The Grudge - Der Fluch

Kritik und Empfehlungen

The Grudge - Der Fluch

Beitragvon Bimbel » 25.03.2005, 22:30

Der neue Film mit Buffy-Darstellerin Sarah Michelle Gellar. Sie ist dann aber auch das einzige Highlight in dem Film, allgemein lohnt es sich nicht, dafür Zeit oder Geld aufzubringen. Zur Handlung:
Die Krankenschwester Karen (SARAH MICHELLE GELLAR) wird in das Haus einer alten Frau gerufen. Vom ersten Moment an hat sie das Gefühl, dass etwas nicht stimmt. Erst sind es nur seltsame Geräusche. Doch als sie einen kleinen Jungen, der unerklärlicherweise in einem Schrank eingesperrt ist, entdeckt und die alte Frau plötzlich stirbt, weiß sie, dass sie in Lebensgefahr schwebt. Obwohl sie es schafft, das Horror-Haus zu verlassen, merkt sie schnell, dass der Schrecken noch nicht vorbei ist. Sie und alle, die je mit dem Haus in Kontakt waren, werden von einer übermächtigen, bösen Macht heimgesucht, die wie ein Fluch auf dem Gebäude lastet. Karens einzige Chance ist, das tödliche Rätsel um das Haus zu lösen und den bösen Bann zu brechen.

Regie: Takashi Shimizu
Darsteller: Sarah Michelle Gellar, Jason Behr u.a.
Länge: 90 min.
FSK: 12
Fordere viel von dir selbst und erwarte nichts von den Anderen. So wird dir Ärger erspart bleiben.
Schärfentiefe
Benutzeravatar
Bimbel
Administrator
 
Beiträge: 16394
Registriert: 20.04.2000, 05:45
Wohnort: Griesheim

Re:The Grudge - Der Fluch

Beitragvon Feis » 26.03.2005, 09:23

Die Vorschau im Kino sah viel versprechend aus....
Aufbruchstimmung JETZT => 2. Liga 2007
Feis
Bimbel.de-süchtig
 
Beiträge: 4322
Registriert: 11.05.2003, 00:00
Wohnort: Griesheim

Re:The Grudge - Der Fluch

Beitragvon Bimbel » 26.03.2005, 10:57

Aber leider nur die Vorschau..
Fordere viel von dir selbst und erwarte nichts von den Anderen. So wird dir Ärger erspart bleiben.
Schärfentiefe
Benutzeravatar
Bimbel
Administrator
 
Beiträge: 16394
Registriert: 20.04.2000, 05:45
Wohnort: Griesheim


Zurück zu Film und Fernsehen

Wer ist online?

Mitglieder: Majestic-12 [Bot]

cron
bimbel.de