Digicam

PC, Telefon etc.

Digicam

Beitragvon labbadia98 » 09.05.2005, 14:58

Haben ja schon so ein ähnliches Thema, aber ich hab ne andere Frage.
Wo bekomm ich denn zur Zeit ne gute (durchschnittliche) Digicam für wenig Geld ??
Dachte an 50 - 150 € !?

Danke für die Auskunft im Vorraus
Benutzeravatar
labbadia98
schläft hier
 
Beiträge: 2375
Registriert: 26.02.2004, 15:33
Wohnort: Griesheim

Re:Digicam

Beitragvon Bimbel » 09.05.2005, 15:04

Und auch hier wieder die Frage: Welche Ansprüche stellst du bzw. was willst du fotographieren?
Fordere viel von dir selbst und erwarte nichts von den Anderen. So wird dir Ärger erspart bleiben.
Schärfentiefe
Benutzeravatar
Bimbel
Administrator
 
Beiträge: 16394
Registriert: 20.04.2000, 05:45
Wohnort: Griesheim

Re:Digicam

Beitragvon labbadia98 » 09.05.2005, 15:08

Benutze die Kamera für folgende Sachen:

- Auswärtsfahrten
- Andere Suff-Aktionen
- Tennis
- Urlaub

Also wie gesagt, es sollen einigermaßen gute Fotos dabei herauskommen und es soll nicht viel kosten...
Würde durchaus auch 200€ ausgeben, aber keine 300€ !
Benutzeravatar
labbadia98
schläft hier
 
Beiträge: 2375
Registriert: 26.02.2004, 15:33
Wohnort: Griesheim

Re:Digicam

Beitragvon labbadia98 » 09.05.2005, 15:10

Ach und nochwas: Sie wollte nicht sehr groß sein....
Muss nicht so klein sein wie deine schwarze Olli, aber halt net so n riesen Ding ! So, dass man sie in die Hosentasche stecken kann...
Benutzeravatar
labbadia98
schläft hier
 
Beiträge: 2375
Registriert: 26.02.2004, 15:33
Wohnort: Griesheim

Re:Digicam

Beitragvon Bimbel » 09.05.2005, 15:25

Dann guck dir doch mal die Modellreihe an, die Matze, Rietz etc. haben.
Fordere viel von dir selbst und erwarte nichts von den Anderen. So wird dir Ärger erspart bleiben.
Schärfentiefe
Benutzeravatar
Bimbel
Administrator
 
Beiträge: 16394
Registriert: 20.04.2000, 05:45
Wohnort: Griesheim

Re:Digicam

Beitragvon labbadia98 » 09.05.2005, 15:28

Kenne ich beide nicht, aber ich wers sie mir mal anschauen...
Benutzeravatar
labbadia98
schläft hier
 
Beiträge: 2375
Registriert: 26.02.2004, 15:33
Wohnort: Griesheim

Re:Digicam

Beitragvon labbadia98 » 09.05.2005, 17:42

Olli bekomst du das DA-Echo ?
Benutzeravatar
labbadia98
schläft hier
 
Beiträge: 2375
Registriert: 26.02.2004, 15:33
Wohnort: Griesheim

Re:Digicam

Beitragvon Bimbel » 09.05.2005, 17:43

Nein, die Propagandapostille der Lilien lese ich nicht.
Fordere viel von dir selbst und erwarte nichts von den Anderen. So wird dir Ärger erspart bleiben.
Schärfentiefe
Benutzeravatar
Bimbel
Administrator
 
Beiträge: 16394
Registriert: 20.04.2000, 05:45
Wohnort: Griesheim

Re:Digicam

Beitragvon Keeder » 09.05.2005, 17:45

hohl dir ne sony die sind klein und passen in jede hosentasche und machen sehr gute bilder.

ps ich habe das eche was willst du denn wissen
Große Feuer leuchten weit,aber die kleinen wärmer
Benutzeravatar
Keeder
schläft hier
 
Beiträge: 2531
Registriert: 17.11.2003, 23:07
Wohnort: Griesheim

Re:Digicam

Beitragvon labbadia98 » 09.05.2005, 17:48

Hätte gerne gewusst, ob die vom Aldi (200€) etwas taugt ?!
Benutzeravatar
labbadia98
schläft hier
 
Beiträge: 2375
Registriert: 26.02.2004, 15:33
Wohnort: Griesheim

Nächste

Zurück zu Technik

Wer ist online?

Mitglieder: Google Adsense [Bot]

bimbel.de