Übersicht - Musikinstrumente - Musik > Musikinstrument > Digital Pianos > Roland

Musik > Musikinstrument > Digital Pianos > Roland

Roland DP-990RF PE Digital Piano Schwarz hochglanz

Roland DP-990RF PE Digital Piano Schwarz hochglanz
Luxusausführung des DP-990R in Schwarz Hochglanz und mit &#8220 Ivory Feel&#8221 -TastaturDas DP-990RF ist die Luxusausführung des DP-990F. Als Super NATURAL Piano besticht es nicht nur durch die absolut edle Optik in Schwarz-Hochglanz, sondern auch durch die fantastische PHA II &#8222 Ivory Feel&#8220 -Tastatur, deren Ebenholz- und Elfenbeinartige Oberfläche auch Feuchtigkeits-absorbierend ist und zusammen mit der D[ Technische Daten ]Tastatur88 Tasten (PHA II Ivory Feel-Tastatur mit Druckpunkt) Anschlagdynamik 5 Stufen einstellbar/Fest Tastatur-Modi Whole, Dual (Lautstärkebalance einstellbar), Split (Split-Punkt einstellbar), Twin Piano .................................................................................Pianoklang SuperNATURAL Piano......................................................................................TonerzeugungTonerzeugung entspricht GM2/GS/XG Lite Polyphonie 128 StimmenKlänge 337 inkl. 8 Drum Sets, 1 SFX Set Temperierung 8 Typen, wählbare Tonart Gespreizte Stimmung An/Aus Grundstimmung 415,3 Hz bis 466,2 Hz, einstellbar in 0,1 Hz-SchrittenTransponierung Tastatur: -6 bis +5 Halbtöne, Wiedergabe (Audio CD/Audio-Daten): -6 bis +5 Halbtöne Effekte Reverb (Aus, 10 Stufen), nur Piano-Klänge: Dämpfer-Resonanz (Aus, 10 Stufen), Saiten-Resonanz (Aus, 10 Stufen), Loslass-Resonanz (Aus, 10 Stufen), nur für Orgelklänge: Rotary Speaker (Langsam/Schnell) ...........................................................................................RecorderSpuren 3 Songs Recorder-Sektion: 1, interner Speicher: 99 Notenspeicher ca. 30.000 Noten Regler Song Select, Play/Stop, Rec, Rewind, Fast-Forward, Previous Song, Next Song, Track Mute, Mute Volume, Tempo, Tempo Mute, All Songs Play, Count-In, Song Volume, Center Cancel (nur für Audiowiedergabe Tempo 10 bis 500 BPM, Audiowiedergabe: 75% bis 125% Auflösung 120 Ticks pro Viertelnote........................................................................................MetronomTempo 10 bis 500 BPM Takte 2/2, 0/4, 2/4, 3/4, 4/4, 5/4, 6/4, 7/4, 3/8, 6/8, 9/8, 12/8 Lautstärke 11 Stufen .................................................................................................Interner SpeicherSongs 99 Speicherung Standard MIDI Files (Format 0) [Externer Speicher]Speicherung USB-Stick (optional), Diskette (mit optionalem Laufwerk) Spielbare Software Standard MIDI Files (Format 0/1), Roland Original Format (i-Format), Audiodaten (WAV 44.1 kHz/16-Bit Linear-Format), Audio CDs (CD-DA) (mit optionalem Laufwerk) Song-Speicherung Standard MIDI File (Format 0).........................................................................................................AndereInterne Songs 72 Ausgangsleistung 12 W x 2 Schalldruck 105dB, gemessen nach Roland-Standard Lautsprecher 12 cm x 2 in Lautsprecherbox Display 7 Segmente, 3 Zeichen LED Regler Lautstärke Pedale Dämpfer (stufenlos), Leise (stufenlos, Funktion zuweisbar), Sostenuto (Funktion zuweisbar) Andere Funktionen Bedienfeldverriegelung, V-Link Anschlüsse Netz, In (L/Mono, R), Out (L/Mono, R), MIDI (In, Out), Kopfhörer (Stereo) x 2, Externer Speicher Stromversorgung 12V Stromverbrauch 24 W ..............................................................................................AusführungGehäuse in Schwarz-Hochglanz................................................................................................Zubehör Netzteil, Kopfhörerhaken, Kabelklemmen, Stabilizer ...............................................................................................Optionales ZubehörKopfhörer (RH-A30, RH-300, RH-L20, RH-5), USB Stick (M-UF2G), USB CD-Laufwerk (CD-01A)................................................................................................Größe und Gewicht - inkl. Ständer (geschlossen) -Breite: 1398 mmTiefe: 344 mmHöhe: 781 mmGewicht: 48.9 Kg.................................................................................................Größe und Gewicht - inkl. Ständer (offen) -Breite: 1398 mmTiefe: 339 mmHöhe: 974 mmGewicht: 48.9 Kg Versand 0,00 Euro Lieferzeit 3-5 Tage
Zum Shop

Roland DP-990RF PE Digital Piano Schwarz hochglanz


Roland F-110 PW Digital Piano Weiß hochglanz

Roland F-110 PW Digital Piano Weiß hochglanz
Roland :: F-110 - Digital Piano[ Info ]Kompaktes Design mit innovativem Tastatur-DeckelDas neueste Mitglied in Rolands Kompakt Digital Piano-Familie ist das elegante F-110. Es besitzt ein hochwertig verarbeitetes Gehäuse in Schwarz- oder Weiß-Seidenmatt. Damit passt es perfekt in jede Wohnungseinrichtung. Mit seinem in 88 Einzeltasten gesampelten Pianoklang, dem einzigartigen kompakten Gehäusedesign mit speziellem Falt-Deckel, dem erstklassigen Spielgefühl und der einfachen Bedienung ist es die erste Wahl für preisbewusste Musiker, die Wert auf ein hochwertiges, platzsparendes Instrument legen.  [ Die wichtigsten Features ]Spezieller Falt-Deckel, der in aufgeklapptem Zustand als Notenpult dientFinish in Schwarz- oder Weiß-SeidenmattLuxuriöse Pedaleinheit mit drei Pedalen, im Ständer integriert88-tastiger Stereo Multisample-Pianoklang, große Auswahl zusätzlicher hochwertiger Sounds128-stimmig polyphonPHA alpha II dynamisch gewichtete Hammermechanik-Tastatur3-Band Digital EQRoland :: F-110 - Digital Piano[ Technische Daten ]Tastatur88 Tasten (PHA alpha II), Modi: Whole, Dual, Split, Twin PianoAnschlagdynamik: 5 Einstellungen / Fest ............................................................................. TonerzeugungKlänge: 6 Gruppen: PIANO E. PIANO STRINGS (inkl. VOICE) OTHERS (inkl. ORGAN GUITAR GM2)insgesamt 306 KlängePolyphonie: 128 StimmenPianoklang: 88-tastigStereo MultisampleGrundstimmung: 415.3 Hz ~ 466.2 HzTransponierung: -6 ~ +5Gespreizte Stimmung: An/AusTemperierungen: 8 TypenEffekte: Reverb (10 Stufen)Saitenresonanz (nur Piano, 10 Stufen)Dämpfer-Resonanz (nur Piano, 10 Stufen)Loslass-Resonanz (nur Piano, 10 Stufen)Equalizer: 3-Band Digital Equalizer .......................................................................... Metronom Lautstärke: 0 ~ 10Tempo: 10 ~ 500Takte: 2/2, 0/4, 2/4, 3/4, 4/4, 5/4, 6/4, 7/4, 3/8, 6/8, 9/8, 12/8 ................................................................................ RecorderSpuren: 3Songs: 99Regler: Songauswahl, Play/Stop, Rec, Vorheriger / Zurückspulen, Nächster / Vorspulen, Spur-Stummschaltung, Tempo, Tempo Mute, Alle Songs Abspielen, Einzähler, Count-down, Song LautstärkeTempo: Viertelnote = 10 bis 500Auflösung: 120 pro Viertelnote........................................................................... Interne Songs65.......................................................................... AnderesAusgangsleistung: 12W x 2Lautsprecher: (8cm x 12cm) x 2Display: 7 Segmente, 3 Zeichen LEDPedale: Dämpfer (Halbpedal-Erkennung), Leise (Halbpedal-Erkennung, Funktion zuweisbar), Sostenuto (Funktion zuweisbar)Regler: VolumeAndere Funktionen: Bdienfeld-Verriegelung, V-LINKAnschlüsse: Out (L/Mono, R), In (L/Mono, R), Kopfhörer x 2 (Stereo), MIDI (IN, OUT), Netz, PedalGehäuse-Finish: Weiß hochglanz Stromversorgung: PSB-7U (12V, 4A).............................................................................. ZubehörNetzteil, Kopfhörer-Haken, Buch Roland 60 Classical Piano Masterpieces .............................................................................. Größe und Gewicht - Deckel geschlossen -Breite: 1361 mmTiefe: 302 mmHöhe: 778 mmGewicht: 35.0 Kg.......................................................................Größe und Gewicht - Deckel offen -Breite: 1361 mmTiefe: 305 mmHöhe: 910 mmGewicht: Kg Versand 0,00 Euro Lieferzeit 3-5 Tage
Zum Shop

Roland F-110 PW Digital Piano Weiß hochglanz


Roland F-110 PW Digital Piano Weiß hochglanz Sparpaket

Roland F-110 PW Digital Piano Weiß hochglanz Sparpaket
Roland :: F-110 - Digital Piano[ Info ]Kompaktes Design mit innovativem Tastatur-DeckelDas neueste Mitglied in Rolands Kompakt Digital Piano-Familie ist das elegante F-110. Es besitzt ein hochwertig verarbeitetes Gehäuse in Schwarz- oder Weiß-Seidenmatt. Damit passt es perfekt in jede Wohnungseinrichtung. Mit seinem in 88 Einzeltasten gesampelten Pianoklang, dem einzigartigen kompakten Gehäusedesign mit speziellem Falt-Deckel, dem erstklassigen Spielgefühl und der einfachen Bedienung ist es die erste Wahl für preisbewusste Musiker, die Wert auf ein hochwertiges, platzsparendes Instrument legen.  [ Die wichtigsten Features ]Spezieller Falt-Deckel, der in aufgeklapptem Zustand als Notenpult dientFinish in Schwarz- oder Weiß-SeidenmattLuxuriöse Pedaleinheit mit drei Pedalen, im Ständer integriert88-tastiger Stereo Multisample-Pianoklang, große Auswahl zusätzlicher hochwertiger Sounds128-stimmig polyphonPHA alpha II dynamisch gewichtete Hammermechanik-Tastatur3-Band Digital EQRoland :: F-110 - Digital Piano[ Technische Daten ]Tastatur88 Tasten (PHA alpha II), Modi: Whole, Dual, Split, Twin PianoAnschlagdynamik: 5 Einstellungen / Fest .............................................................................TonerzeugungKlänge: 6 Gruppen: PIANO E. PIANO STRINGS (inkl. VOICE) OTHERS (inkl. ORGAN GUITAR GM2)insgesamt 306 KlängePolyphonie: 128 StimmenPianoklang: 88-tastigStereo MultisampleGrundstimmung: 415.3 Hz ~ 466.2 HzTransponierung: -6 ~ +5Gespreizte Stimmung: An/AusTemperierungen: 8 TypenEffekte: Reverb (10 Stufen)Saitenresonanz (nur Piano, 10 Stufen)Dämpfer-Resonanz (nur Piano, 10 Stufen)Loslass-Resonanz (nur Piano, 10 Stufen)Equalizer: 3-Band Digital Equalizer ..........................................................................Metronom Lautstärke: 0 ~ 10Tempo: 10 ~ 500Takte: 2/2, 0/4, 2/4, 3/4, 4/4, 5/4, 6/4, 7/4, 3/8, 6/8, 9/8, 12/8 ................................................................................RecorderSpuren: 3Songs: 99Regler: Songauswahl, Play/Stop, Rec, Vorheriger / Zurückspulen, Nächster / Vorspulen, Spur-Stummschaltung, Tempo, Tempo Mute, Alle Songs Abspielen, Einzähler, Count-down, Song LautstärkeTempo: Viertelnote = 10 bis 500Auflösung: 120 pro Viertelnote...........................................................................Interne Songs65..........................................................................AnderesAusgangsleistung: 12W x 2Lautsprecher: (8cm x 12cm) x 2Display: 7 Segmente, 3 Zeichen LEDPedale: Dämpfer (Halbpedal-Erkennung), Leise (Halbpedal-Erkennung, Funktion zuweisbar), Sostenuto (Funktion zuweisbar)Regler: VolumeAndere Funktionen: Bdienfeld-Verriegelung, V-LINKAnschlüsse: Out (L/Mono, R), In (L/Mono, R), Kopfhörer x 2 (Stereo), MIDI (IN, OUT), Netz, PedalGehäuse-Finish: Weiß hochglanzStromversorgung: PSB-7U (12V, 4A)..............................................................................ZubehörNetzteil, Kopfhörer-Haken, Buch Roland 60 Classical Piano Masterpieces ..............................................................................Größe und Gewicht - Deckel geschlossen -Breite: 1361 mmTiefe: 302 mmHöhe: 778 mmGewicht: 35.0 Kg.......................................................................Größe und Gewicht - Deckel offen -Breite: 1361 mmTiefe: 305 mmHöhe: 910 mmGewicht: Kg Versand 0,00 Euro Lieferzeit 3-5 Tage
Zum Shop

Roland F-110 PW Digital Piano Weiß hochglanz Sparpaket


Roland F-110 SB Digital Piano

Roland F-110 SB Digital Piano
Roland :: F-110 - Digital Piano[ Info ]Kompaktes Design mit innovativem Tastatur-DeckelDas neueste Mitglied in Rolands Kompakt Digital Piano-Familie ist das elegante F-110. Es besitzt ein hochwertig verarbeitetes Gehäuse in Schwarz- oder Weiß-Seidenmatt. Damit passt es perfekt in jede Wohnungseinrichtung. Mit seinem in 88 Einzeltasten gesampelten Pianoklang, dem einzigartigen kompakten Gehäusedesign mit speziellem Falt-Deckel, dem erstklassigen Spielgefühl und der einfachen Bedienung ist es die erste Wahl für preisbewusste Musiker, die Wert auf ein hochwertiges, platzsparendes Instrument legen.  [ Die wichtigsten Features ]Spezieller Falt-Deckel, der in aufgeklapptem Zustand als Notenpult dientFinish in Schwarz- oder Weiß-SeidenmattLuxuriöse Pedaleinheit mit drei Pedalen, im Ständer integriert88-tastiger Stereo Multisample-Pianoklang, große Auswahl zusätzlicher hochwertiger Sounds128-stimmig polyphonPHA alpha II dynamisch gewichtete Hammermechanik-Tastatur3-Band Digital EQRoland :: F-110 - Digital Piano[ Technische Daten ]Tastatur88 Tasten (PHA alpha II), Modi: Whole, Dual, Split, Twin PianoAnschlagdynamik: 5 Einstellungen / Fest .............................................................................TonerzeugungKlänge: 6 Gruppen: PIANO E. PIANO STRINGS (inkl. VOICE) OTHERS (inkl. ORGAN GUITAR GM2)insgesamt 306 KlängePolyphonie: 128 StimmenPianoklang: 88-tastigStereo MultisampleGrundstimmung: 415.3 Hz ~ 466.2 HzTransponierung: -6 ~ +5Gespreizte Stimmung: An/AusTemperierungen: 8 TypenEffekte: Reverb (10 Stufen)Saitenresonanz (nur Piano, 10 Stufen)Dämpfer-Resonanz (nur Piano, 10 Stufen)Loslass-Resonanz (nur Piano, 10 Stufen)Equalizer: 3-Band Digital Equalizer ..........................................................................Metronom Lautstärke: 0 ~ 10Tempo: 10 ~ 500Takte: 2/2, 0/4, 2/4, 3/4, 4/4, 5/4, 6/4, 7/4, 3/8, 6/8, 9/8, 12/8 ................................................................................RecorderSpuren: 3Songs: 99Regler: Songauswahl, Play/Stop, Rec, Vorheriger / Zurückspulen, Nächster / Vorspulen, Spur-Stummschaltung, Tempo, Tempo Mute, Alle Songs Abspielen, Einzähler, Count-down, Song LautstärkeTempo: Viertelnote = 10 bis 500Auflösung: 120 pro Viertelnote...........................................................................Interne Songs65..........................................................................AnderesAusgangsleistung: 12W x 2Lautsprecher: (8cm x 12cm) x 2Display: 7 Segmente, 3 Zeichen LEDPedale: Dämpfer (Halbpedal-Erkennung), Leise (Halbpedal-Erkennung, Funktion zuweisbar), Sostenuto (Funktion zuweisbar)Regler: VolumeAndere Funktionen: Bdienfeld-Verriegelung, V-LINKAnschlüsse: Out (L/Mono, R), In (L/Mono, R), Kopfhörer x 2 (Stereo), MIDI (IN, OUT), Netz, PedalGehäuse-Finish: Schwarz-Seidenmatt, Weiß SeidenmattStromversorgung: PSB-7U (12V, 4A)..............................................................................ZubehörNetzteil, Kopfhörer-Haken, Buch Roland 60 Classical Piano Masterpieces ..............................................................................Größe und Gewicht - Deckel geschlossen -Breite: 1361 mmTiefe: 302 mmHöhe: 778 mmGewicht: 35.0 Kg.......................................................................Größe und Gewicht - Deckel offen -Breite: 1361 mmTiefe: 305 mmHöhe: 910 mmGewicht: Kg Versand 0,00 Euro Lieferzeit 3-5 Tage
Zum Shop

Roland F-110 SB Digital Piano


Roland F-110 SB Digital Piano Digital Piano Sparpaket

Roland F-110 SB Digital Piano Digital Piano Sparpaket
Roland :: F-110 - Digital Piano Sparpaket[ Info ]Kompaktes Design mit innovativem Tastatur-DeckelDas neueste Mitglied in Rolands Kompakt Digital Piano-Familie ist das elegante F-110. Es besitzt ein hochwertig verarbeitetes Gehäuse in Schwarz- oder Weiß-Seidenmatt. Damit passt es perfekt in jede Wohnungseinrichtung. Mit seinem in 88 Einzeltasten gesampelten Pianoklang, dem einzigartigen kompakten Gehäusedesign mit speziellem Falt-Deckel, dem erstklassigen Spielgefühl und der einfachen Bedienung ist es die erste Wahl für preisbewusste Musiker, die Wert auf ein hochwertiges, platzsparendes Instrument legen.  [ Die wichtigsten Features ]Spezieller Falt-Deckel, der in aufgeklapptem Zustand als Notenpult dientFinish in Schwarz- oder Weiß-SeidenmattLuxuriöse Pedaleinheit mit drei Pedalen, im Ständer integriert88-tastiger Stereo Multisample-Pianoklang, große Auswahl zusätzlicher hochwertiger Sounds128-stimmig polyphonPHA alpha II dynamisch gewichtete Hammermechanik-Tastatur3-Band Digital EQRoland :: F-110 - Digital Piano[ Technische Daten ]Tastatur88 Tasten (PHA alpha II), Modi: Whole, Dual, Split, Twin PianoAnschlagdynamik: 5 Einstellungen / Fest ................................................................................................TonerzeugungKlänge: 6 Gruppen: PIANO E. PIANO STRINGS (inkl. VOICE) OTHERS (inkl. ORGAN GUITAR GM2)insgesamt 306 KlängePolyphonie: 128 StimmenPianoklang: 88-tastigStereo MultisampleGrundstimmung: 415.3 Hz ~ 466.2 HzTransponierung: -6 ~ +5Gespreizte Stimmung: An/AusTemperierungen: 8 TypenEffekte: Reverb (10 Stufen)Saitenresonanz (nur Piano, 10 Stufen)Dämpfer-Resonanz (nur Piano, 10 Stufen)Loslass-Resonanz (nur Piano, 10 Stufen)Equalizer: 3-Band Digital Equalizer ...............................................................................Metronom Lautstärke: 0 ~ 10Tempo: 10 ~ 500Takte: 2/2, 0/4, 2/4, 3/4, 4/4, 5/4, 6/4, 7/4, 3/8, 6/8, 9/8, 12/8 ..........................................................................RecorderSpuren: 3Songs: 99Regler: Songauswahl, Play/Stop, Rec, Vorheriger / Zurückspulen, Nächster / Vorspulen, Spur-Stummschaltung, Tempo, Tempo Mute, Alle Songs Abspielen, Einzähler, Count-down, Song LautstärkeTempo: Viertelnote = 10 bis 500Auflösung: 120 pro Viertelnote...............................................................................Interne Songs65...............................................................................AnderesAusgangsleistung: 12W x 2Lautsprecher: (8cm x 12cm) x 2Display: 7 Segmente, 3 Zeichen LEDPedale: Dämpfer (Halbpedal-Erkennung), Leise (Halbpedal-Erkennung, Funktion zuweisbar), Sostenuto (Funktion zuweisbar)Regler: VolumeAndere Funktionen: Bdienfeld-Verriegelung, V-LINKAnschlüsse: Out (L/Mono, R), In (L/Mono, R), Kopfhörer x 2 (Stereo), MIDI (IN, OUT), Netz, PedalGehäuse-Finish: Schwarz-Seidenmatt, Weiß SeidenmattStromversorgung: PSB-7U (12V, 4A)..............................................................................ZubehörNetzteil, Kopfhörer-Haken, Buch Roland 60 Classical Piano Masterpieces ................................................................................Größe und Gewicht - Deckel geschlossen -Breite: 1361 mmTiefe: 302 mmHöhe: 778 mmGewicht: 35.0 Kg.........................................................................Größe und Gewicht - Deckel offen -Breite: 1361 mmTiefe: 305 mmHöhe: 910 mmGewicht: Kg Versand 0,00 Euro Lieferzeit 3-5 Tage
Zum Shop

Roland F-110 SB Digital Piano Digital Piano Sparpaket


Roland F-110 WH Digital Piano weiss

Roland F-110 WH Digital Piano weiss
Roland :: F-110 - Digital Piano[ Info ]Kompaktes Design mit innovativem Tastatur-DeckelDas neueste Mitglied in Rolands Kompakt Digital Piano-Familie ist das elegante F-110. Es besitzt ein hochwertig verarbeitetes Gehäuse in Schwarz- oder Weiß-Seidenmatt. Damit passt es perfekt in jede Wohnungseinrichtung. Mit seinem in 88 Einzeltasten gesampelten Pianoklang, dem einzigartigen kompakten Gehäusedesign mit speziellem Falt-Deckel, dem erstklassigen Spielgefühl und der einfachen Bedienung ist es die erste Wahl für preisbewusste Musiker, die Wert auf ein hochwertiges, platzsparendes Instrument legen.  [ Die wichtigsten Features ]Spezieller Falt-Deckel, der in aufgeklapptem Zustand als Notenpult dientFinish in Schwarz- oder Weiß-SeidenmattLuxuriöse Pedaleinheit mit drei Pedalen, im Ständer integriert88-tastiger Stereo Multisample-Pianoklang, große Auswahl zusätzlicher hochwertiger Sounds128-stimmig polyphonPHA alpha II dynamisch gewichtete Hammermechanik-Tastatur3-Band Digital EQRoland :: F-110 - Digital Piano[ Technische Daten ]Tastatur88 Tasten (PHA alpha II), Modi: Whole, Dual, Split, Twin PianoAnschlagdynamik: 5 Einstellungen / Fest ................................................................................................................................TonerzeugungKlänge: 6 Gruppen: PIANO E. PIANO STRINGS (inkl. VOICE) OTHERS (inkl. ORGAN GUITAR GM2)insgesamt 306 KlängePolyphonie: 128 StimmenPianoklang: 88-tastigStereo MultisampleGrundstimmung: 415.3 Hz ~ 466.2 HzTransponierung: -6 ~ +5Gespreizte Stimmung: An/AusTemperierungen: 8 TypenEffekte: Reverb (10 Stufen)Saitenresonanz (nur Piano, 10 Stufen)Dämpfer-Resonanz (nur Piano, 10 Stufen)Loslass-Resonanz (nur Piano, 10 Stufen)Equalizer: 3-Band Digital Equalizer ...............................................................................................................................Metronom Lautstärke: 0 ~ 10Tempo: 10 ~ 500Takte: 2/2, 0/4, 2/4, 3/4, 4/4, 5/4, 6/4, 7/4, 3/8, 6/8, 9/8, 12/8 .............................................................................................................................RecorderSpuren: 3Songs: 99Regler: Songauswahl, Play/Stop, Rec, Vorheriger / Zurückspulen, Nächster / Vorspulen, Spur-Stummschaltung, Tempo, Tempo Mute, Alle Songs Abspielen, Einzähler, Count-down, Song LautstärkeTempo: Viertelnote = 10 bis 500Auflösung: 120 pro Viertelnote...............................................................................................................................Interne Songs65.............................................................................................................................AnderesAusgangsleistung: 12W x 2Lautsprecher: (8cm x 12cm) x 2Display: 7 Segmente, 3 Zeichen LEDPedale: Dämpfer (Halbpedal-Erkennung), Leise (Halbpedal-Erkennung, Funktion zuweisbar), Sostenuto (Funktion zuweisbar)Regler: VolumeAndere Funktionen: Bdienfeld-Verriegelung, V-LINKAnschlüsse: Out (L/Mono, R), In (L/Mono, R), Kopfhörer x 2 (Stereo), MIDI (IN, OUT), Netz, PedalGehäuse-Finish: Schwarz-Seidenmatt, Weiß SeidenmattStromversorgung: PSB-7U (12V, 4A)...................................................................................................................................ZubehörNetzteil, Kopfhörer-Haken, Buch Roland 60 Classical Piano Masterpieces ....................................................................................................................................Größe und Gewicht - Deckel geschlossen -Breite: 1361 mmTiefe: 302 mmHöhe: 778 mmGewicht: 35.0 Kg....................................................................................................................................Größe und Gewicht - Deckel offen -Breite: 1361 mmTiefe: 305 mmHöhe: 910 mmGewicht: Kg Versand 0,00 Euro Lieferzeit 3-5 Tage
Zum Shop

Roland F-110 WH Digital Piano weiss


Roland F-110 WH Digital Piano weiss. Sparpaket

Roland F-110 WH Digital Piano weiss. Sparpaket
Roland :: F-110 - Digital Piano Sparpaket[ Info ]Kompaktes Design mit innovativem Tastatur-DeckelDas neueste Mitglied in Rolands Kompakt Digital Piano-Familie ist das elegante F-110. Es besitzt ein hochwertig verarbeitetes Gehäuse in Schwarz- oder Weiß-Seidenmatt. Damit passt es perfekt in jede Wohnungseinrichtung. Mit seinem in 88 Einzeltasten gesampelten Pianoklang, dem einzigartigen kompakten Gehäusedesign mit speziellem Falt-Deckel, dem erstklassigen Spielgefühl und der einfachen Bedienung ist es die erste Wahl für preisbewusste Musiker, die Wert auf ein hochwertiges, platzsparendes Instrument legen.  [ Die wichtigsten Features ]Spezieller Falt-Deckel, der in aufgeklapptem Zustand als Notenpult dientFinish in Schwarz- oder Weiß-SeidenmattLuxuriöse Pedaleinheit mit drei Pedalen, im Ständer integriert88-tastiger Stereo Multisample-Pianoklang, große Auswahl zusätzlicher hochwertiger Sounds128-stimmig polyphonPHA alpha II dynamisch gewichtete Hammermechanik-Tastatur3-Band Digital EQRoland :: F-110 - Digital Piano[ Technische Daten ]Tastatur88 Tasten (PHA alpha II), Modi: Whole, Dual, Split, Twin PianoAnschlagdynamik: 5 Einstellungen / Fest ..................................................................................................................................TonerzeugungKlänge: 6 Gruppen: PIANO E. PIANO STRINGS (inkl. VOICE) OTHERS (inkl. ORGAN GUITAR GM2)insgesamt 306 KlängePolyphonie: 128 StimmenPianoklang: 88-tastigStereo MultisampleGrundstimmung: 415.3 Hz ~ 466.2 HzTransponierung: -6 ~ +5Gespreizte Stimmung: An/AusTemperierungen: 8 TypenEffekte: Reverb (10 Stufen)Saitenresonanz (nur Piano, 10 Stufen)Dämpfer-Resonanz (nur Piano, 10 Stufen)Loslass-Resonanz (nur Piano, 10 Stufen)Equalizer: 3-Band Digital Equalizer .....................................................................................................................Metronom Lautstärke: 0 ~ 10Tempo: 10 ~ 500Takte: 2/2, 0/4, 2/4, 3/4, 4/4, 5/4, 6/4, 7/4, 3/8, 6/8, 9/8, 12/8 ......................................................................................................................RecorderSpuren: 3Songs: 99Regler: Songauswahl, Play/Stop, Rec, Vorheriger / Zurückspulen, Nächster / Vorspulen, Spur-Stummschaltung, Tempo, Tempo Mute, Alle Songs Abspielen, Einzähler, Count-down, Song LautstärkeTempo: Viertelnote = 10 bis 500Auflösung: 120 pro Viertelnote.................................................................................................................................................................................................................Interne Songs65.................................................................................................................................................................................................................AnderesAusgangsleistung: 12W x 2Lautsprecher: (8cm x 12cm) x 2Display: 7 Segmente, 3 Zeichen LEDPedale: Dämpfer (Halbpedal-Erkennung), Leise (Halbpedal-Erkennung, Funktion zuweisbar), Sostenuto (Funktion zuweisbar)Regler: VolumeAndere Funktionen: Bdienfeld-Verriegelung, V-LINKAnschlüsse: Out (L/Mono, R), In (L/Mono, R), Kopfhörer x 2 (Stereo), MIDI (IN, OUT), Netz, PedalGehäuse-Finish: Schwarz-Seidenmatt, Weiß SeidenmattStromversorgung: PSB-7U (12V, 4A).................................................................................................................................................................................................................ZubehörNetzteil, Kopfhörer-Haken, Buch Roland 60 Classical Piano Masterpieces .................................................................................................................................................................................................................Größe und Gewicht - Deckel geschlossen -Breite: 1361 mmTiefe: 302 mmHöhe: 778 mmGewicht: 35.0 Kg.................................................................................................................................................................................................................Größe und Gewicht - Deckel offen -Breite: 1361 mmTiefe: 305 mmHöhe: 910 mmGewicht: Kg Versand 0,00 Euro Lieferzeit 3-5 Tage
Zum Shop

Roland F-110 WH Digital Piano weiss. Sparpaket


Roland HP-302 SB Digital Piano schwarz satiniert

Roland HP-302 SB Digital Piano schwarz satiniert
Attraktives Super Natural Piano mit Energy Saving TechnologieRoland´s Super Natural Piano-Technologie ist ein weiterer Meilenstein in der Pianoklang-Reproduktion. Basierend auf dem in Einzeltasten gesampleten Pianoklang ermöglicht das Super Natural Piano erstmalig eine völlig stufenlose Dynamik und ein absolut natürliches Ausklingen des Tons einschließlich der subtilen Klangnuancen. Die PHA II-Tastatur mit Druckpunkt vermittelt ein Spielgefühl wie bei einem Flügel. Das neue Verstärkersystem mit Hochleistungslautsprechern ermöglicht dank Energy Saving-Technologie bei gleichem Schalldruck einen um 65% reduzierten Stromverbrauch im Vergleich zu herkömmlichen Audio-Systemen. [ Die wichtigsten Features ]Ausdrucksstarker Super Natural PianoklangNeue PHA II-Tastatur mit DruckpunktUSB Host-Anschluss für Audio- und SMF-Wiedergabe (z.B. über optionalen USB-Stick)Tastaturdeckel mit &#8222 Classic Position&#8220 Umweltfreundliche Energy Saving-TechnologieIn Schwarz satiniert und Roland RosenholzErstklassiger Klang, natürliches Spielgefühl und praktische LernfunktionenDas kompakte und hochwertige Einstiegsmodell der HP-Serie besitzt ebenfalls die einzigartig ausdrucksstarke SuperNATURAL Piano-Tonerzeugung und die erstklassige PHAII -Tastatur mit Druckpunkt für ein natürliches Spielgefühl wie bei einem Flügel. Es verfügt über die Classic Position, bei der das Bedienfeld durch den Tastaturdeckel abgedeckt wird, und drei klassisch geformte Pedale. Auch dieses Instrument ist mit einem Metronom und einem 3-Spur Recorder ausgestattet, der Ihnen beim Beobachten Ihrer Fortschritte hilft. Die Twin Piano-Funktion ist besonders nützlich für den Klavierunterricht, da hier die Tastatur in zwei Hälften mit gleicher Tonlage geteilt wird, so dass Lehrer und Schüler zusammen spielen können. Angeschlossene Kopfhörer lassen sich dabei individuell den beiden Bereichen zuordnen, so dass die Spieler unabhängig gleichzeitig üben können. Dank der neuen Energiespar-Technologie liefert das HP302 bei deutlich niedrigerem Stromverbrauch trotzdem einen außerordentlich vollen und brillanten Klang.Die SuperNATURAL Piano-Tonerzeugung mit der Ausdruckskraft eines FlügelsAlle Modelle besitzen unsere neuentwickelte SuperNATURAL Piano-Tonerzeugung, die auf einer Kombination aus V-Piano-Technologie und 88-tastigem Stereo Multisampling basiert. Diese neuartige Tonerzeugung ist das Resultat aus Rolands detaillierten Analysen der Klangcharakteristika akustischer Klaviere, mit dem Ziel, die einzigartige Klangvielfalt eines akustischen Konzertflügels präzise nachzubilden. Mit der 128-stimmigen Polyphonie sind auch aufwändige Spielweisen mit großzügigem Pedaleinsatz problemlos zu realisieren.Ausdruckskraft in jeder TasteJede der 88 Tasten eines Flügels hat ihren eigenen, individuellen Klangcharakter, da sich die Saiten in Länge, Beschaffenheit und Dicke unterscheiden. Außerdem werden sie von Hämmern unterschiedlicher Länge, deren Filzoberflächen sich leicht unterscheiden, angeschlagen. Diese Unterschiede sind für die charakteristischen Variationen in Klangfarbe und Resonanz jeder Note verantwortlich. Für die neue SuperNATURAL Piano-Tonerzeugung hat Roland alle 88 Tasten verschiedener Weltklasse-Flügel aufgezeichnet und mit seiner exklusiven Digital-Technologie bearbeitet, so dass selbst feinste Nuancen des Flügelklangs perfekt wiedergegeben werden.Ausdrucksvolle Wiedergabe der SpieltechnikKlaviere produzieren abhängig vom Anschlag nicht nur Unterschiede in der Lautstärke, sondern auch feine Variationen der Klangfarbe. Auf Basis der allerneuesten Roland-Technologie variiert die SuperNATURAL Piano-Tonerzeugung abhängig von der Spielweise des Pianisten auf natürliche Weise die Klangfarbe und Lautstärke der einzelnen Töne. Dank der besonders weiten Dynamik werden wirklich alle Feinheiten der Spieltechnik perfekt wiedergegeben.Expressivität ausklingender TöneDer natürliche Ausklang von Tönen und die daraus resultierenden Resonanzen sind ein entscheidender Teil des charakteristischen Flügelklangs. Der Ton eines akustischen Klaviers verliert beim Ausklingen nicht nur an Lautstärke, sondern ändert auch seine Klangfarbe. Die SuperNATURAL Piano-Tonerzeugung reproduziert auch dieses Element des akustischen Flügelklangs mit äußerster Präzision.Inspirierende Ausdruckskraft dank Rolands leistungsfähiger TechnologienAlle Modelle verfügen über Piano Resonance, womit das Mitschwingen aller Saiten bei gedrücktem Pedal1 sowie andere typische Resonanzen, die beispielsweise beim Loslassen von Tasten entstehen, nachgebildet werden. Sogar die Resonanzen, die entstehen wenn das Pedal gedrückt wird und die Dämpfer von den Saiten abheben, werden genau modelliert.Stufenlose PedaleDie Dämpfer- und Leise-Pedale erkennen genau, wie weit sie gedrückt werden und reagieren entsprechend. So können z.B. die speziellen Resonanzen simuliert werden, die sich bilden, wenn die Dämpfer die Saiten nur leicht berühren. Außerdem lassen sich so die unterschiedlichen Abklingzeiten realisieren, die durch verschieden starken Druck der Dämpfer auf die Saiten entstehen. Die Pedale ermöglichen sogar spezielle Spieltechniken, wie z.B. das erneute Drücken des Pedals, nachdem es für einen kurzen Moment losgelassen wurde. Edles Gehäusedesign für jeden Einrichtungs-StilGenau wie beim Klang haben wir auch beim Design größte Aufmerksamkeit auf die Details gerichtet. Gehäuse und Bedienfeld sind mit in Struktur und Farbe aufeinander abgestimmten Oberflächen versehen. Frontbeine sorgen für Stabilität und ein repräsentatives Erscheinungsbild. Die Pedale sind im traditionellen Messing-Design gehalten. Alle Modelle bieten die &#8220 Classic&#8221 Tastaturdeckel-Position, bei der das Bedienfeld abgedeckt wird, um dem Instrument ein traditionelles Aussehen zu verleihen. Die Gehäuseoberflächen sind in Schwarz satiniert und Roland Rosenholz erhältlich. Die PHA II-Tastatur als Bindeglied zwischen den Fingern des Pianisten und dem KlangIhr natürliches Spielgefühl wird nicht durch Saiten, sondern durch das Gewicht der Hämmer und deren Bewegung hergestellt. Wie bei einem akustischen Klavier wird der Anschlagwiderstand von den tiefen zu den hohen Tönen kontinuierlich leichter. Außerdem ist der Widerstand bei hartem Anschlag stärker und bei Pianissimo-Spiel leichter. Druckpunkt für das perfekte Flügeltastatur-GefühlDrücken Sie eine Taste langsam herunter und Sie werden bemerken, wie der Widerstand langsam stärker wird, um am Ende plötzlich nachzulassen. Dies tritt bei akustischen Klavieren auf, wenn der Hammer am Ende des Tastendrucks vom Tastaturmechanismus losgelassen wird. Durch die genaue Nachbildung dieses Widerstandes fühlen sich die PHA II- und PHA III-Tastaturen noch realistischer an.Stimmen Sie die Anschlagdynamik optimal auf Ihre Spielweise abBei allen Roland Digital Pianos kann der Pianist zwischen verschiedenen Anschlagdynamik-Einstellungen wählen, von Leicht über Standard bis zu Hart. Dadurch lässt sich die Reaktion der Tasten optimal auf die Kraft Ihrer Finger abstimmen. Präzision auch in Details, die man nicht siehtDer unsichtbare Teil der Tasten wurde so lang wie möglich gestaltet, so dass der Drehpunkt möglichst weit hinten sitzt. Dadurch wird der Unterschied im Anschlaggefühl zwischen den vorderen und hinteren Bereichen der Tasten reduziert, was den besonders langen Tasten eines Flügels entspricht und für noch mehr Realismus im Spielgefühl sorgt. Das macht sich besonders bei häufigem Spiel auf den schwarzen Tasten bemerkbar, wenn die weißen Tasten dadurch häufig im hinteren Bereich gedrückt werden. Die Artikulationsfähigkeit und Ausdruckskraft bleibt erhalten, wo gegen bei anderen kurzen Tastaturen der Anschlag unnatürlich schwer und dadurch die dynamische Bandbreite des Spiels eingeschränkt wird. Funktionen, die es nur bei Digital Pianos gibt, erweitern Ihren musikalischen HorizontMit dem eingebauten 3-Spur Recorder können Sie Ihr Spiel aufzeichnen, abspeichern und wiedergeben. Das bietet eine Vielzahl von Vorteilen beim Spielen und Üben, inkl. der Möglichkeit, die Parts für die linke und rechte Hand separat zu proben. Die &#8220 Twin Piano&#8221 -Funktion erlaubt es, die Tastatur in zwei Hälften mit gleicher Tonlage und jeweils eigenem Dämpfer-Pedal zu teilen (das Leise-Pedal wird hier zum Dämpfer-Pedal für die linke Tastaturhälfte), so dass zwei Pianisten gleichzeitig spielen können - sehr praktisch für den Unterricht. Es ist sogar möglich, dass zwei Musiker gleichzeitig mit Kopfhörer spielen, ohne dass der eine den anderen hört.* Die Option, über Kopfhörer zu spielen oder zu üben ist ohnehin einer der herausragenden Vorteile eines Digital Pianos, da man so jederzeit musizieren kann, ohne andere zu stören.Spielen Sie Ihre Lieblings-Songs komplett mit multiinstrumentaler BegleitungDie Pianos der HP-Serie sind mit einer reichen Auswahl eingebauter Musikstücke ausgestattet, deren Bandbreite von Klassik bis hin zu Jazz reicht. Außerdem besteht die Möglichkeit, kommerziell erhältliche, auf einem USB-Stick (separat erhältlich) gespeicherte Standard MIDI File-Songs und Audiodaten (WAV) mit einem Roland HP-Piano abzuspielen. Mit einem optionalen Roland CD-01A CD-Laufwerk können Sie sogar Songs von Audio CDs wiedergeben, um dazu zu spielen. Bei der Wiedergabe der eingebauten Songs oder von SMF-Musikdaten lassen sich einzelne Spuren wie z.B. ein Piano Solo bearbeiten oder stummschalten. Da Tonhöhe und Tempo unabhängig voneinander verändert werden können, haben Sie die Möglichkeit, Musikstücke zum Üben zu verlangsamen oder auf Knopfdruck in eine andere Tonart zu transponieren, um sie beispielsweise zum Singen an Ihre Stimmlage anzupassen. Bei der Wiedergabe von Audiodaten von einem USB-Stick können Sie ebenfalls Tonhöhe und Tempo separat einstellen und außerdem mit der Center Cancel-Funktion den Gesang oder Solo-Instrumente unterdrücken. Mit der großen Bandbreite interner Klänge können Sie Musik aus unterschiedlichsten Stilrichtungen spielen und auch mehrere Klänge gleichzeitig spielen, entweder auf der Tastatur unterteilt (Split) oder übereinander (Layer).Umweltfreundliche Energiespar-TechnologieSpeziell für das HP302 hat Roland ein neues Verstärkersystem und neue Hochleistungslautsprecher entwickelt. Gegenüber herkömmlichen vergleichbaren Audio-Systemen ermöglicht die ECO POWER-Technologie eine Reduzierung des Stromverbrauchs um 65%, ohne dabei Einbußen beim maximalen Schalldruck zu verursachen. Das bedeutet, dass das HP302 genauso kräftig klingt wie andere Digital Pianos mit mehr als doppelt so hoher Verstärkerleistung, aber weit weniger als die Hälfte an Strom verbraucht.[ Technische Daten ]TastaturTasten: 88 Tasten (PHA II-Tastatur mit Druckpunkt)Anschlagdynamik: Einstellbar in 5 Stufen / FestTastatur-Modi: Ganz, Dual (Lautstärke-Balance einstellbar), Split (Split-Punkt einstellbar), Twin Piano TonerzeugungTonerzeugung: Entspricht GM2/GS / XGlitePianoklang: SuperNATURAL PianoPolyphonie: 128 StimmenKlänge: 337 Klänge (inkl. 8 Drum Sets, 1 SFX Set)Temperierung: 8 Typen, wählbarer GrundtonGespreizte Stimmung: An, AusGrundstimmung: 415.3&#8211 466.2 Hz (einstellbar in 0.1 Hz-Schritten)Transponierung: Transponierung: -6 bis +5 Halbtöne, Wiedergabe-Transponierung (mit Audio-CDs/Audio-Dateien): -6 bis +5 HalbtöneEffekte: Reverb (Aus, 1&#8211 10),Rotary Speaker (nur Orgelklänge, Langsam/Schnell)Nur für Piano-Klänge:Dämpferresonanz (Aus, 1&#8211 10), Saitenresonanz (Aus, 1&#8211 10), Loslassresonanz (Aus, 1&#8211 10) RecorderSpuren: 3 SpurenSongs: Recorder-Sektion: 1 Song, Interner Speicher: Max. 99 SongsNotenspeicher: ca. 30,000 NotenRegler: Songauswahl, Play/Stop, Rec, Zurück, Vorwärts,Spur-Stumm, Stumm, Tempo, Tempo Stumm, Alle Songs spielen, Einzähler, Song-Lautstärke, Center Cancel (nur Audiowiedergabe)Tempo: Viertelnote = 10 bis 500, Audiowiedergabetempo: 75-125%Auflösung: 120 Ticks pro ViertelnoteMetronom:Takte: 2/2, 0/4, 2/4, 3/4, 4/4, 5/4, 6/4, 7/4, 3/8, 6/8, 9/8, 12/8Lautstärke: 0&#8211 10 StufenMetronom-Patterns: 11 Interner SpeicherSongs: Max. 99Song-Speicherung: Standard MIDI Files (Format 0) Externer SpeicherExterne Speicherung: USB, Diskette (mit optionalem Laufwerk)Spielbare Software: Standard MIDI Files (Format 0/1), Roland Original-Format (i-Format), Audiodaten (WAV 44.1 kHz / 16-bit Linear-Format), Audio CDs (CD-DA) (mit optionalem CD-Laufwerk) AndereInterne Songs: 72Ausgangsleistung: 12 W x 2Lautstärke: (SPL)* 105dBLautsprecher: 12 cm x 2Display: 7 Segmente, 3 Zeichen LEDRegler: LautstärkePedale: Dämpfer (stufenlos), Leise (stufenlos, Funktion zuweisbar), Sostenuto (Funktion zuweisbar)Andere Funktionen: Bedienfeld-Verriegelung, Classic-Position, V-LINKAnschlüsse: Netz, In (L/Mono, R), Out (L/Mono, R), USB, MIDI (In, Out), Kopfhörer (Stereo) x 2, externer SpeicherStromverbrauch: 24 W ZubehörNetzteil, Notenbuch, Kopfhörerhaken, Notenpult mit Befestigungsschrauben  Größe und Gewicht - (inkl. Notenpult) -Breite: 1387 mmTiefe: 424 mmHöhe: 1036 mmGewicht: 53.0 Kg Versand 0,00 Euro Lieferzeit 3-5 Tage
Zum Shop

Roland HP-302 SB Digital Piano schwarz satiniert


Roland HP-302 SB Digital Piano schwarz satiniert Sparpaket

Roland HP-302 SB Digital Piano schwarz satiniert Sparpaket
Attraktives Super Natural Piano mit Energy Saving TechnologieRoland´s Super Natural Piano-Technologie ist ein weiterer Meilenstein in der Pianoklang-Reproduktion. Basierend auf dem in Einzeltasten gesampleten Pianoklang ermöglicht das Super Natural Piano erstmalig eine völlig stufenlose Dynamik und ein absolut natürliches Ausklingen des Tons einschließlich der subtilen Klangnuancen. Die PHA II-Tastatur mit Druckpunkt vermittelt ein Spielgefühl wie bei einem Flügel. Das neue Verstärkersystem mit Hochleistungslautsprechern ermöglicht dank Energy Saving-Technologie bei gleichem Schalldruck einen um 65% reduzierten Stromverbrauch im Vergleich zu herkömmlichen Audio-Systemen. [ Die wichtigsten Features ]Ausdrucksstarker Super Natural PianoklangNeue PHA II-Tastatur mit DruckpunktUSB Host-Anschluss für Audio- und SMF-Wiedergabe (z.B. über optionalen USB-Stick)Tastaturdeckel mit &#8222 Classic Position&#8220 Umweltfreundliche Energy Saving-TechnologieIn Schwarz satiniert und Roland RosenholzErstklassiger Klang, natürliches Spielgefühl und praktische LernfunktionenDas kompakte und hochwertige Einstiegsmodell der HP-Serie besitzt ebenfalls die einzigartig ausdrucksstarke SuperNATURAL Piano-Tonerzeugung und die erstklassige PHAII -Tastatur mit Druckpunkt für ein natürliches Spielgefühl wie bei einem Flügel. Es verfügt über die Classic Position, bei der das Bedienfeld durch den Tastaturdeckel abgedeckt wird, und drei klassisch geformte Pedale. Auch dieses Instrument ist mit einem Metronom und einem 3-Spur Recorder ausgestattet, der Ihnen beim Beobachten Ihrer Fortschritte hilft. Die Twin Piano-Funktion ist besonders nützlich für den Klavierunterricht, da hier die Tastatur in zwei Hälften mit gleicher Tonlage geteilt wird, so dass Lehrer und Schüler zusammen spielen können. Angeschlossene Kopfhörer lassen sich dabei individuell den beiden Bereichen zuordnen, so dass die Spieler unabhängig gleichzeitig üben können. Dank der neuen Energiespar-Technologie liefert das HP302 bei deutlich niedrigerem Stromverbrauch trotzdem einen außerordentlich vollen und brillanten Klang.Die SuperNATURAL Piano-Tonerzeugung mit der Ausdruckskraft eines FlügelsAlle Modelle besitzen unsere neuentwickelte SuperNATURAL Piano-Tonerzeugung, die auf einer Kombination aus V-Piano-Technologie und 88-tastigem Stereo Multisampling basiert. Diese neuartige Tonerzeugung ist das Resultat aus Rolands detaillierten Analysen der Klangcharakteristika akustischer Klaviere, mit dem Ziel, die einzigartige Klangvielfalt eines akustischen Konzertflügels präzise nachzubilden. Mit der 128-stimmigen Polyphonie sind auch aufwändige Spielweisen mit großzügigem Pedaleinsatz problemlos zu realisieren.Ausdruckskraft in jeder TasteJede der 88 Tasten eines Flügels hat ihren eigenen, individuellen Klangcharakter, da sich die Saiten in Länge, Beschaffenheit und Dicke unterscheiden. Außerdem werden sie von Hämmern unterschiedlicher Länge, deren Filzoberflächen sich leicht unterscheiden, angeschlagen. Diese Unterschiede sind für die charakteristischen Variationen in Klangfarbe und Resonanz jeder Note verantwortlich. Für die neue SuperNATURAL Piano-Tonerzeugung hat Roland alle 88 Tasten verschiedener Weltklasse-Flügel aufgezeichnet und mit seiner exklusiven Digital-Technologie bearbeitet, so dass selbst feinste Nuancen des Flügelklangs perfekt wiedergegeben werden.Ausdrucksvolle Wiedergabe der SpieltechnikKlaviere produzieren abhängig vom Anschlag nicht nur Unterschiede in der Lautstärke, sondern auch feine Variationen der Klangfarbe. Auf Basis der allerneuesten Roland-Technologie variiert die SuperNATURAL Piano-Tonerzeugung abhängig von der Spielweise des Pianisten auf natürliche Weise die Klangfarbe und Lautstärke der einzelnen Töne. Dank der besonders weiten Dynamik werden wirklich alle Feinheiten der Spieltechnik perfekt wiedergegeben.Expressivität ausklingender TöneDer natürliche Ausklang von Tönen und die daraus resultierenden Resonanzen sind ein entscheidender Teil des charakteristischen Flügelklangs. Der Ton eines akustischen Klaviers verliert beim Ausklingen nicht nur an Lautstärke, sondern ändert auch seine Klangfarbe. Die SuperNATURAL Piano-Tonerzeugung reproduziert auch dieses Element des akustischen Flügelklangs mit äußerster Präzision.Inspirierende Ausdruckskraft dank Rolands leistungsfähiger TechnologienAlle Modelle verfügen über Piano Resonance, womit das Mitschwingen aller Saiten bei gedrücktem Pedal1 sowie andere typische Resonanzen, die beispielsweise beim Loslassen von Tasten entstehen, nachgebildet werden. Sogar die Resonanzen, die entstehen wenn das Pedal gedrückt wird und die Dämpfer von den Saiten abheben, werden genau modelliert.Stufenlose PedaleDie Dämpfer- und Leise-Pedale erkennen genau, wie weit sie gedrückt werden und reagieren entsprechend. So können z.B. die speziellen Resonanzen simuliert werden, die sich bilden, wenn die Dämpfer die Saiten nur leicht berühren. Außerdem lassen sich so die unterschiedlichen Abklingzeiten realisieren, die durch verschieden starken Druck der Dämpfer auf die Saiten entstehen. Die Pedale ermöglichen sogar spezielle Spieltechniken, wie z.B. das erneute Drücken des Pedals, nachdem es für einen kurzen Moment losgelassen wurde. Edles Gehäusedesign für jeden Einrichtungs-StilGenau wie beim Klang haben wir auch beim Design größte Aufmerksamkeit auf die Details gerichtet. Gehäuse und Bedienfeld sind mit in Struktur und Farbe aufeinander abgestimmten Oberflächen versehen. Frontbeine sorgen für Stabilität und ein repräsentatives Erscheinungsbild. Die Pedale sind im traditionellen Messing-Design gehalten. Alle Modelle bieten die &#8220 Classic&#8221 Tastaturdeckel-Position, bei der das Bedienfeld abgedeckt wird, um dem Instrument ein traditionelles Aussehen zu verleihen. Die Gehäuseoberflächen sind in Schwarz satiniert und Roland Rosenholz erhältlich. Die PHA II-Tastatur als Bindeglied zwischen den Fingern des Pianisten und dem KlangIhr natürliches Spielgefühl wird nicht durch Saiten, sondern durch das Gewicht der Hämmer und deren Bewegung hergestellt. Wie bei einem akustischen Klavier wird der Anschlagwiderstand von den tiefen zu den hohen Tönen kontinuierlich leichter. Außerdem ist der Widerstand bei hartem Anschlag stärker und bei Pianissimo-Spiel leichter. Druckpunkt für das perfekte Flügeltastatur-GefühlDrücken Sie eine Taste langsam herunter und Sie werden bemerken, wie der Widerstand langsam stärker wird, um am Ende plötzlich nachzulassen. Dies tritt bei akustischen Klavieren auf, wenn der Hammer am Ende des Tastendrucks vom Tastaturmechanismus losgelassen wird. Durch die genaue Nachbildung dieses Widerstandes fühlen sich die PHA II- und PHA III-Tastaturen noch realistischer an.Stimmen Sie die Anschlagdynamik optimal auf Ihre Spielweise abBei allen Roland Digital Pianos kann der Pianist zwischen verschiedenen Anschlagdynamik-Einstellungen wählen, von Leicht über Standard bis zu Hart. Dadurch lässt sich die Reaktion der Tasten optimal auf die Kraft Ihrer Finger abstimmen. Präzision auch in Details, die man nicht siehtDer unsichtbare Teil der Tasten wurde so lang wie möglich gestaltet, so dass der Drehpunkt möglichst weit hinten sitzt. Dadurch wird der Unterschied im Anschlaggefühl zwischen den vorderen und hinteren Bereichen der Tasten reduziert, was den besonders langen Tasten eines Flügels entspricht und für noch mehr Realismus im Spielgefühl sorgt. Das macht sich besonders bei häufigem Spiel auf den schwarzen Tasten bemerkbar, wenn die weißen Tasten dadurch häufig im hinteren Bereich gedrückt werden. Die Artikulationsfähigkeit und Ausdruckskraft bleibt erhalten, wo gegen bei anderen kurzen Tastaturen der Anschlag unnatürlich schwer und dadurch die dynamische Bandbreite des Spiels eingeschränkt wird. Funktionen, die es nur bei Digital Pianos gibt, erweitern Ihren musikalischen HorizontMit dem eingebauten 3-Spur Recorder können Sie Ihr Spiel aufzeichnen, abspeichern und wiedergeben. Das bietet eine Vielzahl von Vorteilen beim Spielen und Üben, inkl. der Möglichkeit, die Parts für die linke und rechte Hand separat zu proben. Die &#8220 Twin Piano&#8221 -Funktion erlaubt es, die Tastatur in zwei Hälften mit gleicher Tonlage und jeweils eigenem Dämpfer-Pedal zu teilen (das Leise-Pedal wird hier zum Dämpfer-Pedal für die linke Tastaturhälfte), so dass zwei Pianisten gleichzeitig spielen können - sehr praktisch für den Unterricht. Es ist sogar möglich, dass zwei Musiker gleichzeitig mit Kopfhörer spielen, ohne dass der eine den anderen hört.* Die Option, über Kopfhörer zu spielen oder zu üben ist ohnehin einer der herausragenden Vorteile eines Digital Pianos, da man so jederzeit musizieren kann, ohne andere zu stören.Spielen Sie Ihre Lieblings-Songs komplett mit multiinstrumentaler BegleitungDie Pianos der HP-Serie sind mit einer reichen Auswahl eingebauter Musikstücke ausgestattet, deren Bandbreite von Klassik bis hin zu Jazz reicht. Außerdem besteht die Möglichkeit, kommerziell erhältliche, auf einem USB-Stick (separat erhältlich) gespeicherte Standard MIDI File-Songs und Audiodaten (WAV) mit einem Roland HP-Piano abzuspielen. Mit einem optionalen Roland CD-01A CD-Laufwerk können Sie sogar Songs von Audio CDs wiedergeben, um dazu zu spielen. Bei der Wiedergabe der eingebauten Songs oder von SMF-Musikdaten lassen sich einzelne Spuren wie z.B. ein Piano Solo bearbeiten oder stummschalten. Da Tonhöhe und Tempo unabhängig voneinander verändert werden können, haben Sie die Möglichkeit, Musikstücke zum Üben zu verlangsamen oder auf Knopfdruck in eine andere Tonart zu transponieren, um sie beispielsweise zum Singen an Ihre Stimmlage anzupassen. Bei der Wiedergabe von Audiodaten von einem USB-Stick können Sie ebenfalls Tonhöhe und Tempo separat einstellen und außerdem mit der Center Cancel-Funktion den Gesang oder Solo-Instrumente unterdrücken. Mit der großen Bandbreite interner Klänge können Sie Musik aus unterschiedlichsten Stilrichtungen spielen und auch mehrere Klänge gleichzeitig spielen, entweder auf der Tastatur unterteilt (Split) oder übereinander (Layer).Umweltfreundliche Energiespar-TechnologieSpeziell für das HP302 hat Roland ein neues Verstärkersystem und neue Hochleistungslautsprecher entwickelt. Gegenüber herkömmlichen vergleichbaren Audio-Systemen ermöglicht die ECO POWER-Technologie eine Reduzierung des Stromverbrauchs um 65%, ohne dabei Einbußen beim maximalen Schalldruck zu verursachen. Das bedeutet, dass das HP302 genauso kräftig klingt wie andere Digital Pianos mit mehr als doppelt so hoher Verstärkerleistung, aber weit weniger als die Hälfte an Strom verbraucht.[ Technische Daten ]TastaturTasten: 88 Tasten (PHA II-Tastatur mit Druckpunkt)Anschlagdynamik: Einstellbar in 5 Stufen / FestTastatur-Modi: Ganz, Dual (Lautstärke-Balance einstellbar), Split (Split-Punkt einstellbar), Twin Piano TonerzeugungTonerzeugung: Entspricht GM2/GS / XGlitePianoklang: SuperNATURAL PianoPolyphonie: 128 StimmenKlänge: 337 Klänge (inkl. 8 Drum Sets, 1 SFX Set)Temperierung: 8 Typen, wählbarer GrundtonGespreizte Stimmung: An, AusGrundstimmung: 415.3&#8211 466.2 Hz (einstellbar in 0.1 Hz-Schritten)Transponierung: Transponierung: -6 bis +5 Halbtöne, Wiedergabe-Transponierung (mit Audio-CDs/Audio-Dateien): -6 bis +5 HalbtöneEffekte: Reverb (Aus, 1&#8211 10),Rotary Speaker (nur Orgelklänge, Langsam/Schnell)Nur für Piano-Klänge:Dämpferresonanz (Aus, 1&#8211 10), Saitenresonanz (Aus, 1&#8211 10), Loslassresonanz (Aus, 1&#8211 10) RecorderSpuren: 3 SpurenSongs: Recorder-Sektion: 1 Song, Interner Speicher: Max. 99 SongsNotenspeicher: ca. 30,000 NotenRegler: Songauswahl, Play/Stop, Rec, Zurück, Vorwärts,Spur-Stumm, Stumm, Tempo, Tempo Stumm, Alle Songs spielen, Einzähler, Song-Lautstärke, Center Cancel (nur Audiowiedergabe)Tempo: Viertelnote = 10 bis 500, Audiowiedergabetempo: 75-125%Auflösung: 120 Ticks pro ViertelnoteMetronom:Takte: 2/2, 0/4, 2/4, 3/4, 4/4, 5/4, 6/4, 7/4, 3/8, 6/8, 9/8, 12/8Lautstärke: 0&#8211 10 StufenMetronom-Patterns: 11 Interner SpeicherSongs: Max. 99Song-Speicherung: Standard MIDI Files (Format 0) Externer SpeicherExterne Speicherung: USB, Diskette (mit optionalem Laufwerk)Spielbare Software: Standard MIDI Files (Format 0/1), Roland Original-Format (i-Format), Audiodaten (WAV 44.1 kHz / 16-bit Linear-Format), Audio CDs (CD-DA) (mit optionalem CD-Laufwerk) AndereInterne Songs: 72Ausgangsleistung: 12 W x 2Lautstärke: (SPL)* 105dBLautsprecher: 12 cm x 2Display: 7 Segmente, 3 Zeichen LEDRegler: LautstärkePedale: Dämpfer (stufenlos), Leise (stufenlos, Funktion zuweisbar), Sostenuto (Funktion zuweisbar)Andere Funktionen: Bedienfeld-Verriegelung, Classic-Position, V-LINKAnschlüsse: Netz, In (L/Mono, R), Out (L/Mono, R), USB, MIDI (In, Out), Kopfhörer (Stereo) x 2, externer SpeicherStromverbrauch: 24 W ZubehörNetzteil, Notenbuch, Kopfhörerhaken, Notenpult mit Befestigungsschrauben  Größe und Gewicht - (inkl. Notenpult) -Breite: 1387 mmTiefe: 424 mmHöhe: 1036 mmGewicht: 53.0 Kg Versand 0,00 Euro Lieferzeit 3-5 Tage
Zum Shop

Roland HP-302 SB Digital Piano schwarz satiniert Sparpaket


Roland HP-305 PE Digital Piano schwarz hochglanz

Roland HP-305 PE Digital Piano schwarz hochglanz
Anspruchsvolles SuperNATURAL Piano im kompakten, eleganten GehäuseSein Klang und Spielgefühl sind das Resultat umfangreicher Analysen der Eigenschaften akustischer Flügel. Sein gradliniges, modernes Design passt perfekt zu einem modernen digitalen Instrument. Als Standardmodell der HP-Serie wurde es deshalb auch kompakt designt. Sein spezielles Lautsprechersystem gibt den von der SuperNATURAL Piano-Tonerzeugung produzierten Klang mit äußerster Klarheit wieder. Die hochwertige PHA II Ivory Feel-Tastatur mit Druckpunkt bietet ein absolut natürliches Spielgefühl, mit dem der Musiker allen Feinheiten seiner Spieltechnik Ausdruck verleihen kann. Das klassische Design mit drei Pedalen unterstreicht den hochwertigen Anspruch dieses Instruments und macht das Spielen zum reinen Vergnügen. Außerdem sind ein Metronom und ein 3-Spur Recorder eingebaut, der Ihr Spiel aufzeichnen und Sie so beim Üben unterstützen kann. Das HP305 verfügt über eine große Auswahl eingebauter Musikstücke mit Begleitung und ist in der Lage, kommerzielle Musikdaten und Musik-CDs wiederzugeben, womit Sie Ihren musikalischen Horizont auf angenehme Weise erweitern können.Die SuperNATURAL Piano-Tonerzeugung mit der Ausdruckskraft eines FlügelsAlle Modelle besitzen unsere neuentwickelte SuperNATURAL Piano-Tonerzeugung, die auf einer Kombination aus V-Piano-Technologie und 88-tastigem Stereo Multisampling basiert. Diese neuartige Tonerzeugung ist das Resultat aus Rolands detaillierten Analysen der Klangcharakteristika akustischer Klaviere, mit dem Ziel, die einzigartige Klangvielfalt eines akustischen Konzertflügels präzise nachzubilden. Mit der 128-stimmigen Polyphonie sind auch aufwändige Spielweisen mit großzügigem Pedaleinsatz problemlos zu realisieren.Ausdruckskraft in jeder TasteJede der 88 Tasten eines Flügels hat ihren eigenen, individuellen Klangcharakter, da sich die Saiten in Länge, Beschaffenheit und Dicke unterscheiden. Außerdem werden sie von Hämmern unterschiedlicher Länge, deren Filzoberflächen sich leicht unterscheiden, angeschlagen. Diese Unterschiede sind für die charakteristischen Variationen in Klangfarbe und Resonanz jeder Note verantwortlich. Für die neue SuperNATURAL Piano-Tonerzeugung hat Roland alle 88 Tasten verschiedener Weltklasse-Flügel aufgezeichnet und mit seiner exklusiven Digital-Technologie bearbeitet, so dass selbst feinste Nuancen des Flügelklangs perfekt wiedergegeben werden.Ausdrucksvolle Wiedergabe der SpieltechnikKlaviere produzieren abhängig vom Anschlag nicht nur Unterschiede in der Lautstärke, sondern auch feine Variationen der Klangfarbe. Auf Basis der allerneuesten Roland-Technologie variiert die SuperNATURAL Piano-Tonerzeugung abhängig von der Spielweise des Pianisten auf natürliche Weise die Klangfarbe und Lautstärke der einzelnen Töne. Dank der besonders weiten Dynamik werden wirklich alle Feinheiten der Spieltechnik perfekt wiedergegeben.Expressivität ausklingender TöneDer natürliche Ausklang von Tönen und die daraus resultierenden Resonanzen sind ein entscheidender Teil des charakteristischen Flügelklangs. Der Ton eines akustischen Klaviers verliert beim Ausklingen nicht nur an Lautstärke, sondern ändert auch seine Klangfarbe. Die SuperNATURAL Piano-Tonerzeugung reproduziert auch dieses Element des akustischen Flügelklangs mit äußerster Präzision.Inspirierende Ausdruckskraft dank Rolands leistungsfähiger TechnologienAlle Modelle verfügen über Piano Resonance, womit das Mitschwingen aller Saiten bei gedrücktem Pedal1 sowie andere typische Resonanzen, die beispielsweise beim Loslassen von Tasten entstehen, nachgebildet werden. Sogar die Resonanzen, die entstehen wenn das Pedal gedrückt wird und die Dämpfer von den Saiten abheben, werden genau modelliert.Das HP307 und HP305 besitzen zusätzlich die einzigartige Grand Piano Presence II-Funktion, welche spezielle Hochtöner und Breitbandlautsprecher verwendet, um die einzigartigen räumlichen Präsenzen eines Flügels zu erzeugen. Hohe Töne scheinen über dem Pianisten zu erklingen während die Bässe den Eindruck erwecken, sie ertönten unterhalb des Spielers, nahe dem Fußboden. Stufenlose PedaleDie Dämpfer- und Leise-Pedale erkennen genau, wie weit sie gedrückt werden und reagieren entsprechend. So können z.B. die speziellen Resonanzen simuliert werden, die sich bilden, wenn die Dämpfer die Saiten nur leicht berühren. Außerdem lassen sich so die unterschiedlichen Abklingzeiten realisieren, die durch verschieden starken Druck der Dämpfer auf die Saiten entstehen. Die Pedale ermöglichen sogar spezielle Spieltechniken, wie z.B. das erneute Drücken des Pedals, nachdem es für einen kurzen Moment losgelassen wurde. Edles Gehäusedesign für jeden Einrichtungs-StilGenau wie beim Klang haben wir auch beim Design größte Aufmerksamkeit auf die Details gerichtet. Gehäuse und Bedienfeld sind mit in Struktur und Farbe aufeinander abgestimmten Oberflächen versehen. Frontbeine sorgen für Stabilität und ein repräsentatives Erscheinungsbild. Messing-Notenhalter und große Notenpulte sorgen für sicheren Stand der Noten. Die Pedale sind im traditionellen Messing-Design gehalten. Alle Modelle bieten die &#8220 Classic&#8221 Tastaturdeckel-Position, bei der das Bedienfeld abgedeckt wird, um dem Instrument ein traditionelles Aussehen zu verleihen. Die Gehäuseoberflächen sind in Schwarz-Hochglanz, Schwarz satiniert und Roland Rosenholz erhältlich. Die PHA II-Tastatur als Bindeglied zwischen den Fingern des Pianisten und dem KlangIhr natürliches Spielgefühl wird nicht durch Saiten, sondern durch das Gewicht der Hämmer und deren Bewegung hergestellt. Wie bei einem akustischen Klavier wird der Anschlagwiderstand von den tiefen zu den hohen Tönen kontinuierlich leichter. Außerdem ist der Widerstand bei hartem Anschlag stärker und bei Pianissimo-Spiel leichter. Die Ivory-Feel-Tastaturbeschichtung simuliert das Oberflächengefühl von Elfenbein und Ebenholz.Modelliert nach hochwertigen akustischen Flügeln bildet die Beschichtung der Tasten die Oberfläche von Elfenbein- und Ebenholz-Tasten nach. Die weißen Tasten besitzen eine zweiteilige Konstruktion wie akustische Klaviertasten und reduzieren das Anschlaggeräusch der Fingernägel auf der Tastenoberfläche. Außerdem wird Feuchtigkeit absorbiert, was die Tasten erheblich griffiger macht.Druckpunkt für das perfekte Flügeltastatur-GefühlDrücken Sie eine Taste langsam herunter und Sie werden bemerken, wie der Widerstand langsam stärker wird, um am Ende plötzlich nachzulassen. Dies tritt bei akustischen Klavieren auf, wenn der Hammer am Ende des Tastendrucks vom Tastaturmechanismus losgelassen wird. Durch die genaue Nachbildung dieses Widerstandes fühlen sich die PHA II- und PHA III-Tastaturen noch realistischer an.Stimmen Sie die Anschlagdynamik optimal auf Ihre Spielweise abBei allen Roland Digital Pianos kann der Pianist zwischen verschiedenen Anschlagdynamik-Einstellungen wählen, von Leicht über Standard bis zu Hart. Dadurch lässt sich die Reaktion der Tasten optimal auf die Kraft Ihrer Finger abstimmen. Präzision auch in Details, die man nicht siehtDer unsichtbare Teil der Tasten wurde so lang wie möglich gestaltet, so dass der Drehpunkt möglichst weit hinten sitzt. Dadurch wird der Unterschied im Anschlaggefühl zwischen den vorderen und hinteren Bereichen der Tasten reduziert, was den besonders langen Tasten eines Flügels entspricht und für noch mehr Realismus im Spielgefühl sorgt. Das macht sich besonders bei häufigem Spiel auf den schwarzen Tasten bemerkbar, wenn die weißen Tasten dadurch häufig im hinteren Bereich gedrückt werden. Die Artikulationsfähigkeit und Ausdruckskraft bleibt erhalten, wo gegen bei anderen kurzen Tastaturen der Anschlag unnatürlich schwer und dadurch die dynamische Bandbreite des Spiels eingeschränkt wird. Funktionen, die es nur bei Digital Pianos gibt, erweitern Ihren musikalischen HorizontMit dem eingebauten 3-Spur Recorder können Sie Ihr Spiel aufzeichnen, abspeichern und wiedergeben. Das bietet eine Vielzahl von Vorteilen beim Spielen und Üben, inkl. der Möglichkeit, die Parts für die linke und rechte Hand separat zu proben. Die &#8220 Twin Piano&#8221 -Funktion erlaubt es, die Tastatur in zwei Hälften mit gleicher Tonlage und jeweils eigenem Dämpfer-Pedal zu teilen (das Leise-Pedal wird hier zum Dämpfer-Pedal für die linke Tastaturhälfte), so dass zwei Pianisten gleichzeitig spielen können - sehr praktisch für den Unterricht. Es ist sogar möglich, dass zwei Musiker gleichzeitig mit Kopfhörer spielen, ohne dass der eine den anderen hört.* Die Option, über Kopfhörer zu spielen oder zu üben ist ohnehin einer der herausragenden Vorteile eines Digital Pianos, da man so jederzeit musizieren kann, ohne andere zu stören.Spielen Sie Ihre Lieblings-Songs komplett mit multiinstrumentaler BegleitungDie Pianos der HP-Serie sind mit einer reichen Auswahl eingebauter Musikstücke ausgestattet, deren Bandbreite von Klassik bis hin zu Jazz reicht. Außerdem besteht die Möglichkeit, kommerziell erhältliche, auf einem USB-Stick (separat erhältlich) gespeicherte Standard MIDI File-Songs und Audiodaten (WAV) mit einem Roland HP-Piano abzuspielen. Mit einem optionalen Roland CD-01A CD-Laufwerk können Sie sogar Songs von Audio CDs wiedergeben, um dazu zu spielen. Bei der Wiedergabe der eingebauten Songs oder von SMF-Musikdaten lassen sich einzelne Spuren wie z.B. ein Piano Solo bearbeiten oder stummschalten. Da Tonhöhe und Tempo unabhängig voneinander verändert werden können, haben Sie die Möglichkeit, Musikstücke zum Üben zu verlangsamen oder auf Knopfdruck in eine andere Tonart zu transponieren, um sie beispielsweise zum Singen an Ihre Stimmlage anzupassen. Bei der Wiedergabe von Audiodaten von einem USB-Stick können Sie ebenfalls Tonhöhe und Tempo separat einstellen und außerdem mit der Center Cancel-Funktion den Gesang oder Solo-Instrumente unterdrücken. Mit der großen Bandbreite interner Klänge können Sie Musik aus unterschiedlichsten Stilrichtungen spielen und auch mehrere Klänge gleichzeitig spielen, entweder auf der Tastatur unterteilt (Split) oder übereinander (Layer).[ Info ]Anspruchsvolles Super Natural Piano mit PHA II &#8222 Ivory Feel&#8220 -TastaturRoland´s Super Natural Piano-Technologie ist ein weiterer Meilenstein in der Pianoklang-Reproduktion. Basierend auf dem in Einzeltasten gesampleten Pianoklang ermöglicht das Super Natural Piano erstmalig eine völlig stufenlose Dynamik und ein absolut natürliches Ausklingen des Tons einschließlich der subtilen Klangnuancen. Die PHA II &#8222 Ivory Feel&#8220 -Tastatur mit Ebenholz- und Elfenbeinartiger Oberfläche ist Feuchtigkeit absorbierend und bietet ein außerordentlich komfortables Spielgefühl.Mit &#8222 Individual Twin Piano&#8220 können jetzt auch die angeschlossenen Kopfhörer separat genutzt werden, so dass zwei Spieler gleichzeitig individuell an einem Instrument üben können. [ Die wichtigsten Features ]Ausdrucksstarker Super Natural PianoklangNeue PHA II &#8222 Ivory Feel&#8220 -Tastatur mit DruckpunktIndividual Twin PianoUSB Host-Anschluss für Audio- und SMF-Wiedergabe (z.B. über optionalen USB-Stick)Tastaturdeckel mit &#8222 Classic Position&#8220 In Schwarz Hochglanz, Schwarz satiniert und Roland Rosenholz[ Technische Daten ]TastaturTasten: 88 Tasten (PHA II Ivory Feel-Tastatur mit Druckpunkt)Anschlagdynamik: Einstellbar in 5 Stufen / FestTastatur-Modi: Ganz, Dual (Lautstärke-Balance einstellbar), Split (Split-Punkt einstellbar), Twin Piano TonerzeugungTonerzeugung: Entspricht GM2/GS / XGlitePianoklang: SuperNATURAL PianoPolyphonie: 128 StimmenKlänge: 337 Klänge (inkl. 8 Drum Sets, 1 SFX Set)Temperierung: 8 Typen, wählbarer GrundtonGespreizte Stimmung: An, AusGrundstimmung: 415.3&#8211 466.2 Hz (einstellbar in 0.1 Hz-Schritten)Transponierung: Transponierung: -6 bis +5 Halbtöne, Wiedergabe-Transponierung (mit Audio-CDs/Audio-Dateien): -6 bis +5 HalbtöneEffekte: Reverb (Aus, 1&#8211 10),Rotary Speaker (nur Orgelklänge, Langsam/Schnell)Nur für Piano-Klänge:Dämpferresonanz (Aus, 1&#8211 10), Saitenresonanz (Aus, 1&#8211 10), Loslassresonanz (Aus, 1&#8211 10) RecorderSpuren: 3 SpurenSongs: Recorder-Sektion: 1 Song, Interner Speicher: Max. 99 SongsNotenspeicher: ca. 30,000 NotenRegler: Songauswahl, Play/Stop, Rec, Zurück, Vorwärts,Spur-Stumm, Stumm, Tempo, Tempo Stumm, Alle Songs spielen, Einzähler, Song-Lautstärke, Center Cancel (nur Audiowiedergabe)Tempo: Viertelnote = 10 bis 500, Audiowiedergabetempo: 75-125%Auflösung: 120 Ticks pro ViertelnoteMetronom:Takte: 2/2, 0/4, 2/4, 3/4, 4/4, 5/4, 6/4, 7/4, 3/8, 6/8, 9/8, 12/8Lautstärke: 0&#8211 10 StufenMetronom-Patterns: 11 Interner SpeicherSongs: Max. 99Song-Speicherung: Standard MIDI Files (Format 0) Externer SpeicherExterne Speicherung: USB, Diskette (mit optionalem Laufwerk)Spielbare Software: Standard MIDI Files (Format 0/1), Roland Original-Format (i-Format), Audiodaten (WAV 44.1 kHz / 16-bit Linear-Format), Audio CDs (CD-DA) (mit optionalem CD-Laufwerk) AndereInterne Songs: 72Ausgangsleistung: 30 W x 2Lautstärke: (SPL)* 107dBLautsprecher: 12 cm x 2,5 x 2Display: 7 Segmente, 3 Zeichen LEDRegler: LautstärkePedale: Dämpfer (stufenlos), Leise (stufenlos, Funktion zuweisbar), Sostenuto (Funktion zuweisbar)Andere Funktionen: Bedienfeld-Verriegelung, Classic-Position, V-LINKAnschlüsse: Netz, In (L/Mono, R), Out (L/Mono, R), USB, MIDI (In, Out), Kopfhörer (Stereo) x 2, externer SpeicherStromverbrauch: 85 W ZubehörNotenbuch, Kopfhörerhaken Größe und Gewicht - (inkl. Notenpult) -Gewicht für Ausführung in Schwarz-Hochglanz: 58.5 kgBreite: 1387 mmTiefe: 421 mmHöhe: 1039 mm  Versand 0,00 Euro Lieferzeit 3-5 Tage
Zum Shop

Roland HP-305 PE Digital Piano schwarz hochglanz


Roland HP-305 PE Digital Piano schwarz hochglanz Sparpaket

Roland HP-305 PE Digital Piano schwarz hochglanz Sparpaket
Anspruchsvolles SuperNATURAL Piano im kompakten, eleganten GehäuseSein Klang und Spielgefühl sind das Resultat umfangreicher Analysen der Eigenschaften akustischer Flügel. Sein gradliniges, modernes Design passt perfekt zu einem modernen digitalen Instrument. Als Standardmodell der HP-Serie wurde es deshalb auch kompakt designt. Sein spezielles Lautsprechersystem gibt den von der SuperNATURAL Piano-Tonerzeugung produzierten Klang mit äußerster Klarheit wieder. Die hochwertige PHA II Ivory Feel-Tastatur mit Druckpunkt bietet ein absolut natürliches Spielgefühl, mit dem der Musiker allen Feinheiten seiner Spieltechnik Ausdruck verleihen kann. Das klassische Design mit drei Pedalen unterstreicht den hochwertigen Anspruch dieses Instruments und macht das Spielen zum reinen Vergnügen. Außerdem sind ein Metronom und ein 3-Spur Recorder eingebaut, der Ihr Spiel aufzeichnen und Sie so beim Üben unterstützen kann. Das HP305 verfügt über eine große Auswahl eingebauter Musikstücke mit Begleitung und ist in der Lage, kommerzielle Musikdaten und Musik-CDs wiederzugeben, womit Sie Ihren musikalischen Horizont auf angenehme Weise erweitern können.Die SuperNATURAL Piano-Tonerzeugung mit der Ausdruckskraft eines FlügelsAlle Modelle besitzen unsere neuentwickelte SuperNATURAL Piano-Tonerzeugung, die auf einer Kombination aus V-Piano-Technologie und 88-tastigem Stereo Multisampling basiert. Diese neuartige Tonerzeugung ist das Resultat aus Rolands detaillierten Analysen der Klangcharakteristika akustischer Klaviere, mit dem Ziel, die einzigartige Klangvielfalt eines akustischen Konzertflügels präzise nachzubilden. Mit der 128-stimmigen Polyphonie sind auch aufwändige Spielweisen mit großzügigem Pedaleinsatz problemlos zu realisieren.Ausdruckskraft in jeder TasteJede der 88 Tasten eines Flügels hat ihren eigenen, individuellen Klangcharakter, da sich die Saiten in Länge, Beschaffenheit und Dicke unterscheiden. Außerdem werden sie von Hämmern unterschiedlicher Länge, deren Filzoberflächen sich leicht unterscheiden, angeschlagen. Diese Unterschiede sind für die charakteristischen Variationen in Klangfarbe und Resonanz jeder Note verantwortlich. Für die neue SuperNATURAL Piano-Tonerzeugung hat Roland alle 88 Tasten verschiedener Weltklasse-Flügel aufgezeichnet und mit seiner exklusiven Digital-Technologie bearbeitet, so dass selbst feinste Nuancen des Flügelklangs perfekt wiedergegeben werden.Ausdrucksvolle Wiedergabe der SpieltechnikKlaviere produzieren abhängig vom Anschlag nicht nur Unterschiede in der Lautstärke, sondern auch feine Variationen der Klangfarbe. Auf Basis der allerneuesten Roland-Technologie variiert die SuperNATURAL Piano-Tonerzeugung abhängig von der Spielweise des Pianisten auf natürliche Weise die Klangfarbe und Lautstärke der einzelnen Töne. Dank der besonders weiten Dynamik werden wirklich alle Feinheiten der Spieltechnik perfekt wiedergegeben.Expressivität ausklingender TöneDer natürliche Ausklang von Tönen und die daraus resultierenden Resonanzen sind ein entscheidender Teil des charakteristischen Flügelklangs. Der Ton eines akustischen Klaviers verliert beim Ausklingen nicht nur an Lautstärke, sondern ändert auch seine Klangfarbe. Die SuperNATURAL Piano-Tonerzeugung reproduziert auch dieses Element des akustischen Flügelklangs mit äußerster Präzision.Inspirierende Ausdruckskraft dank Rolands leistungsfähiger TechnologienAlle Modelle verfügen über Piano Resonance, womit das Mitschwingen aller Saiten bei gedrücktem Pedal1 sowie andere typische Resonanzen, die beispielsweise beim Loslassen von Tasten entstehen, nachgebildet werden. Sogar die Resonanzen, die entstehen wenn das Pedal gedrückt wird und die Dämpfer von den Saiten abheben, werden genau modelliert.Das HP307 und HP305 besitzen zusätzlich die einzigartige Grand Piano Presence II-Funktion, welche spezielle Hochtöner und Breitbandlautsprecher verwendet, um die einzigartigen räumlichen Präsenzen eines Flügels zu erzeugen. Hohe Töne scheinen über dem Pianisten zu erklingen während die Bässe den Eindruck erwecken, sie ertönten unterhalb des Spielers, nahe dem Fußboden. Stufenlose PedaleDie Dämpfer- und Leise-Pedale erkennen genau, wie weit sie gedrückt werden und reagieren entsprechend. So können z.B. die speziellen Resonanzen simuliert werden, die sich bilden, wenn die Dämpfer die Saiten nur leicht berühren. Außerdem lassen sich so die unterschiedlichen Abklingzeiten realisieren, die durch verschieden starken Druck der Dämpfer auf die Saiten entstehen. Die Pedale ermöglichen sogar spezielle Spieltechniken, wie z.B. das erneute Drücken des Pedals, nachdem es für einen kurzen Moment losgelassen wurde. Edles Gehäusedesign für jeden Einrichtungs-StilGenau wie beim Klang haben wir auch beim Design größte Aufmerksamkeit auf die Details gerichtet. Gehäuse und Bedienfeld sind mit in Struktur und Farbe aufeinander abgestimmten Oberflächen versehen. Frontbeine sorgen für Stabilität und ein repräsentatives Erscheinungsbild. Messing-Notenhalter und große Notenpulte sorgen für sicheren Stand der Noten. Die Pedale sind im traditionellen Messing-Design gehalten. Alle Modelle bieten die &#8220 Classic&#8221 Tastaturdeckel-Position, bei der das Bedienfeld abgedeckt wird, um dem Instrument ein traditionelles Aussehen zu verleihen. Die Gehäuseoberflächen sind in Schwarz-Hochglanz, Schwarz satiniert und Roland Rosenholz erhältlich. Die PHA II-Tastatur als Bindeglied zwischen den Fingern des Pianisten und dem KlangIhr natürliches Spielgefühl wird nicht durch Saiten, sondern durch das Gewicht der Hämmer und deren Bewegung hergestellt. Wie bei einem akustischen Klavier wird der Anschlagwiderstand von den tiefen zu den hohen Tönen kontinuierlich leichter. Außerdem ist der Widerstand bei hartem Anschlag stärker und bei Pianissimo-Spiel leichter. Die Ivory-Feel-Tastaturbeschichtung simuliert das Oberflächengefühl von Elfenbein und Ebenholz.Modelliert nach hochwertigen akustischen Flügeln bildet die Beschichtung der Tasten die Oberfläche von Elfenbein- und Ebenholz-Tasten nach. Die weißen Tasten besitzen eine zweiteilige Konstruktion wie akustische Klaviertasten und reduzieren das Anschlaggeräusch der Fingernägel auf der Tastenoberfläche. Außerdem wird Feuchtigkeit absorbiert, was die Tasten erheblich griffiger macht.Druckpunkt für das perfekte Flügeltastatur-GefühlDrücken Sie eine Taste langsam herunter und Sie werden bemerken, wie der Widerstand langsam stärker wird, um am Ende plötzlich nachzulassen. Dies tritt bei akustischen Klavieren auf, wenn der Hammer am Ende des Tastendrucks vom Tastaturmechanismus losgelassen wird. Durch die genaue Nachbildung dieses Widerstandes fühlen sich die PHA II- und PHA III-Tastaturen noch realistischer an.Stimmen Sie die Anschlagdynamik optimal auf Ihre Spielweise abBei allen Roland Digital Pianos kann der Pianist zwischen verschiedenen Anschlagdynamik-Einstellungen wählen, von Leicht über Standard bis zu Hart. Dadurch lässt sich die Reaktion der Tasten optimal auf die Kraft Ihrer Finger abstimmen. Präzision auch in Details, die man nicht siehtDer unsichtbare Teil der Tasten wurde so lang wie möglich gestaltet, so dass der Drehpunkt möglichst weit hinten sitzt. Dadurch wird der Unterschied im Anschlaggefühl zwischen den vorderen und hinteren Bereichen der Tasten reduziert, was den besonders langen Tasten eines Flügels entspricht und für noch mehr Realismus im Spielgefühl sorgt. Das macht sich besonders bei häufigem Spiel auf den schwarzen Tasten bemerkbar, wenn die weißen Tasten dadurch häufig im hinteren Bereich gedrückt werden. Die Artikulationsfähigkeit und Ausdruckskraft bleibt erhalten, wo gegen bei anderen kurzen Tastaturen der Anschlag unnatürlich schwer und dadurch die dynamische Bandbreite des Spiels eingeschränkt wird. Funktionen, die es nur bei Digital Pianos gibt, erweitern Ihren musikalischen HorizontMit dem eingebauten 3-Spur Recorder können Sie Ihr Spiel aufzeichnen, abspeichern und wiedergeben. Das bietet eine Vielzahl von Vorteilen beim Spielen und Üben, inkl. der Möglichkeit, die Parts für die linke und rechte Hand separat zu proben. Die &#8220 Twin Piano&#8221 -Funktion erlaubt es, die Tastatur in zwei Hälften mit gleicher Tonlage und jeweils eigenem Dämpfer-Pedal zu teilen (das Leise-Pedal wird hier zum Dämpfer-Pedal für die linke Tastaturhälfte), so dass zwei Pianisten gleichzeitig spielen können - sehr praktisch für den Unterricht. Es ist sogar möglich, dass zwei Musiker gleichzeitig mit Kopfhörer spielen, ohne dass der eine den anderen hört.* Die Option, über Kopfhörer zu spielen oder zu üben ist ohnehin einer der herausragenden Vorteile eines Digital Pianos, da man so jederzeit musizieren kann, ohne andere zu stören.Spielen Sie Ihre Lieblings-Songs komplett mit multiinstrumentaler BegleitungDie Pianos der HP-Serie sind mit einer reichen Auswahl eingebauter Musikstücke ausgestattet, deren Bandbreite von Klassik bis hin zu Jazz reicht. Außerdem besteht die Möglichkeit, kommerziell erhältliche, auf einem USB-Stick (separat erhältlich) gespeicherte Standard MIDI File-Songs und Audiodaten (WAV) mit einem Roland HP-Piano abzuspielen. Mit einem optionalen Roland CD-01A CD-Laufwerk können Sie sogar Songs von Audio CDs wiedergeben, um dazu zu spielen. Bei der Wiedergabe der eingebauten Songs oder von SMF-Musikdaten lassen sich einzelne Spuren wie z.B. ein Piano Solo bearbeiten oder stummschalten. Da Tonhöhe und Tempo unabhängig voneinander verändert werden können, haben Sie die Möglichkeit, Musikstücke zum Üben zu verlangsamen oder auf Knopfdruck in eine andere Tonart zu transponieren, um sie beispielsweise zum Singen an Ihre Stimmlage anzupassen. Bei der Wiedergabe von Audiodaten von einem USB-Stick können Sie ebenfalls Tonhöhe und Tempo separat einstellen und außerdem mit der Center Cancel-Funktion den Gesang oder Solo-Instrumente unterdrücken. Mit der großen Bandbreite interner Klänge können Sie Musik aus unterschiedlichsten Stilrichtungen spielen und auch mehrere Klänge gleichzeitig spielen, entweder auf der Tastatur unterteilt (Split) oder übereinander (Layer).[ Info ]Anspruchsvolles Super Natural Piano mit PHA II &#8222 Ivory Feel&#8220 -TastaturRoland´s Super Natural Piano-Technologie ist ein weiterer Meilenstein in der Pianoklang-Reproduktion. Basierend auf dem in Einzeltasten gesampleten Pianoklang ermöglicht das Super Natural Piano erstmalig eine völlig stufenlose Dynamik und ein absolut natürliches Ausklingen des Tons einschließlich der subtilen Klangnuancen. Die PHA II &#8222 Ivory Feel&#8220 -Tastatur mit Ebenholz- und Elfenbeinartiger Oberfläche ist Feuchtigkeit absorbierend und bietet ein außerordentlich komfortables Spielgefühl.Mit &#8222 Individual Twin Piano&#8220 können jetzt auch die angeschlossenen Kopfhörer separat genutzt werden, so dass zwei Spieler gleichzeitig individuell an einem Instrument üben können. [ Die wichtigsten Features ]Ausdrucksstarker Super Natural PianoklangNeue PHA II &#8222 Ivory Feel&#8220 -Tastatur mit DruckpunktIndividual Twin PianoUSB Host-Anschluss für Audio- und SMF-Wiedergabe (z.B. über optionalen USB-Stick)Tastaturdeckel mit &#8222 Classic Position&#8220 In Schwarz Hochglanz, Schwarz satiniert und Roland Rosenholz[ Technische Daten ]TastaturTasten: 88 Tasten (PHA II Ivory Feel-Tastatur mit Druckpunkt)Anschlagdynamik: Einstellbar in 5 Stufen / FestTastatur-Modi: Ganz, Dual (Lautstärke-Balance einstellbar), Split (Split-Punkt einstellbar), Twin Piano TonerzeugungTonerzeugung: Entspricht GM2/GS / XGlitePianoklang: SuperNATURAL PianoPolyphonie: 128 StimmenKlänge: 337 Klänge (inkl. 8 Drum Sets, 1 SFX Set)Temperierung: 8 Typen, wählbarer GrundtonGespreizte Stimmung: An, AusGrundstimmung: 415.3&#8211 466.2 Hz (einstellbar in 0.1 Hz-Schritten)Transponierung: Transponierung: -6 bis +5 Halbtöne, Wiedergabe-Transponierung (mit Audio-CDs/Audio-Dateien): -6 bis +5 HalbtöneEffekte: Reverb (Aus, 1&#8211 10),Rotary Speaker (nur Orgelklänge, Langsam/Schnell)Nur für Piano-Klänge:Dämpferresonanz (Aus, 1&#8211 10), Saitenresonanz (Aus, 1&#8211 10), Loslassresonanz (Aus, 1&#8211 10) RecorderSpuren: 3 SpurenSongs: Recorder-Sektion: 1 Song, Interner Speicher: Max. 99 SongsNotenspeicher: ca. 30,000 NotenRegler: Songauswahl, Play/Stop, Rec, Zurück, Vorwärts,Spur-Stumm, Stumm, Tempo, Tempo Stumm, Alle Songs spielen, Einzähler, Song-Lautstärke, Center Cancel (nur Audiowiedergabe)Tempo: Viertelnote = 10 bis 500, Audiowiedergabetempo: 75-125%Auflösung: 120 Ticks pro ViertelnoteMetronom:Takte: 2/2, 0/4, 2/4, 3/4, 4/4, 5/4, 6/4, 7/4, 3/8, 6/8, 9/8, 12/8Lautstärke: 0&#8211 10 StufenMetronom-Patterns: 11 Interner SpeicherSongs: Max. 99Song-Speicherung: Standard MIDI Files (Format 0) Externer SpeicherExterne Speicherung: USB, Diskette (mit optionalem Laufwerk)Spielbare Software: Standard MIDI Files (Format 0/1), Roland Original-Format (i-Format), Audiodaten (WAV 44.1 kHz / 16-bit Linear-Format), Audio CDs (CD-DA) (mit optionalem CD-Laufwerk) AndereInterne Songs: 72Ausgangsleistung: 30 W x 2Lautstärke: (SPL)* 107dBLautsprecher: 12 cm x 2,5 x 2Display: 7 Segmente, 3 Zeichen LEDRegler: LautstärkePedale: Dämpfer (stufenlos), Leise (stufenlos, Funktion zuweisbar), Sostenuto (Funktion zuweisbar)Andere Funktionen: Bedienfeld-Verriegelung, Classic-Position, V-LINKAnschlüsse: Netz, In (L/Mono, R), Out (L/Mono, R), USB, MIDI (In, Out), Kopfhörer (Stereo) x 2, externer SpeicherStromverbrauch: 85 W ZubehörNotenbuch, Kopfhörerhaken Größe und Gewicht - (inkl. Notenpult) -Gewicht für Ausführung in Schwarz-Hochglanz: 58.5 kgBreite: 1387 mmTiefe: 421 mmHöhe: 1039 mm  Versand 0,00 Euro Lieferzeit 3-5 Tage
Zum Shop

Roland HP-305 PE Digital Piano schwarz hochglanz Sparpaket


Roland HP-305 SB Digital Piano schwarz satiniert

Roland HP-305 SB Digital Piano schwarz satiniert
Anspruchsvolles SuperNATURAL Piano im kompakten, eleganten GehäuseSein Klang und Spielgefühl sind das Resultat umfangreicher Analysen der Eigenschaften akustischer Flügel. Sein gradliniges, modernes Design passt perfekt zu einem modernen digitalen Instrument. Als Standardmodell der HP-Serie wurde es deshalb auch kompakt designt. Sein spezielles Lautsprechersystem gibt den von der SuperNATURAL Piano-Tonerzeugung produzierten Klang mit äußerster Klarheit wieder. Die hochwertige PHA II Ivory Feel-Tastatur mit Druckpunkt bietet ein absolut natürliches Spielgefühl, mit dem der Musiker allen Feinheiten seiner Spieltechnik Ausdruck verleihen kann. Das klassische Design mit drei Pedalen unterstreicht den hochwertigen Anspruch dieses Instruments und macht das Spielen zum reinen Vergnügen. Außerdem sind ein Metronom und ein 3-Spur Recorder eingebaut, der Ihr Spiel aufzeichnen und Sie so beim Üben unterstützen kann. Das HP305 verfügt über eine große Auswahl eingebauter Musikstücke mit Begleitung und ist in der Lage, kommerzielle Musikdaten und Musik-CDs wiederzugeben, womit Sie Ihren musikalischen Horizont auf angenehme Weise erweitern können.Die SuperNATURAL Piano-Tonerzeugung mit der Ausdruckskraft eines FlügelsAlle Modelle besitzen unsere neuentwickelte SuperNATURAL Piano-Tonerzeugung, die auf einer Kombination aus V-Piano-Technologie und 88-tastigem Stereo Multisampling basiert. Diese neuartige Tonerzeugung ist das Resultat aus Rolands detaillierten Analysen der Klangcharakteristika akustischer Klaviere, mit dem Ziel, die einzigartige Klangvielfalt eines akustischen Konzertflügels präzise nachzubilden. Mit der 128-stimmigen Polyphonie sind auch aufwändige Spielweisen mit großzügigem Pedaleinsatz problemlos zu realisieren.Ausdruckskraft in jeder TasteJede der 88 Tasten eines Flügels hat ihren eigenen, individuellen Klangcharakter, da sich die Saiten in Länge, Beschaffenheit und Dicke unterscheiden. Außerdem werden sie von Hämmern unterschiedlicher Länge, deren Filzoberflächen sich leicht unterscheiden, angeschlagen. Diese Unterschiede sind für die charakteristischen Variationen in Klangfarbe und Resonanz jeder Note verantwortlich. Für die neue SuperNATURAL Piano-Tonerzeugung hat Roland alle 88 Tasten verschiedener Weltklasse-Flügel aufgezeichnet und mit seiner exklusiven Digital-Technologie bearbeitet, so dass selbst feinste Nuancen des Flügelklangs perfekt wiedergegeben werden.Ausdrucksvolle Wiedergabe der SpieltechnikKlaviere produzieren abhängig vom Anschlag nicht nur Unterschiede in der Lautstärke, sondern auch feine Variationen der Klangfarbe. Auf Basis der allerneuesten Roland-Technologie variiert die SuperNATURAL Piano-Tonerzeugung abhängig von der Spielweise des Pianisten auf natürliche Weise die Klangfarbe und Lautstärke der einzelnen Töne. Dank der besonders weiten Dynamik werden wirklich alle Feinheiten der Spieltechnik perfekt wiedergegeben.Expressivität ausklingender TöneDer natürliche Ausklang von Tönen und die daraus resultierenden Resonanzen sind ein entscheidender Teil des charakteristischen Flügelklangs. Der Ton eines akustischen Klaviers verliert beim Ausklingen nicht nur an Lautstärke, sondern ändert auch seine Klangfarbe. Die SuperNATURAL Piano-Tonerzeugung reproduziert auch dieses Element des akustischen Flügelklangs mit äußerster Präzision.Inspirierende Ausdruckskraft dank Rolands leistungsfähiger TechnologienAlle Modelle verfügen über Piano Resonance, womit das Mitschwingen aller Saiten bei gedrücktem Pedal1 sowie andere typische Resonanzen, die beispielsweise beim Loslassen von Tasten entstehen, nachgebildet werden. Sogar die Resonanzen, die entstehen wenn das Pedal gedrückt wird und die Dämpfer von den Saiten abheben, werden genau modelliert.Das HP307 und HP305 besitzen zusätzlich die einzigartige Grand Piano Presence II-Funktion, welche spezielle Hochtöner und Breitbandlautsprecher verwendet, um die einzigartigen räumlichen Präsenzen eines Flügels zu erzeugen. Hohe Töne scheinen über dem Pianisten zu erklingen während die Bässe den Eindruck erwecken, sie ertönten unterhalb des Spielers, nahe dem Fußboden. Stufenlose PedaleDie Dämpfer- und Leise-Pedale erkennen genau, wie weit sie gedrückt werden und reagieren entsprechend. So können z.B. die speziellen Resonanzen simuliert werden, die sich bilden, wenn die Dämpfer die Saiten nur leicht berühren. Außerdem lassen sich so die unterschiedlichen Abklingzeiten realisieren, die durch verschieden starken Druck der Dämpfer auf die Saiten entstehen. Die Pedale ermöglichen sogar spezielle Spieltechniken, wie z.B. das erneute Drücken des Pedals, nachdem es für einen kurzen Moment losgelassen wurde. Edles Gehäusedesign für jeden Einrichtungs-StilGenau wie beim Klang haben wir auch beim Design größte Aufmerksamkeit auf die Details gerichtet. Gehäuse und Bedienfeld sind mit in Struktur und Farbe aufeinander abgestimmten Oberflächen versehen. Frontbeine sorgen für Stabilität und ein repräsentatives Erscheinungsbild. Messing-Notenhalter und große Notenpulte sorgen für sicheren Stand der Noten. Die Pedale sind im traditionellen Messing-Design gehalten. Alle Modelle bieten die &#8220 Classic&#8221 Tastaturdeckel-Position, bei der das Bedienfeld abgedeckt wird, um dem Instrument ein traditionelles Aussehen zu verleihen. Die Gehäuseoberflächen sind in Schwarz-Hochglanz, Schwarz satiniert und Roland Rosenholz erhältlich. Die PHA II-Tastatur als Bindeglied zwischen den Fingern des Pianisten und dem KlangIhr natürliches Spielgefühl wird nicht durch Saiten, sondern durch das Gewicht der Hämmer und deren Bewegung hergestellt. Wie bei einem akustischen Klavier wird der Anschlagwiderstand von den tiefen zu den hohen Tönen kontinuierlich leichter. Außerdem ist der Widerstand bei hartem Anschlag stärker und bei Pianissimo-Spiel leichter. Die Ivory-Feel-Tastaturbeschichtung simuliert das Oberflächengefühl von Elfenbein und Ebenholz.Modelliert nach hochwertigen akustischen Flügeln bildet die Beschichtung der Tasten die Oberfläche von Elfenbein- und Ebenholz-Tasten nach. Die weißen Tasten besitzen eine zweiteilige Konstruktion wie akustische Klaviertasten und reduzieren das Anschlaggeräusch der Fingernägel auf der Tastenoberfläche. Außerdem wird Feuchtigkeit absorbiert, was die Tasten erheblich griffiger macht.Druckpunkt für das perfekte Flügeltastatur-GefühlDrücken Sie eine Taste langsam herunter und Sie werden bemerken, wie der Widerstand langsam stärker wird, um am Ende plötzlich nachzulassen. Dies tritt bei akustischen Klavieren auf, wenn der Hammer am Ende des Tastendrucks vom Tastaturmechanismus losgelassen wird. Durch die genaue Nachbildung dieses Widerstandes fühlen sich die PHA II- und PHA III-Tastaturen noch realistischer an.Stimmen Sie die Anschlagdynamik optimal auf Ihre Spielweise abBei allen Roland Digital Pianos kann der Pianist zwischen verschiedenen Anschlagdynamik-Einstellungen wählen, von Leicht über Standard bis zu Hart. Dadurch lässt sich die Reaktion der Tasten optimal auf die Kraft Ihrer Finger abstimmen. Präzision auch in Details, die man nicht siehtDer unsichtbare Teil der Tasten wurde so lang wie möglich gestaltet, so dass der Drehpunkt möglichst weit hinten sitzt. Dadurch wird der Unterschied im Anschlaggefühl zwischen den vorderen und hinteren Bereichen der Tasten reduziert, was den besonders langen Tasten eines Flügels entspricht und für noch mehr Realismus im Spielgefühl sorgt. Das macht sich besonders bei häufigem Spiel auf den schwarzen Tasten bemerkbar, wenn die weißen Tasten dadurch häufig im hinteren Bereich gedrückt werden. Die Artikulationsfähigkeit und Ausdruckskraft bleibt erhalten, wo gegen bei anderen kurzen Tastaturen der Anschlag unnatürlich schwer und dadurch die dynamische Bandbreite des Spiels eingeschränkt wird. Funktionen, die es nur bei Digital Pianos gibt, erweitern Ihren musikalischen HorizontMit dem eingebauten 3-Spur Recorder können Sie Ihr Spiel aufzeichnen, abspeichern und wiedergeben. Das bietet eine Vielzahl von Vorteilen beim Spielen und Üben, inkl. der Möglichkeit, die Parts für die linke und rechte Hand separat zu proben. Die &#8220 Twin Piano&#8221 -Funktion erlaubt es, die Tastatur in zwei Hälften mit gleicher Tonlage und jeweils eigenem Dämpfer-Pedal zu teilen (das Leise-Pedal wird hier zum Dämpfer-Pedal für die linke Tastaturhälfte), so dass zwei Pianisten gleichzeitig spielen können - sehr praktisch für den Unterricht. Es ist sogar möglich, dass zwei Musiker gleichzeitig mit Kopfhörer spielen, ohne dass der eine den anderen hört.* Die Option, über Kopfhörer zu spielen oder zu üben ist ohnehin einer der herausragenden Vorteile eines Digital Pianos, da man so jederzeit musizieren kann, ohne andere zu stören.Spielen Sie Ihre Lieblings-Songs komplett mit multiinstrumentaler BegleitungDie Pianos der HP-Serie sind mit einer reichen Auswahl eingebauter Musikstücke ausgestattet, deren Bandbreite von Klassik bis hin zu Jazz reicht. Außerdem besteht die Möglichkeit, kommerziell erhältliche, auf einem USB-Stick (separat erhältlich) gespeicherte Standard MIDI File-Songs und Audiodaten (WAV) mit einem Roland HP-Piano abzuspielen. Mit einem optionalen Roland CD-01A CD-Laufwerk können Sie sogar Songs von Audio CDs wiedergeben, um dazu zu spielen. Bei der Wiedergabe der eingebauten Songs oder von SMF-Musikdaten lassen sich einzelne Spuren wie z.B. ein Piano Solo bearbeiten oder stummschalten. Da Tonhöhe und Tempo unabhängig voneinander verändert werden können, haben Sie die Möglichkeit, Musikstücke zum Üben zu verlangsamen oder auf Knopfdruck in eine andere Tonart zu transponieren, um sie beispielsweise zum Singen an Ihre Stimmlage anzupassen. Bei der Wiedergabe von Audiodaten von einem USB-Stick können Sie ebenfalls Tonhöhe und Tempo separat einstellen und außerdem mit der Center Cancel-Funktion den Gesang oder Solo-Instrumente unterdrücken. Mit der großen Bandbreite interner Klänge können Sie Musik aus unterschiedlichsten Stilrichtungen spielen und auch mehrere Klänge gleichzeitig spielen, entweder auf der Tastatur unterteilt (Split) oder übereinander (Layer).[ Info ]Anspruchsvolles Super Natural Piano mit PHA II &#8222 Ivory Feel&#8220 -TastaturRoland´s Super Natural Piano-Technologie ist ein weiterer Meilenstein in der Pianoklang-Reproduktion. Basierend auf dem in Einzeltasten gesampleten Pianoklang ermöglicht das Super Natural Piano erstmalig eine völlig stufenlose Dynamik und ein absolut natürliches Ausklingen des Tons einschließlich der subtilen Klangnuancen. Die PHA II &#8222 Ivory Feel&#8220 -Tastatur mit Ebenholz- und Elfenbeinartiger Oberfläche ist Feuchtigkeit absorbierend und bietet ein außerordentlich komfortables Spielgefühl.Mit &#8222 Individual Twin Piano&#8220 können jetzt auch die angeschlossenen Kopfhörer separat genutzt werden, so dass zwei Spieler gleichzeitig individuell an einem Instrument üben können. [ Die wichtigsten Features ]Ausdrucksstarker Super Natural PianoklangNeue PHA II &#8222 Ivory Feel&#8220 -Tastatur mit DruckpunktIndividual Twin PianoUSB Host-Anschluss für Audio- und SMF-Wiedergabe (z.B. über optionalen USB-Stick)Tastaturdeckel mit &#8222 Classic Position&#8220 In Schwarz Hochglanz, Schwarz satiniert und Roland Rosenholz[ Technische Daten ]TastaturTasten: 88 Tasten (PHA II Ivory Feel-Tastatur mit Druckpunkt)Anschlagdynamik: Einstellbar in 5 Stufen / FestTastatur-Modi: Ganz, Dual (Lautstärke-Balance einstellbar), Split (Split-Punkt einstellbar), Twin Piano TonerzeugungTonerzeugung: Entspricht GM2/GS / XGlitePianoklang: SuperNATURAL PianoPolyphonie: 128 StimmenKlänge: 337 Klänge (inkl. 8 Drum Sets, 1 SFX Set)Temperierung: 8 Typen, wählbarer GrundtonGespreizte Stimmung: An, AusGrundstimmung: 415.3&#8211 466.2 Hz (einstellbar in 0.1 Hz-Schritten)Transponierung: Transponierung: -6 bis +5 Halbtöne, Wiedergabe-Transponierung (mit Audio-CDs/Audio-Dateien): -6 bis +5 HalbtöneEffekte: Reverb (Aus, 1&#8211 10),Rotary Speaker (nur Orgelklänge, Langsam/Schnell)Nur für Piano-Klänge:Dämpferresonanz (Aus, 1&#8211 10), Saitenresonanz (Aus, 1&#8211 10), Loslassresonanz (Aus, 1&#8211 10) RecorderSpuren: 3 SpurenSongs: Recorder-Sektion: 1 Song, Interner Speicher: Max. 99 SongsNotenspeicher: ca. 30,000 NotenRegler: Songauswahl, Play/Stop, Rec, Zurück, Vorwärts,Spur-Stumm, Stumm, Tempo, Tempo Stumm, Alle Songs spielen, Einzähler, Song-Lautstärke, Center Cancel (nur Audiowiedergabe)Tempo: Viertelnote = 10 bis 500, Audiowiedergabetempo: 75-125%Auflösung: 120 Ticks pro ViertelnoteMetronom:Takte: 2/2, 0/4, 2/4, 3/4, 4/4, 5/4, 6/4, 7/4, 3/8, 6/8, 9/8, 12/8Lautstärke: 0&#8211 10 StufenMetronom-Patterns: 11  Interner SpeicherSongs: Max. 99Song-Speicherung: Standard MIDI Files (Format 0)  Externer SpeicherExterne Speicherung: USB, Diskette (mit optionalem Laufwerk)Spielbare Software: Standard MIDI Files (Format 0/1), Roland Original-Format (i-Format), Audiodaten (WAV 44.1 kHz / 16-bit Linear-Format), Audio CDs (CD-DA) (mit optionalem CD-Laufwerk)  AndereInterne Songs: 72Ausgangsleistung: 30 W x 2Lautstärke: (SPL)* 107dBLautsprecher: 12 cm x 2,5 x 2Display: 7 Segmente, 3 Zeichen LEDRegler: LautstärkePedale: Dämpfer (stufenlos), Leise (stufenlos, Funktion zuweisbar), Sostenuto (Funktion zuweisbar)Andere Funktionen: Bedienfeld-Verriegelung, Classic-Position, V-LINKAnschlüsse: Netz, In (L/Mono, R), Out (L/Mono, R), USB, MIDI (In, Out), Kopfhörer (Stereo) x 2, externer SpeicherStromverbrauch: 85 W  ZubehörNotenbuch, Kopfhörerhaken  Größe und Gewicht - (inkl. Notenpult) -Breite: 1387 mmTiefe: 421 mmHöhe: 1039 mmGewicht: 57.5 Kg Versand 0,00 Euro Lieferzeit 3-5 Tage
Zum Shop

Roland HP-305 SB Digital Piano schwarz satiniert


Roland HP-305 SB Digital Piano schwarz satiniert Sparpaket

Roland HP-305 SB Digital Piano schwarz satiniert Sparpaket
Anspruchsvolles SuperNATURAL Piano im kompakten, eleganten GehäuseSein Klang und Spielgefühl sind das Resultat umfangreicher Analysen der Eigenschaften akustischer Flügel. Sein gradliniges, modernes Design passt perfekt zu einem modernen digitalen Instrument. Als Standardmodell der HP-Serie wurde es deshalb auch kompakt designt. Sein spezielles Lautsprechersystem gibt den von der SuperNATURAL Piano-Tonerzeugung produzierten Klang mit äußerster Klarheit wieder. Die hochwertige PHA II Ivory Feel-Tastatur mit Druckpunkt bietet ein absolut natürliches Spielgefühl, mit dem der Musiker allen Feinheiten seiner Spieltechnik Ausdruck verleihen kann. Das klassische Design mit drei Pedalen unterstreicht den hochwertigen Anspruch dieses Instruments und macht das Spielen zum reinen Vergnügen. Außerdem sind ein Metronom und ein 3-Spur Recorder eingebaut, der Ihr Spiel aufzeichnen und Sie so beim Üben unterstützen kann. Das HP305 verfügt über eine große Auswahl eingebauter Musikstücke mit Begleitung und ist in der Lage, kommerzielle Musikdaten und Musik-CDs wiederzugeben, womit Sie Ihren musikalischen Horizont auf angenehme Weise erweitern können.Die SuperNATURAL Piano-Tonerzeugung mit der Ausdruckskraft eines FlügelsAlle Modelle besitzen unsere neuentwickelte SuperNATURAL Piano-Tonerzeugung, die auf einer Kombination aus V-Piano-Technologie und 88-tastigem Stereo Multisampling basiert. Diese neuartige Tonerzeugung ist das Resultat aus Rolands detaillierten Analysen der Klangcharakteristika akustischer Klaviere, mit dem Ziel, die einzigartige Klangvielfalt eines akustischen Konzertflügels präzise nachzubilden. Mit der 128-stimmigen Polyphonie sind auch aufwändige Spielweisen mit großzügigem Pedaleinsatz problemlos zu realisieren.Ausdruckskraft in jeder TasteJede der 88 Tasten eines Flügels hat ihren eigenen, individuellen Klangcharakter, da sich die Saiten in Länge, Beschaffenheit und Dicke unterscheiden. Außerdem werden sie von Hämmern unterschiedlicher Länge, deren Filzoberflächen sich leicht unterscheiden, angeschlagen. Diese Unterschiede sind für die charakteristischen Variationen in Klangfarbe und Resonanz jeder Note verantwortlich. Für die neue SuperNATURAL Piano-Tonerzeugung hat Roland alle 88 Tasten verschiedener Weltklasse-Flügel aufgezeichnet und mit seiner exklusiven Digital-Technologie bearbeitet, so dass selbst feinste Nuancen des Flügelklangs perfekt wiedergegeben werden.Ausdrucksvolle Wiedergabe der SpieltechnikKlaviere produzieren abhängig vom Anschlag nicht nur Unterschiede in der Lautstärke, sondern auch feine Variationen der Klangfarbe. Auf Basis der allerneuesten Roland-Technologie variiert die SuperNATURAL Piano-Tonerzeugung abhängig von der Spielweise des Pianisten auf natürliche Weise die Klangfarbe und Lautstärke der einzelnen Töne. Dank der besonders weiten Dynamik werden wirklich alle Feinheiten der Spieltechnik perfekt wiedergegeben.Expressivität ausklingender TöneDer natürliche Ausklang von Tönen und die daraus resultierenden Resonanzen sind ein entscheidender Teil des charakteristischen Flügelklangs. Der Ton eines akustischen Klaviers verliert beim Ausklingen nicht nur an Lautstärke, sondern ändert auch seine Klangfarbe. Die SuperNATURAL Piano-Tonerzeugung reproduziert auch dieses Element des akustischen Flügelklangs mit äußerster Präzision.Inspirierende Ausdruckskraft dank Rolands leistungsfähiger TechnologienAlle Modelle verfügen über Piano Resonance, womit das Mitschwingen aller Saiten bei gedrücktem Pedal1 sowie andere typische Resonanzen, die beispielsweise beim Loslassen von Tasten entstehen, nachgebildet werden. Sogar die Resonanzen, die entstehen wenn das Pedal gedrückt wird und die Dämpfer von den Saiten abheben, werden genau modelliert.Das HP307 und HP305 besitzen zusätzlich die einzigartige Grand Piano Presence II-Funktion, welche spezielle Hochtöner und Breitbandlautsprecher verwendet, um die einzigartigen räumlichen Präsenzen eines Flügels zu erzeugen. Hohe Töne scheinen über dem Pianisten zu erklingen während die Bässe den Eindruck erwecken, sie ertönten unterhalb des Spielers, nahe dem Fußboden. Stufenlose PedaleDie Dämpfer- und Leise-Pedale erkennen genau, wie weit sie gedrückt werden und reagieren entsprechend. So können z.B. die speziellen Resonanzen simuliert werden, die sich bilden, wenn die Dämpfer die Saiten nur leicht berühren. Außerdem lassen sich so die unterschiedlichen Abklingzeiten realisieren, die durch verschieden starken Druck der Dämpfer auf die Saiten entstehen. Die Pedale ermöglichen sogar spezielle Spieltechniken, wie z.B. das erneute Drücken des Pedals, nachdem es für einen kurzen Moment losgelassen wurde. Edles Gehäusedesign für jeden Einrichtungs-StilGenau wie beim Klang haben wir auch beim Design größte Aufmerksamkeit auf die Details gerichtet. Gehäuse und Bedienfeld sind mit in Struktur und Farbe aufeinander abgestimmten Oberflächen versehen. Frontbeine sorgen für Stabilität und ein repräsentatives Erscheinungsbild. Messing-Notenhalter und große Notenpulte sorgen für sicheren Stand der Noten. Die Pedale sind im traditionellen Messing-Design gehalten. Alle Modelle bieten die &#8220 Classic&#8221 Tastaturdeckel-Position, bei der das Bedienfeld abgedeckt wird, um dem Instrument ein traditionelles Aussehen zu verleihen. Die Gehäuseoberflächen sind in Schwarz-Hochglanz, Schwarz satiniert und Roland Rosenholz erhältlich. Die PHA II-Tastatur als Bindeglied zwischen den Fingern des Pianisten und dem KlangIhr natürliches Spielgefühl wird nicht durch Saiten, sondern durch das Gewicht der Hämmer und deren Bewegung hergestellt. Wie bei einem akustischen Klavier wird der Anschlagwiderstand von den tiefen zu den hohen Tönen kontinuierlich leichter. Außerdem ist der Widerstand bei hartem Anschlag stärker und bei Pianissimo-Spiel leichter. Die Ivory-Feel-Tastaturbeschichtung simuliert das Oberflächengefühl von Elfenbein und Ebenholz.Modelliert nach hochwertigen akustischen Flügeln bildet die Beschichtung der Tasten die Oberfläche von Elfenbein- und Ebenholz-Tasten nach. Die weißen Tasten besitzen eine zweiteilige Konstruktion wie akustische Klaviertasten und reduzieren das Anschlaggeräusch der Fingernägel auf der Tastenoberfläche. Außerdem wird Feuchtigkeit absorbiert, was die Tasten erheblich griffiger macht.Druckpunkt für das perfekte Flügeltastatur-GefühlDrücken Sie eine Taste langsam herunter und Sie werden bemerken, wie der Widerstand langsam stärker wird, um am Ende plötzlich nachzulassen. Dies tritt bei akustischen Klavieren auf, wenn der Hammer am Ende des Tastendrucks vom Tastaturmechanismus losgelassen wird. Durch die genaue Nachbildung dieses Widerstandes fühlen sich die PHA II- und PHA III-Tastaturen noch realistischer an.Stimmen Sie die Anschlagdynamik optimal auf Ihre Spielweise abBei allen Roland Digital Pianos kann der Pianist zwischen verschiedenen Anschlagdynamik-Einstellungen wählen, von Leicht über Standard bis zu Hart. Dadurch lässt sich die Reaktion der Tasten optimal auf die Kraft Ihrer Finger abstimmen. Präzision auch in Details, die man nicht siehtDer unsichtbare Teil der Tasten wurde so lang wie möglich gestaltet, so dass der Drehpunkt möglichst weit hinten sitzt. Dadurch wird der Unterschied im Anschlaggefühl zwischen den vorderen und hinteren Bereichen der Tasten reduziert, was den besonders langen Tasten eines Flügels entspricht und für noch mehr Realismus im Spielgefühl sorgt. Das macht sich besonders bei häufigem Spiel auf den schwarzen Tasten bemerkbar, wenn die weißen Tasten dadurch häufig im hinteren Bereich gedrückt werden. Die Artikulationsfähigkeit und Ausdruckskraft bleibt erhalten, wo gegen bei anderen kurzen Tastaturen der Anschlag unnatürlich schwer und dadurch die dynamische Bandbreite des Spiels eingeschränkt wird. Funktionen, die es nur bei Digital Pianos gibt, erweitern Ihren musikalischen HorizontMit dem eingebauten 3-Spur Recorder können Sie Ihr Spiel aufzeichnen, abspeichern und wiedergeben. Das bietet eine Vielzahl von Vorteilen beim Spielen und Üben, inkl. der Möglichkeit, die Parts für die linke und rechte Hand separat zu proben. Die &#8220 Twin Piano&#8221 -Funktion erlaubt es, die Tastatur in zwei Hälften mit gleicher Tonlage und jeweils eigenem Dämpfer-Pedal zu teilen (das Leise-Pedal wird hier zum Dämpfer-Pedal für die linke Tastaturhälfte), so dass zwei Pianisten gleichzeitig spielen können - sehr praktisch für den Unterricht. Es ist sogar möglich, dass zwei Musiker gleichzeitig mit Kopfhörer spielen, ohne dass der eine den anderen hört.* Die Option, über Kopfhörer zu spielen oder zu üben ist ohnehin einer der herausragenden Vorteile eines Digital Pianos, da man so jederzeit musizieren kann, ohne andere zu stören.Spielen Sie Ihre Lieblings-Songs komplett mit multiinstrumentaler BegleitungDie Pianos der HP-Serie sind mit einer reichen Auswahl eingebauter Musikstücke ausgestattet, deren Bandbreite von Klassik bis hin zu Jazz reicht. Außerdem besteht die Möglichkeit, kommerziell erhältliche, auf einem USB-Stick (separat erhältlich) gespeicherte Standard MIDI File-Songs und Audiodaten (WAV) mit einem Roland HP-Piano abzuspielen. Mit einem optionalen Roland CD-01A CD-Laufwerk können Sie sogar Songs von Audio CDs wiedergeben, um dazu zu spielen. Bei der Wiedergabe der eingebauten Songs oder von SMF-Musikdaten lassen sich einzelne Spuren wie z.B. ein Piano Solo bearbeiten oder stummschalten. Da Tonhöhe und Tempo unabhängig voneinander verändert werden können, haben Sie die Möglichkeit, Musikstücke zum Üben zu verlangsamen oder auf Knopfdruck in eine andere Tonart zu transponieren, um sie beispielsweise zum Singen an Ihre Stimmlage anzupassen. Bei der Wiedergabe von Audiodaten von einem USB-Stick können Sie ebenfalls Tonhöhe und Tempo separat einstellen und außerdem mit der Center Cancel-Funktion den Gesang oder Solo-Instrumente unterdrücken. Mit der großen Bandbreite interner Klänge können Sie Musik aus unterschiedlichsten Stilrichtungen spielen und auch mehrere Klänge gleichzeitig spielen, entweder auf der Tastatur unterteilt (Split) oder übereinander (Layer).[ Info ]Anspruchsvolles Super Natural Piano mit PHA II &#8222 Ivory Feel&#8220 -TastaturRoland´s Super Natural Piano-Technologie ist ein weiterer Meilenstein in der Pianoklang-Reproduktion. Basierend auf dem in Einzeltasten gesampleten Pianoklang ermöglicht das Super Natural Piano erstmalig eine völlig stufenlose Dynamik und ein absolut natürliches Ausklingen des Tons einschließlich der subtilen Klangnuancen. Die PHA II &#8222 Ivory Feel&#8220 -Tastatur mit Ebenholz- und Elfenbeinartiger Oberfläche ist Feuchtigkeit absorbierend und bietet ein außerordentlich komfortables Spielgefühl.Mit &#8222 Individual Twin Piano&#8220 können jetzt auch die angeschlossenen Kopfhörer separat genutzt werden, so dass zwei Spieler gleichzeitig individuell an einem Instrument üben können. [ Die wichtigsten Features ]Ausdrucksstarker Super Natural PianoklangNeue PHA II &#8222 Ivory Feel&#8220 -Tastatur mit DruckpunktIndividual Twin PianoUSB Host-Anschluss für Audio- und SMF-Wiedergabe (z.B. über optionalen USB-Stick)Tastaturdeckel mit &#8222 Classic Position&#8220 In Schwarz Hochglanz, Schwarz satiniert und Roland Rosenholz[ Technische Daten ]TastaturTasten: 88 Tasten (PHA II Ivory Feel-Tastatur mit Druckpunkt)Anschlagdynamik: Einstellbar in 5 Stufen / FestTastatur-Modi: Ganz, Dual (Lautstärke-Balance einstellbar), Split (Split-Punkt einstellbar), Twin Piano  TonerzeugungTonerzeugung: Entspricht GM2/GS / XGlitePianoklang: SuperNATURAL PianoPolyphonie: 128 StimmenKlänge: 337 Klänge (inkl. 8 Drum Sets, 1 SFX Set)Temperierung: 8 Typen, wählbarer GrundtonGespreizte Stimmung: An, AusGrundstimmung: 415.3&#8211 466.2 Hz (einstellbar in 0.1 Hz-Schritten)Transponierung: Transponierung: -6 bis +5 Halbtöne, Wiedergabe-Transponierung (mit Audio-CDs/Audio-Dateien): -6 bis +5 HalbtöneEffekte: Reverb (Aus, 1&#8211 10),Rotary Speaker (nur Orgelklänge, Langsam/Schnell)Nur für Piano-Klänge:Dämpferresonanz (Aus, 1&#8211 10), Saitenresonanz (Aus, 1&#8211 10), Loslassresonanz (Aus, 1&#8211 10)  RecorderSpuren: 3 SpurenSongs: Recorder-Sektion: 1 Song, Interner Speicher: Max. 99 SongsNotenspeicher: ca. 30,000 NotenRegler: Songauswahl, Play/Stop, Rec, Zurück, Vorwärts,Spur-Stumm, Stumm, Tempo, Tempo Stumm, Alle Songs spielen, Einzähler, Song-Lautstärke, Center Cancel (nur Audiowiedergabe)Tempo: Viertelnote = 10 bis 500, Audiowiedergabetempo: 75-125%Auflösung: 120 Ticks pro ViertelnoteMetronom:Takte: 2/2, 0/4, 2/4, 3/4, 4/4, 5/4, 6/4, 7/4, 3/8, 6/8, 9/8, 12/8Lautstärke: 0&#8211 10 StufenMetronom-Patterns: 11  Interner SpeicherSongs: Max. 99Song-Speicherung: Standard MIDI Files (Format 0)  Externer SpeicherExterne Speicherung: USB, Diskette (mit optionalem Laufwerk)Spielbare Software: Standard MIDI Files (Format 0/1), Roland Original-Format (i-Format), Audiodaten (WAV 44.1 kHz / 16-bit Linear-Format), Audio CDs (CD-DA) (mit optionalem CD-Laufwerk) AndereInterne Songs: 72Ausgangsleistung: 30 W x 2Lautstärke: (SPL)* 107dBLautsprecher: 12 cm x 2,5 x 2Display: 7 Segmente, 3 Zeichen LEDRegler: LautstärkePedale: Dämpfer (stufenlos), Leise (stufenlos, Funktion zuweisbar), Sostenuto (Funktion zuweisbar)Andere Funktionen: Bedienfeld-Verriegelung, Classic-Position, V-LINKAnschlüsse: Netz, In (L/Mono, R), Out (L/Mono, R), USB, MIDI (In, Out), Kopfhörer (Stereo) x 2, externer SpeicherStromverbrauch: 85 W  ZubehörNotenbuch, Kopfhörerhaken  Größe und Gewicht - (inkl. Notenpult) -Breite: 1387 mmTiefe: 421 mmHöhe: 1039 mmGewicht: 57.5 Kg Versand 0,00 Euro Lieferzeit 3-5 Tage
Zum Shop

Roland HP-305 SB Digital Piano schwarz satiniert Sparpaket


Roland HPi-6F SB Digital Piano schwarz satiniert

Roland HPi-6F SB Digital Piano schwarz satiniert
Eine neue Welt des interaktiven LernensRolands DigiScore-Pianos überzeugen durch ihr innovatives Konzept. Auf Basis des Modells HP305 bietet das HPi-6F eine Vielfalt interaktiver Lernfunktionen, welche nicht nur Klavier-Einsteigern enormen Spielspaß bereiten. Die Display-Sprache ist in Deutsch und macht das Bedienen der vielen Funktionen kinderleicht. Die große interne Musik-Bibliothek bietet eine umfassende Auswahl an klassischen Stücken, Pop Hits und Übungsstücke wie z. B. Hanon-Etüden. Rolands HPi-Modelle &#8211 Klavierspaß für die ganze Familie [ Die wichtigsten Features ]SuperNATURAL Piano-TonerzeugungPHA II Ivory Feel-Tastatur mit Druckpunkt7&#8220 TFT-FarbdisplayDigiScore & interaktive LernprogrammeAudio (*wav)-WiedergabeAusführung in schwarz satiniertSuperNATURAL PianoDie neuen HPi-Pianos besitzen Rolands fortschrittliche SuperNATURAL Piano-Tonerzeugung. Bei der SuperNATURAL Piano-Technologie wurden drei essentielle Elemente des Pianoklangs signifikant verbessert: Dynamikansprache, Abklingverhalten und Klangfarben der Tonlagen. Wo bei konventioneller Sampling-Technologie die Dynamik-Übergänge und die Klang-Variationen der Tonlagen schrittweise und der Ausklang von Tönen in unnatürlichen Loops erfolgen, generiert SuperNATURAL einen perfekten, dreidimensionalen Klang mit stufenlose Übergängen, natürlichem Ausklang-Verhalten und differenzierter Ansprache.Große DigiScore-BildschirmeDigiScore stellt Noten auf dem großen Display dar. Trainieren Sie ihre Fähigkeiten mit den eingebauten visuellen Lern- und Finger-Übungen und verbessern Sie ihr Timing, indem Sie zu der Springball-Darstellung auf dem Display spielen. DigiScore zeigt außerdem Fingersätze, Noten- und Akkord-Namen sowie Notations-Symbole. Dabei besteht die Möglichkeit, die Darstellung zu vergrößern, um die Parts für die linke und rechte Hand separat anzeigen zu lassen. Außerdem können Sie zu einem grafischen Metronom und einer Tastaturdarstellung auf dem Bildschirm spielen und sich anzeigen lassen, ob die Anschlagstärke der einzelnen Finger gleichmäßig ist.LernspieleLernende und besonders Kinder werden die interaktiven DigiScore-Spiele zu schätzen wissen, die eine innovative, neue Herangehensweise an das Üben bieten. Pianistische Fähigkeiten werden als Kartenspiel trainiert, mit dem Notennamen-Spiel werden das Notenlesen und Fingersätze geübt, während das Scroll-Spiel es ermöglicht, zu einer Piano-Rolle auf dem Display zu spielen. Diese Spiele machen Spaß und animieren Kinder und Erwachsene zum Üben.Authentisches SpielgefühlFür ein perfektes, natürliches Spielgefühl sind das HPi-7F und HPi-6F mit hochwertigen, dynamisch gewichteten Tastaturen mit Druckpunkt ausgestattet. Die Tasten besitzen Rolands einzigartige, feuchtigkeits-absorbierende Ivory-Feel-Oberfläche, die das Oberflächengefühl von Elfenbein simuliert und so für bessere Griffigkeit und ein besonders komfortables Spielgefühl sorgt.  TastaturTastatur: 88 Tasten (PHA II Ivory Feel-Tastatur mit Druckpunkt) Anschlagdynamik: In 5 Stufen einstellbar / fest Tastatur-Modi: Whole, Dual (Lautstärkebalance einstellbar), Split (Splitpunkt einstellbar), Twin Piano Tonerzeugung: Tonerzeugung entspricht GM2/GS/XG Lite Pianoklang: SuperNATURAL Piano Polyphonie: 128 Stimmen Klänge: 337 (Inkl. 8 Drum Sets, 1 SFX Set) Temperierungen: 8 Typen, wählbarer Grundton Gespreizte Stimmung: An, Aus Grundstimmung: 415.3 Hz bis 466.2 Hz (einstellbar in 0.1 Hz-Schritten) Transponierung: Tastatur: -6 bis +5 (Halbtöne) Wiedergabe: (Audio CD/Audio Dateien): -6 bis +5 (Halbtöne) Effekte: Hall (Aus, 1 bis 10) nur Piano: Dämpfer-Resonanz (Aus, 1 bis 10), Saiten-Resonanz (Aus, 1 bis 10), Loslass-Resonanz (Aus, 1 bis 10) nur Orgel: Rotary (langsam / schnell) .......................................................................................... Composer Spuren: 4 Song: Recorder-Sektion: 1 Notenspeicher: ca. 30,000 Noten Regler: Songauswahl, Play/Stop, Rec, Zurückspulen, Vorspulen, Song-Anfang / Song-Ende, Spur Stummschalten, Stummschalten, Tempo, Tempo Abschalten, Alle Songs Abspielen, Einzähler, Balance, Center Cancel (nur Audiodaten) Tempo: Viertelnote = 10 bis 500 Auflösung: 120 Ticks pro Viertelnote Metronom: Tempo Viertelnote = 10 bis 500 Takte: 2/2, 0/4, 2/4, 3/4, 4/4, 5/4, 6/4, 7/4, 3/8, 6/8, 9/8, 12/8 Lautstärke: Aus, 1 bis 10Metronom-Patterns: 11 Sounds: 8 Typen Interner Speicher: Songs Max. 200 Format: Songspeicherung Standard MIDI Files (Format 0) Externer Speicher: USB Flash-Medien (optional) Abspielbare Song-Formate: Standard MIDI Files (Format 0/1), Roland Original Format (i-Format), Audio Dateien (WAV 44.1 kHz/16-bit Linear Format), Audio CDs (CD-DA) * mit optionalem USB CD-Laufwerk Songs: Max. 200 Interne Songs: über 200 Songs Display: TFT Farb-LCD 480 x 234 Pixel (im Notenpult), Taktanzeige Noten-Display: Partitur/Violinschlüssel/Bassschlüssel, Notationszeichen/Tonart/Texte/Akkorde/Fingersatz Texte: Ja Sprachen: Englisch, Deutsch, Französisch, Spanisch, Japanisch Versand 0,00 Euro Lieferzeit 3-5 Tage
Zum Shop

Roland HPi-6F SB Digital Piano schwarz satiniert


Roland HPi-6F SB schwarz satiniert Digital Piano Sparpaket

Roland HPi-6F SB schwarz satiniert Digital Piano Sparpaket
Eine neue Welt des interaktiven LernensRolands DigiScore-Pianos überzeugen durch ihr innovatives Konzept. Auf Basis des Modells HP305 bietet das HPi-6F eine Vielfalt interaktiver Lernfunktionen, welche nicht nur Klavier-Einsteigern enormen Spielspaß bereiten. Die Display-Sprache ist in Deutsch und macht das Bedienen der vielen Funktionen kinderleicht. Die große interne Musik-Bibliothek bietet eine umfassende Auswahl an klassischen Stücken, Pop Hits und Übungsstücke wie z. B. Hanon-Etüden. Rolands HPi-Modelle &#8211 Klavierspaß für die ganze Familie [ Die wichtigsten Features ]SuperNATURAL Piano-TonerzeugungPHA II Ivory Feel-Tastatur mit Druckpunkt7&#8220 TFT-FarbdisplayDigiScore & interaktive LernprogrammeAudio (*wav)-WiedergabeAusführung in schwarz satiniertSuperNATURAL PianoDie neuen HPi-Pianos besitzen Rolands fortschrittliche SuperNATURAL Piano-Tonerzeugung. Bei der SuperNATURAL Piano-Technologie wurden drei essentielle Elemente des Pianoklangs signifikant verbessert: Dynamikansprache, Abklingverhalten und Klangfarben der Tonlagen. Wo bei konventioneller Sampling-Technologie die Dynamik-Übergänge und die Klang-Variationen der Tonlagen schrittweise und der Ausklang von Tönen in unnatürlichen Loops erfolgen, generiert SuperNATURAL einen perfekten, dreidimensionalen Klang mit stufenlose Übergängen, natürlichem Ausklang-Verhalten und differenzierter Ansprache.Große DigiScore-BildschirmeDigiScore stellt Noten auf dem großen Display dar. Trainieren Sie ihre Fähigkeiten mit den eingebauten visuellen Lern- und Finger-Übungen und verbessern Sie ihr Timing, indem Sie zu der Springball-Darstellung auf dem Display spielen. DigiScore zeigt außerdem Fingersätze, Noten- und Akkord-Namen sowie Notations-Symbole. Dabei besteht die Möglichkeit, die Darstellung zu vergrößern, um die Parts für die linke und rechte Hand separat anzeigen zu lassen. Außerdem können Sie zu einem grafischen Metronom und einer Tastaturdarstellung auf dem Bildschirm spielen und sich anzeigen lassen, ob die Anschlagstärke der einzelnen Finger gleichmäßig ist.LernspieleLernende und besonders Kinder werden die interaktiven DigiScore-Spiele zu schätzen wissen, die eine innovative, neue Herangehensweise an das Üben bieten. Pianistische Fähigkeiten werden als Kartenspiel trainiert, mit dem Notennamen-Spiel werden das Notenlesen und Fingersätze geübt, während das Scroll-Spiel es ermöglicht, zu einer Piano-Rolle auf dem Display zu spielen. Diese Spiele machen Spaß und animieren Kinder und Erwachsene zum Üben.Authentisches SpielgefühlFür ein perfektes, natürliches Spielgefühl sind das HPi-7F und HPi-6F mit hochwertigen, dynamisch gewichteten Tastaturen mit Druckpunkt ausgestattet. Die Tasten besitzen Rolands einzigartige, feuchtigkeits-absorbierende Ivory-Feel-Oberfläche, die das Oberflächengefühl von Elfenbein simuliert und so für bessere Griffigkeit und ein besonders komfortables Spielgefühl sorgt.  TastaturTastatur: 88 Tasten (PHA II Ivory Feel-Tastatur mit Druckpunkt) Anschlagdynamik: In 5 Stufen einstellbar / fest Tastatur-Modi: Whole, Dual (Lautstärkebalance einstellbar), Split (Splitpunkt einstellbar), Twin Piano Tonerzeugung: Tonerzeugung entspricht GM2/GS/XG Lite Pianoklang: SuperNATURAL Piano Polyphonie: 128 Stimmen Klänge: 337 (Inkl. 8 Drum Sets, 1 SFX Set) Temperierungen: 8 Typen, wählbarer Grundton Gespreizte Stimmung: An, Aus Grundstimmung: 415.3 Hz bis 466.2 Hz (einstellbar in 0.1 Hz-Schritten) Transponierung: Tastatur: -6 bis +5 (Halbtöne) Wiedergabe: (Audio CD/Audio Dateien): -6 bis +5 (Halbtöne) Effekte: Hall (Aus, 1 bis 10) nur Piano: Dämpfer-Resonanz (Aus, 1 bis 10), Saiten-Resonanz (Aus, 1 bis 10), Loslass-Resonanz (Aus, 1 bis 10) nur Orgel: Rotary (langsam / schnell) .......................................................................................... Composer Spuren: 4 Song: Recorder-Sektion: 1 Notenspeicher: ca. 30,000 Noten Regler: Songauswahl, Play/Stop, Rec, Zurückspulen, Vorspulen, Song-Anfang / Song-Ende, Spur Stummschalten, Stummschalten, Tempo, Tempo Abschalten, Alle Songs Abspielen, Einzähler, Balance, Center Cancel (nur Audiodaten) Tempo: Viertelnote = 10 bis 500 Auflösung: 120 Ticks pro Viertelnote Metronom: Tempo Viertelnote = 10 bis 500 Takte: 2/2, 0/4, 2/4, 3/4, 4/4, 5/4, 6/4, 7/4, 3/8, 6/8, 9/8, 12/8 Lautstärke: Aus, 1 bis 10Metronom-Patterns: 11 Sounds: 8 Typen Interner Speicher: Songs Max. 200 Format: Songspeicherung Standard MIDI Files (Format 0) Externer Speicher: USB Flash-Medien (optional) Abspielbare Song-Formate: Standard MIDI Files (Format 0/1), Roland Original Format (i-Format), Audio Dateien (WAV 44.1 kHz/16-bit Linear Format), Audio CDs (CD-DA) * mit optionalem USB CD-Laufwerk Songs: Max. 200 Interne Songs: über 200 Songs Display: TFT Farb-LCD 480 x 234 Pixel (im Notenpult), Taktanzeige Noten-Display: Partitur/Violinschlüssel/Bassschlüssel, Notationszeichen/Tonart/Texte/Akkorde/Fingersatz Texte: Ja Sprachen: Englisch, Deutsch, Französisch, Spanisch, Japanisch Versand 0,00 Euro Lieferzeit 3-5 Tage
Zum Shop

Roland HPi-6F SB schwarz satiniert Digital Piano Sparpaket


Roland HPi-7F RW Digital Piano Rosenholz

Roland HPi-7F RW Digital Piano Rosenholz
Eine neue Welt des interaktiven LernensRolands DigiScore-Pianos überzeugen durch ihr innovatives Konzept. Auf Basis des Topmodells HP307 bietet das HPi-7F eine Vielfalt interaktiver Lernfunktionen, welche nicht nur Klavier-Einsteigern enormen Spielspaß bereiten. Die Display-Sprache ist in Deutsch und macht das Bedienen der vielen Funktionen kinderleicht. Schließen Sie ein Mikrofon an, singen Sie und erzeugen Sie mit dem automatischen Harmony-Effekt gleich den passenden Chor zu Ihrem Spiel. Sie können außerdem mit dem HPi-7F Audio-Aufnahmen (*wav) erstellen und mit dem optionalen CD-01A CD-Laufwerk auf CD brennen. Rolands HPi-Modelle &#8211 Klavierspaß für die ganze Familie [ Die wichtigsten Features ]SuperNATURAL Piano-TonerzeugungPHA III Ivory Feel-Tastatur mit Druckpunkt10.4&#8220 TFT-FarbdisplayDigiScore & interaktive LernprogrammeMikrofoneingang mit Vocal Harmony-EffektAudio-Wiedergabe & -AufnahmeAusführung in  Rosenholz SuperNATURAL PianoDie neuen HPi-Pianos besitzen Rolands fortschrittliche SuperNATURAL Piano-Tonerzeugung. Bei der SuperNATURAL Piano-Technologie wurden drei essentielle Elemente des Pianoklangs signifikant verbessert: Dynamikansprache, Abklingverhalten und Klangfarben der Tonlagen. Wo bei konventioneller Sampling-Technologie die Dynamik-Übergänge und die Klang-Variationen der Tonlagen schrittweise und der Ausklang von Tönen in unnatürlichen Loops erfolgen, generiert SuperNATURAL einen perfekten, dreidimensionalen Klang mit stufenlose Übergängen, natürlichem Ausklang-Verhalten und differenzierter Ansprache.Große DigiScore-BildschirmeDigiScore stellt Noten auf dem großen Display dar. Trainieren Sie ihre Fähigkeiten mit den eingebauten visuellen Lern- und Finger-Übungen und verbessern Sie ihr Timing, indem Sie zu der Springball-Darstellung auf dem Display spielen. DigiScore zeigt außerdem Fingersätze, Noten- und Akkord-Namen sowie Notations-Symbole. Dabei besteht die Möglichkeit, die Darstellung zu vergrößern, um die Parts für die linke und rechte Hand separat anzeigen zu lassen. Außerdem können Sie zu einem grafischen Metronom und einer Tastaturdarstellung auf dem Bildschirm spielen und sich anzeigen lassen, ob die Anschlagstärke der einzelnen Finger gleichmäßig ist.LernspieleLernende und besonders Kinder werden die interaktiven DigiScore-Spiele zu schätzen wissen, die eine innovative, neue Herangehensweise an das Üben bieten. Pianistische Fähigkeiten werden als Kartenspiel trainiert, mit dem Notennamen-Spiel werden das Notenlesen und Fingersätze geübt, während das Scroll-Spiel es ermöglicht, zu einer Piano-Rolle auf dem Display zu spielen. Diese Spiele machen Spaß und animieren Kinder und Erwachsene zum Üben.Singen mit Vocal Harmony-EffektSchließen Sie ein Mikrofon am HPi-7F an und singen Sie Wenn Sie die eingebauten Songs oder entsprechend programmierte SMF-Daten abspielen, werden die Texte auf dem DigiScore-Display dargestellt. Sie können Tempo und Tonart an Ihren Gesang anpassen und Ihre Stimme mit Echo verfeinern. Es gibt sogar einen Harmony-Effekt, der Ihrem Gesang automatisch harmonisch korrekte Chorstimmen hinzufügt.Authentisches SpielgefühlFür ein perfektes, natürliches Spielgefühl sind das HPi-7F und HPi-6F mit hochwertigen, dynamisch gewichteten Tastaturen mit Druckpunkt ausgestattet. Die Tasten besitzen Rolands einzigartige, feuchtigkeits-absorbierende Ivory-Feel-Oberfläche, die das Oberflächengefühl von Elfenbein simuliert und so für bessere Griffigkeit und ein besonders komfortables Spielgefühl sorgt.TastaturTastatur: 88 Tasten (PHA III Ivory Feel-Tastatur mit Druckpunkt) Anschlagdynamik: in 100 Stufen einstellbar / Fest Hammeransprache: Aus, 1 bis 10 Tastatur-Modi: Whole, Dual (Lautstärkebalance einstellbar), Split (Splitpunkt einstellbar), Twin Piano Tonerzeugung: entspricht GM2/GS/XG Lite Pianoklang: SuperNATURAL Piano Polyphonie: 128 Stimmen Klänge: 337 (Inkl. 8 Drum-Sets, 1 SFX-Set) Temperierungen: 8 Typen, wählbarer Grundton Gespreizte Stimmung: Aus, Preset, User (einstellbar in einzelnen Tönen: -50.0 bis +50.0 Cent) Grundstimmung: 415.3 Hz bis 466.2 Hz (einstellbar in 0.1 Hz-Schritten) Tastatur-Transponierung: -6 bis +5 (Halbtöne)Wiedergabe-Transponierung: (Audio-CD/Audio-Dateien): -6 bis +5 (Halbtöne) Effekte: Hall (Aus, 1 bis 10), nur Piano: Deckel öffnen/schließen (0 bis 6), Gehäuse-Resonanz (Aus, 1 bis 10), Hammergeräusch (5 Stufen), Dämpfergeräusch (Aus, 1 bis 10), Duplex Skala (Aus, 1 bis 10), Dämpfer-Resonanz (Aus, 1 bis 10), Saiten-Resonanz (Aus, 1 bis 10), Loslass-Resonanz (Aus, 1 bis 10), nur Orgel: Rotary (langsam / schnell) Equalizer 4-Band Digital Equalizer........................................................................................ComposerSpuren: 4/16 Song: Recorder-Sektion 1 Notenspeicher: ca. 30,000 Noten Regler: Songauswahl, Wiedergabe/Stop, Rec, Zurückspulen, Vorspulen, Song-Anfang, Song-Ende, Spur-Stummschaltung, Stummschaltung, Tempo, Tempo-Abschalten, Alle Songs Abspielen, Einzähler, Balance, Marker, Wiederholen, Center Cancel (nur Audiodaten) Tempo: Viertelnote = 10 bis 500 Auflösung: 120 Ticks pro Viertelnote Editierung: Kopieren, Quantisieren, Entfernen, Einfügen, Löschen, Transponieren, Part Austauschen, Noten Bearbeiten, PC Bearbeiten, Notation, Markierung Aufnahmemethoden: Ersetzen, MischenMetronom: Tempo Viertelnote = 10 bis 500, Takte 2/2, 0/4, 2/4, 3/4, 4/4, 5/4, 6/4, 7/4, 3/8, 6/8, 9/8, 12/8, Lautstärke Aus, 1 bis 10, Metronom-Patterns 11, Klänge 8 Typen Rhythmen: 43, Regler Start/Stop, Einleitung/Schluss, Sync Start, Fill-in, Leading Bass Interner Speicher: Songs Max. 200, Format Songspeicherung Standard MIDI Files (Format 0) WAV 16-bit/44.1kHz Linear-Format Externer Speicher: USB Flash-Speicher (separat erhältlich) Abspielbare Song-Formate: Standard MIDI Files (Format 0/1), Roland Original Format (i-Format), Audio Dateien (WAV 44.1 kHz / 16-bit Linear Format), Audio CDs (CD-DA) * mit optionalem USB CD-Laufwerk, Songs Max. 200, Format Songspeicherung Standard MIDI Files (Format 0) Interne Songs: mehr als 200 Display: TFT Farb-LCD&#12288 640 x 480 Pixel, TaktanzeigeNoten-Display: Partitur/Violinschlüssel/Bassschlüssel, Notationszeichen/Tonart/Texte/Akkorde/Fingersatz Texte: Ja Sprachen: Englisch, Deutsch, Französisch, Spanisch, Japanisch........................................................................................Andere FunktionenUser-Programme: 40 (Interner Speicher: Max. 99 Sets, Externer Speicher: Max. 99 Sets) Audiowiedergabe: Center Cancel, Wiedergabe-Tempo: 75 bis 125 %, Wiedergabe-Transponierung: -6 bis +5 (Halbtöne) Andere: Bedienfeldverriegelung, V-LINK, Classic Position, Piano Designer, Wonderland / Spiele, Visual Lesson, Doremi-Kurs, Finger-Training, Scroll-Spiel, Flash Card, CD-Beschreiben, Ton-Demo, BMP Export Anschlüsse: Ext. Speicher, USB, Out (L/Mono, R): Klinke, In (L/Mono, R): Cinch, Kopfhörer x 2: Stereo Klinke, MIDI (In, Out), Mic In (Klinke), Analog RGB (HD DB-15), Hintergrundbeleuchtung, Netz Ausgangsleistung: 60 W x 2 Lautstärkepegel: (SPL) 110 dB * nach Roland-Messmethode Lautsprecher: 16 cm x 2 (Lautsprecherbox), 5 cm x 2 Regler: Lautstärke, Mic Lautstärke Pedale: Dämpferpedal (stufenlos), Leise-Pedal (stufenlos, Funktion zuweisbar), Sostenuto-Pedal (Funktion zuweisbar) Vokal-Effekte: Harmony (3 Typen), Hall (Aus, 1 bis 10) Stromverbrauch: 120 W Zubehör: Kopfhörerhaken, Flügelmutter, Notenpult, Befestigungsschrauben Optionales Zubehör: USB CD-Laufwerk (CD-01A), USB Flash-Speicher.......................................................................................Größe und Gewicht - inkl. Pianoständer und Notenpult -Breite: 1417 mmTiefe: 529 mmHöhe: 1105 mmGewicht: 80 Kg..............................................................Größe und Gewicht - inkl.Pianoständer, ohne Notenpult -Breite: 1417 mmTiefe: 529 mmHöhe: 914 mmGewicht: Kg  Versand 0,00 Euro Lieferzeit 3-5 Tage
Zum Shop

Roland HPi-7F RW Digital Piano Rosenholz


Roland HPi-7F RW Rosenholz Digital Piano Sparpaket

Roland HPi-7F RW Rosenholz Digital Piano Sparpaket
Eine neue Welt des interaktiven LernensRolands DigiScore-Pianos überzeugen durch ihr innovatives Konzept. Auf Basis des Topmodells HP307 bietet das HPi-7F eine Vielfalt interaktiver Lernfunktionen, welche nicht nur Klavier-Einsteigern enormen Spielspaß bereiten. Die Display-Sprache ist in Deutsch und macht das Bedienen der vielen Funktionen kinderleicht. Schließen Sie ein Mikrofon an, singen Sie und erzeugen Sie mit dem automatischen Harmony-Effekt gleich den passenden Chor zu Ihrem Spiel. Sie können außerdem mit dem HPi-7F Audio-Aufnahmen (*wav) erstellen und mit dem optionalen CD-01A CD-Laufwerk auf CD brennen. Rolands HPi-Modelle &#8211 Klavierspaß für die ganze Familie [ Die wichtigsten Features ]SuperNATURAL Piano-TonerzeugungPHA III Ivory Feel-Tastatur mit Druckpunkt10.4&#8220 TFT-FarbdisplayDigiScore & interaktive LernprogrammeMikrofoneingang mit Vocal Harmony-EffektAudio-Wiedergabe & -AufnahmeAusführung in  schwarz satiniert SuperNATURAL PianoDie neuen HPi-Pianos besitzen Rolands fortschrittliche SuperNATURAL Piano-Tonerzeugung. Bei der SuperNATURAL Piano-Technologie wurden drei essentielle Elemente des Pianoklangs signifikant verbessert: Dynamikansprache, Abklingverhalten und Klangfarben der Tonlagen. Wo bei konventioneller Sampling-Technologie die Dynamik-Übergänge und die Klang-Variationen der Tonlagen schrittweise und der Ausklang von Tönen in unnatürlichen Loops erfolgen, generiert SuperNATURAL einen perfekten, dreidimensionalen Klang mit stufenlose Übergängen, natürlichem Ausklang-Verhalten und differenzierter Ansprache.Große DigiScore-BildschirmeDigiScore stellt Noten auf dem großen Display dar. Trainieren Sie ihre Fähigkeiten mit den eingebauten visuellen Lern- und Finger-Übungen und verbessern Sie ihr Timing, indem Sie zu der Springball-Darstellung auf dem Display spielen. DigiScore zeigt außerdem Fingersätze, Noten- und Akkord-Namen sowie Notations-Symbole. Dabei besteht die Möglichkeit, die Darstellung zu vergrößern, um die Parts für die linke und rechte Hand separat anzeigen zu lassen. Außerdem können Sie zu einem grafischen Metronom und einer Tastaturdarstellung auf dem Bildschirm spielen und sich anzeigen lassen, ob die Anschlagstärke der einzelnen Finger gleichmäßig ist.LernspieleLernende und besonders Kinder werden die interaktiven DigiScore-Spiele zu schätzen wissen, die eine innovative, neue Herangehensweise an das Üben bieten. Pianistische Fähigkeiten werden als Kartenspiel trainiert, mit dem Notennamen-Spiel werden das Notenlesen und Fingersätze geübt, während das Scroll-Spiel es ermöglicht, zu einer Piano-Rolle auf dem Display zu spielen. Diese Spiele machen Spaß und animieren Kinder und Erwachsene zum Üben.Singen mit Vocal Harmony-EffektSchließen Sie ein Mikrofon am HPi-7F an und singen Sie Wenn Sie die eingebauten Songs oder entsprechend programmierte SMF-Daten abspielen, werden die Texte auf dem DigiScore-Display dargestellt. Sie können Tempo und Tonart an Ihren Gesang anpassen und Ihre Stimme mit Echo verfeinern. Es gibt sogar einen Harmony-Effekt, der Ihrem Gesang automatisch harmonisch korrekte Chorstimmen hinzufügt.Authentisches SpielgefühlFür ein perfektes, natürliches Spielgefühl sind das HPi-7F und HPi-6F mit hochwertigen, dynamisch gewichteten Tastaturen mit Druckpunkt ausgestattet. Die Tasten besitzen Rolands einzigartige, feuchtigkeits-absorbierende Ivory-Feel-Oberfläche, die das Oberflächengefühl von Elfenbein simuliert und so für bessere Griffigkeit und ein besonders komfortables Spielgefühl sorgt.TastaturTastatur: 88 Tasten (PHA III Ivory Feel-Tastatur mit Druckpunkt) Anschlagdynamik: in 100 Stufen einstellbar / Fest Hammeransprache: Aus, 1 bis 10 Tastatur-Modi: Whole, Dual (Lautstärkebalance einstellbar), Split (Splitpunkt einstellbar), Twin Piano Tonerzeugung: entspricht GM2/GS/XG Lite Pianoklang: SuperNATURAL Piano Polyphonie: 128 Stimmen Klänge: 337 (Inkl. 8 Drum-Sets, 1 SFX-Set) Temperierungen: 8 Typen, wählbarer Grundton Gespreizte Stimmung: Aus, Preset, User (einstellbar in einzelnen Tönen: -50.0 bis +50.0 Cent) Grundstimmung: 415.3 Hz bis 466.2 Hz (einstellbar in 0.1 Hz-Schritten) Tastatur-Transponierung: -6 bis +5 (Halbtöne)Wiedergabe-Transponierung: (Audio-CD/Audio-Dateien): -6 bis +5 (Halbtöne) Effekte: Hall (Aus, 1 bis 10), nur Piano: Deckel öffnen/schließen (0 bis 6), Gehäuse-Resonanz (Aus, 1 bis 10), Hammergeräusch (5 Stufen), Dämpfergeräusch (Aus, 1 bis 10), Duplex Skala (Aus, 1 bis 10), Dämpfer-Resonanz (Aus, 1 bis 10), Saiten-Resonanz (Aus, 1 bis 10), Loslass-Resonanz (Aus, 1 bis 10), nur Orgel: Rotary (langsam / schnell) Equalizer 4-Band Digital Equalizer........................................................................................ComposerSpuren: 4/16 Song: Recorder-Sektion 1 Notenspeicher: ca. 30,000 Noten Regler: Songauswahl, Wiedergabe/Stop, Rec, Zurückspulen, Vorspulen, Song-Anfang, Song-Ende, Spur-Stummschaltung, Stummschaltung, Tempo, Tempo-Abschalten, Alle Songs Abspielen, Einzähler, Balance, Marker, Wiederholen, Center Cancel (nur Audiodaten) Tempo: Viertelnote = 10 bis 500 Auflösung: 120 Ticks pro Viertelnote Editierung: Kopieren, Quantisieren, Entfernen, Einfügen, Löschen, Transponieren, Part Austauschen, Noten Bearbeiten, PC Bearbeiten, Notation, Markierung Aufnahmemethoden: Ersetzen, MischenMetronom: Tempo Viertelnote = 10 bis 500, Takte 2/2, 0/4, 2/4, 3/4, 4/4, 5/4, 6/4, 7/4, 3/8, 6/8, 9/8, 12/8, Lautstärke Aus, 1 bis 10, Metronom-Patterns 11, Klänge 8 Typen Rhythmen: 43, Regler Start/Stop, Einleitung/Schluss, Sync Start, Fill-in, Leading Bass Interner Speicher: Songs Max. 200, Format Songspeicherung Standard MIDI Files (Format 0) WAV 16-bit/44.1kHz Linear-Format Externer Speicher: USB Flash-Speicher (separat erhältlich) Abspielbare Song-Formate: Standard MIDI Files (Format 0/1), Roland Original Format (i-Format), Audio Dateien (WAV 44.1 kHz / 16-bit Linear Format), Audio CDs (CD-DA) * mit optionalem USB CD-Laufwerk, Songs Max. 200, Format Songspeicherung Standard MIDI Files (Format 0) Interne Songs: mehr als 200 Display: TFT Farb-LCD&#12288 640 x 480 Pixel, TaktanzeigeNoten-Display: Partitur/Violinschlüssel/Bassschlüssel, Notationszeichen/Tonart/Texte/Akkorde/Fingersatz Texte: Ja Sprachen: Englisch, Deutsch, Französisch, Spanisch, Japanisch........................................................................................Andere FunktionenUser-Programme: 40 (Interner Speicher: Max. 99 Sets, Externer Speicher: Max. 99 Sets) Audiowiedergabe: Center Cancel, Wiedergabe-Tempo: 75 bis 125 %, Wiedergabe-Transponierung: -6 bis +5 (Halbtöne) Andere: Bedienfeldverriegelung, V-LINK, Classic Position, Piano Designer, Wonderland / Spiele, Visual Lesson, Doremi-Kurs, Finger-Training, Scroll-Spiel, Flash Card, CD-Beschreiben, Ton-Demo, BMP Export Anschlüsse: Ext. Speicher, USB, Out (L/Mono, R): Klinke, In (L/Mono, R): Cinch, Kopfhörer x 2: Stereo Klinke, MIDI (In, Out), Mic In (Klinke), Analog RGB (HD DB-15), Hintergrundbeleuchtung, Netz Ausgangsleistung: 60 W x 2 Lautstärkepegel: (SPL) 110 dB * nach Roland-Messmethode Lautsprecher: 16 cm x 2 (Lautsprecherbox), 5 cm x 2 Regler: Lautstärke, Mic Lautstärke Pedale: Dämpferpedal (stufenlos), Leise-Pedal (stufenlos, Funktion zuweisbar), Sostenuto-Pedal (Funktion zuweisbar) Vokal-Effekte: Harmony (3 Typen), Hall (Aus, 1 bis 10) Stromverbrauch: 120 W Zubehör: Kopfhörerhaken, Flügelmutter, Notenpult, Befestigungsschrauben Optionales Zubehör: USB CD-Laufwerk (CD-01A), USB Flash-Speicher.......................................................................................Größe und Gewicht - inkl. Pianoständer und Notenpult -Breite: 1417 mmTiefe: 529 mmHöhe: 1105 mmGewicht: 80 Kg..............................................................Größe und Gewicht - inkl.Pianoständer, ohne Notenpult -Breite: 1417 mmTiefe: 529 mmHöhe: 914 mmGewicht: Kg Versand 0,00 Euro Lieferzeit 3-5 Tage
Zum Shop

Roland HPi-7F RW Rosenholz Digital Piano Sparpaket


Roland KR-115-R PE Digital Piano

Roland KR-115-R PE Digital Piano
Der innovative Mini-Flügel mit OrchesterDer KR115-PE entspricht dem KR115M-PE, verzichtet aber auf die selbstbeweglichen Tasten bei SMF-Wiedergabe und das eingebaute CD-Laufwerk mit Infrarot-Fernbedienung. Ansonsten stehen alle Vorzüge der neuen KR-Flügelgeneration auch im KR115-PE zur Verfügung. Daher beinhaltet das KR115-PE auch den neuen 88-Tasten Multisample Stereo-Pianoklang, die absolut hochwertige dynamisch gewichtete Hammermechanik-Tastatur mit Druckpunkt und die innovativen Möglichkeiten der Synchronisation mit Piano Player DVD und Slide Show-Darstellung.Die wichtigsten Features im Überblick:Progressive Hammer Action-Tastatur mit dynamischer Gewichtung und Druckpunkt 128-stimmig polyphon 88-Tasten-Multisample-Stereo-Pianoklang mit Piano Designer-Funktion Insgesamt 780 Klänge inkl. 8 ToneWheel-Orgelsounds, 17 Drum Sets und ein SFX-Set) GM2/GS/XG lite-kompatibel 285 Music Styles mit Style Orchestrator und Visual Music Assistant programmierbare Styles, Style Converter Berührungsempfindliches 320 x 240 Pixel Farb-Display mit Text- & NotendarstellungDigiScore-Funktion mit Auto Sync-Funktion, Visual Lesson BMP-Export (in Farbe) Player Piano DVD Sync & Slide Show Effekte: Hall, Chorus, Rotary und 60 andere Surround, Advanced 3D, Dynamic Emphasis, 5-Band EQ Eingebaute Vokal-Effekte (Echo, Voice Transformer, Vocal Keyboard, Harmonist) Anschlüsse: USB Memory, ext. FDD, Audio Aus- und Eingänge (L/Mono, R), Fixed Out (XLR), Mic In, 2x Kopfhörer, MIDI In (2x)/Out, USB, ext. Display (15-pin D-Sub), Video Out, Expression Pedal 2 x 70W Verstärkung 2 x 20cm + 2 x 5cm Lautsprecher Abmessungen (inkl. Stopper/geschlossener Deckel): 1.473 (B) x 937 (T) x 930 (H) mm Gewicht: 115 kg Ausführung in Schwarz Hochglanz Optionales Zubehör: USB Memory, ext. DiskettenlaufwerkÜberragende KlängeDas KR115 bietet unglaublich realistische Flügelklänge, die in mehreren Dynamikstufen für jede der 88 Tasten einzeln in Stereo gesampelt wurden. Mit seinem klaren, kraftvollen und differenzierten Klang ist es ein Instrument für wirklich anspruchsvolle Pianisten. Darüberhinaus können die Klänge mit der leistungsfähigen Piano Designer-Funktion sogar noch an den individuellen Geschmack angepasst werden.Erstklassige TastaturDas KR115 ist mit Rolands neuer Solid Progressive Hammer- Action-Tastatur mit Druckpunkt ausgestattet, die im Hinblick auf Sensibilität und Spielgefühl von der eines hochwertigen Konzertflügels praktisch nicht zu unterscheiden ist. Sie hat einen stärkeren Anschlagwiderstand in den tiefen Lagen, der in den höheren Lagen kontinuierlich leichter wird (was ursprünglich auf die Länge der Hämmer zurückzuführen ist, die nach oben hin immer kürzer werden). In dieser neuen Tastaturversion ist der Anschlag noch differenzierter als bevor und die Tasten sind noch solider und feiner ausbalanciert. Außerdem produziert die Solid Progressive Hammer Action-Tastatur aufgrund ihrer besonderen Oberflächenbeschaffenheit besonders geringe Fingernagel-Anschlaggeräusche.Praktische FernbedienungDas KR115 kann mit einer drahtlosen Fernbedienung aus der Distanz bedient werden, mit der Sie die Musik starten und stoppen, die Lautstärke einstellen, das Instrument stummschalten sowie Effekte und andere Funktionen kontrollieren können. Außerdem besteht erstmalig die Option, das Piano drahtlos über einen PDA oder PC zu bedienen.Attraktive Darstellung auf externem BildschirmWenn Sie einen optionalen externen Farb-Monitor oder Fernseher an das KR115 anschließen, können Sie die Symbole und Menüs auch aus der Ferne sehen sowie von dort aus auch Noten, Songtexte, eigene Bitmap- oder JPEG-Photos und sogar komplette Dia-Shows betrachten.USB Memory PortÜber den USB Port ist es möglich, SMF- und WAV-Dateien von externen Flash-Speichermedien abzuspielen.DigiScoreSie können mit DigiScore die Noten der internen Songs, von Standard MIDI Files oder von Songs, die Sie selbst mit dem eingebauten Recorder aufgenommen haben, auf dem Display sehen. Eines der aufregendsten DigiScore Features ist wohl die Touch the Notes-Funktion, mit der die Noten, die Sie auf dem Display berühren sofort von dem Piano gespielt werden. Wenn Sie mit Ihrem Finger über eine Notenreihe streichen, wird die ganze Phrase gespielt.Music AssistantMusic Assistant ist eine intuitive, einfach zu bedienende automatische Begleit-Funktion. Spielen Sie einfache Akkorde mit der linken Hand. Music Assistant folgt Ihrem Spiel und vervollständigt automatisch das Arrangement. Abhängig von der vorher gewählten Einstellung kann Music Assistant in verschiedenen Musikstilen, Klangfarben und Tempi spielen.Technische DatenTastatur 88 Tasten (Progressive Hammer-Action-Tastatur mit Druckpunkt) Anschlagdynamik 100 Stufen Tastaturmodi Whole, Split (einstellbarer Split-Punkt), Layer, Arranger, Piano Style Arranger, Manual Drums / SFX Tonerzeugung (entspricht GM2 / GS / XG Lite) Polyphonie 128 Stimmen Klänge 6 Gruppen 780 Variationen (inkl. 8 Tone Wheeel Orgeln, 17 Drum Sets, SFX Set) Temperierungen 8 Typen, wählbare Stimmung Transponierung Tastatur (-6 bis +5 in Halbtonschritten), Wiedergabe (-24 bis +24 in Halbtonschritten) Effekte Reverb (12 Typen, 127 Stufen), Chorus, Rotary und 60 andere Typen, Surround, Advanced 3D, Dynamic Emphasis (3 Typen), Equalizer (5 Bänder, Master-Pegel) ArrangerMusic Styles 6 Gruppen 285 Styles x 3 Typen (Style Orchestrator) Music Assistant mehr als 550 Sets x 6 Presets, Visual Music Assistant Programmierbare Music Styles Style Converter, Style Composer Melody Intelligence 24 Typen User-Programme Intern: 36, Externer Speicher: max. 99 Sets MetronomTempo Viertelnote = 10 to 500 Takte 2/2, 0/4, 2/4, 3/4, 4/4, 5/4, 6/4, 7/4, 3/8, 6/8, 9/8, 12/8 Lautstärke 10 Stufen Metronom-Patterns 11 Metronom-Sounds 8 Typen ComposerSpuren 5 / 16 Aufnahmemethoden Realtime (Replace, Mix, Auto Punch In, Manual Punch In, Loop, Tempo), Step (Chord Sequencer), Beat Map Editierung Copy, Quantize, Delete, Insert, Erase, Transpose, Part Exchange, Note Edit, PC Edit Andere Funktionen Touch the Notes, Replay Pedal, Super Tones, Piano Designer, Visual Lesson, Wonderland/Spiel, Demo, Klang Probehören, Bedienfeld-Verriegelung, User-Bildanzeige, BMP Export, V-LINK, IR-Funktion, Dia Show, A/V Sync Out/In, Externe Speicherung (USB Flash-Speicher) Kompatible Song-Software Standard MIDI Files (Format 0/1), Roland Original Format (i-Format), Music Styles: MSA, MSD, MSE, Audiodateien: WAV Format (44.1 kHz 16 bit linear, stereo) Songspeicherung Standard MIDI Files (Format 0), Roland Original Format (i-Format), Music Styles: MSE Interner Speicher Songs: mehr als 190 User-Speicher Max. 200 Songs in Favorites, Max. 99 User Styles, Max. 70 User Program Sets, User-Bild (Internal x 1, External x 1) AndereDigiScore Notendarstellung Partitur / Violinschlüssel / Bassschlüssel, mit Notennamen / Texte / Akkorde / Fingersätze Display Springballanzeige, grafisches Farb-LCD 320 x 240 Pixel beleuchtet Texte Ja (interne/externe Darstellung, MIDI-Ausgabe) Sprachen Englisch / Japanisch / Deutsch / Französisch / Spanisch Vokal-Effekte Echo, Voice Transformer, Vocal Keyboard, Harmonist One Touch-Programm One Touch Piano, One Touch Arranger Pedale Dämpfungs-Pedal (Halbpedal-Erkennung), Leise-Pedal (Halbpedal-Erkennung, Funktionen zuweisbar), Sostenuto-Pedal (Funktionen zuweisbar) Anschlüsse USB-Speicher, Diskettenlaufwerk, Main Out (L/Mono, R), Out (symmetrisch) (L, R) (XLR, Pegel fest), Aux Out (L/Mono, R), Aux In (L, R), In (L/Mono, R), Mic In, Kopfhörer (Stereo) x 2, MIDI In x 2, MIDI Out, USB, Ext Display (15-pin D-Sub), Video Out, Expression Pedal Ausgangsleistung 70 W x 2 Lautsprecher 20 cm x 2, 5 cm x 2 Stromversorgung AC 115 V, AC 117 V, AC 220 V, AC 230 V, AC 240 V (50/60 Hz) Stromverbrauch 230 W Zubehör Quick Start, Buch Roland 60 Classical Piano Masterpieces, Fernbedienung, Trockenbatterien, USB Installationsanweisung, CD-ROM (Roland Digital Piano USB-Treiber), Diebstahlschutz-Schrauben, Wartungs-Set, Tastaturdeckel, Rollenuntersetzer Optionales Zubehör USB Flash-Speicher (M-UF128), Diskettenlaufwerk (FD-01A), CF/CD Recorder (CD-2) Abmessungen (Deckel geschlossen) Breite 1,473 mm, Tiefe 937 mm, Höhe 930 mm, (Deckel offen) Breite 1,473 mm, Tiefe 937 mm, Höhe 1,146 mm Gewicht 115.0 kg inkl. Rollenuntersetzer Versand 0,00 Euro Lieferzeit 3-5 Tage
Zum Shop

Roland KR-115-R PE Digital Piano


Roland KR-117M-R PE Digital Piano

Roland KR-117M-R PE Digital Piano
Der intelligente Flügel für modernes EntertainmentMusik ist aus vielen Bereichen unseres Lebens nicht mehr wegzudenken.Z. B. in Hotels und Restaurants sorgen Pianisten oft für eine angenehme Atmosphäre. Gerade in dieser Umgebung reicht aber nicht immer das Klavier alleine aus und es kommt auch häufig die Musik vom Band. Nichts liegt näher, als in dem zeitgemäßen Digital-Flügel KR117M alle Anforderungen an modernes Entertainment zu vereinigen. Daher beinhaltet das KR117M nicht nur den besten 88-Tasten Multisample Stereo-Pianoklang, die beste Tastatur und das kraftvollste Lautsprecher-System von Roland sondern auch innovative Funktionen wie selbst-bewegliche Tasten, CD-Laufwerk mit Infrarot-Fernbedienung, Synchronisation mit Piano Player DVD und Slide Show-Darstellung.Die wichtigsten Features im Überblick:Progressive Hammer Action-Tastatur mit dynamischer Gewichtung und Druckpunkt Selbstbewegliche Tasten bei SMF-Wiedergabe 128-stimmig polyphon 88-Tasten-Multisample-Stereo-Pianoklang mit Piano Designer-Funktion Insgesamt 780 Klänge inkl. 8 ToneWheel-Orgelsounds, 17 Drum Sets und ein SFX-Set) GM2/GS/XG lite-kompatibel 310 Music Styles mit Style Orchestrator und Visual Music Assistant programmierbare Styles, Style Converter Berührungsempfindliches 320 x 240 Pixel Farb-Display mit Text- & Notendarstellung DigiScore-Funktion mit Auto Sync-Funktion, Visual Lesson BMP-Export (in Farbe) CD-Laufwerk mit Infrarot-Fernbedienung Player Piano DVD Sync & Slide Show Darstellung Effekte: Hall, Chorus, Rotary und 60 andere Surround, Advanced 3D, Dynamic Emphasis, 5-Band EQ Eingebaute Vokal-Effekte (Echo, Voice Transformer, Vocal Keyboard, Harmonist) Anschlüsse: USB Memory, ext. FDD, Audio Aus- und Eingänge (L/Mono, R), Fixed Out (XLR), Mic In, 2x Kopfhörer, MIDI In (2x)/Out, USB, ext. Display (15-pin D-Sub), Video Out, Expression Pedal 4 x 70W Verstärkung 2 x 20cm + 2 x 16cm + 2 x 8cm + 2 x 5cm Lautsprecher Abmessungen (inkl. Stopper/geschlossener Deckel): 1.503 (B) x 1.579 (T) x 1.007 (H) mm Gewicht: 240 kg Ausführung in Schwarz Hochglanz Infrarot-Fernbedienung im Lieferumfang optionales Zubehör: USB Memory, ext. Diskettenlaufwerk Überragende KlängeDas KR117M bietet unglaublich realistische Flügelklänge, die in mehreren Dynamikstufen für jede der 88 Tasten einzeln in Stereo gesampelt wurden. Mit seinem klaren, kraftvollen und differenzierten Klang ist es ein Instrument für wirklich anspruchsvolle Pianisten. Darüberhinaus können die Klänge mit der leistungsfähigen Piano Designer-Funktion sogar noch an den individuellen Geschmack angepasst werden.Erstklassige TastaturDas KR117M ist mit Rolands neuer Solid Progressive Hammer- Action-Tastatur mit Druckpunkt ausgestattet, die im Hinblick auf Sensibilität und Spielgefühl von der eines hochwertigen Konzertflügels praktisch nicht zu unterscheiden ist. Sie hat einen stärkeren Anschlagwiderstand in den tiefen Lagen, der in den höheren Lagen kontinuierlich leichter wird (was ursprünglich auf die Länge der Hämmer zurückzuführen ist, die nach oben hin immer kürzer werden). In dieser neuen Tastaturversion ist der Anschlag noch differenzierter als bevor und die Tasten sind noch solider und feiner ausbalanciert. Außerdem produziert die Solid Progressive Hammer Action-Tastatur aufgrund ihrer besonderen Oberflächenbeschaffenheit besonders geringe Fingernagel-Anschlaggeräusche. Als optisches Highlight wurden die Seiten der Tasten mit einem attraktiven Holz-Finish versehen, wodurch die selbstbeweglichen Tasten besonders eindrucksvoll anzusehen sind.Automatisch bewegte TastenDas KR117M mit einem eindrucksvollen und unterhaltsamen automatischen Tastenbewegungs-Mechanismus ausgestattet. Wenn Sie ein Standard MIDI File (SMF) oder andere Musikdaten abspielen, bewegen sich die Tasten selbstständig, bis ins kleinste Detail präzise der Musik entsprechend. Dies ist eine ungemein attraktive Funktion - besonders für öffentliche Räume wie z.B. Hotelhallen etc.. Mit der großen Auswahl eingebauter oder kommerziell erhältlicher Songs können automatische Klaviervorstellungen in jeder denkbaren Musikrichtung präsentiert werden. Es ist auch möglich, das eigene Spiel mit dem KR117M aufzuzeichnen, wobei neben dem eigentlichen Klavierklang auch noch andere eingebaute Instrumentenklänge zum Einsatz kommen können. Bei der Wiedergabe können Sie die Tasten dabei beobachten, wie sie genau das, was Sie gespielt haben, automatisch wiedergeben Praktische FernbedienungDas KR117M kann mit einer drahtlosen Ferbendienung aus der Distanz bedient werden, mit der Sie die Musik starten und stoppen, die Lautstärke einstellen, das Instrument stummschalten sowie Effekte und andere Funktionen kontrollieren können. Außerdem besteht erstmalig die Option, das Piano drahtlos über einen PDA oder PC zu bedienen.Attraktive Darstellung auf externem BildschirmWenn Sie einen optionalen externen Farb-Monitor oder Fernseher an das KR117M anschließen, können Sie die Symbole und Menüs auch aus der Ferne sehen sowie von dort aus auch Noten, Songtexte, eigene Bitmap- oder JPEG-Photos und sogar komplette Dia-Shows betrachten.Vielseitiges CD-Laufwerk & USB-SpeicheranschlussDas eingebaute CD-Laufwerk des KR117M spielt nicht nur MIDI-Musikdaten, sondern auch normale Audio CDs ab. Mit Player-Piano CDs können Sie endlosen Spaß mit Ihrem Intelligent Grand Piano haben. Außerdem können Sie, wann immer Sie wollen, einfach eine Audio-CD einlegen und Ihre Lieblingsmusik hören. Weiterhin ist es möglich, über den USB Port SMF- und WAV-Dateien von externen Flash-Speichermedien abzuspielen.Zeichnen Sie Ihren Auftritt aufDas KR117M besitzt eine neue A/V Sync-Funktion, mit der Sie Ihren kompletten Auftritt aufzeichnen und wiedergeben können. Es ist sogar möglich, den Pianoklängen Ihre Stimme oder Videobilder hinzuzufügen. Um Ihren Gesang aufzuzeichnen, schließen Sie einfach einen Recorder an, mit dem Sie Ihre Aufnahmen auch über das KR117M wiedergeben können. Wenn Sie von Ihrem Auftritt auch Videobilder erstellen wollen, schließen Sie außerdem eine Videokamera und einen DVD-Recorder an. So können Sie eigene Musikvideos erstellen DigiScoreSie können mit DigiScore die Noten der eingebauten Songs, von Standard MIDI Files oder von Songs, die Sie selbst mit dem eingebauten Recorder aufgenommen haben, auf dem Display sehen. Eines der aufregensten DigiScore Features ist wohl die Touch the Notes-Funktion, mit der die Noten, die Sie auf dem Display berühren sofort von dem Piano gespielt werden. Wenn Sie mit Ihrem Finger über eine Notenreihe streichen, wird die ganze Phrase gespielt.Music AssistantMusic Assistant ist eine intuitive, einfach zu bedienende automatische Begleit-Funktion. Spielen Sie einfache Akkorde mit der linken Hand. Music Assistant folgt Ihrem Spiel und vervollständigt automatisch das Arrangement. Abhängig von der vorher gewählten Einstellung kann Music Assistant in verschiedenen Musikstilen, Klangfarben und Tempi spielen.Technische DatenTastatur 88 Tasten (Solid Progressive Hammer-Action-Tastatur mit Druckpunkt), selbstbewegliche Tasten, Seitenteile im Holz-Finish Anschlagdynamik 100 Stufen Tastaturmodi Whole, Split (einstellbarer Split-Punkt), Layer, Arranger, Piano Style Arranger, Manual Drums / SFX Tonerzeugung (entspricht GM2 / GS / XG Lite) Polyphonie 128 Stimmen Klänge 6 Gruppen 780 Variationen (inkl. 8 Tone Wheel Orgeln, 17 Drum Sets, SFX Set) Temperierungen 8 Typen, wählbare Stimmung Transponierung Tastatur (-6 bis +5 in Halbtonschritten), Wiedergabe (-24 bis +24 in Halbtonschritten) Effekte Reverb (12 Typen, 127 Stufen), Chorus, Rotary und 60 andere Typen, Surround, Advanced 3D, Dynamic Emphasis (3 Typen), Equalizer (5 Bänder, Master-Pegel) ArrangerMusic Styles 6 Gruppen 310 Styles x 3 Typen (Style Orchestrator) Music Assistant mehr als 550 Sets x 6 Presets, Visual Music Assistant Programmierbare Music Styles Style Converter, Style Composer Melody Intelligence 24 Typen User-Programme Intern: 36, Externer Speicher: max. 99 Sets MetronomTempo Viertelnote = 10 to 500 Takte 2/2, 0/4, 2/4, 3/4, 4/4, 5/4, 6/4, 7/4, 3/8, 6/8, 9/8, 12/8 Lautstärke 10 Stufen Metronom-Patterns 11 Metronom-Sounds 8 Typen ComposerSpuren 5 / 16 Aufnahmemethoden Realtime (Replace, Mix, Auto Punch In, Manual Punch In, Loop, Tempo), Step (Chord Sequencer), Beat Map Editierung Copy, Quantize, Delete, Insert, Erase, Transpose, Part Exchange, Note Edit, PC Edit Andere Funktionen Touch the Notes, Replay Pedal, Super Tones, Piano Designer, Visual Lesson, Wonderland/Spiel, Demo, Klang Probehören, Bedienfeld-Verriegelung, User-Bildanzeige, BMP Export, V-LINK, IR-Funktion, Dia Show, A/V Sync Out/In, Externe Speicherung (USB Flash-Speicher) Kompatible Song-Software Standard MIDI Files (Format 0/1), Roland Original Format (i-Format), Music Styles: MSA, MSD, MSE, Audiodateien: WAV Format (44.1 kHz 16 bit linear, stereo) Songspeicherung Standard MIDI Files (Format 0), Roland Original Format (i-Format), Music Styles: MSE Interner Speicher Songs: mehr als 190 User-Speicher Max. 200 Songs in Favorites, Max. 99 User Styles, Max. 70 User Program Sets, User-Bild (Internal x 1, External x 1) AndereDigiScore Notendarstellung Partitur / Violinschlüssel / Bassschlüssel, mit Notennamen / Texte / Akkorde / Fingersätze Display Springballanzeige, grafisches Farb-LCD 320 x 240 Pixel beleuchtet Texte Ja (interne/externe Darstellung, MIDI-Ausgabe) Sprachen Englisch / Japanisch / Deutsch / Französisch / Spanisch Vokal-Effekte Echo, Voice Transformer, Vocal Keyboard, Harmonist One Touch-Programm One Touch Piano, One Touch Arranger Pedale Dämpfungs-Pedal (Halbpedal-Erkennung), Leise-Pedal (Halbpedal-Erkennung, Funktionen zuweisbar), Sostenuto-Pedal (Funktionen zuweisbar) Anschlüsse USB-Speicher, Diskettenlaufwerk, Main Out (L/Mono, R), Out (symmetrisch) (L, R) (XLR, Pegel fest), Aux Out (L/Mono, R), Aux In (L, R), In (L/Mono, R), Mic In, Kopfhörer (Stereo) x 2, MIDI In x 2, MIDI Out, USB, Ext Display (15-pin D-Sub), Video Out, Expression Pedal, serieller Anschluß Ausgangsleistung 70 W x 4 Lautsprecher 20 cm x 2, 16 cm x 2, 8 cm x 2, 5 cm x 2 Stromversorgung AC 115 V, AC 117 V, AC 220 V, AC 230 V, AC 240 V (50/60 Hz) Stromverbrauch 360 W Zubehör Quick Start, Buch Roland 60 Classical Piano Masterpieces, Fernbedienung, Trockenbatterien, USB Installationsanweisung, CD-ROM (Roland Digital Piano USB-Treiber), Diebstahlschutz-Schrauben, Wartungs-Set, Tastaturdeckel, Rollenuntersetzer, CD (Musikdaten mit Gesang Optionales Zubehör USB Flash-Speicher (M-UF128), Diskettenlaufwerk (FD-01A), CF/CD Recorder (CD-2) Abmessungen (Deckel geschlossen) Breite 1.503 mm, Tiefe 1.579 mm, Höhe 1.007 mm, (Deckel offen) Breite 1,503 mm, Tiefe 1.579 mm, Höhe 1.741 mm Gewicht 240 kg inkl. Rollenuntersetzer Versand 0,00 Euro Lieferzeit 3-5 Tage
Zum Shop

Roland KR-117M-R PE Digital Piano


Roland RG-3F PE Digital Piano Schwarz hochglanz

Roland RG-3F PE Digital Piano Schwarz hochglanz
Edles SuperNATURAL PianoDas RG-3F Mini Grand steht in der Tradition des klassischen Flügels, bietet aber gleichzeitig die beste heute machbare Digital Technologie und damit eine Klangqualität, die man gehört haben muss. Dieses Instrument sieht so exquisit aus, wie es klingt Seine besonders hochwertige Tastatur bietet das Spielgefühl eines wertvollen klassischen Flügels während das kraftvolle interne Verstärkersystem mit vier Lautsprechern einen ausdrucksstarken, vollen Klang produziert. [ Die wichtigsten Features ]Hochentwickeltes SuperNATURAL Piano Tonerzeugung mit absolut authentischem Klang bis ins DetailPiano Designer-Funktion zur individuellen Anpassung Klavier-relevanter KlangparameterPHA III Ivory Feel-Tastatur mit Druckpunkt für flügeltypisches Spielgefühl und AnspracheLuxuriöses Miniflügel-Gehäuse mit hochglanzpolierter schwarzer OberflächeProgressive Damper Action-Pedal mit Halbpedal-ErkennungKompakte Abmessungen (Gehäusetiefe 95 cm)Kraftvolles 60W x 2 Verstärkersystem mit vier LautsprechernLeicht verständliches BedienfeldLeichtgewichtiger Deckel mit Verriegelungsmechanismus und Arretierung in zwei Positionen[ Details ]SuperNATURAL PianoRolands SuperNATURAL Piano Tonerzeugung lässt die Grenze zwischen digitalen und akustischen Pianos verschwinden. Mit der neuesten PHA III Ivory Feel-Tastatur mit Druckpunkt, dem edlen Gehäuse und neuen, stufenlosen Pedalen erfüllt das RG-3F die Träume anspruchsvoller Musiker.Die PHA III-Tastatur lässt Sie brillierenDer RG-3F hat die gleiche großartige Tastatur wie das neue V-Piano: Die PHA-III Ivory Feel-Tastatur Diese besitzt einen eigenen Prozessor sowie eine neue Repetitionstechnik und kann daher das sensitive Spiel ein Pianisten sehr exakt und schnell auf die interne Klangerzeugung umsetzen. Das Spielgefühl ist aufgrund der Ebenholz- und Elfenbeinartigen Oberflächenbeschichtung wie bei einem Flügel.Wunderschönes Mini-Flügel-Gehäuse in Schwarz-HochglanzSein exquisites Flügelgehäuse macht den RG-3F zum Mittelpunkt jedes Raumes. Der Deckel lässt sich wie bei einem akustischen Flügel öffnen und schließen, wodurch ein absolut natürliches Klangverhalten entsteht.Eingebautes Lautsprecher-SystemDas eingebaute Lautsprecher-System liefert einen vollen, realistischen und raumfüllenden Klang, der sich jeder Umgebung optimal anpassen lässt.Progressive Damper Action-PedalRolands exklusiver Progressive Damper Action-Mechnismus reproduziert die typische Verhaltensweise von Pedalen akustischer Klaviere. Wenn man das Peal drückt, ist es zuerst sehr leichtgängig, um im Laufe des Pedalweges den Widerstand zu erhöhen, sobald die Dämpfer von den Saiten abheben. Außerdem wird die Halbpedal-Ansprache verbessert, so dass sich der Grad der Dämpfung noch sensibler kontrollieren lässt.Song-AbspielfunktionenDer RG-3F kann selbsttätig Songs abspielen - ideal für Parties und andere Zusammenkünfte. Laden Sie einfach ein beliebiges Standard MIDI File in den RG-3F und genießen Sie, wie Ihre Lieblings-Songs automatisch gespielt werden. Der RG-3F verfügt über einen USB Port, der zum Laden von Standard MIDI Files und Audiodateien (.wav) verwendet werden kann. Schließen Sie dazu einfach ein zusätzliches CD-ROM-Laufwerk oder einen USB Flash-Speicher an. Einrastender Deckel zum Schutz der BedienoberflächeIdeal für den Einsatz in der Gastronomie ist der auf halbem Wege einrastende Tastaturdeckel, mit dem sich die Bedienelemente des RG-3 verbergen lassen. So können die Einstellungen von Unbefugten nicht verändert werden.[ Technische Daten ]TastaturTasten 88 (PHA III Ivory Feel-Tastatur mit Druckpunkt) Anschlagdynamik 100 Varianten einstellbar/fest, Hammeransprache: Aus, 10 Stufen Tastatur-Modi: Ganz, Dual (Lautstärkebalance einstellbar), Split (Split-Punkt einstellbar).............................................................TonerzeugungEnstspricht GM2/GS/XGlite Pianoklang SuperNATURAL Piano Polyphonie 128 Stimmen Klangfarben 337 (inkl. 8 Drum Sets, 1 SFX Set) Temperierung 8 Typen, wählbarer Grundton Gespreizte Stimmung Aus, Preset, User (einstellbar in einzelen Noten) Grundstimmung 415.3 bis 466.2 Hz (einstellbar in 0.1 Hz-Schritten) Transponierung Tastatur: -6 bis +5 Halbtöne, Wiedergabe (Audio CD/Audio Dateien): -6 bis +5 Halbtöne Effekte: Hall (Aus, 1 bis 10), nur für Pianoklänge: Deckel offen/geschlossen (7 Stufen), Hammergeräusch (5 Stufen), Ton-Character (-5 bis +5), Dämpfer-Resonanz (Aus, 1 bis 10), Saiten-Resonanz (Aus, 1 bis 10), Loslass-Resonanz (Aus, 1 bis 10), Gehäuse-Resonanz (Aus, 1 bis 10), Duplex Skala (Aus, 1 bis 10), Dämpfergeräusch (Aus, 1 bis 10), nur Orgelklänge: Rotary Speaker-Effekt (langsam/schnell)Equalizer 4-Band Digital Equalizer...............................................................................MetronomTempo Viertelnote = 10 bis 500Takte 2/2, 0/4, 2/4, 3/4, 4/4, 5/4, 6/4, 7/4, 3/8, 6/8, 9/8, 12/8 Lautstärke 11 Stufen ...............................................................................User-ProgrammeIntern: 36 User-Speicher: Max. 99 User Programm-Sets USB Speicher: Max. 99 User Programm-Sets .................................................................................RecorderSpuren: 1 Songs: Recorder-Sektion: 1, Interner Speicher: 99 Songs Notenspeicher ca. 30,000 Noten Tempo Viertelnote = 10 bis 500, Audio-Wiedergabetempo: 75% bis 125 % Auflösung 120 Ticks pro Viertelnote Regler Songauswahl, Play/Stop, Rec, Zurück zum Anfang, Zurückspulen, Vorspulen, Spur-Stummschaltung, Stumschaltung, Tempo, alle Songs abspielen, Einzähler (nur für Musikdaten-Wiedergabe), Song Lautstärke, Center Cancel (nur für Audio-Wiedergabe) .......................................................................................Interner SpeicherSongs 99 Song-Speicherung Standard MIDI Files (Format 0) ....................................................................................Externer SpeicherExterne Speicherung: USB Flash-Speicher (optional)Spielbare Software Standard MIDI Files (Format 0/1), Roland Original Format (i-Format), Audiodateien (WAV 44.1 kHz / 16-bit Linear Format), Audio CDs (CD-DA) (mit USB CD-Laufwerk) Song-Speicherung Standard MIDI Files (Format 0) [Andere]Interne Songs: 60 Ausgangsleistung: 60 W x 2 Lautsprecher: 20 cm x 2, 5 cm x 2Display: 20 Zeichen, 2 Zeilen LCDRegler: Lautstärke, Brillianz, LCD-Kontrast Pedale Dämpfer (Progressive Damper Action-Pedal, stufenlos), Leise (stufenlos, Funktion zuweisbar), Sostenuto (Funktion zuweisbar)Andere Funktionen: Bedienfeldverriegelung, Wiedergabeverriegelung, V-LINKAnschlüsse: Netz, Pedale, Eingänge (Klinke) (L/Mono, R), Eingänge (Cinch) (L/Mono, R), Ausgänge (Klinke) (L/Mono, R), USB (MIDI), MIDI (IN, OUT), Kopfhörer (Stereo) x 2, externer Speicher (USB)Stromversorgung AC 117 V, AC 220 V, AC 230 V, AC 240 V (50 / 60 Hz) Stromverbrauch: 140 W....................................................................AusführungSchwarz-Hochglanz....................................................................Zubehör Kopfhörerhaken, Pflege-Set, Tastaturabdeckung, Rollen-Kappen....................................................................Optionales ZubehörKopfhörer (RH-A30, RH-300, RH-L20, RH-5), USB-Stick (M-UF2G)...................................................................Größe und Gewicht - Deckel geöffnet -(inkl. Ständer)Breite: 1490 mmTiefe: 950 mmHöhe: 1540 mmGewicht: 110.0 Kg................................................................Größe und Gewicht - Deckel geschlossen -Breite: 1490 mmTiefe: 950 mmHöhe: 920 mmGewicht: Kg  Versand 0,00 Euro Lieferzeit 3-5 Tage
Zum Shop

Roland RG-3F PE Digital Piano Schwarz hochglanz


Roland RP-201 RW Digital Piano Rosenholz Sparpaket

Roland RP-201 RW Digital Piano Rosenholz Sparpaket
Preisgünstiges Piano mit 88er Multisample Pianoklang und Energy Saving TechnologieKompromisslose Klangqualität bietet das RP201 selbst in der Einstiegsklasse: der in allen Einzeltasten und mehreren Dynamikstufen gesampelte Klavierklang reproduziert auch die komplexen Resonanzen und bietet damit ein authentisches Klangerlebnis. Das mittig angeordnete Bedienfeld sorgt für eine problemlose Bedienung und die aufstellbaren Notenhalter am Notenpult sind praktische Helfer beim Musizieren. Das neue Verstärkersystem mit Hochleistungslautsprechern ermöglicht dank Energy Saving-Technologie bei gleichem Schalldruck einen um 65% reduzierten Stromverbrauch im Vergleich zu herkömmlichen Audio-Systemen. [ Die wichtigsten Features ]88-tastiger Multisample Pianoklang mit natürlichen Piano-Resonanzen128-stimmige Polyphonie306 Klänge GM2/GS/XG lite-kompatibelMittiges Bedienfeld und Notenpult mit NotenhalternUmweltfreundliche Energy Saving-TechnologieIn Rosenholz oder Schwarz satiniertGroßartiger FlügelklangBeim 88-tastigen Stereo Multisample Pianoklang des RP201 wurden die Eigenschaften jeder einzelnen Taste eines Flügels exakt erfasst. In Verbindung mit der 128-stimmigen Polyphonie gibt es selbst bei schnellem Spiel und intensivem Pedalgebrauch keine Probleme mit Ton-Aussetzern.Resonanz-NachbildungDie Nachbildung der Saiten-, Dämpfer- und Loslass-Resonanzen machen den Klavierklang des RP201 sehr natürlich und realistisch. Die stufenlos arbeitenden Pedale erkennen genau, wie weit sie gedrückt werden und Sie können wie bei einem akustischen Flügel damit sehr nuanciert den Klang variieren. Dynamisch gewichtete Hammermechanik-TastaturDie dynamisch gewichtete Hammermechanik-Tastatur (PHA alpha II) verfügt über ein natürliches Spielgefühl und Anschlagsverhalten wie bei einem akustischen Flügel. Die Tasten im Bassbereich sind stärker gewichtet und je weiter Sie auf der Tastatur nach oben kommen wird die Gewichtung nach und nach leichter.Fertigkeiten trainierenDas RP201besitzt viele nützliche Funktionen zum Erweitern Ihrer Fähigkeiten. Der Twin Piano-Modus unterteilt die Tastatur in zwei Bereiche mit gleicher Tonlage, so dass z. B. Lehrer und Schüler gleichzeitig an einem Instrument spielen können. Das eingebaute Metronom und der Recorder unterstützen Sie beim Üben.Einfach zu bedienen und besonders umweltschonendNichts beeinträchtigt Ihre Kreativität beim RP201. Das mittig angeordnete Bedienfeld besitzt spezielle Taster und das große Notenpult verfügt über praktische Notenhalter. Der geringe Stromverbrauch des Instrumentes ist besonders umweltfreundlich ohne dabei Einbußen in der Lautstärke zu verursachen. Versand 0,00 Euro Lieferzeit 3-5 Tage
Zum Shop

Roland RP-201 RW Digital Piano Rosenholz Sparpaket


Roland RP-201 SB Digital Piano schwarz satiniert

Roland RP-201 SB Digital Piano schwarz satiniert
Preisgünstiges Piano mit 88er Multisample Pianoklang und Energy Saving TechnologieKompromisslose Klangqualität bietet das RP201 selbst in der Einstiegsklasse: der in allen Einzeltasten und mehreren Dynamikstufen gesampelte Klavierklang reproduziert auch die komplexen Resonanzen und bietet damit ein authentisches Klangerlebnis. Das mittig angeordnete Bedienfeld sorgt für eine problemlose Bedienung und die aufstellbaren Notenhalter am Notenpult sind praktische Helfer beim Musizieren. Das neue Verstärkersystem mit Hochleistungslautsprechern ermöglicht dank Energy Saving-Technologie bei gleichem Schalldruck einen um 65% reduzierten Stromverbrauch im Vergleich zu herkömmlichen Audio-Systemen. [ Die wichtigsten Features ]88-tastiger Multisample Pianoklang mit natürlichen Piano-Resonanzen128-stimmige Polyphonie306 Klänge GM2/GS/XG lite-kompatibelMittiges Bedienfeld und Notenpult mit NotenhalternUmweltfreundliche Energy Saving-TechnologieIn Rosenholz oder Schwarz satiniertGroßartiger FlügelklangBeim 88-tastigen Stereo Multisample Pianoklang des RP201 wurden die Eigenschaften jeder einzelnen Taste eines Flügels exakt erfasst. In Verbindung mit der 128-stimmigen Polyphonie gibt es selbst bei schnellem Spiel und intensivem Pedalgebrauch keine Probleme mit Ton-Aussetzern.Resonanz-NachbildungDie Nachbildung der Saiten-, Dämpfer- und Loslass-Resonanzen machen den Klavierklang des RP201 sehr natürlich und realistisch. Die stufenlos arbeitenden Pedale erkennen genau, wie weit sie gedrückt werden und Sie können wie bei einem akustischen Flügel damit sehr nuanciert den Klang variieren. Dynamisch gewichtete Hammermechanik-TastaturDie dynamisch gewichtete Hammermechanik-Tastatur (PHA alpha II) verfügt über ein natürliches Spielgefühl und Anschlagsverhalten wie bei einem akustischen Flügel. Die Tasten im Bassbereich sind stärker gewichtet und je weiter Sie auf der Tastatur nach oben kommen wird die Gewichtung nach und nach leichter.Fertigkeiten trainierenDas RP201besitzt viele nützliche Funktionen zum Erweitern Ihrer Fähigkeiten. Der Twin Piano-Modus unterteilt die Tastatur in zwei Bereiche mit gleicher Tonlage, so dass z. B. Lehrer und Schüler gleichzeitig an einem Instrument spielen können. Das eingebaute Metronom und der Recorder unterstützen Sie beim Üben.Einfach zu bedienen und besonders umweltschonendNichts beeinträchtigt Ihre Kreativität beim RP201. Das mittig angeordnete Bedienfeld besitzt spezielle Taster und das große Notenpult verfügt über praktische Notenhalter. Der geringe Stromverbrauch des Instrumentes ist besonders umweltfreundlich ohne dabei Einbußen in der Lautstärke zu verursachen. Versand 0,00 Euro Lieferzeit 3-5 Tage
Zum Shop

Roland RP-201 SB Digital Piano schwarz satiniert


Stichworte: roland rp 201 an computer anschließen, Roland digitalpiano hp 240, notenreihe englisch h b, https://www google de/, roland hp schrauben klavier
bimbel.de