Übersicht - Musik und mehr - Akkordeons > Hohner

Akkordeons > Hohner

Hohner Corona III N Xtreme rot

Hohner Corona III N Xtreme rot
Die klassische Latein-Amerikanische Musikstile entwickeln sich weiter und brauchen extreme Variabilität im Ausdruck. Die Anforderungen vieler Musiker führten zur Corona Xtreme. Ob Norteno, Vallenato oder Tex Mex, die Corona Xtreme Reihe erfüllt die musikalischen Wünsche der Musiker. Corona III N Xtreme, 3 chöre in Oktavstimmung und 34 Knöpfe für den vollen Norteno Klang. Farben: schwarz, rot perloid, weiß perloid, dunkelblau perloid, grau perloid Tonarten: A/D/G Diskant Knöpfe: 34 (3 Reihen) Töne: 68 diatonisch Chöre im Diskant: 3 Oktavstimmung Register: 5 Bässe: 12 Chöre: 6 Register: - Grösse in cm: 31 x 21 Gewicht in kg: 5,7 Zubehör: Ergoline Trageriemen Gigbag
Zum Shop

Hohner Corona III N Xtreme rot


Hohner Morino V 120 Akkordeon Slavko Avsenik Retro

Hohner Morino V 120  Akkordeon Slavko Avsenik Retro
MORINO  dieser Name hat einen besonderen Klang in der Akkordeonwelt. Darin spiegelt sich die Faszination einer langen Geschichte von legendären Solisten und Komponisten der Akkordeonszene, die mit ihrer Morino fest verwachsen schienen. Und natürlich ein ganz spezieller Klang, der bis heute völlig unverwechselbar geblieben ist.  Für Akkordeonisten, die sich nur mit dem Besten zufrieden geben möchten hat Hohner auf Basis der im vergangenen Jahr vorgestellten weiterentwickelten Morino nun ein De Luxe-Modell im Sortiment. Hierfür werden Stimmplatten der allerhöchsten Qualitätsstufe (Handarbeit I) verwendet, die sogar noch von Hand egalisiert werden um eine feinfühlige Ansprache zu ermöglichen, die einzigartig ist. Optisch unterscheidet sich die Morino de Luxe durch die edlen vergoldeten Metallzierteile und natürlich den am Instrument angebrachten Namenszusatz de Luxe. Selbstverständlich kommen auch diesem exklusiven Instrumenten alle Erfahrungen und Innovationen zugute, die bereits im letzten Jahr bei der Neu- und Weiterentwicklung der aktuellen Morino-Bauserie Pate standen. So z.B. die äußerst leichtgängige und fast reibungsfrei agierende Tastatur. Sondermodell Slavko Avsenik Made in Germany mit Cassotto V-chörig 41 Melodietasten 120 Bassknöpfe nach Originalvorlage gestimmtes Tremolo Winkelbass-Stimmstöcke für kräftige Bässe 13 Diskantregister (abwechselnd in weiss und schwarz) Farbe: schwarz inkl. Balgschoner inkl. Luxuskoffer mit abnehmbaren Trolley inkl. Ergoline-Trageriemen  
Zum Shop

Hohner Morino V 120 Akkordeon Slavko Avsenik Retro


Hohner Nova III 96 C-Griff schwarz Akkordeon

Hohner Nova III 96 C-Griff schwarz Akkordeon
Machen Sie eine neue Erfahrung in der Gestaltung Ihrer Akkordeon-Musik. Die völlig neu entwickelten Knopf-Akkordeons aus der Nova-Serie lassen Sie die Vielfalt und die Originalität des Akkordeonspiels ganz neu erleben.Um Ihnen Raum für musikalische Interpretationen zu geben entwickelten unsere Ingenieure eine neue Knopf-Tastatur, deren Führungen in modernen Kunststoffelementen gelagert sind. Die Tastatur arbeitet dadurch sehr direkt und fast ohne seitliche Verwindungen. Für Sie als Spieler bedeutet das eine noch schnellere Ansprache der Töne bei gleichzeitig sehr ausgeglichenem und angenehmem Spielgefühl.Die aufregende Optik der Nova wird vom Verdeck geprägt. Es leistet aber weitaus mehr, als nur chic auszusehen. Vielmehr prägt es den durchsetzungsfähigen und dennoch sehr differenzierten Klang der Instrumente. Denn durch die genau berechneten Bohrungen kommt immer eine sehr ausgewogene Mischung von tiefen und hohen Frequenzen beim Zuhörer an.  III-chörig 72 Knöpfe (Diskant), 44 Töne C-Griff gestuft 96 Bassknöpfe 5 Diskantregister Farbe: schwarz inkl. komfortablem GigBag inkl. Textiltrageriemen Gewicht: 7,6 kg  
Zum Shop

Hohner Nova III 96 C-Griff schwarz Akkordeon


Stichworte: morino weiss perloid, https://www google de
bimbel.de