Neues aus dem Straßenverkehr

Witze, Raps....dummes Zeug

Neues aus dem Straßenverkehr

Beitragvon Happelche » 07.08.2006, 09:19

Wieder mal über 'Linkspenner' auf der Autobahn geärgert?
Seit der neuen "Dränglervorschrift":
Drängeln:
250 EUR, 4 Punkte + 3 Monate Fahrverbot
sollte man lieber gleich rechts überholen:
Rechts ueberholen:
50 EUR und 3 Punkte (200 EUR + 1 Punkt gespart!)
Einen weiteren Punkt sparen kann man sogar noch, wenn man statt der rechten
Spur gleich die Standspur benutzt:
Seitenstreifen zum Zweck des schnelleren Vorwärtskommens:
50 EUR + 2 Punkte
Fazit:
Niemanden bedrängt, nicht aufgeregt (Nerven geschont...), sehr schnell
vorangekommen und noch 200 EUR + 2 Punkte gespart.

Manchmal ist die Gesetzgebung wirklich widersinnig.....
Benutzeravatar
Happelche
Postingschinder
 
Beiträge: 8980
Registriert: 11.05.2003, 03:24
Wohnort: Griesem

Beitragvon Bimbel » 09.08.2006, 12:28

Was gibt es eigentlich für "ganz links überholen" - Sprich, zwischen linker Spur und Leitplanke? Da ist ja in der Regel auch genug Platz..
Fordere viel von dir selbst und erwarte nichts von den Anderen. So wird dir Ärger erspart bleiben.
Schärfentiefe
Benutzeravatar
Bimbel
Administrator
 
Beiträge: 16394
Registriert: 20.04.2000, 05:45
Wohnort: Griesheim

Beitragvon philippsch » 09.08.2006, 16:12

interessante tipps, die merk ich mir!
philippsch
Forenfuxx
 
Beiträge: 11
Registriert: 08.08.2006, 15:38


Zurück zu Spaßbereich

Wer ist online?

Mitglieder: Majestic-12 [Bot]

cron
bimbel.de