Transporter II

Kritik und Empfehlungen

Transporter II

Beitragvon Happelche » 15.08.2006, 16:59

Finde, dass es sich dabei um eine sehr gelungene Fortsetzung des ersten Teils handelt wobei die Autostunts etwas übertrieben sind.
Benutzeravatar
Happelche
Postingschinder
 
Beiträge: 8980
Registriert: 11.05.2003, 03:24
Wohnort: Griesem

Beitragvon marco » 15.08.2006, 17:11

wo lief der denn? warst du im kino, bitte etwas mehr details und ein link zur filmbeschreibung wäre auch nicht schlecht
Benutzeravatar
marco
schläft hier
 
Beiträge: 2851
Registriert: 11.05.2003, 00:00
Wohnort: Griesheim

Beitragvon Bimbel » 15.08.2006, 17:21

Ich fand den zweiten Teil auch nicht schlecht, aber der erste hat mir besser gefallen.
@Marco: Sowas kann man sich ausleihen..
Fordere viel von dir selbst und erwarte nichts von den Anderen. So wird dir Ärger erspart bleiben.
Schärfentiefe
Benutzeravatar
Bimbel
Administrator
 
Beiträge: 16394
Registriert: 20.04.2000, 05:45
Wohnort: Griesheim

Beitragvon Happelche » 15.08.2006, 17:36

Benutzeravatar
Happelche
Postingschinder
 
Beiträge: 8980
Registriert: 11.05.2003, 03:24
Wohnort: Griesem

Beitragvon marco » 16.08.2006, 09:23

Bimbel hat geschrieben:@Marco: Sowas kann man sich ausleihen..




Wenn ich den Film nicht kenne, weiss ich nicht das er zum ausleihen ist.


@Mario: Danke dir. Muss man den Teil 1 gesehn haben um 2 zu verstehen, oder sind die wie z.B. Beverly Hills cop zusammenhangslos?

grüße Marco
Benutzeravatar
marco
schläft hier
 
Beiträge: 2851
Registriert: 11.05.2003, 00:00
Wohnort: Griesheim

Beitragvon Happelche » 16.08.2006, 09:33

Kannst ruhig den Zweiten schaun ohne den ersten sollte man gesehen haben ist sehenswert
Benutzeravatar
Happelche
Postingschinder
 
Beiträge: 8980
Registriert: 11.05.2003, 03:24
Wohnort: Griesem


Zurück zu Film und Fernsehen

Wer ist online?

Mitglieder: Majestic-12 [Bot]

cron
bimbel.de