Transporter: The Mission

Kritik und Empfehlungen

Transporter: The Mission

Beitragvon Bimbel » 20.08.2005, 12:30

Demnächst gibt es einen neuen Teil von "The Transporter". Der erste Teil hat mir ziemlich gut gefallen, hoffentlich wird das Niveau gehalten, die Vorschau in der Werbung sah schon nicht schlecht aus.
Fordere viel von dir selbst und erwarte nichts von den Anderen. So wird dir Ärger erspart bleiben.
Schärfentiefe
Benutzeravatar
Bimbel
Administrator
 
Beiträge: 16394
Registriert: 20.04.2000, 05:45
Wohnort: Griesheim

Re:Transporter: The Mission

Beitragvon StolzerSpoizer » 20.08.2005, 14:22

Jo da stimme ich dir voll zu! Der erste Teil war aufjedenfall ein Actiongeladenes-Spektakel mit sehr viel Pyrotechnik.
Wobei ja bei relativ vielen Filmen der zweite Teil dann doch meistens ein Flop ist.
Aber bei so nem Film kann man nicht so viel verkehrt machen. 8)
Bild
Benutzeravatar
StolzerSpoizer
Stammgast
 
Beiträge: 1321
Registriert: 18.05.2005, 15:28
Wohnort: Griesem

Re:Transporter: The Mission

Beitragvon Bimbel » 20.08.2005, 16:00

Der erste Teil kommt im Übrigen am Sonntag abend auf Pro7..
Fordere viel von dir selbst und erwarte nichts von den Anderen. So wird dir Ärger erspart bleiben.
Schärfentiefe
Benutzeravatar
Bimbel
Administrator
 
Beiträge: 16394
Registriert: 20.04.2000, 05:45
Wohnort: Griesheim

Re:Transporter: The Mission

Beitragvon StolzerSpoizer » 20.08.2005, 16:38

Jo hab'sch doch auch schon festgestellt. :bounce:
Bild
Benutzeravatar
StolzerSpoizer
Stammgast
 
Beiträge: 1321
Registriert: 18.05.2005, 15:28
Wohnort: Griesem

Re:Transporter: The Mission

Beitragvon Bimbel » 04.09.2005, 22:17

Also mir hat "Transporter: The Mission" gut gefallen.
Fordere viel von dir selbst und erwarte nichts von den Anderen. So wird dir Ärger erspart bleiben.
Schärfentiefe
Benutzeravatar
Bimbel
Administrator
 
Beiträge: 16394
Registriert: 20.04.2000, 05:45
Wohnort: Griesheim

Re:Transporter: The Mission

Beitragvon Pedder » 11.09.2005, 22:56

ich fand ihn auch gut! vor allem am anfang hab ich gedacht, liebesgeshcichte mit drinnen, aber dann doch net. also ich bin gespannt auf den eventuell dritten teil!
Selbst wenn man im Regen steht muss man Zeichen setzen Das Leben geht seinen weg und wird weiter verletzen Es ist schwer zu vergessen was einem im Magen liegt Doch ich denk positiv durch die Macht der Musik. - Fiva Mc
Benutzeravatar
Pedder
Gelegenheitsschreiber
 
Beiträge: 245
Registriert: 02.01.2005, 16:03
Wohnort: Griesheim

Re:Transporter: The Mission

Beitragvon Muja » 02.11.2005, 16:14

Juhu, hab' gerade ein Export erwischt.

Um was geht es eigentlich in The Mission?
Schwarzmaler und Pessimisten, sowie notorisch Deprimierte und akut suizid gefährdete Menschen haben den Sinn des Lebens nicht verstanden.
Benutzeravatar
Muja
Gesellschaftsleser
 
Beiträge: 720
Registriert: 26.11.2004, 16:58
Wohnort: Lampertheim


Zurück zu Film und Fernsehen

Wer ist online?

Mitglieder: Majestic-12 [Bot]

cron
bimbel.de