Vergleich Microsoft mit der Autoindustrie

Witze, Raps....dummes Zeug

Vergleich Microsoft mit der Autoindustrie

Beitragvon Happelche » 07.01.2009, 12:35

Kürzlich verglich Bill Gates die Computer- und Autoindustrie mit den Worten:
"Wenn General Motors so wie Microsoft mit der Technik Schritt gehalten hätte, würden wir Autos fahren, die nicht mehr als 50 DM gekostet hätten und mit einem Liter Benzin 1000 km fahren würden".

Darauf die Presseerklärung von General Motors:

Wenn General Motors Technikentwicklung so wie Microsoft verstehen würde, hätten unsere Autos folgende Eigenschaften:

- Jedes Auto hätte unerklärlicherweise täglich zwei Unfälle.
- Jedes Mal, wenn die Straßenmarkierungen neu aufgetragen wurden, müßte man ein neues Auto kaufen.
- Man hätte zu akzeptieren, daß von Zeit zu Zeit während der Fahrt der Motor ausginge. Abhilfe: Anlasser betätigen und weiterfahren.
- Hin und wieder fällt das Auto in einer Linkskurve aus und läßt sich nicht wieder starten. In einem solchen Fall muß der Motor neu eingebaut werden.
- Nur eine Person könnte im Auto sitzen. Es sei denn, man hat "Car95" oder "CarNT". Aber dann müßte man zusätzliche Sitze kaufen.
- Macintosh würde Autos bauen, die zuverlässig und mit Sonnenenergie betrieben, fünf mal so schnell fahren. Jedoch nur auf 5% aller Straßen.
- Die Warnlampen für Öl, Wassertemperatur und Zündung würden ersetzt durch eine einzige mit der Bedeutung "Allgemeine Schutzverletzung".
- Neue Sitze verlangen, daß jeder ein Einheitsgesäß hat.
- Der Airbag würde vor der Auslösung erst fragen "Sind sie sicher?"
- Ohne erkennbaren Grund könnte man hin und wieder das Auto nicht normal öffnen. Es geht nur, wenn man gleichzeitig den Türgriff zieht, den Schlüssel herumdreht und dabei die Antenne berührt.
- General Motors würde alle Autokäufer zwingen, einen kompletten Satz Straßenkarten zu kaufen. Wird diese Option nicht akzeptiert, vermindert sich die Höchstgeschwindigkeit um mehr als die Hälfte. Allerdings würden dazu kartellrechtliche Untersuchungen eingeleitet.
- Käufer neuer Modelle müßten wieder in die Fahrschule gehen, da alle Schalter und Pedale andere Funktionen bekommen haben.
- Um den Motor abzustellen, muß man den Anlasser starten.
Benutzeravatar
Happelche
Postingschinder
 
Beiträge: 8980
Registriert: 11.05.2003, 03:24
Wohnort: Griesem

Zurück zu Spaßbereich

Wer ist online?

Mitglieder: Yahoo [Bot]

cron
bimbel.de