Entlastung für Nordring

Politik in Griesheim, Hessen und der Welt. Nachrichten aus der Zwiebelstadt
Forumsregeln
Politik in Griesheim, Hessen und der Welt. Nachrichten aus der Zwiebelstadt. Bitte ggfs. Quellenangaben nicht vergessen.

Entlastung für Nordring

Beitragvon Bimbel » 01.06.2010, 11:20

Das Griesheimer Parlament hat eine Aufstellungsbeschluss für eine Entlastung des Nordring beschlossen. Weiter nördlich soll eine weitere Straße gebaut werden.
Mehr im DE: http://www.echo-online.de/suedhessen/da ... 287,906289

Ich persönlich halte das für eine gute Idee, die ja schon einmal im Gespräch war. Der Nordring ist ja oft verstopft von Fahrzeugen, die nur die Geschäfte im Rübgrund ansteuern und somit keine Umgehungsstraße mehr.
Fordere viel von dir selbst und erwarte nichts von den Anderen. So wird dir Ärger erspart bleiben.
Schärfentiefe
Benutzeravatar
Bimbel
Administrator
 
Beiträge: 16394
Registriert: 20.04.2000, 05:45
Wohnort: Griesheim

Re: Entlastung für Nordring

Beitragvon schulzi » 02.06.2010, 07:32

wenigstens werden hier noch straßen gebaut im gegensatz zu armstadt :zunge:
Benutzeravatar
schulzi
Gesellschaftsleser
 
Beiträge: 328
Registriert: 21.02.2007, 23:05

Re: Entlastung für Nordring

Beitragvon Bimbel » 02.06.2010, 07:50

Dort wird ja auch nur notdürftig geflickt. Dafür gibt es dort ein tolles Kongresszentrum..
Fordere viel von dir selbst und erwarte nichts von den Anderen. So wird dir Ärger erspart bleiben.
Schärfentiefe
Benutzeravatar
Bimbel
Administrator
 
Beiträge: 16394
Registriert: 20.04.2000, 05:45
Wohnort: Griesheim

Re: Entlastung für Nordring

Beitragvon schulzi » 02.06.2010, 07:59

kann man da auch mit dem auto fahren? ich glaub armstadt möchte nur die verkaufszahlen jeglicher geländewagenhersteller nach oben pushen...
Benutzeravatar
schulzi
Gesellschaftsleser
 
Beiträge: 328
Registriert: 21.02.2007, 23:05


Zurück zu Politik in Griesheim

Wer ist online?

Mitglieder: Bing [Bot], Yahoo [Bot]

cron
bimbel.de