Übersicht - Musikinstrumente - Musik > Musikinstrument > PA-Beschallung

Musik > Musikinstrument > PA-Beschallung

KRK E8B Referenz-Monitor

KRK E8B Referenz-Monitor
Dieser abgeschirmte Aktivmonitor aus der KRK Exposé-Serie ist für den Klangpuristen die richtige Wahl. Gebaut für Anwender, die absolute Perfektion im Nahfeldbereich suchen, bilden die penibel selektierten Boxenpaare eine schier unglaubliche Feinzeichnung des Stereobildes ab. Die Linearität dieser Box erlaubt eine äusserst präzise Mischung mit grösstmöglicher Kompatibilität. die qualitativ hochwertigen Bauteile der beiden internen Endstufen überzeugen auch den kritischsten Hi-End Liebhaber. Features:- Uncompromised high-grade dual amplification- system for incredible detail- Aluminum/Beryllium composite (AlBeMET)- inverted dome high frequency transducer- provides smooth, lightning fast transient response- Extended HF frequencies ideal for use with high sample rate computer audio systems- Increased cabinet radius edges improve natural diffraction and provide a larger sweet spot- Attractive new enclosure looks great in any recording environment- Video Shielding: Standard- Drivers: Tweeter: 1 AIBeMET Inverted Dome- Woofer: 8 Dual Layer Kevlar w/Rohacell- Input Type: XLR (3-Pin)- 10k )hm Balanced- Pin1 = Ground- Pin2 = (+) High- Pin3 = (-) Low- Amplification- Fusing Max- Pwr Consumption: HF: 120Watts Discrete Class A/AB- LF: 140Watts Discrete Class A/AB- 6.0A 100VAC 50Hz- 6.0A 110-120VAC 50/60Hz- 3.15A 220-240CVAC 50/60Hz- 500W- Frequency Response Crossover Point: 40Hz - 30kHz +/-1dB- Maximum SPL @ 1m: 112dB Music- 115dB Peak- Dimensions: 19.3 H x 14.6 W x 14 D- 491mm H x 370mm W x 355mm D- Shipping Weight: 75.6lbs / 34.31 Kg- Mounting: OmniMoint 120.0 WBX- Hardware is installed into the inserts to mount the 120.0 WBX Base Versand 0,00 Euro Lieferzeit 3-5 Tage
Zum Shop

KRK E8B Referenz-Monitor


KRK Ergo

KRK Ergo
KRK Ergo Monitor Controller   Das von KRK entwickelte Ergo steht für Enhanced Room Geometry Optimization. Das KRK Ergo ist nicht so leicht in eine Schublade zu stecken, da es verschiedene Funktionen vereint:  Hardware für die Raumkorrektur Firewire Audio Interface Monitor Controller  Das Ergo kommt in einem kleinem schwarzen Gehäuse mit einem grossen Lautstärkeregler und nur 3 Buttons. Nach der Analyse des Raums mittels eines mitgelieferten Messmikros werden interne Filter auf das Signal angewendet, so dass störende Frequenzen im Raum reduziert werden und das Signal zu einem idealen Raum verbessert wird. Entwickler dieser Technologie ist das dänische Unternehmen Lyngdorf Audio. Darüber hinaus kann man das KRK Ergo noch als 4 x 6 Firewire Audio Interface und Monitor Controller nutzen (wählen von verschiedenen Monitor Paaren und Lautstärke-Kontrolle). Die Features des KRK Ergo:   großer Volume-Controller Stand-alone-Betrieb 1.024 Korrekturfilter A/B Speaker-Out Phones-Out Stereo-Analog- und SPDIF In Firewire-In / Thru Rauschspannungsabstand 118 dB, THD+N -100 dB Solides Metallgehäuse robuste Buchsen INKLUSIVE Messmikrofon INKLUSIVE Software (PC/MAC)   Versand 0,00 Euro Lieferzeit 3-5 Tage
Zum Shop

KRK Ergo


KRK RP5 G2 Studiomonitor

KRK RP5 G2 Studiomonitor
KRK RP5 G2 StudioMonitorkleiner aktiver NahfeldMonitor, 75W, 5+ 1, 53 Hz-20kHz, geschirmt, Studiobox, RP-5Features:akt. StudioMonitor RP5 von KRK Bestückung:5 + 1 Kalotte Leistung:75W Biamp Frequenzgang:53Hz - 20kHz magnetisch geschirmt Anschlüsse:XLR/Kl/Cinch-IN Maße:276x185x225mm Gewicht:8,0kg Gehäuse:Rechteckform, Lack-Oberfläche schwarz Front:offen, abgerundete Kanten Anwendung:StudioMonitor,Abhörlautsprecher Versand 0,00 Euro Lieferzeit 3-5 Tage
Zum Shop

KRK RP5 G2 Studiomonitor


KRK RP6 G2 Rokit Studiomonitor

KRK RP6 G2 Rokit Studiomonitor
Die ROKIT POWERED RP6 G2 Fantom Grey besitzt einen aufwendigen Klarlack in edlem, elegantem und dabei dezentem Grau. Der typische KRK-Kevlar-Tieftöner ist nicht in Gelb sondern in einem passenden, helleren Grauton gehalten, das Logo erstrahlt dagegen im KRK-Gelb. Die technischen Daten entsprechen der bestens eingeführten RP6 der Generation 2 aus der ROKIT POWERED Serie.KRKs Rokit Generation 2 für Projekt- und Home-Studios sind aktive Studio-Monitore mit fantastischer Leistung und Transparenz. Die großzügig gerundeten Gehäuse der G2 Rokits eliminieren effektiv Reflexionen und liefern eine erweiterte Stereo-Hörfläche. Neben dem formschönen Gehäuse besitzen sie Glass-Aramid-Tieftöner, seidige Textil-Hochtöner und vorderseitige Bassreflexöffnung. Hochleistungsverstärker für jeden der beiden Treiber und die aktive Frequenzweiche garantieren extreme Klangtreue. Mit dem gleichmäßigsten Frequenzgang ihrer Klasse stellen diese Rokits sicher, dass jedes Detail des Mixes hörbar bleibt.&#8226 1 Neodymium-Textil-Hochtöner mit Ferro-Fluid &#8226 6 Tieftöner aus Glass-Aramid-Verbundstoff&#8226 HF: 18 Watts/LF: 50 Watts, Frequenzweiche 24 dB&#8226 49 Hz &#8211 20 kHz Frequenzwiedergabebereich (+/- 1,5 dB) &#8226 107 dB max. Schalldruckpegel&#8226 321 mm x 225 mm x 29 mm (Abmessungen H x B x T)&#8226 8,9 kg Gewicht Versand 0,00 Euro Lieferzeit 3-5 Tage
Zum Shop

KRK RP6 G2 Rokit Studiomonitor


KRK RP6 G2 Studiomonitor

KRK RP6 G2 Studiomonitor
KRK RP6 G2 StudioMonitoraktiver NahfeldMonitor, Bi-Amp ,100W, 6+ 1, 49 Hz-20kHz, geschirmt, Studiobox, RP-6Features:akt. StudioMonitor RP6 von KRK Bestückung:6 + 1 Noedymium Kalotte Leistung:100W Biamp Frequenzgang:49Hz - 20kHz magnetisch geschirmt Anschlüsse:XLR/Kl/Cinch-IN Maße:321x225x266mm Gewicht:11,0kg Gehäuse:Rechteckform, Lack-Oberfläche schwarz Front:offen, abgerundete Kanten Anwendung:StudioMonitor,Abhörlautsprecher Versand 0,00 Euro Lieferzeit 3-5 Tage
Zum Shop

KRK RP6 G2 Studiomonitor


KRK RP8 G2 Studiomonitor

KRK RP8 G2 Studiomonitor
Ein hochwertiges Studiosystem für natürliche und ausgewogene Klangwiedergabe. Bezahlbarer Highend-Studiosound. Mit der neuen Rokit RP Serie stellt KRK Aktivmonitore vor, die sich vor Ihren großen Geschwistern aus gleichem Hause keinesfalls verstecken müssen Mit Liebe zum Detail wurde auch hier gearbeitet. Abgerundete Gehäusekanten und optimierte Bassreflexkanäle gehören zur Serienausstattung.FeaturesBestückung: 8 Glas-Aramid-Tieftöner + 1 Neodymium Textil-Hochtöner 140 Watt Bi-Amplified Frequenzbereich: 45 Hz - 20 kHz Eingang: Cinch, XLR und 6,3 mm Klinke mangnetisch abgeschirmt Maße (HxBxT): 38,1 x 26,5 x 33 cm Gewicht: 15 kg Stückpreis Versand 0,00 Euro Lieferzeit 3-5 Tage
Zum Shop

KRK RP8 G2 Studiomonitor


KRK VXT4 Studiomonitor

KRK VXT4 Studiomonitor
KRK VXT4 Studio MonitorDie KRK VXT 4 besitzen das charakteristische Design der Expos E8B. Mit der starken Optik bei gleichzeitig hoher Funktionalität definieren die VXT 4 einen neuen Level an Präzision in diesem Segment: geringere Resonanz, verbesserte Materialintegrität, erweiterter Tiefbass, vorderseitiger Luftkanal für weniger Turbulenzen plus einer glatten, abgerundeten Form, die eine exzellente Abbildung und einen erweiterten Sweet Spot bietet, sind die Eckpunkte.Der neue Hochtöner aus Seide liefert beste Transienten-Wiedergabe, während der neue Tieftöner ein erweitertes Frequenzspektrum bei geringsten Verzerrungen durch die besonders steife und leichte Membran garantiert. Beide Treiber sind rückseitig ventiliert. Mit kompromissloser Liebe zum Detail sind die KRK VXT 4 rückseitig mit geschützten Schaltern, einem Ground Lift, Auto On/Off, einem schaltbaren Limiter und einer Omni-Mount-Befestigungen ausgestattet. Die KRK VXT 4 stellen somit die erste Wahl für ein breites Feld von Monitoranwendungen dar.Die Features der KRK VXT 4:     Basstreiber: 4 Zoll mit Kevlarmembrane         Hochtöner: 1 Zoll Silk Dome NEO      Input: XLR / Klinke Combo      10k Ohm symmetrisch      Verstärkung: 15 Watt (Hochton) + 30 Watt (Tiefton)      Frequenzbereich: 56Hz - 22kHz +/- 2dB      Abmessungen:(H x B x T) 25.6 cm x 18.6 cm x 17.7 cm      Stückpreis Versand 0,00 Euro Lieferzeit 3-5 Tage
Zum Shop

KRK VXT4 Studiomonitor


KRK VXT6 Studiomonitor

KRK VXT6 Studiomonitor
KRK VXT6 Studio MonitorDie KRK VXT 6 besitzen das charakteristische Design der Expos E8B. Mit der starken Optik bei gleichzeitig hoher Funktionalität definieren die VXT 6 einen neuen Level an Präzision in diesem Segment: geringere Resonanz, verbesserte Materialintegrität, erweiterter Tiefbass, vorderseitiger Luftkanal für weniger Turbulenzen plus einer glatten, abgerundeten Form, die eine exzellente Abbildung und einen erweiterten Sweet Spot bietet, sind die Eckpunkte. Der neue Hochtöner aus Seide liefert beste Transienten-Wiedergabe, während der neue Tieftöner ein erweitertes Frequenzspektrum bei geringsten Verzerrungen durch die besonders steife und leichte Membran garantiert. Beide Treiber sind rückseitig ventiliert. Mit kompromissloser Liebe zum Detail sind die KRK VXT 6 rückseitig mit geschützten Schaltern, einem Ground Lift, Auto On/Off, einem schaltbaren Limiter und einer Omni-Mount-Befestigungen ausgestattet. Die KRK VXT 6 stellen somit die erste Wahl für ein breites Feld von Monitoranwendungen dar.Die Features der KRK VXT 6:     Basstreiber: 6 Zoll mit Kevlarmembrane         Hochtöner: 1 Zoll Silk Dome NEO      Input: XLR / Klinke Combo      10k Ohm symmetrisch      Verstärkung: 30 Watt (Hochton) + 60 Watt (Tiefton)      Frequenzbereich: 49Hz - 22kHz +/- 1,5dB      Abmessungen:(H x B x T) 36,8 cm x 26,3 cm x 24,6 cm      Stückpreis Versand 0,00 Euro Lieferzeit 3-5 Tage
Zum Shop

KRK VXT6 Studiomonitor


KRK VXT8 Studiomonitor

KRK VXT8 Studiomonitor
KRK VXT8 Studio MonitorDie KRK VXT 8 besitzen das charakteristische Design der Expos E8B. Mit der starken Optik bei gleichzeitig hoher Funktionalität definieren die VXT 8 einen neuen Level an Präzision in diesem Segment: geringere Resonanz, verbesserte Materialintegrität, erweiterter Tiefbass, vorderseitiger Luftkanal für weniger Turbulenzen plus einer glatten, abgerundeten Form, die eine exzellente Abbildung und einen erweiterten Sweet Spot bietet, sind die Eckpunkte.Der neue Hochtöner aus Seide liefert beste Transienten-Wiedergabe, während der neue Tieftöner ein erweitertes Frequenzspektrum bei geringsten Verzerrungen durch die besonders steife und leichte Membran garantiert. Beide Treiber sind rückseitig ventiliert. Mit kompromissloser Liebe zum Detail sind die KRK VXT 8 rückseitig mit geschützten Schaltern, einem Ground Lift, Auto On/Off, einem schaltbaren Limiter und einer Omni-Mount-Befestigungen ausgestattet. Die KRK VXT 8 stellen somit die erste Wahl für ein breites Feld von Monitoranwendungen dar.Die Features der KRK VXT 8:     Basstreiber: 8 Zoll mit Kevlarmembrane      Hochtöner: 1 Zoll Silk Dome NEO      Input: XLR / Klinke Combo      10k Ohm symmetrisch      Verstärkung: 60 Watt (Hochton) + 120 Watt (Tiefton)      Frequenzbereich: 37Hz - 22kHz +/- 1,5dB      Abmessungen:(H x B x T) 43,8 cm x 31,8 cm x 30 cm      Einzelpreis Versand 0,00 Euro Lieferzeit 3-5 Tage
Zum Shop

KRK VXT8 Studiomonitor


Marshall MG 100HFX Topteil

Marshall MG 100HFX Topteil
Das High End Topteil der MG-Serie...Der MG100HFX stellt mit seinen Soundqualitäten alle Modeling - und Transistorverstärker in den Schatten, die es bisher gab. Er bietet mit seiner 100 Watt Power in Verbindung mit dem MG412A bzw. MG412B Cabinets ein besonders sattes Fundament für professionelle Gigs. Das ausgereifte Bühnentopteil liefert nicht nur herausragende Klangqualität, sondern auch die volle Programmierbarkeit aller Regler und Schaltfunktionen (außer Mastervolumen). Er ist mit den beliebtesten Digitaleffekten (Reverb, Delay, Chorus, Flanger, Phaser) ausgestattet, wobei es möglich ist, einen der Modulationseffekte, das Delay und den Hall gleichzeitig zu verwenden. Gerade die Option, über einen externen, programmierbaren Fußschalter alle Sounds anzusteuern, spricht auch Vollprofis an - und die einfache Bedienung macht den Amp zum idealen Partner für Einsteiger und Aufsteiger mit Profi-Ambitionen. Neben seinen herausragenden Sounds bietet er eine unglaublich üppige Ausstattung in einem praxisgerechten und bühnenorientierten Konzept. Vier Kanäle für stilistische Freiheit...Das MG100HFX Topteil verfügt über vier eigenständige, analoge Soundkanäle, welche durch die Möglichkeit alle Parameter frei zu programmieren klanglich optimal auf einander angepasst werden können. Die vier Kanäle dieser Verstärker werden dabei jeweils mit den gleichen Reglern angesteuert, so dass die Bedienoberfläche der Amps denkbar einfach, intuitiv und übersichtlich bleibt. Für Clean, Crunch, OD1 und OD2 arbeiten die Klangregler dennoch jeweils in einem eigenen Frequenzbereich, so dass völlig eigenständige und voneinander unabhängige analoge Grundsounds die Basis ihrer Sounds bilden. Selbst der Klangcharakter der Endstufe lässt sich über den programmierbaren Damping Schalter für jeden einzelnen Sound anpassen. Befindet sich der Verstärker im Preset Mode, so werden sämtliche Einstellungen für jeden Kanal separat gespeichert, womit die letzte Einstellung des Kanals inklusive der zugehörigen Effekte erhalten bleibt. Im Manual Mode dagegen, wird zwischen den einzelnen Kanälen mit den gerade aktuell eingestellten Settings umgeschaltet. Das Direct Sound Access Feature ermöglicht es für beide Modes, jederzeit direkt auf die aktuellen Sounds zuzugreifen.Klassisch regelbares Mastervolumen...Der MG100HFX ist zu 100% praxisorientiert. Selbstverständlich bleibt deshalb (wie bei allen programmierbaren MG-Verstärkern) das Mastervolumen ganz klassisch regelbar, um die Lautstärke unabhängig von den erstellten Programmen immer direkt im Griff zu haben. Übrigens: Um (gerade bei Bandbesetzung mit Schlagzeug, Gebläse oder einfach bei grösseren Bühnenlautstärken) die Gitarre noch lauter zu machen, kann bei Bedarf direkt an der emulierten Kopfhörerbuchse ein Aktivmonitor oder das PA-System angeschlossen werden.Effektsounds in ReferenzqualitätInteressenten sollten sich von der einfachen und intuitiven Bedienoberfläche nicht täuschen lassen Die Digitaleffekte des MG100HFX setzen einen neuen Standard für Klangqualität im Bereich Gitarreneffekte - die Soundqualität der Chorus, Phaser, Flanger & Delayeffekte braucht den Vergleich mit hochwertigsten aktuellen Studiogeräten keineswegs zu scheuen. Jeder dieser Effekte lässt sich mit dem herausragenden Reverb veredeln. Ein Beispiel dafür ist die intelligente Delayanpassung, die beim Umschalten auf einen Kanal ohne Delay das Echo voll ausklingen lässt, beim Umschalten auf einen Sound mit gleicher Delayzeit den Delaypegel überblendet und beim Umschalten auf einen Kanal mit abweichender Delayzeit direkt das neue Delaysetting ansteuert. Auch für den separat regelbaren Hall ist eine solche Anpassung integriert. Auf diese Weise bleibt das Klangbild immer harmonisch. Die Delayzeit selbst wird übrigens per Tap-Funktion gespeichert und von einer LED angezeigt. Das Delay ist bei allen MG-Modellen ab 50 Watt separat regelbar, so dass drei Effekte gleichzeitig möglich sind - weiterhin bieten diese Modelle einen programmierbaren seriellen Effektweg zum Anschluss externer Effektgeräte.Volle Kontrolle mit dem programmierbaren FußschalterIm Lieferumfang des MG100HFX ist ein Doppelfußschalter für die Kanalwahl enthalten, der in Verbindung mit der Channel Memory Funktion ein komfortables Anwählen der vier wichtigsten Sounds ermöglicht - man kann also direkt loslegen. Doch wer auf sich hält legt noch einen drauf: Als optionales Zubehör zum MG100HFX ist nämlich der frei programmierbare 4-fach MG-Fußschalter erhältlich, mit dem beliebig Schaltfunktionen der Frontplatte des Amps kopiert, oder bei Bedarf auch komplette Presets mit allen Parametern des Verstärkers inklusive Kanalvolumen (natürlich ohne Mastervolumen) abgerufen werden können. Dieses Feature hat Marshall bereits für die JVM Fußschalter patentieren lassen. Selbst die Verbindung des Fußschalters über ein simples Mono-Klinkenkabel und seine batteriefreie Stromversorgung direkt vom Verstärker wurde von den Topmodellen des Marshall Sortiments übernommen. In den programmierbaren MG-Fußschalter PEDL90008 wurde zudem ein chromatisches Stimmgerät (Referenz 440Hz) integriert, welches bei Bedarf inklusive Stummschaltung sowohl von der Frontplatte als auch per Fußschalter angewählt werden kann. Versand 0,00 Euro Lieferzeit 3-5 Tage
Zum Shop

Marshall MG 100HFX Topteil


Roland AC-90

Roland AC-90
AC-90 - der perfekte AkustikverstärkerSeit der AC-60 im April 2003 auf den Markt kam, hat er sich mit hervorragendem Klang, vielen Features (2 Kanäle, beste Effekte etc.) und praktischer Ausstattung (Klappbügel, Tragetasche etc.) zu einem Standard bei vielen Akustikgitarristen entwickelt. Nun stellt Roland zusätzlich den großen Bruder AC-90 vor, mit höherer Leistung und voluminöserem Klang - aber nur geringfügig größerem Gehäuse & Gewicht (dank moderner, leichter Neodym-Lautsprecher). Die technischen Features und die üppige Ausstattung des kleineren Erfolgsmodells wurden identisch übernommen.Damit ist der AC-90 der ideale Akustikamp für größere Clubs und Bühnen und eine perfekte Klein-P.A. (Boxenflansch Unterseite ) für Singer/Songwriter, Akustikgitarristen und Duos.Die wichtigsten Features im Überblick:Leichtgewichtig und kraftvoll mit neuester Neodymium Lautsprecher-Technologie Kraftvolles 2-Wege Stereo-Lautsprechersystem (2 x 8 Speaker + 2 x Tweeter) Natürlicher Stereo Akustik-Sound 90 Watt Ausgangsleistung (45W+45W) Zwei Kanäle: Gitarreneingang (Piezo/Magnetic) und Mikrofoneingang mit Phantomspeisung Rolands berühmter Stereo Multi Band-Chorus mit WIDE-Modus plus Reverb/Delay Automatische oder manuelle Anti-Feedback-Funktion Praktischer eingebauter Kipp-Ständer, Flansch für Lautsprecherstativ auf der Unterseite Hochwertige Tragetasche im Lieferumfang  Besser geht es nichtDer AC-90 bietet - wie man es von Roland erwarten kann - allerbeste Klangqualität gepaart mit hervorragender Verarbeitung, reichlich Leistung und erstklassige Features im kompakten Gehäuse - mit nur 11,7 kg Gewicht. Kraftvoller SoundMit 90 Watt Ausgangsleistung (45W+45W) und leichten Neodymium-Lautsprechern allerbester Qualität mit zwei zusätzlichen Tweetern liefert der AC-90 einen Stereo-Sound, der keine Wünsche offen lässt - von klaren, brillanten Höhen bis hin zu satten, druckvollen Bässen. Anti-Feedback-FunktionSpielen Sie mit hoher Lautstärke ohne Rückkopplungen. Definieren Sie einfach manuell mit dem Regler die störende Frequenz oder lassen Sie sie automatisch vom Prozessor des AC-90 suchen (auch per Fußtaster während des Spielens) und jegliche Rückkopplung wird vom AC-90 automatisch unterdrückt. So können Sie entspannt bei hoher Lautstärke spielen. Erstklassige Stereo-EffekteDie eingebauten Effekte des AC-90 profitieren von Rolands jahrzehntelanger Erfahrung auf dem Gebiet der Digital-Technik. Erleben Sie z.B. die unglaubliche räumliche Tiefe des legendären Multiband Stereo-Chorus mit seinem einzigartigen WIDE-Modus. Delay/Reverb sind natürlich ebenfalls vorhanden und können über Fußtaster kontrolliert werden. VielseitigkeitZusätzlich zu seinen Qualitäten als erstklassiger Akustikgitarren-Verstärker kann der AC-90 auch als super-kompaktes PA-System eingesetzt werden, da er über zwei Kanäle und einen Mikrofoneingang mit Phantomspeisung verfügt. Singen und spielen Sie über einen einzigen Verstärker - alles in hervorragender Klangqualität. Für besonders bassbetonte Anwendungen gibt es einen Subwoofer-Ausgang (z.B. für Roland KCW-1), und die MUTE-Funktion erlaubt das Nachstimmen oder Wechselnvon Instrumenten, ohne dass das Publikum etwas hört.          Ausgangsleistung 45 W + 45 W Nomineller Eingangspegel (1 kHz) GUITAR-Kanal: -10 dBu, MIC/LINE-Kanal: -50 / -10 dBu, AUX IN: -10 dBu Nomineller Ausgangspegel (1 kHz) DI/TUNER OUT: +4 dBu, LINE OUT: +4 dBu, SUB WOOFER OUT: +4 dBu Lautsprecher Woofer 20 cm (8 Inches) x 2, Tweeter 8 cm x 5 cm x 2 (3 Inches x 2 Inches) x 2 Regler PICKUP-Schalter (PIEZO/MAGNETIC), SHAPE-Schalter, VOLUME-Regler, Equalizer-Regler (BASS, MIDDLE, TREBLE), CHORUS-Schalter PHANTOM-Schalter, SELECT-Schalter (MIC/LINE), VOLUME-Regler, Equalizer-Regler (BASS, MIDDLE, TREBLE), CHORUS-Schalter, CHORUS-Regler, REVERB/DELAY-Regler FREQUENCY-Regler, START-Taster, MUTE-Schalter, MASTER-Regler, POWER-Schalter Anzeigen CHORUS (GUITAR-Kanal, MIC/LINE-Kanal), ANTI-FEEDBACK, MUTE, POWER Anschlüsse GUITAR-Kanal In (Klinke), MIC/LINE In (XLR, Klinke), AUX IN (Cinch, Klinke), DI/TUNER OUT (Klinke), LINE OUT (XLR, Klinke), SUB WOOFER OUT (Klinke), KOPFHÖRER (Stereoklinke), FUSSTASTER (Klinke) Stromversorgung AC 117 V, AC 230 V, AC 240 V (50/60 Hz) Stromverbrauch 30 W Abmessungen 464 (B) x 303 (T) x 326 (H) mm Gewicht 11.7 kg Zubehör Tragetasche Optionales Zubehör Fußtaster: BOSS FS-5L (Mute On/Off), BOSS FS-5U, BOSS FS-6 Versand 0,00 Euro Lieferzeit 3-5 Tage
Zum Shop

Roland AC-90


Roland Cube 15XL Gitarrenverstärker

Roland Cube 15XL Gitarrenverstärker
Mehr Sounds - gleichhohe Qualität - niedrigerer PreisDie ROLAND CUBES waren die ersten Übungsverstärker mit Amp-Modeling, und sie haben eine atemberaubende Erfolgsgeschichte hinter sich: Von der Einführung 2002 bis Anfang 2009 wurden unfassbare eine Million Stück weltweit verkauft Das Erfolgsrezept: Fantastischer Klang dank Custom-Lautsprecher, alle klassischen Sounds durch viele Amp-Modelings & Effekte, kinderleichte Bedienung und allerbeste Verarbeitungsqualität.Nun legt ROLAND die Meßlatte wieder ein ganzes Stück höher Aus der CUBE X wird die CUBE XL Serie - jedes Modell erhält viele zusätzliche Sounds und Funktionen Außerdem gibt es ganz neue Features wie das EXTREME Amp Modeling und den HEAVY OCTAVE Effekt für härteste und tiefste Metal-Riffs, 80 Sekunden-Looper, Vintage Federhall-Modeling, Solo-Booster, Stimmgabel-Funktion und vieles mehr. Unfassbar: Trotz weiterer Funktionen und der gleichbleibend hohen Fertigungsqualität wird der Preis für alle Modelle deutlich gesenkt Die neuen CUBE XL Amps werden dafür sorgen, dass die CUBE Erfolgsgeschichte unvermindert weitergeht [ Die wichtigsten Features ]15 Watt mit 8 custom-made Lautsprecher2 Kanäle4x Zerrsounds inklusive EXTREME Metalsound (neu ) und METAL ZONE aus BOSS MT-2 Pedal (neu )3-Band Equalizer und Power SqueezerAUX-Eingang für MP3-Player Die Unterschiede zum CUBE-15X- NEU: EXTREME-Zerrsound für härtesten Metalsound (statt METAL STACK)- NEU: METAL ZONE-Zerrsound aus dem berühmten BOSS MT-2 Metal Zone Pedal (statt METAL)Ausgangsleistung15 W....................................................................................Nomineller EingangspegelIN: -10 dBu/1 M ohm, AUX IN: -10 dBu.........................................................................................Lautsprecher20 cm (8)..........................................................................................ReglerPOWER-Schalter, SELECT-Schalter, POWER SQUEEZER-Schalter [CLEAN-Kanal] VOLUME-Regler [LEAD-Kanal] TYPE-Regler (OVERDRIVE, DISTORTION, METAL ZONE, EXTREME), GAIN-Regler, VOLUME-Regler [EQUALIZER] BASS-Regler, MIDDLE Regler, TREBLE-Regler ........................................................................................AnzeigenCLEAN-Kanal, LEAD-Kanal.......................................................................................AnschlüsseIN (Klinke), AUX IN (Stereo-Miniklinke), RECORDING OUT/PHONES (Stereoklinke) .....................................................................................Stromverbrauch 18W..........................................................................Größe und GewichtBreite: 335 mmTiefe: 240 mmHöhe: 335 mmGewicht: 7.2 Kg Versand 0,00 Euro Lieferzeit 3-5 Tage
Zum Shop

Roland Cube 15XL Gitarrenverstärker


Roland Cube 40XL Gitarrenverstärker

Roland Cube 40XL Gitarrenverstärker
Mehr Sounds - gleichhohe Qualität - niedrigerer PreisDie ROLAND CUBES waren die ersten Übungsverstärker mit Amp-Modeling, und sie haben eine atemberaubende Erfolgsgeschichte hinter sich: Von der Einführung 2002 bis Anfang 2009 wurden unfassbare eine Million Stück weltweit verkauft Das Erfolgsrezept: Fantastischer Klang dank Custom-Lautsprecher, alle klassischen Sounds durch viele Amp-Modelings & Effekte, kinderleichte Bedienung und allerbeste Verarbeitungsqualität.Nun legt ROLAND die Meßlatte wieder ein ganzes Stück höher Aus der CUBE X wird die CUBE XL Serie - jedes Modell erhält viele zusätzliche Sounds und Funktionen Außerdem gibt es ganz neue Features wie das EXTREME Amp Modeling und den HEAVY OCTAVE Effekt für härteste und tiefste Metal-Riffs, 80 Sekunden-Looper, Vintage Federhall-Modeling, Solo-Booster, Stimmgabel-Funktion und vieles mehr. Unfassbar: Trotz weiterer Funktionen und der gleichbleibend hohen Fertigungsqualität wird der Preis für alle Modelle deutlich gesenkt Ausgangsleistung40 W.........................................................................................Nomineller Eingangspegel IN: -10 dBu/1 M Ohm, AUX IN: -10 dBu.........................................................................................Lautsprecher25 cm (10)..........................................................................................ReglerPOWER-Schalter, SELECT-Schalter, TUNER-Schalter, POWER SQUEEZER-Schalter [JC CLEAN-Kanal] VOLUME-Regler [LEAD-Kanal] TYPE-Schalter (ACOUSTIC SIM, BLACK PANEL, BRIT COMBO, TWEED, CLASSIC STACK, METAL STACK, R-FIER STACK, EXTREME, DYNA AMP), GAIN-Regler, VOLUME-Regler [SOLO] ON/OFF, MEMORY-Schalter, VOLUME-Regler [EQUALIZER] BASS-Regler, MIDDLE-Regler, TREBLE-Regler [EFX] EFX-Regler (CHORUS, FLANGER, PHASER, TREMOLO, HEAVY OCTAVE) [DELAY/LOOPER] REC/PLAY/DUBSchalter, TAP/STOP-Schalter, DELAY/LOOPER-Regler (DELAY, LOOPER) [REVERB] REVERB-Regler (SPRING, PLATE) .........................................................................................AnzeigenJC CLEAN-Kanal, LEAD-Kanal, TUNER, SOLO, EFX, DELAY/LOOPER, REC/PLAY/DUB, REVERB, POWER SQUEEZER........................................................................................AnschlüsseIN (Klinke), AUX IN (Stereo-Miniklinke), RECORDING OUT/PHONES (Stereoklinke), FOOT SW (TIP:SELECT, RING:SOLO) (Klinke), FOOT SW (TIP:EFX, RING:REVERB) (Klinke), FOOT SW (TIP:DELAY/REC/PLAY/DUB, RING:TAP/STOP) (Klinke) .......................................................................................Stromverbrauch43 W........................................................................................Optionales ZubehörFußtaster (BOSS FS-5L, FS-5U, FS-6) ......................................................................................Größe und GewichtBreite: 385 mmTiefe: 265 mmHöhe: 385 mmGewicht: 10 KgDie neuen CUBE XL Amps werden dafür sorgen, dass die CUBE Erfolgsgeschichte unvermindert weitergeht [ Die wichtigsten Features ]40 Watt (neu ) mit 10 custom-made Lautsprecher2 Kanäle + 2 speicherbare SOLO-Einstellungen (neu ) 10x Amp-Modeling inklusive EXTREME Metalsound (neu ) sowie Akustikgitarren-Simulator8 Effekte inklusive HEAVY OCTAVER für tiefste Metalriffs und Akkorde (neu ) sowie Vintage Federhall-Modeling (neu )Delay und Reverb gleichzeitig möglich (neu ) Looper (neu ) mit 80 Sekunden Aufnahmezeit und endlosen Overdubs3-Band Equalizer und Power Squeezer Sechs Fußtaster-Anschlüsse (neu ), AUX-Eingang für MP3-Playermanueller & chromatischer TunerDie Unterschiede zum CUBE-30X- NEU: 10 Watt mehr Leistung - NEU: Amp-Modeling EXTREME für härtesten Metalsound (zusätzlich zu METAL und RECTIFIER)- NEU: HEAVY OCTAVE Oktaver-Effekt für tiefste Metal-Riffs- NEU: Looper (mit 80 Sekunden Aufnahmezeit und endlos vielen Overdubs)- NEU: SOLO-Funktion mit Sound-Speicherung (quasi 4 Kanäle, siehe CUBE-80XL)- NEU: Delay und Reverb sind gleichzeitig möglich - NEU: Delay jetzt mit Tap-Tempo Taster und Reverb jetzt mit zwei Arten: Federhall-Modeling oder Plate - NEU: Sechs Fußtaster-Anschlüsse (früher zwei)  Versand 0,00 Euro Lieferzeit 3-5 Tage
Zum Shop

Roland Cube 40XL Gitarrenverstärker


Roland Cube 80XL Gitarrenverstärker

Roland Cube 80XL Gitarrenverstärker
Mehr Sounds - gleichhohe Qualität - niedrigerer PreisDie ROLAND CUBES waren die ersten Übungsverstärker mit Amp-Modeling, und sie haben eine atemberaubende Erfolgsgeschichte hinter sich: Von der Einführung 2002 bis Anfang 2009 wurden unfassbare eine Million Stück weltweit verkauft Das Erfolgsrezept: Fantastischer Klang dank Custom-Lautsprecher, alle klassischen Sounds durch viele Amp-Modelings & Effekte, kinderleichte Bedienung und allerbeste Verarbeitungsqualität.Nun legt ROLAND die Meßlatte wieder ein ganzes Stück höher Aus der CUBE X wird die CUBE XL Serie - jedes Modell erhält viele zusätzliche Sounds und Funktionen Außerdem gibt es ganz neue Features wie das EXTREME Amp Modeling und den HEAVY OCTAVE Effekt für härteste und tiefste Metal-Riffs, 80 Sekunden-Looper, Vintage Federhall-Modeling, Solo-Booster, Stimmgabel-Funktion und vieles mehr. Unfassbar: Trotz weiterer Funktionen und der gleichbleibend hohen Fertigungsqualität wird der Preis für alle Modelle deutlich gesenkt Die neuen CUBE XL Amps werden dafür sorgen, dass die CUBE Erfolgsgeschichte unvermindert weitergeht [ Die wichtigsten Features ]80 Watt mit 12 custom-made Lautsprecher2 Kanäle + 2 speicherbare SOLO-Einstellungen (neu ) 11x Amp-Modeling inklusive EXTREME Metalsound (neu ) sowie Akustikgitarren-Simulator8 Effekte inklusive HEAVY OCTAVER für tiefste Metalriffs und Akkorde (neu ) sowie Vintage Federhall-Modeling (neu )Looper mit 80 Sekunden Aufnahmezeit (neu ) und endlosen Overdubs3-Band Equalizer plus Presence-ReglerAnschluß für externen Speaker, Line Out + Recording Outmanueller & chromatischer TunerDie Unterschiede zum CUBE-80X- NEU: Amp-Modeling EXTREME für härtesten Metalsound (zusätzlich zu METAL und RECTIFIER)- NEU: HEAVY OCTAVE Oktaver-Effekt für tiefste Metal-Riffs- NEU: 80 Sekunden Aufnahmezeit für den Looper (früher 40 Sekunden) - NEU: Weiterer Taster bzw. Fußtaster für die Stop-Funktion des Loopers (früher 2x Playtaster drücken)- NEU: Quasi 4 Kanäle (statt früher 3 Kanäle) durch die erweiterte SOLO-Funktion: Abrufbar sind Lead-Kanal, Clean-Kanal, die gespeicherte Einstellungen vom Lead-Kanal und neu die gespeicherten Einstellungen vom Clean-KanalAusgangsleistung80 W.......................................................................................Nomineller EingangspegelIN: -10 dBu/1 M Ohm, AUX IN: -10 dBu.....................................................................................Lautsprecher30 cm (12).....................................................................................ReglerPOWER-Schalter, SELECT-Schalter, TUNER-Schalter [JC CLEAN-Kanal], BRIGHT-Schalter, VOLUME-Regler [LEAD-Kanal], TYPE-Schalter (ACOUSTIC SIM, BLACK PANEL, DLX COMBO, BRIT COMBO, TWEED, CLASSIC STACK, METAL STACK, R-FIER STACK, EXTREME, DYNA AMP), GAIN-Regler, VOLUME-Regler [SOLO] ON/OFF, MEMORYSchalter, VOLUME-Regler [EQUALIZER] BASS-Regler, MIDDLE-Regler, TREBLE-Regler [PRESENCE] PRESENCE-Regler [EFX] EFX-Regler (CHORUS, FLANGER, PHASER, TREMOLO, HEAVY OCTAVE) [DELAY/LOOPER] REC/PLAY/DUB-Schalter, TAP/STOP-Schalter, DELAY/LOOPER-Regler (DELAY, LOOPER) [REVERB] REVERB-Regler (SPRING, PLATE) [FOOT SW] FOOT SW TYPE Schalter (FS-5L, FS-5U) ....................................................................................AnzeigenJC CLEAN-Kanal, LEAD-Kanal, TUNER, SOLO, EFX, DELAY/LOOPER, REC/PLAY/DUB, REVERB......................................................................................AnschlüsseIN (Klinke), AUX IN (Stereo-Miniklinke), LINE OUT (Klinke), RECORDING OUT/PHONES (Stereoklinke), EXT SPEAKER (Klinke), FOOT SW (TIP:SELECT, RING:SOLO) (Klinke), FOOT SW (TIP:EFX, RING:REVERB) (Klinke), FOOT SW (TIP:DELAY/REC/PLAY/DUB, RING:TAP/STOP) (Klinke) * beim Anschließen eines externen Lautsprecher ist sicherzustellen, dass er folgenden Spezifikationen entspricht: Impedanz: 8 Ohms oder weniger, Leistungsaufnahme: 80 Watt oder mehr, Stromverbrauch 75 W ...............................................................................Optionales ZubehörFußtaster (BOSS FS-5L, FS-5U, FS-6) .....................................................................................Größe und GewichtBreite: 440 mmTiefe: 265 mmHöhe: 440 mmGewicht: 16 Kg Versand 0,00 Euro Lieferzeit 3-5 Tage
Zum Shop

Roland Cube 80XL Gitarrenverstärker


Roland KC-110 Batterie Keyboard-Amp

Roland KC-110 Batterie Keyboard-Amp
3-kanaliger Keyboardverstärker mit Batteriebetrieb Hier kommt der Roland KC-110: Ein kleiner und leichter Keyboardverstärker, der einen großen und lauten Sound bietet - und zwar in Stereo, so wie es für Keyboards und Synthesizer am meisten Sinn macht Der KC-110 ist dabei ein absoluter Tausendsassa: Mit seinen 3 Kanälen (Mikrofon/Line + 2x Stereo-Line) und seinen 2 AUX IN- Eingängen (Stereo) kann er 5 Eingangsquellen wiedergeben: Ideal für das Üben zuhause, als kleine Beschallungsanlage bei Auftritten oder als Monitor bei größeren Gigs.Und jetzt kommt der Batteriebetrieb ins Spiel: Dank Rolands führender Batterie-Technologie kann der KC-110 mit nur 8 kleinen Mignonbatterien 8 Stunden lang betrieben werden - am Strand, auf der Wiese, einfach überall Zusammen mit dem batteriebetriebenen Roland Synthesizer JUNO-DI ergeben sich dabei auch für Keyboarder Ausgangsleistung15 W + 15 W (mit Netzteil)10 W + 10 W (mit Alkaline-Batterien) Nomineller Eingangspegel (1 kHz)Kan 1 (MIC/LINE): -50 bis -20 dBu Kan 2, 3 (LINE): -20 dBuAUX IN: -10 dBu Nomineller AusgangspegelLINE OUT: -10 dBu Lautsprecher16 cm × 2Tweeter × 2 ReglerKanalregelung: Kanal 1 Volume, Kanal 2 Volume, Kanal 3 VolumeMASTER: EFFECT-Regler, (Equalizer) LOW-Regler, HIGH-Regler, VOLUME-ReglerAUX IN: LEVEL-ReglerPOWER-Schalter AnzeigePOWER AnschlüsseKanal 1 In (XLR, Klinke)Kanal 2 In L/MONO, R (Klinke)Kanal 3 In L/MONO, R (Klinke)AUX IN (Cinch, Stereo-Miniklinke)LINE OUT L/MONO, R (Klinke)KOPFHÖRER (Stereoklinke)FUSSTASTER (Klinke)NETZ StromversorgungNetzteil (beigefügt, DC 13 V), Batterien LR6 (AA) (alkaline) x 8, oderAkkus HR6 (AA) (Nickel Metall Hydride) x 8 Stromverbrauch 550 mA Geschätzte Lebensdauer der Batterie bei DauerbetriebAlkaline: ca. 8 StundenNickel-Metall Hydride: ca. 9 StundenBeigefügtes ZubehörNetzteil Optionales ZubehörLautsprecherstativ: ST-A95Fußtaster: BOSS FS-5U (EFFEKT) Größe und Gewicht - (ohne Batterien) -Breite: 420 mmTiefe: 244 mmHöhe: 320 mmGewicht: 7.3 Kganz neue Einsatzmöglichkeiten Der KC-110 rundet die sehr erfolgreiche Roland Keyboardamp-Serie nach unten hin ab - jetzt gibt es 6 verschiedene Roland KC-Amps, für jeden Einsatz und Geldbeutel das passende Modell Roland ist weltweit führend bei der Entwicklung von Batterieverstärkern: Dank jahrelanger Forschung bei energiesparenden Endstufen und Prozessoren sind mit kleinen Mignonbatterien extreme Laufzeiten möglich, keine andere Firma kann dies bieten. Die Entwicklung: 2004 MICRO CUBE: 2 Watt - 20 Stunden - 6 Mignonbatterien, 2007 CUBE STREET: 5 Watt -15 Stunden - 6 Mignonbatterien, 2009 BA-330: 30 Watt ( ) - 10 Stunden - 8 Mignonbatterien [ Die wichtigsten Features ]Stereo Keyboard-Amp mit 2x 15 WattBatteriebetrieb (2x 10 Watt, 8 Stunden)3 Kanäle + 2 AUX-Eingänge + EffekteSchrägsteller und Boxenstativ-Halter Die Features im Überblick- Netzbetrieb: 30 Watt stereo (Netzteil im Lieferumfang)- Batteriebetrieb 20 Watt stereo (8x Mignon AA-Size), Alkaline-Batterien = 8 Std., Nickel-Metallhydrid-Akkus = 9 Std. - Nur 7,3 kg Gewicht, sehr kompakte Maße 42 x 24 x 32 cm- Zwei 6,5-Zoll Custom-Lautsprecher + 2 Hochtöner- Drei Kanäle (Mikrofon/Line mit XLR/Klinke ohne Phantompower, 2x Stereo/Mono-Line mit Klinken) - Drei Effekte wählbar: Reverb, Chorus oder WIDE (für extremes Stereo-Bild), auch per Fußtaster schaltbar- 2-Band Master-Equalizer - 2x Stereo AUX IN (Miniklinke und Cinch) mit Lautstärkeregler, gleichzeitig nutzbar, für z.B. mp3-Player und Drumcomputer- Stereo LINE OUT Klinkenausgänge für Beschallungsanlage/Recording + Kopfhörerausgang- Klappbügel zum Schrägstellen, Flansch für Standard-Boxenstativ und Kensington-DiebstahlsicherungEchter Stereo SoundDer KC-110 liefert einen klaren, satten Stereo-Sound mit räumlicher Projektion, der den ganzen Raum füllt. Sein Doppel-Verstärker-Design (15W + 15W) ermöglicht einen brillanten Stereo-Multiband-Chorus oder einen &#8220 Wide&#8221 -Modus sowie besonders räumlichen Stereo-Hall. Ein Kipp-Ständer sorgt für optimale Schall-Projektion.Eingebaute EffekteVerfeinern Sie Ihren Sound mit den eingebauten KC-110 Digital-Effekten. EQ, Reverb und Chorus mit speziellem Wide-Modus stehen zur Verfügung. Beim Spielen können die Effekte auch per optionalem Fußtaster zugeschaltet werden.Vielseitige Ein- und AusgängeOb Sie ein einzelnes Instrument oder ein ganzes Trio verstärken wollen, der KC-110 ist auf verschiedene Situationen vorbereitet. Drei Kanäle mit eigener Lautstärkeregelung sind vorhanden. Kanal 1 ist als Mic/Line-Kanal mit XLR- und Klinkenbuchsen ausgelegt Kanäle 2 und 3 sind mit Stereo-Line-Eingängen ausgestattet. Zum Anschließen von z.B. MP3/CD-Playern stehen zusätzlich zwei AUX-Eingänge zur Verfügung. Ausgangsseitig sind Stereo-Masterausgänge sowie ein Kopfhöreranschluss eingebaut.  Versand 0,00 Euro Lieferzeit 3-5 Tage
Zum Shop

Roland KC-110 Batterie Keyboard-Amp


VOX AC15C1 Gitarrencombo

VOX AC15C1 Gitarrencombo
DIE außergewöhnliche Geschichte im Verstärkerbau. Über ein halbes Jahrhundert zuvor begann die Erfolgstory des AC Sounds. Fakt ist das der AC30 und dessen einzigartiger Klang natürlich untrennbar mit der Marke VOX verbunden sind. Wieviel Vintage braucht ein AC30 und wie viel Moderne dürfen wir ihm verpassen? Diese Fragen hat die überaus erfolgreiche Custom Classic Baureihe ja bereits in den vergangenen Jahren mit eindrucksvollen Verkaufserfolgen beantwortet. Mit der flammneuen AC Custom Serie gehen wir ein Stück in der VOX Historie zurück und gleichzeitig einen großen Schritt voran. Chefdesigner Dave Clarke und das VOX R&D Team in England haben der lebenden Legende eine mutige Frischzellenkur verpasst, ohne die geliebten Attribute über Bord zu werfen. Neben der Vintage mäßigen 4 Eingänge Konfiguration (Normal/Top Boost in High/Low Varianten beim 30er, 2 Eingänge: Normal/Top Boost beim 15er) und den auf das Wesentliche getrimmten Ausstattungsmerkmalen, konzentrieren sich die neuen AC-s auf Ihre wahre Stärke = AC Ton in all seinen geliebten Facetten. Nochmals feiner abgestimmt und expressiver auf das individuelle Spiel reagierend. Im Klartext: Hier perlt der Clean noch prickelnder, da cruncht der Jingle-Jangle noch cremiger und dort rotzt der Overdrive noch sahniger. Auf der Lautsprecher Seite kommt ein alter Bekannter wieder zum Zuge. VOX AC Fans weltweit wird es sicherlich mehr als freuen, dass der Original Celestion G12M, auch besser bekannt als Greenback, Speaker, die oben beschriebenen Sounds perfekt überträgt. Unumstößlich auch, dass es den 2x12er Combo alternativ mit Original Celestion Blue AlNiCo Lautsprechern gibt. Das mittlerweile essentielle Features wie die (PPIV=Post Phase Inverter) Mastervolumen Schaltung, die stufenlos einstellbaren Hall und Tremolo Effekte, sowie beim AC30 der Effektweg, mit an Bord sind, versteht sich dabei fast von selbst. Und der Look? Nichts ist so sexy wie das zeitlose, bereits 1958 eingeführte AC Design mit optimiertem Brown Diamond Grill Cloth, schwarzem Basket Weave Vinyl, jetzt schneeweißem Piping, schwarzen Pointer Style Knobs und dem roten Top Panel. Eben alles wie aus einem Guss. Die Features des Vox AC-15 C 1:  Vollröhren Gitarrencombo 15 Watt an 16 Ohm 1 x 12 Celestion G12M Greenback Lautsprecher Röhren: 2 x EL84 / 6BQ5 & 2 x 12AX7 / ECC83 Nur das Original klingt und reagiert exakt wie das Original Kanäle: Normal und Top Boost 2 Eingänge - Normal/Top Boost Mastervolumen im Post Phase Inverter Design Stufenlos regelbarer Tremolo Effekt (Speed/Depth) Stufenlos regelbarer Hall Lautstärke Effekte fußschaltbar per optionalem VF002A Fußschalter Ausgänge für externe Box(-en) mit Impedanzwahl (8/16 Ohm) Abmessungen: (W x D x H): 602 x 265 x 456 mm Gewicht: 22 Kg Versand 0,00 Euro Lieferzeit 3-5 Tage
Zum Shop

VOX AC15C1 Gitarrencombo


VOX AC30VR Gitarrencombo

VOX AC30VR Gitarrencombo
Wenn Valve Reactor Röhrenendstufenschaltung auf ein analoges Vorstufen Design trifft und das Ganze mit den Original Cabinets und dem Look der AC Röhrenoriginale veredelt wird, heißt das Ergebnis AC15VR und AC30VR. Die patentierte Röhrenendstufenschaltung ValveReactor, kombiniert mit einer fl exiblen, diskreten Vorstufe in Solidstate Bauweise, bringt Ihnen und Ihren Kunden die Möglichkeit ein Stück Geschichte und richtig ernstzunehmende, neue Klangfacetten (fetter, durchaus Metal kompatibler High Gain im Kanal 2) zu kaufen. Wenn nicht die kleine VR Plakette unten rechts auf der Front und das blaue Panel auf die Serie hinweisen würden, man könnte meinen man hat die Originale vor sich. Abgeschmeckt mit fußschaltbaren Normal und Overdrive Kanälen, integriertem Hall, sowie der Style Option im Overdrive Kanal bieten die VR Modelle jetzt auch Puristen einen sensationell günstigen Einstieg in die Welt der AC Verstärker.Die wichtigsten Features im Überblick: Preisgekrönte und patentierte ValveReactorTM Endstufe Inside Normal und Overdrive Kanäle separaten EQs (T:B - Normal + T:M:B - Top Boost) OD Style Schalter (OD1 Traditioneller Overdrive/OD2 Moderner High Gain Sound) Mastervolumen Stufenlos regelbarer Hall Custom Lautsprecher von Celestion (VX12) Kanäle und Hall fußschaltbar per optionalem VFS2A Fußschalter Ausgang für externe Box(-en) (8/16 Ohm) Tone Cut Versand 0,00 Euro Lieferzeit 3-5 Tage
Zum Shop

VOX AC30VR Gitarrencombo


VOX AGA 150 Acoustic Combo

VOX AGA 150 Acoustic Combo
Vox AGA 150 Acoustic ComboDie akustischen Gitarrenverstärker AGA70 und AGA150 sind die perfekten Reisebegleiter für akustische Gitarristen, die Wert darauf legen, dass ihr Instrument auch verstärkt noch wie akustisch klingt. Beide Kanäle (Normal und Tube Pre) bieten sowohl einen herkömmlichen Gitarrenanschluss als auch einen Mikrofoneingang mit zuschaltbarer Phantomspeisung. An beide Kanäle kann man wahlweise eine akustische Gitarre oder ein Mikrofon anschließen und braucht als Singer-Songwriter daher keine weiteren Geräte. Der Lo-Z/Hi-Z-Schalter aller Eingänge erlaubt eine perfekte Abstimmung der Empfindlichkeit auf den eingehenden Signaltyp. Features:Akustischer Gitarrenverstärker mit zwei Kanälen: Normal und Tube PrePro Kanal stehen zwei Eingänge zur Verfügung:GUITAR (Klinkenbuchse) und MIC (XLR)Lo-Z- und Hi-Z-Schalter auf jedem Eingang, Mikrofoneingänge mit PhantomspeisungDer Tube Pre-Kanal enthält eine 12AU7 Röhre und liefert einen entsprechend warmen und natürlichen Sound3-Band Klangregelung für jeden Kanal (BASS, MIDDLE, TREBLE)COLOR-Regler für schnelle Anpassungen des Sounds an die unterschiedlichsten Spiel- und Musikanforderungen - vom Fingerpicking bis zum SchrammelnJeder Kanal bietet hochwertige Effekte: Wählbarer Chorus und einstellbarer Hall (Reverb)ANTI-FEEDBACK-Regler zum Verhindern von Rückkopplung6.5-Fullrange-Lautsprecher von VOXLine-Eingänge (L & R) für Keyboards oder andere elektronische InstrumenteMP3/CD-Eingang (Stereo-Miniklinke) zum Jammen bzw. für die Nutzung als kompakte Beschallungsanlage.DI-Ausgang (symmetrische XLR-Buchse) für die Verbindung des AGA mit der Beschallungsanlage außerdem ein Tuner-Ausgang.Buchse für optionalen VFS2 Fußtaster zum Steuern derEffektumgehung und der All Mute-Funktion. Versand 0,00 Euro Lieferzeit 3-5 Tage
Zum Shop

VOX AGA 150 Acoustic Combo


VOX PF10B Basscombo

VOX PF10B Basscombo
Pathfinder BASS - Sattes Tiefton Pfund im todschicken Pathfinder 10 Gewand - Der Pathfinder Combo für Gitarristen erfreut sich uneingeschränkter Beliebtheit. Mit dem PF10B bedienen wir nun konsequenterweise die Tieftonabteilung. Nach einem Test werden Sie uns zustimmen, das es mehr als erstaunlich ist was aus zwei 5 Zoll Lautsprechern und den kompakten Abmessungen an satten Bass Sounds herauszuholen ist. Mit effektiven 2-Band EQ (Treble/Bass) und dem integrierten Bright Switch, für bissig aggressive Töne, bietet der Pathfi nder Bass eine breite Palette an Klangfarben an. Von Funky, Jazzy bis hin zu pure Rock. Alles im schmucken Vox Original Design (mit schwarzem Diamond Grill Bespannstoff), das sofort an den Urvater, sprich den AC30 in Miniaturausgabe erinnert.Die Features des Vox Pathfinder PF-10 B Bass:Original VOX Design mit schwarzem Diamond Grill Cloth 10 Watt RMS satte Bass Power Kompakt und enorme Leistungsreserven Zwei 5 Zoll VOX Bulldog Lautsprecher Kombinierter Kopfhörer-/Line Ausgang Controls: Drive, Treble, Bass, Volume, Bright Switch Abmessung: 380 x 170 x 277 mm Gewicht: 5,6 kg Versand 0,00 Euro Lieferzeit 3-5 Tage
Zum Shop

VOX PF10B Basscombo


YAMAHA 01V96VCM

YAMAHA 01V96VCM
Das 01V96 basiert auf der bewährten Spitzentechnologie von Yamahas großen Digitalkonsolen, ist aber preiswerter und empfiehlt sich daher für den anspruchsvollen Home- oder Projektstudio-Bereich. Mit dem Upgrade auf Version 2 verfügt das 01V96 über zahlreiche Verbesserungen und Erweiterungen bezüglich Funktionsumfang und Bedienung. [V2-Funktionen]Erweiterte Solo-Funktionen Nach Aktivieren der Fader Solo Release-Funktion wird mit dem Berühren des Faders der entsprechende Kanal solo geschaltet. Zudem erlaubt der Pre Fader With Post Pan-Modus, das Signal zwar hinter dem Panorama, aber vor dem Fader abzuhören. Add-On-EffekteDer an sich schon umfangreichen Kollektion von Effekt-Presets können optional die hochprofessionellen ADD-ON-Effekte hinzugefügt werden. Durch die Verbindung eines 01/V96 Version 2 mit den ADD-ON-Effekten wird eine integrierte Produktionsumgebung geschaffen, die es erlaubt, eine komplette Produktion über On-Board-Effekte zu fahren. Ebenenschaltung für schnellen Zugriff auf 32 Kanäle, Aux/Bus-Fader und benutzerdefinierte KonfigurationIm ab Version 2 verfügbaren User Assignable-Layer können Sie von nun an Ihre Mix-Fader-Anordnung selbst bestimmen. Kreieren Sie ihre eigene Input- /Output-Konfiguration oder nutzen Sie die Fader als Fader-Group-Master. Hinzugekommen ist auch ein ST-IN-Layer-Switch, mit dem Sie zwischen den Stereo-Inputs 1/2 und 3/4 für die Stereo-Layer-Bedienelemente hin- und herschalten können. Das spart nicht nur Platz, sondern Sie haben die Bedienelemente stets vor der Nase und können operieren, ohne Ihren Sweet Spot (optimaler Abhörplatz beim Monitoring) zu verlassen. SzenenspeicherMit der Version 2 können Sie nun Parameter- oder Kanal-Einstellungen von der aktuellen Szene in andere Szenen kopieren. Dieses Feature macht vor allem dann Sinn, falls Sie bereits diverse Szenen erstellt haben und nun bestimmte Einstellungen in allen Szenen ändern wollen. Erweiterte integrierte DAW-Steuerung Um so eine komplette Mix- und Produktionsumgebung zu bilden, wurde das 01V96 so gestaltet, dass führende digitale Audioworkstations nahtlos integriert werden können. Sowohl Digidesigns Pro Tools® als auch Steinbergs Zwillinge Nuendo® 2.0 und Cubase® SX werden in allen erdenklichen Funktionen umfassend unterstützt und können vom 01V96 aus komfortabel bedient werden. Neben der Processing Engine, die über die Selected Channel Section gesteuert wird, können natürlich auch alle Transport-, Editier- und Mix-Funktionen erreicht werden. Über den General DAW-Modus kann das 01V96 an weitere DAWs angepasst werden. Studio Manager V2-Software im Paket enthaltenThe 01V96 Version 2 comes supplied with Yamahas STUDIO MANAGER Version 2 software application for both Macintosh and Windows platforms. The STUDIO MANAGER Version 2 provides a number of enhancements that make this already indispensable program more flexible and powerful than ever. Versand 0,00 Euro Lieferzeit 3-5 Tage
Zum Shop

YAMAHA 01V96VCM


YAMAHA AE-011 Channel Strip

YAMAHA AE-011 Channel Strip
Fünf Modelle, die mit VCM (Virtual Circuitry Modeling) Technologie den Sound und die Charakteristiken verschiedener klassischer Kompressoren und Equalizer der 70er Jahre wiedergeben. Versand 0,00 Euro Lieferzeit 3-5 Tage
Zum Shop

YAMAHA AE-011 Channel Strip


YAMAHA AE-021 Master Strip

YAMAHA AE-021 Master Strip
Open Deck VCM Technologie bildet analoge Schalttechniken und Band-Charakteristika nach, die den Sound der offenen Bandmaschinen geformt haben. Die Wahl aus alten und neuen Bandtypen, Bandlaufgeschwindigkeit, Bias, EQ Einstellungen zum Variieren des Klang-Focus, Verzerrungs- und Sättigungscharakteristiken sind ebenfalls enthalten. Versand 0,00 Euro Lieferzeit 3-5 Tage
Zum Shop

YAMAHA AE-021 Master Strip


YAMAHA AE-031 Reverb

YAMAHA AE-031 Reverb
Die REV-X Algorithmen, bereits im SPX2000 Professional Effect Processor vorgestellt, liefern hochaufgelöste Hallprogramme mit den superweichem Decay. REV-X Hall, REV-X Room und REV-X Plate Programme kommen mit neuen Parametern wie z.B. Room Size und Decay Envelopes und bieten beispiellose und exakte Bedienung feinster Nuancen. Versand 0,00 Euro Lieferzeit 3-5 Tage
Zum Shop

YAMAHA AE-031 Reverb


YAMAHA AE-051 Vintage Stomp

YAMAHA AE-051 Vintage Stomp
AE051 Vintage StompHier liefert VCM Technologie echte Modelle klassischer will-ich-haben Bodentreter der 70er Jahre, welche den Sound der Musikgeschichte mitgeformt haben.   Versand 0,00 Euro Lieferzeit 3-5 Tage
Zum Shop

YAMAHA AE-051 Vintage Stomp


YAMAHA AX 10

YAMAHA AX 10
Eine reife Leistung Die solide Club-V-Serie: Leistungsfähigkeit für den europäischen Markt. Wenn Sie in der europäischen* Club-Szene tätig sind oder zufällig in Europa einen Club besitzen, in dem ein System installiert werden muss, sollten Sie sich einmal die Lautsprecher der AX-Serie ansehen (und anhören). Nicht nur, dass sie hervorragend klingen und eine enorme Leistung bewältigen können, sondern diese Lautsprecher sind zudem leicht, kompakt und einfach in der Handhabung, wenn das System transportiert oder neu konfiguriert werden muss. Sie sind mit strapazierfähigen Metallgriffen ausgestattet, die jeden Transport mitmachen, und können an einer Stange montiert werden, um sie in jedem beliebigen Raum optimal zu positionieren. Weitere Pluspunkte sind der robuste Teppichbezug und die Metallgitter, die Schäden minimieren und dabei richtig schön aussehen. Aber die praktische Seite ist natürlich nicht alles. Denn Sie erwarten auch einen hervorragenden Klang. Die Lautsprecher der AX-Serie bieten optimal abgestimmte Hochleistungs-Woofer, Kompressionstreiber und CD- (Constant-Directivity-) Hörner, die Ihren Sound mit all seinen feinen Nuancen in jede Ecke des Raums tragen. Außerdem stehen sechs Modelle zur Auswahl, so dass Sie das System perfekt entsprechend Ihrem Tour- oder Installationsbedarf aufbauen können. * Die Lautsprecher der AX-Serie sind nur in Europa erhältlich. Size/WeightDimensionsWidth385mmHeight538mmDepth297mmWeightWeight12.5kg Versand 0,00 Euro Lieferzeit 3-5 Tage
Zum Shop

YAMAHA AX 10


YAMAHA AX 12 M

YAMAHA AX 12 M
Eine reife Leistung Die solide Club-V-Serie: Leistungsfähigkeit für den europäischen Markt. Wenn Sie in der europäischen* Club-Szene tätig sind oder zufällig in Europa einen Club besitzen, in dem ein System installiert werden muss, sollten Sie sich einmal die Lautsprecher der AX-Serie ansehen (und anhören). Nicht nur, dass sie hervorragend klingen und eine enorme Leistung bewältigen können, sondern diese Lautsprecher sind zudem leicht, kompakt und einfach in der Handhabung, wenn das System transportiert oder neu konfiguriert werden muss. Sie sind mit strapazierfähigen Metallgriffen ausgestattet, die jeden Transport mitmachen, und können an einer Stange montiert werden, um sie in jedem beliebigen Raum optimal zu positionieren. Weitere Pluspunkte sind der robuste Teppichbezug und die Metallgitter, die Schäden minimieren und dabei richtig schön aussehen. Aber die praktische Seite ist natürlich nicht alles. Denn Sie erwarten auch einen hervorragenden Klang. Die Lautsprecher der AX-Serie bieten optimal abgestimmte Hochleistungs-Woofer, Kompressionstreiber und CD- (Constant-Directivity-) Hörner, die Ihren Sound mit all seinen feinen Nuancen in jede Ecke des Raums tragen. Außerdem stehen sechs Modelle zur Auswahl, so dass Sie das System perfekt entsprechend Ihrem Tour- oder Installationsbedarf aufbauen können. * Die Lautsprecher der AX-Serie sind nur in Europa erhältlich. Size/WeightDimensionsWidth470mmHeight668mmDepth375mmWeightWeight21.5kg Versand 0,00 Euro Lieferzeit 3-5 Tage
Zum Shop

YAMAHA AX 12 M


YAMAHA AX 15 M

YAMAHA AX 15 M
Eine reife Leistung Die solide Club-V-Serie: Leistungsfähigkeit für den europäischen Markt. Wenn Sie in der europäischen* Club-Szene tätig sind oder zufällig in Europa einen Club besitzen, in dem ein System installiert werden muss, sollten Sie sich einmal die Lautsprecher der AX-Serie ansehen (und anhören). Nicht nur, dass sie hervorragend klingen und eine enorme Leistung bewältigen können, sondern diese Lautsprecher sind zudem leicht, kompakt und einfach in der Handhabung, wenn das System transportiert oder neu konfiguriert werden muss. Sie sind mit strapazierfähigen Metallgriffen ausgestattet, die jeden Transport mitmachen, und können an einer Stange montiert werden, um sie in jedem beliebigen Raum optimal zu positionieren. Weitere Pluspunkte sind der robuste Teppichbezug und die Metallgitter, die Schäden minimieren und dabei richtig schön aussehen. Aber die praktische Seite ist natürlich nicht alles. Denn Sie erwarten auch einen hervorragenden Klang. Die Lautsprecher der AX-Serie bieten optimal abgestimmte Hochleistungs-Woofer, Kompressionstreiber und CD- (Constant-Directivity-) Hörner, die Ihren Sound mit all seinen feinen Nuancen in jede Ecke des Raums tragen. Außerdem stehen sechs Modelle zur Auswahl, so dass Sie das System perfekt entsprechend Ihrem Tour- oder Installationsbedarf aufbauen können. * Die Lautsprecher der AX-Serie sind nur in Europa erhältlich. Size/WeightDimensionsWidth668mmHeight470mmDepth355mmWeightWeight20.0kg Versand 0,00 Euro Lieferzeit 3-5 Tage
Zum Shop

YAMAHA AX 15 M


YAMAHA C 112 V

YAMAHA C 112 V
Die fünfte Generation der sehr beliebten Concert-Club-Serie, mit mehr Modellen und höherer Leistungsaufnahme. 12-Zoll-Zweiwege-Design  Hochleistungstieftöner  Titan-HF-Treiber  Integrierte Stativbuchse für Ständermontage  Sehr gut geeignet für Gesang  Entwickelt und hergestellt in den USA, haben die Lautsprecher der ?Concert Club?-Reihe weltweit Anerkennung erfahren. Die neue Serie Mark V repräsentiert ein völlig neues Design der früheren Concert-Club-Reihe IV, bestehend aus drei Front-of-House Modellen, drei Subwoofern und drei Monitormodellen. Die Mark-V-Serie zeichnet sich durch die gleiche ausgezeichnete Transportfähigkeit und Flexibilität beim Aufbau aus, sowie durch das gleiche Designkonzept und den gleichen überwältigenden Klang wie die Vorgängergenerationen, erreicht aber insgesamt ein neues Leistungsniveau. Club-V-Lautsprecher mit dem C als Namensvorsatz sind mit einer strapazierfähigen Beschichtung aus Elastomer-Spray versehen. Sie sind als Installationsalternative zu den teppichbezogenen S-Versionen konzipiert und passen hervorragend zu jeder Ausstattung. Die Oberfläche ist extrem unempfindlich und kann überstrichen werden, um sie an jede Umgebung anzupassen. Die Stahlgitter sind mit akustisch transparentem Schaum verkleidet und bieten so ein dezentes Erscheinungsbild. Umfangreiches Line-Up für verschiedenste AnwendungenDas umfangreiche Line-Up der Club V Serie besteht jeweils aus 3 Subwoofern, 3 Front-Of-House- und 3 Monitor-Modellen. Um für jeden Einsatzort gerüstet zu sein, gibt es die FOH-Modelle als 12?, 15? oder zwei Mal 15? Variante. Bei den Monitormodellen gibt es 10?, 12? und 15? Varianten. Auch die Subwoofer wurden in der neuen Mark V Reihe erweitert und verbessert: neben dem neuen 15? Modell wurde aus dem alten 2x15? Modell jetzt eine 2x18? Box, die für noch mehr druckvolle Bässe sorgt. Ideal im Einsatz mit den EMX Powermischern oder den Verstärkern der P-SerieDie Concert Club V und Concert Club VC Reihe bieten sowohl Klinken- als auch Speakon? - Eingänge, die als direkter Eingang oder in einer Parallelschaltung genutzt werden können. Eine komplette PA kann ganz einfach zusammen mit einem EMX Powermischer zusammengestellt werden, indem man entweder die Klinkeneingänge für die Kompaktmischer oder die Speakon? Anschlüsse für die Konsolenmodelle verwendet. Im Einsatz mit einem MG Mischer und einem Verstärker der P-Serie entsteht ein flexibles Setup, dem ein Subwoofer und Monitore hinzugefügt werden können. Bei den Modellen mit einem Tieftöner (S112V, S115V, C112V(A), C115V(A) und Monitorboxen) kommt Yamahas YSP Technologie (Yamaha Speaker Processing) für einen noch besseren Sound zum Einsatz. Hochwertige Einzelteile und verbesserte BoxenDie Concert Club Serie ist weltweit für den überragenden Klang und der Langlebigkeit berühmt und wurde so bei der Audioqualität und Verlässlichkeit zum absoluten Standard. Eine penible Auswahl der Einzelteile, verbesserte Holz-Boxen und eine detaillierte Überarbeitung der Lautsprecherkapazitäten führen die neue Concert Club Serie auf eine höhere Leistungsebene. Auch wenn Sie Ihr Setup im Laufe der Jahre erweitern, können Sie sich auf die Audioqualität und Leistungsfähigkeit der Concert Club Serie voll verlassen. Klassisches Design gepaart mit Erfahrung und LeistungDurch das klassische und unprätentiöse Design wirkt diese Boxenserie absolut zeitlos. Das leicht abgerundete Frontgitter wertet sowohl das Aussehen wie die Strapazierfähigkeit auf. Die Boxen der Concert Club V Serie zeichnen sich zudem durch einen extrem widerstandsfähigen Teppichüberzug und solide Metallgriffe aus. Ein tägliches Auf- und Abbauen sind für diese langlebigen Boxen überhaupt kein Problem. Die Oberfläche ist extrem unempfindlich und kann überstrichen werden, um sie an jede Umgebung anzupassen. Eingebauter SchutzDa bei vielen Lautsprechern der Hochtöner durch zu hohe Lautstärken oder Rückkopplungen Schaden nehmen kann, wurde bei der Concert Club Serie eine Schutzschaltung eingebaut. Diese verhindert, dass zu hohe Lautstärken oder Feedbacks de Hochtöner beschädigen. 1 3/8? Anschluss für LautsprecherständerAußer bei den S215V/C215V Modellen, die auf den Boden gelegt werden, haben alle Monitor- und FOH-Modelle der Concert Club Serie einen Anschluss für Lautsprecherständer. Die Lautsprecher können mit der Standard 1, 3/8? ? Öffnung auf jeden üblichen Boxenständer gesetzt werden. Size/WeightDimensionsWidth416mmHeight628mmDepth329mmWeightWeight21.3kg Versand 0,00 Euro Lieferzeit 3-5 Tage
Zum Shop

YAMAHA C 112 V


YAMAHA C 112 VA

YAMAHA C 112 VA
Die fünfte Generation der sehr beliebten Concert-Club-Serie, mit mehr Modellen und höherer Leistungsaufnahme. Aufhänge-Version des C112V  Eine Auswahl von Montagehalterungen ist verfügbar  12 integrierte Aufhängungen  Klemmleiste zum einfachen Verkabeln  3/8-Zoll-Augenschrauben enthalten  Zur Aufhängung vorbereitet  Entwickelt und hergestellt in den USA, haben die Lautsprecher der &#8222 Concert Club&#8220 -Reihe weltweit Anerkennung erfahren. Die neue Serie Mark V repräsentiert ein völlig neues Design der früheren Concert-Club-Reihe IV, bestehend aus drei Front-of-House Modellen, drei Subwoofern und drei Monitormodellen. Die Mark-V-Serie zeichnet sich durch die gleiche ausgezeichnete Transportfähigkeit und Flexibilität beim Aufbau aus, sowie durch das gleiche Designkonzept und den gleichen überwältigenden Klang wie die Vorgängergenerationen, erreicht aber insgesamt ein neues Leistungsniveau. Club-V-Lautsprecher mit dem C als Namensvorsatz sind mit einer strapazierfähigen Beschichtung aus Elastomer-Spray versehen. Sie sind als Installationsalternative zu den teppichbezogenen S-Versionen konzipiert und passen hervorragend zu jeder Ausstattung. Die Oberfläche ist extrem unempfindlich und kann überstrichen werden, um sie an jede Umgebung anzupassen. Die Stahlgitter sind mit akustisch transparentem Schaum verkleidet und bieten so ein dezentes Erscheinungsbild. Umfangreiches Line-Up für verschiedenste AnwendungenDas umfangreiche Line-Up der Club V Serie besteht jeweils aus 3 Subwoofern, 3 Front-Of-House- und 3 Monitor-Modellen. Um für jeden Einsatzort gerüstet zu sein, gibt es die FOH-Modelle als 12&#8220 , 15&#8220 oder zwei Mal 15&#8220 Variante. Bei den Monitormodellen gibt es 10&#8220 , 12&#8220 und 15&#8220 Varianten. Auch die Subwoofer wurden in der neuen Mark V Reihe erweitert und verbessert: neben dem neuen 15&#8220 Modell wurde aus dem alten 2x15&#8220 Modell jetzt eine 2x18&#8220 Box, die für noch mehr druckvolle Bässe sorgt. Ideal im Einsatz mit den EMX Powermischern oder den Verstärkern der P-SerieDie Concert Club V und Concert Club VC Reihe bieten sowohl Klinken- als auch Speakon&#8482 - Eingänge, die als direkter Eingang oder in einer Parallelschaltung genutzt werden können. Eine komplette PA kann ganz einfach zusammen mit einem EMX Powermischer zusammengestellt werden, indem man entweder die Klinkeneingänge für die Kompaktmischer oder die Speakon&#8482 Anschlüsse für die Konsolenmodelle verwendet. Im Einsatz mit einem MG Mischer und einem Verstärker der P-Serie entsteht ein flexibles Setup, dem ein Subwoofer und Monitore hinzugefügt werden können. Bei den Modellen mit einem Tieftöner (S112V, S115V, C112V(A), C115V(A) und Monitorboxen) kommt Yamahas YSP Technologie (Yamaha Speaker Processing) für einen noch besseren Sound zum Einsatz. Hochwertige Einzelteile und verbesserte BoxenDie Concert Club Serie ist weltweit für den überragenden Klang und der Langlebigkeit berühmt und wurde so bei der Audioqualität und Verlässlichkeit zum absoluten Standard. Eine penible Auswahl der Einzelteile, verbesserte Holz-Boxen und eine detaillierte Überarbeitung der Lautsprecherkapazitäten führen die neue Concert Club Serie auf eine höhere Leistungsebene. Auch wenn Sie Ihr Setup im Laufe der Jahre erweitern, können Sie sich auf die Audioqualität und Leistungsfähigkeit der Concert Club Serie voll verlassen. Klassisches Design gepaart mit Erfahrung und LeistungDurch das klassische und unprätentiöse Design wirkt diese Boxenserie absolut zeitlos. Das leicht abgerundete Frontgitter wertet sowohl das Aussehen wie die Strapazierfähigkeit auf. Die Boxen der Concert Club V Serie zeichnen sich zudem durch einen extrem widerstandsfähigen Teppichüberzug und solide Metallgriffe aus. Ein tägliches Auf- und Abbauen sind für diese langlebigen Boxen überhaupt kein Problem. Die Oberfläche ist extrem unempfindlich und kann überstrichen werden, um sie an jede Umgebung anzupassen. Eingebauter SchutzDa bei vielen Lautsprechern der Hochtöner durch zu hohe Lautstärken oder Rückkopplungen Schaden nehmen kann, wurde bei der Concert Club Serie eine Schutzschaltung eingebaut. Diese verhindert, dass zu hohe Lautstärken oder Feedbacks de Hochtöner beschädigen. TYP A-Modelle zum &#8220 fliegen&#8221 oder TrägerinstallationDie Boxen C112VA und C115VA der Concert Club VC Serie sind eher für Installationen als für den Transport gedacht: auf Metallgriffe und Ständeranschlüsse wurde verzichtet, dafür haben diese Boxen Sicherheitsränder zum sicheren und zuverlässigen Aufhängen. 3/8-Zoll-Augenschrauben sind auf jeder Seite angebracht: 3 unten und oben, jeweils 2 an den Seiten und hinten. Auf diese Weise kann die Box in jede horizontale und vertikale Position gebracht werden (4 Schrauben werden pro Box mitgeliefert). Die C112VA bietet zusätzlich oben, unten und an den Seiten Schraubanschlüsse, um sie an eine Halterung zu schrauben. Halterungen sind optional erhältlich, um die Lautsprecher an Decken oder Wänden anzuschließen. Size/WeightDimensionsWidth416mmHeight620mmDepth329mmWeightWeight21.8kg Versand 0,00 Euro Lieferzeit 3-5 Tage
Zum Shop

YAMAHA C 112 VA


YAMAHA C 115 V

YAMAHA C 115 V
Die fünfte Generation der sehr beliebten Concert-Club-Serie, mit mehr Modellen und höherer Leistungsaufnahme. 15-Tieftonchassis mit Druckgussrahmen  Spitzenleistungsaufnahme 1000 Watt  CD-Horn mit 90 x 45 Grad  Integrierte Stativbuchse für Ständermontage  Hervorragend geeignete für Live-Musik und aufgezeichnete Musik  Entwickelt und hergestellt in den USA, haben die Lautsprecher der ?Concert Club?-Reihe weltweit Anerkennung erfahren. Die neue Serie Mark V repräsentiert ein völlig neues Design der früheren Concert-Club-Reihe IV, bestehend aus drei Front-of-House Modellen, drei Subwoofern und drei Monitormodellen. Die Mark-V-Serie zeichnet sich durch die gleiche ausgezeichnete Transportfähigkeit und Flexibilität beim Aufbau aus, sowie durch das gleiche Designkonzept und den gleichen überwältigenden Klang wie die Vorgängergenerationen, erreicht aber insgesamt ein neues Leistungsniveau. Club-V-Lautsprecher mit dem C als Namensvorsatz sind mit einer strapazierfähigen Beschichtung aus Elastomer-Spray versehen. Sie sind als Installationsalternative zu den teppichbezogenen S-Versionen konzipiert und passen hervorragend zu jeder Ausstattung. Die Oberfläche ist extrem unempfindlich und kann überstrichen werden, um sie an jede Umgebung anzupassen. Die Stahlgitter sind mit akustisch transparentem Schaum verkleidet und bieten so ein dezentes Erscheinungsbild. Umfangreiches Line-Up für verschiedenste AnwendungenDas umfangreiche Line-Up der Club V Serie besteht jeweils aus 3 Subwoofern, 3 Front-Of-House- und 3 Monitor-Modellen. Um für jeden Einsatzort gerüstet zu sein, gibt es die FOH-Modelle als 12?, 15? oder zwei Mal 15? Variante. Bei den Monitormodellen gibt es 10?, 12? und 15? Varianten. Auch die Subwoofer wurden in der neuen Mark V Reihe erweitert und verbessert: neben dem neuen 15? Modell wurde aus dem alten 2x15? Modell jetzt eine 2x18? Box, die für noch mehr druckvolle Bässe sorgt. Ideal im Einsatz mit den EMX Powermischern oder den Verstärkern der P-SerieDie Concert Club V und Concert Club VC Reihe bieten sowohl Klinken- als auch Speakon? - Eingänge, die als direkter Eingang oder in einer Parallelschaltung genutzt werden können. Eine komplette PA kann ganz einfach zusammen mit einem EMX Powermischer zusammengestellt werden, indem man entweder die Klinkeneingänge für die Kompaktmischer oder die Speakon? Anschlüsse für die Konsolenmodelle verwendet. Im Einsatz mit einem MG Mischer und einem Verstärker der P-Serie entsteht ein flexibles Setup, dem ein Subwoofer und Monitore hinzugefügt werden können. Bei den Modellen mit einem Tieftöner (S112V, S115V, C112V(A), C115V(A) und Monitorboxen) kommt Yamahas YSP Technologie (Yamaha Speaker Processing) für einen noch besseren Sound zum Einsatz. Hochwertige Einzelteile und verbesserte BoxenDie Concert Club Serie ist weltweit für den überragenden Klang und der Langlebigkeit berühmt und wurde so bei der Audioqualität und Verlässlichkeit zum absoluten Standard. Eine penible Auswahl der Einzelteile, verbesserte Holz-Boxen und eine detaillierte Überarbeitung der Lautsprecherkapazitäten führen die neue Concert Club Serie auf eine höhere Leistungsebene. Auch wenn Sie Ihr Setup im Laufe der Jahre erweitern, können Sie sich auf die Audioqualität und Leistungsfähigkeit der Concert Club Serie voll verlassen. Klassisches Design gepaart mit Erfahrung und LeistungDurch das klassische und unprätentiöse Design wirkt diese Boxenserie absolut zeitlos. Das leicht abgerundete Frontgitter wertet sowohl das Aussehen wie die Strapazierfähigkeit auf. Die Boxen der Concert Club V Serie zeichnen sich zudem durch einen extrem widerstandsfähigen Teppichüberzug und solide Metallgriffe aus. Ein tägliches Auf- und Abbauen sind für diese langlebigen Boxen überhaupt kein Problem. Die Oberfläche ist extrem unempfindlich und kann überstrichen werden, um sie an jede Umgebung anzupassen. Eingebauter SchutzDa bei vielen Lautsprechern der Hochtöner durch zu hohe Lautstärken oder Rückkopplungen Schaden nehmen kann, wurde bei der Concert Club Serie eine Schutzschaltung eingebaut. Diese verhindert, dass zu hohe Lautstärken oder Feedbacks de Hochtöner beschädigen. 1 3/8? Anschluss für LautsprecherständerAußer bei den S215V/C215V Modellen, die auf den Boden gelegt werden, haben alle Monitor- und FOH-Modelle der Concert Club Serie einen Anschluss für Lautsprecherständer. Die Lautsprecher können mit der Standard 1, 3/8? ? Öffnung auf jeden üblichen Boxenständer gesetzt werden. Size/WeightDimensionsWidth485mmHeight715mmDepth373mmWeightWeight30.3kg Versand 0,00 Euro Lieferzeit 3-5 Tage
Zum Shop

YAMAHA C 115 V


YAMAHA C 115 VA

YAMAHA C 115 VA
Die anerkannte Concert-Club-Serie rückt vor auf Mark V Die fünfte Generation der sehr beliebten Concert-Club-Serie, mit mehr Modellen und höherer Leistungsaufnahme. Aufhänge-Version des C115V  12 integrierte Flugpunkte  Klemmleiste zum einfachen Verkabeln  3/8-Zoll-Augenschrauben enthalten  Zur Aufhängung vorbereitet  Entwickelt und hergestellt in den USA, haben die Lautsprecher der ?Concert Club?-Reihe weltweit Anerkennung erfahren. Die neue Serie Mark V repräsentiert ein völlig neues Design der früheren Concert-Club-Reihe IV, bestehend aus drei Front-of-House Modellen, drei Subwoofern und drei Monitormodellen. Die Mark-V-Serie zeichnet sich durch die gleiche ausgezeichnete Transportfähigkeit und Flexibilität beim Aufbau aus, sowie durch das gleiche Designkonzept und den gleichen überwältigenden Klang wie die Vorgängergenerationen, erreicht aber insgesamt ein neues Leistungsniveau. Club-V-Lautsprecher mit dem C als Namensvorsatz sind mit einer strapazierfähigen Beschichtung aus Elastomer-Spray versehen. Sie sind als Installationsalternative zu den teppichbezogenen S-Versionen konzipiert und passen hervorragend zu jeder Ausstattung. Die Oberfläche ist extrem unempfindlich und kann überstrichen werden, um sie an jede Umgebung anzupassen. Die Stahlgitter sind mit akustisch transparentem Schaum verkleidet und bieten so ein dezentes Erscheinungsbild. Umfangreiches Line-Up für verschiedenste AnwendungenDas umfangreiche Line-Up der Club V Serie besteht jeweils aus 3 Subwoofern, 3 Front-Of-House- und 3 Monitor-Modellen. Um für jeden Einsatzort gerüstet zu sein, gibt es die FOH-Modelle als 12?, 15? oder zwei Mal 15? Variante. Bei den Monitormodellen gibt es 10?, 12? und 15? Varianten. Auch die Subwoofer wurden in der neuen Mark V Reihe erweitert und verbessert: neben dem neuen 15? Modell wurde aus dem alten 2x15? Modell jetzt eine 2x18? Box, die für noch mehr druckvolle Bässe sorgt. Ideal im Einsatz mit den EMX Powermischern oder den Verstärkern der P-SerieDie Concert Club V und Concert Club VC Reihe bieten sowohl Klinken- als auch Speakon? - Eingänge, die als direkter Eingang oder in einer Parallelschaltung genutzt werden können. Eine komplette PA kann ganz einfach zusammen mit einem EMX Powermischer zusammengestellt werden, indem man entweder die Klinkeneingänge für die Kompaktmischer oder die Speakon? Anschlüsse für die Konsolenmodelle verwendet. Im Einsatz mit einem MG Mischer und einem Verstärker der P-Serie entsteht ein flexibles Setup, dem ein Subwoofer und Monitore hinzugefügt werden können. Bei den Modellen mit einem Tieftöner (S112V, S115V, C112V(A), C115V(A) und Monitorboxen) kommt Yamahas YSP Technologie (Yamaha Speaker Processing) für einen noch besseren Sound zum Einsatz. Hochwertige Einzelteile und verbesserte BoxenDie Concert Club Serie ist weltweit für den überragenden Klang und der Langlebigkeit berühmt und wurde so bei der Audioqualität und Verlässlichkeit zum absoluten Standard. Eine penible Auswahl der Einzelteile, verbesserte Holz-Boxen und eine detaillierte Überarbeitung der Lautsprecherkapazitäten führen die neue Concert Club Serie auf eine höhere Leistungsebene. Auch wenn Sie Ihr Setup im Laufe der Jahre erweitern, können Sie sich auf die Audioqualität und Leistungsfähigkeit der Concert Club Serie voll verlassen. Klassisches Design gepaart mit Erfahrung und LeistungDurch das klassische und unprätentiöse Design wirkt diese Boxenserie absolut zeitlos. Das leicht abgerundete Frontgitter wertet sowohl das Aussehen wie die Strapazierfähigkeit auf. Die Boxen der Concert Club V Serie zeichnen sich zudem durch einen extrem widerstandsfähigen Teppichüberzug und solide Metallgriffe aus. Ein tägliches Auf- und Abbauen sind für diese langlebigen Boxen überhaupt kein Problem. Die Oberfläche ist extrem unempfindlich und kann überstrichen werden, um sie an jede Umgebung anzupassen. Eingebauter SchutzDa bei vielen Lautsprechern der Hochtöner durch zu hohe Lautstärken oder Rückkopplungen Schaden nehmen kann, wurde bei der Concert Club Serie eine Schutzschaltung eingebaut. Diese verhindert, dass zu hohe Lautstärken oder Feedbacks de Hochtöner beschädigen. TYP A-Modelle zum ?fliegen? oder TrägerinstallationDie Boxen C112VA und C115VA der Concert Club VC Serie sind eher für Installationen als für den Transport gedacht: auf Metallgriffe und Ständeranschlüsse wurde verzichtet, dafür haben diese Boxen Sicherheitsränder zum sicheren und zuverlässigen Aufhängen. 3/8-Zoll-Augenschrauben sind auf jeder Seite angebracht: 3 unten und oben, jeweils 2 an den Seiten und hinten. Auf diese Weise kann die Box in jede horizontale und vertikale Position gebracht werden (4 Schrauben werden pro Box mitgeliefert). Die C112VA bietet zusätzlich oben, unten und an den Seiten Schraubanschlüsse, um sie an eine Halterung zu schrauben. Halterungen sind optional erhältlich, um die Lautsprecher an Decken oder Wänden anzuschließen. Size/WeightDimensionsWidth485mmHeight715mmDepth373mmWeightWeight29.9kg Versand 0,00 Euro Lieferzeit 3-5 Tage
Zum Shop

YAMAHA C 115 VA


YAMAHA C 215 V

YAMAHA C 215 V
Die fünfte Generation der sehr beliebten Concert-Club-Serie, mit mehr Modellen und höherer Leistungsaufnahme. Zwei 15-Druckguss-Tieftonchassis  Spitzenleistungsaufnahme 2000 Watt  CD-Horn mit 90 x 45 Grad  Perfekt geeignet, wenn hohe Schallpegel benötigt werden  Entwickelt und hergestellt in den USA, haben die Lautsprecher der ?Concert Club?-Reihe weltweit Anerkennung erfahren. Die neue Serie Mark V repräsentiert ein völlig neues Design der früheren Concert-Club-Reihe IV, bestehend aus drei Front-of-House Modellen, drei Subwoofern und drei Monitormodellen. Die Mark-V-Serie zeichnet sich durch die gleiche ausgezeichnete Transportfähigkeit und Flexibilität beim Aufbau aus, sowie durch das gleiche Designkonzept und den gleichen überwältigenden Klang wie die Vorgängergenerationen, erreicht aber insgesamt ein neues Leistungsniveau. Club-V-Lautsprecher mit dem C als Namensvorsatz sind mit einer strapazierfähigen Beschichtung aus Elastomer-Spray versehen. Sie sind als Installationsalternative zu den teppichbezogenen S-Versionen konzipiert und passen hervorragend zu jeder Ausstattung. Die Oberfläche ist extrem unempfindlich und kann überstrichen werden, um sie an jede Umgebung anzupassen. Die Stahlgitter sind mit akustisch transparentem Schaum verkleidet und bieten so ein dezentes Erscheinungsbild. Umfangreiches Line-Up für verschiedenste AnwendungenDas umfangreiche Line-Up der Club V Serie besteht jeweils aus 3 Subwoofern, 3 Front-Of-House- und 3 Monitor-Modellen. Um für jeden Einsatzort gerüstet zu sein, gibt es die FOH-Modelle als 12?, 15? oder zwei Mal 15? Variante. Bei den Monitormodellen gibt es 10?, 12? und 15? Varianten. Auch die Subwoofer wurden in der neuen Mark V Reihe erweitert und verbessert: neben dem neuen 15? Modell wurde aus dem alten 2x15? Modell jetzt eine 2x18? Box, die für noch mehr druckvolle Bässe sorgt. Ideal im Einsatz mit den EMX Powermischern oder den Verstärkern der P-SerieDie Concert Club V und Concert Club VC Reihe bieten sowohl Klinken- als auch Speakon? - Eingänge, die als direkter Eingang oder in einer Parallelschaltung genutzt werden können. Eine komplette PA kann ganz einfach zusammen mit einem EMX Powermischer zusammengestellt werden, indem man entweder die Klinkeneingänge für die Kompaktmischer oder die Speakon? Anschlüsse für die Konsolenmodelle verwendet. Im Einsatz mit einem MG Mischer und einem Verstärker der P-Serie entsteht ein flexibles Setup, dem ein Subwoofer und Monitore hinzugefügt werden können. Bei den Modellen mit einem Tieftöner (S112V, S115V, C112V(A), C115V(A) und Monitorboxen) kommt Yamahas YSP Technologie (Yamaha Speaker Processing) für einen noch besseren Sound zum Einsatz. Hochwertige Einzelteile und verbesserte BoxenDie Concert Club Serie ist weltweit für den überragenden Klang und der Langlebigkeit berühmt und wurde so bei der Audioqualität und Verlässlichkeit zum absoluten Standard. Eine penible Auswahl der Einzelteile, verbesserte Holz-Boxen und eine detaillierte Überarbeitung der Lautsprecherkapazitäten führen die neue Concert Club Serie auf eine höhere Leistungsebene. Auch wenn Sie Ihr Setup im Laufe der Jahre erweitern, können Sie sich auf die Audioqualität und Leistungsfähigkeit der Concert Club Serie voll verlassen. Klassisches Design gepaart mit Erfahrung und LeistungDurch das klassische und unprätentiöse Design wirkt diese Boxenserie absolut zeitlos. Das leicht abgerundete Frontgitter wertet sowohl das Aussehen wie die Strapazierfähigkeit auf. Die Boxen der Concert Club V Serie zeichnen sich zudem durch einen extrem widerstandsfähigen Teppichüberzug und solide Metallgriffe aus. Ein tägliches Auf- und Abbauen sind für diese langlebigen Boxen überhaupt kein Problem. Die Oberfläche ist extrem unempfindlich und kann überstrichen werden, um sie an jede Umgebung anzupassen. Eingebauter SchutzDa bei vielen Lautsprechern der Hochtöner durch zu hohe Lautstärken oder Rückkopplungen Schaden nehmen kann, wurde bei der Concert Club Serie eine Schutzschaltung eingebaut. Diese verhindert, dass zu hohe Lautstärken oder Feedbacks de Hochtöner beschädigen. Size/WeightDimensionsWidth491mmHeight1163mmDepth593mmWeightWeight47.5kg Versand 0,00 Euro Lieferzeit 3-5 Tage
Zum Shop

YAMAHA C 215 V


YAMAHA CM 10 V

YAMAHA CM 10 V
Die fünfte Generation der sehr beliebten Concert-Club-Serie, mit mehr Modellen und höherer Leistungsaufnahme. 10-Bodenmonitor  1-Titankalotten-Druckkammertreiber  Kann auch als Hauptlautsprecher verwendet werden  Ständerfassung ermöglicht Einsatz als Hauptlautsprecher  Sehr gut geeignet auch auf beengtem Raum  Entwickelt und hergestellt in den USA, haben die Lautsprecher der &#8222 Concert Club&#8220 -Reihe weltweit Anerkennung erfahren. Die neue Serie Mark V repräsentiert ein völlig neues Design der früheren Concert-Club-Reihe IV, bestehend aus drei Front-of-House Modellen, drei Subwoofern und drei Monitormodellen. Die Mark-V-Serie zeichnet sich durch die gleiche ausgezeichnete Transportfähigkeit und Flexibilität beim Aufbau aus, sowie durch das gleiche Designkonzept und den gleichen überwältigenden Klang wie die Vorgängergenerationen, erreicht aber insgesamt ein neues Leistungsniveau. Club-V-Lautsprecher mit dem C als Namensvorsatz sind mit einer strapazierfähigen Beschichtung aus Elastomer-Spray versehen. Sie sind als Installationsalternative zu den teppichbezogenen S-Versionen konzipiert und passen hervorragend zu jeder Ausstattung. Die Oberfläche ist extrem unempfindlich und kann überstrichen werden, um sie an jede Umgebung anzupassen. Die Stahlgitter sind mit akustisch transparentem Schaum verkleidet und bieten so ein dezentes Erscheinungsbild. Umfangreiches Line-Up für verschiedenste AnwendungenDas umfangreiche Line-Up der Club V Serie besteht jeweils aus 3 Subwoofern, 3 Front-Of-House- und 3 Monitor-Modellen. Um für jeden Einsatzort gerüstet zu sein, gibt es die FOH-Modelle als 12&#8220 , 15&#8220 oder zwei Mal 15&#8220 Variante. Bei den Monitormodellen gibt es 10&#8220 , 12&#8220 und 15&#8220 Varianten. Auch die Subwoofer wurden in der neuen Mark V Reihe erweitert und verbessert: neben dem neuen 15&#8220 Modell wurde aus dem alten 2x15&#8220 Modell jetzt eine 2x18&#8220 Box, die für noch mehr druckvolle Bässe sorgt. Ideal im Einsatz mit den EMX Powermischern oder den Verstärkern der P-SerieDie Concert Club V und Concert Club VC Reihe bieten sowohl Klinken- als auch Speakon&#8482 - Eingänge, die als direkter Eingang oder in einer Parallelschaltung genutzt werden können. Eine komplette PA kann ganz einfach zusammen mit einem EMX Powermischer zusammengestellt werden, indem man entweder die Klinkeneingänge für die Kompaktmischer oder die Speakon&#8482 Anschlüsse für die Konsolenmodelle verwendet. Im Einsatz mit einem MG Mischer und einem Verstärker der P-Serie entsteht ein flexibles Setup, dem ein Subwoofer und Monitore hinzugefügt werden können. Bei den Modellen mit einem Tieftöner (S112V, S115V, C112V(A), C115V(A) und Monitorboxen) kommt Yamahas YSP Technologie (Yamaha Speaker Processing) für einen noch besseren Sound zum Einsatz. Hochwertige Einzelteile und verbesserte BoxenDie Concert Club Serie ist weltweit für den überragenden Klang und der Langlebigkeit berühmt und wurde so bei der Audioqualität und Verlässlichkeit zum absoluten Standard. Eine penible Auswahl der Einzelteile, verbesserte Holz-Boxen und eine detaillierte Überarbeitung der Lautsprecherkapazitäten führen die neue Concert Club Serie auf eine höhere Leistungsebene. Auch wenn Sie Ihr Setup im Laufe der Jahre erweitern, können Sie sich auf die Audioqualität und Leistungsfähigkeit der Concert Club Serie voll verlassen. Klassisches Design gepaart mit Erfahrung und LeistungDurch das klassische und unprätentiöse Design wirkt diese Boxenserie absolut zeitlos. Das leicht abgerundete Frontgitter wertet sowohl das Aussehen wie die Strapazierfähigkeit auf. Die Boxen der Concert Club V Serie zeichnen sich zudem durch einen extrem widerstandsfähigen Teppichüberzug und solide Metallgriffe aus. Ein tägliches Auf- und Abbauen sind für diese langlebigen Boxen überhaupt kein Problem. Die Oberfläche ist extrem unempfindlich und kann überstrichen werden, um sie an jede Umgebung anzupassen. Eingebauter SchutzDa bei vielen Lautsprechern der Hochtöner durch zu hohe Lautstärken oder Rückkopplungen Schaden nehmen kann, wurde bei der Concert Club Serie eine Schutzschaltung eingebaut. Diese verhindert, dass zu hohe Lautstärken oder Feedbacks de Hochtöner beschädigen. 1 3/8&#8220 Anschluss für LautsprecherständerAußer bei den S215V/C215V Modellen, die auf den Boden gelegt werden, haben alle Monitor- und FOH-Modelle der Concert Club Serie einen Anschluss für Lautsprecherständer. Die Lautsprecher können mit der Standard 1, 3/8&#8220 &#8211 Öffnung auf jeden üblichen Boxenständer gesetzt werden. Size/WeightDimensionsWidth556mmHeight349mmDepth273mmWeightWeight13.3kg Versand 0,00 Euro Lieferzeit 3-5 Tage
Zum Shop

YAMAHA CM 10 V


YAMAHA CM 12 V

YAMAHA CM 12 V
Die fünfte Generation der sehr beliebten Concert-Club-Serie, mit mehr Modellen und höherer Leistungsaufnahme. 12-2-Wege-Bodenmonitor  2-Titan-Druckkammertreiber  Robustes, schlankes Design  Ständer-Fassung ermöglicht Einsatz als Hauptlautsprecher  Sehr gut geeignet für Gesang  Entwickelt und hergestellt in den USA, haben die Lautsprecher der &#8222 Concert Club&#8220 -Reihe weltweit Anerkennung erfahren. Die neue Serie Mark V repräsentiert ein völlig neues Design der früheren Concert-Club-Reihe IV, bestehend aus drei Front-of-House Modellen, drei Subwoofern und drei Monitormodellen. Die Mark-V-Serie zeichnet sich durch die gleiche ausgezeichnete Transportfähigkeit und Flexibilität beim Aufbau aus, sowie durch das gleiche Designkonzept und den gleichen überwältigenden Klang wie die Vorgängergenerationen, erreicht aber insgesamt ein neues Leistungsniveau. Club-V-Lautsprecher mit dem C als Namensvorsatz sind mit einer strapazierfähigen Beschichtung aus Elastomer-Spray versehen. Sie sind als Installationsalternative zu den teppichbezogenen S-Versionen konzipiert und passen hervorragend zu jeder Ausstattung. Die Oberfläche ist extrem unempfindlich und kann überstrichen werden, um sie an jede Umgebung anzupassen. Die Stahlgitter sind mit akustisch transparentem Schaum verkleidet und bieten so ein dezentes Erscheinungsbild. Umfangreiches Line-Up für verschiedenste AnwendungenDas umfangreiche Line-Up der Club V Serie besteht jeweils aus 3 Subwoofern, 3 Front-Of-House- und 3 Monitor-Modellen. Um für jeden Einsatzort gerüstet zu sein, gibt es die FOH-Modelle als 12&#8220 , 15&#8220 oder zwei Mal 15&#8220 Variante. Bei den Monitormodellen gibt es 10&#8220 , 12&#8220 und 15&#8220 Varianten. Auch die Subwoofer wurden in der neuen Mark V Reihe erweitert und verbessert: neben dem neuen 15&#8220 Modell wurde aus dem alten 2x15&#8220 Modell jetzt eine 2x18&#8220 Box, die für noch mehr druckvolle Bässe sorgt. Ideal im Einsatz mit den EMX Powermischern oder den Verstärkern der P-SerieDie Concert Club V und Concert Club VC Reihe bieten sowohl Klinken- als auch Speakon&#8482 - Eingänge, die als direkter Eingang oder in einer Parallelschaltung genutzt werden können. Eine komplette PA kann ganz einfach zusammen mit einem EMX Powermischer zusammengestellt werden, indem man entweder die Klinkeneingänge für die Kompaktmischer oder die Speakon&#8482 Anschlüsse für die Konsolenmodelle verwendet. Im Einsatz mit einem MG Mischer und einem Verstärker der P-Serie entsteht ein flexibles Setup, dem ein Subwoofer und Monitore hinzugefügt werden können. Bei den Modellen mit einem Tieftöner (S112V, S115V, C112V(A), C115V(A) und Monitorboxen) kommt Yamahas YSP Technologie (Yamaha Speaker Processing) für einen noch besseren Sound zum Einsatz. Hochwertige Einzelteile und verbesserte BoxenDie Concert Club Serie ist weltweit für den überragenden Klang und der Langlebigkeit berühmt und wurde so bei der Audioqualität und Verlässlichkeit zum absoluten Standard. Eine penible Auswahl der Einzelteile, verbesserte Holz-Boxen und eine detaillierte Überarbeitung der Lautsprecherkapazitäten führen die neue Concert Club Serie auf eine höhere Leistungsebene. Auch wenn Sie Ihr Setup im Laufe der Jahre erweitern, können Sie sich auf die Audioqualität und Leistungsfähigkeit der Concert Club Serie voll verlassen. Klassisches Design gepaart mit Erfahrung und LeistungDurch das klassische und unprätentiöse Design wirkt diese Boxenserie absolut zeitlos. Das leicht abgerundete Frontgitter wertet sowohl das Aussehen wie die Strapazierfähigkeit auf. Die Boxen der Concert Club V Serie zeichnen sich zudem durch einen extrem widerstandsfähigen Teppichüberzug und solide Metallgriffe aus. Ein tägliches Auf- und Abbauen sind für diese langlebigen Boxen überhaupt kein Problem. Die Oberfläche ist extrem unempfindlich und kann überstrichen werden, um sie an jede Umgebung anzupassen. Eingebauter SchutzDa bei vielen Lautsprechern der Hochtöner durch zu hohe Lautstärken oder Rückkopplungen Schaden nehmen kann, wurde bei der Concert Club Serie eine Schutzschaltung eingebaut. Diese verhindert, dass zu hohe Lautstärken oder Feedbacks de Hochtöner beschädigen. 1 3/8&#8220 Anschluss für LautsprecherständerAußer bei den S215V/C215V Modellen, die auf den Boden gelegt werden, haben alle Monitor- und FOH-Modelle der Concert Club Serie einen Anschluss für Lautsprecherständer. Die Lautsprecher können mit der Standard 1, 3/8&#8220 &#8211 Öffnung auf jeden üblichen Boxenständer gesetzt werden.Size/WeightDimensionsWidth628mmHeight410mmDepth339mmWeightWeight21.8kg Versand 0,00 Euro Lieferzeit 3-5 Tage
Zum Shop

YAMAHA CM 12 V


YAMAHA CM 15 V

YAMAHA CM 15 V
Die fünfte Generation der sehr beliebten Concert-Club-Serie, mit mehr Modellen und höherer Leistungsaufnahme. 15-Zoll-Zweiwege-Bodenmonitor  Voller Frequenzgang  Ständerfassung ermöglicht Einsatz als Hauptlautsprecher  Sehr hohe Ausgangsleistung  Entwickelt und hergestellt in den USA, haben die Lautsprecher der &#8222 Concert Club&#8220 -Reihe weltweit Anerkennung erfahren. Die neue Serie Mark V repräsentiert ein völlig neues Design der früheren Concert-Club-Reihe IV, bestehend aus drei Front-of-House Modellen, drei Subwoofern und drei Monitormodellen. Die Mark-V-Serie zeichnet sich durch die gleiche ausgezeichnete Transportfähigkeit und Flexibilität beim Aufbau aus, sowie durch das gleiche Designkonzept und den gleichen überwältigenden Klang wie die Vorgängergenerationen, erreicht aber insgesamt ein neues Leistungsniveau. Club-V-Lautsprecher mit dem C als Namensvorsatz sind mit einer strapazierfähigen Beschichtung aus Elastomer-Spray versehen. Sie sind als Installationsalternative zu den teppichbezogenen S-Versionen konzipiert und passen hervorragend zu jeder Ausstattung. Die Oberfläche ist extrem unempfindlich und kann überstrichen werden, um sie an jede Umgebung anzupassen. Die Stahlgitter sind mit akustisch transparentem Schaum verkleidet und bieten so ein dezentes Erscheinungsbild. Umfangreiches Line-Up für verschiedenste AnwendungenDas umfangreiche Line-Up der Club V Serie besteht jeweils aus 3 Subwoofern, 3 Front-Of-House- und 3 Monitor-Modellen. Um für jeden Einsatzort gerüstet zu sein, gibt es die FOH-Modelle als 12&#8220 , 15&#8220 oder zwei Mal 15&#8220 Variante. Bei den Monitormodellen gibt es 10&#8220 , 12&#8220 und 15&#8220 Varianten. Auch die Subwoofer wurden in der neuen Mark V Reihe erweitert und verbessert: neben dem neuen 15&#8220 Modell wurde aus dem alten 2x15&#8220 Modell jetzt eine 2x18&#8220 Box, die für noch mehr druckvolle Bässe sorgt. Ideal im Einsatz mit den EMX Powermischern oder den Verstärkern der P-SerieDie Concert Club V und Concert Club VC Reihe bieten sowohl Klinken- als auch Speakon&#8482 - Eingänge, die als direkter Eingang oder in einer Parallelschaltung genutzt werden können. Eine komplette PA kann ganz einfach zusammen mit einem EMX Powermischer zusammengestellt werden, indem man entweder die Klinkeneingänge für die Kompaktmischer oder die Speakon&#8482 Anschlüsse für die Konsolenmodelle verwendet. Im Einsatz mit einem MG Mischer und einem Verstärker der P-Serie entsteht ein flexibles Setup, dem ein Subwoofer und Monitore hinzugefügt werden können. Bei den Modellen mit einem Tieftöner (S112V, S115V, C112V(A), C115V(A) und Monitorboxen) kommt Yamahas YSP Technologie (Yamaha Speaker Processing) für einen noch besseren Sound zum Einsatz. Hochwertige Einzelteile und verbesserte BoxenDie Concert Club Serie ist weltweit für den überragenden Klang und der Langlebigkeit berühmt und wurde so bei der Audioqualität und Verlässlichkeit zum absoluten Standard. Eine penible Auswahl der Einzelteile, verbesserte Holz-Boxen und eine detaillierte Überarbeitung der Lautsprecherkapazitäten führen die neue Concert Club Serie auf eine höhere Leistungsebene. Auch wenn Sie Ihr Setup im Laufe der Jahre erweitern, können Sie sich auf die Audioqualität und Leistungsfähigkeit der Concert Club Serie voll verlassen. Klassisches Design gepaart mit Erfahrung und LeistungDurch das klassische und unprätentiöse Design wirkt diese Boxenserie absolut zeitlos. Das leicht abgerundete Frontgitter wertet sowohl das Aussehen wie die Strapazierfähigkeit auf. Die Boxen der Concert Club V Serie zeichnen sich zudem durch einen extrem widerstandsfähigen Teppichüberzug und solide Metallgriffe aus. Ein tägliches Auf- und Abbauen sind für diese langlebigen Boxen überhaupt kein Problem. Die Oberfläche ist extrem unempfindlich und kann überstrichen werden, um sie an jede Umgebung anzupassen. Eingebauter SchutzDa bei vielen Lautsprechern der Hochtöner durch zu hohe Lautstärken oder Rückkopplungen Schaden nehmen kann, wurde bei der Concert Club Serie eine Schutzschaltung eingebaut. Diese verhindert, dass zu hohe Lautstärken oder Feedbacks de Hochtöner beschädigen. 1 3/8&#8220 Anschluss für LautsprecherständerAußer bei den S215V/C215V Modellen, die auf den Boden gelegt werden, haben alle Monitor- und FOH-Modelle der Concert Club Serie einen Anschluss für Lautsprecherständer. Die Lautsprecher können mit der Standard 1, 3/8&#8220 &#8211 Öffnung auf jeden üblichen Boxenständer gesetzt werden. Size/WeightDimensionsWidth715mmHeight479mmDepth339mmWeightWeight28.8kg Versand 0,00 Euro Lieferzeit 3-5 Tage
Zum Shop

YAMAHA CM 15 V


YAMAHA CW 115 V

YAMAHA CW 115 V
Die fünfte Generation der sehr beliebten Concert-Club-Serie, mit mehr Modellen und höherer Leistungsaufnahme. 15-Chassis mit Druckgussrahmen  Effizientes Bassreflex-Design  Integrierte Fassung für Hauptlautsprechermontage  Frequenzgang runter bis 35 Hz  Entwickelt und hergestellt in den USA, haben die Lautsprecher der &#8222 Concert Club&#8220 -Reihe weltweit Anerkennung erfahren. Die neue Serie Mark V repräsentiert ein völlig neues Design der früheren Concert-Club-Reihe IV, bestehend aus drei Front-of-House Modellen, drei Subwoofern und drei Monitormodellen. Die Mark-V-Serie zeichnet sich durch die gleiche ausgezeichnete Transportfähigkeit und Flexibilität beim Aufbau aus, sowie durch das gleiche Designkonzept und den gleichen überwältigenden Klang wie die Vorgängergenerationen, erreicht aber insgesamt ein neues Leistungsniveau. Club-V-Lautsprecher mit dem C als Namensvorsatz sind mit einer strapazierfähigen Beschichtung aus Elastomer-Spray versehen. Sie sind als Installationsalternative zu den teppichbezogenen S-Versionen konzipiert und passen hervorragend zu jeder Ausstattung. Die Oberfläche ist extrem unempfindlich und kann überstrichen werden, um sie an jede Umgebung anzupassen. Die Stahlgitter sind mit akustisch transparentem Schaum verkleidet und bieten so ein dezentes Erscheinungsbild. Umfangreiches Line-Up für verschiedenste AnwendungenDas umfangreiche Line-Up der Club V Serie besteht jeweils aus 3 Subwoofern, 3 Front-Of-House- und 3 Monitor-Modellen. Um für jeden Einsatzort gerüstet zu sein, gibt es die FOH-Modelle als 12&#8220 , 15&#8220 oder zwei Mal 15&#8220 Variante. Bei den Monitormodellen gibt es 10&#8220 , 12&#8220 und 15&#8220 Varianten. Auch die Subwoofer wurden in der neuen Mark V Reihe erweitert und verbessert: neben dem neuen 15&#8220 Modell wurde aus dem alten 2x15&#8220 Modell jetzt eine 2x18&#8220 Box, die für noch mehr druckvolle Bässe sorgt. Ideal im Einsatz mit den EMX Powermischern oder den Verstärkern der P-SerieDie Concert Club V und Concert Club VC Reihe bieten sowohl Klinken- als auch Speakon&#8482 - Eingänge, die als direkter Eingang oder in einer Parallelschaltung genutzt werden können. Eine komplette PA kann ganz einfach zusammen mit einem EMX Powermischer zusammengestellt werden, indem man entweder die Klinkeneingänge für die Kompaktmischer oder die Speakon&#8482 Anschlüsse für die Konsolenmodelle verwendet. Im Einsatz mit einem MG Mischer und einem Verstärker der P-Serie entsteht ein flexibles Setup, dem ein Subwoofer und Monitore hinzugefügt werden können. Bei den Modellen mit einem Tieftöner (S112V, S115V, C112V(A), C115V(A) und Monitorboxen) kommt Yamahas YSP Technologie (Yamaha Speaker Processing) für einen noch besseren Sound zum Einsatz. Hochwertige Einzelteile und verbesserte BoxenDie Concert Club Serie ist weltweit für den überragenden Klang und der Langlebigkeit berühmt und wurde so bei der Audioqualität und Verlässlichkeit zum absoluten Standard. Eine penible Auswahl der Einzelteile, verbesserte Holz-Boxen und eine detaillierte Überarbeitung der Lautsprecherkapazitäten führen die neue Concert Club Serie auf eine höhere Leistungsebene. Auch wenn Sie Ihr Setup im Laufe der Jahre erweitern, können Sie sich auf die Audioqualität und Leistungsfähigkeit der Concert Club Serie voll verlassen. Klassisches Design gepaart mit Erfahrung und LeistungDurch das klassische und unprätentiöse Design wirkt diese Boxenserie absolut zeitlos. Das leicht abgerundete Frontgitter wertet sowohl das Aussehen wie die Strapazierfähigkeit auf. Die Boxen der Concert Club V Serie zeichnen sich zudem durch einen extrem widerstandsfähigen Teppichüberzug und solide Metallgriffe aus. Ein tägliches Auf- und Abbauen sind für diese langlebigen Boxen überhaupt kein Problem. Die Oberfläche ist extrem unempfindlich und kann überstrichen werden, um sie an jede Umgebung anzupassen. Eingebauter SchutzDa bei vielen Lautsprechern der Hochtöner durch zu hohe Lautstärken oder Rückkopplungen Schaden nehmen kann, wurde bei der Concert Club Serie eine Schutzschaltung eingebaut. Diese verhindert, dass zu hohe Lautstärken oder Feedbacks de Hochtöner beschädigen. Size/WeightDimensionsWidth500mmHeight607mmDepth528mmWeightWeight28.0kg Versand 0,00 Euro Lieferzeit 3-5 Tage
Zum Shop

YAMAHA CW 115 V


YAMAHA CW 118 V

YAMAHA CW 118 V
Die fünfte Generation der sehr beliebten Concert-Club-Serie, mit mehr Modellen und höherer Leistungsaufnahme. 18-Chassis mit Druckgussrahmen  Spitzenleistungsaufnahme 1200 Watt  Bassreflex-Design  Integrierte Fassung für Hauptlautsprechermontage  Sehr gut für Dance geeignet  Entwickelt und hergestellt in den USA, haben die Lautsprecher der &#8222 Concert Club&#8220 -Reihe weltweit Anerkennung erfahren. Die neue Serie Mark V repräsentiert ein völlig neues Design der früheren Concert-Club-Reihe IV, bestehend aus drei Front-of-House Modellen, drei Subwoofern und drei Monitormodellen. Die Mark-V-Serie zeichnet sich durch die gleiche ausgezeichnete Transportfähigkeit und Flexibilität beim Aufbau aus, sowie durch das gleiche Designkonzept und den gleichen überwältigenden Klang wie die Vorgängergenerationen, erreicht aber insgesamt ein neues Leistungsniveau. Club-V-Lautsprecher mit dem C als Namensvorsatz sind mit einer strapazierfähigen Beschichtung aus Elastomer-Spray versehen. Sie sind als Installationsalternative zu den teppichbezogenen S-Versionen konzipiert und passen hervorragend zu jeder Ausstattung. Die Oberfläche ist extrem unempfindlich und kann überstrichen werden, um sie an jede Umgebung anzupassen. Die Stahlgitter sind mit akustisch transparentem Schaum verkleidet und bieten so ein dezentes Erscheinungsbild. Umfangreiches Line-Up für verschiedenste AnwendungenDas umfangreiche Line-Up der Club V Serie besteht jeweils aus 3 Subwoofern, 3 Front-Of-House- und 3 Monitor-Modellen. Um für jeden Einsatzort gerüstet zu sein, gibt es die FOH-Modelle als 12&#8220 , 15&#8220 oder zwei Mal 15&#8220 Variante. Bei den Monitormodellen gibt es 10&#8220 , 12&#8220 und 15&#8220 Varianten. Auch die Subwoofer wurden in der neuen Mark V Reihe erweitert und verbessert: neben dem neuen 15&#8220 Modell wurde aus dem alten 2x15&#8220 Modell jetzt eine 2x18&#8220 Box, die für noch mehr druckvolle Bässe sorgt. Ideal im Einsatz mit den EMX Powermischern oder den Verstärkern der P-SerieDie Concert Club V und Concert Club VC Reihe bieten sowohl Klinken- als auch Speakon&#8482 - Eingänge, die als direkter Eingang oder in einer Parallelschaltung genutzt werden können. Eine komplette PA kann ganz einfach zusammen mit einem EMX Powermischer zusammengestellt werden, indem man entweder die Klinkeneingänge für die Kompaktmischer oder die Speakon&#8482 Anschlüsse für die Konsolenmodelle verwendet. Im Einsatz mit einem MG Mischer und einem Verstärker der P-Serie entsteht ein flexibles Setup, dem ein Subwoofer und Monitore hinzugefügt werden können. Bei den Modellen mit einem Tieftöner (S112V, S115V, C112V(A), C115V(A) und Monitorboxen) kommt Yamahas YSP Technologie (Yamaha Speaker Processing) für einen noch besseren Sound zum Einsatz. Hochwertige Einzelteile und verbesserte BoxenDie Concert Club Serie ist weltweit für den überragenden Klang und der Langlebigkeit berühmt und wurde so bei der Audioqualität und Verlässlichkeit zum absoluten Standard. Eine penible Auswahl der Einzelteile, verbesserte Holz-Boxen und eine detaillierte Überarbeitung der Lautsprecherkapazitäten führen die neue Concert Club Serie auf eine höhere Leistungsebene. Auch wenn Sie Ihr Setup im Laufe der Jahre erweitern, können Sie sich auf die Audioqualität und Leistungsfähigkeit der Concert Club Serie voll verlassen. Klassisches Design gepaart mit Erfahrung und LeistungDurch das klassische und unprätentiöse Design wirkt diese Boxenserie absolut zeitlos. Das leicht abgerundete Frontgitter wertet sowohl das Aussehen wie die Strapazierfähigkeit auf. Die Boxen der Concert Club V Serie zeichnen sich zudem durch einen extrem widerstandsfähigen Teppichüberzug und solide Metallgriffe aus. Ein tägliches Auf- und Abbauen sind für diese langlebigen Boxen überhaupt kein Problem. Die Oberfläche ist extrem unempfindlich und kann überstrichen werden, um sie an jede Umgebung anzupassen. Eingebauter SchutzDa bei vielen Lautsprechern der Hochtöner durch zu hohe Lautstärken oder Rückkopplungen Schaden nehmen kann, wurde bei der Concert Club Serie eine Schutzschaltung eingebaut. Diese verhindert, dass zu hohe Lautstärken oder Feedbacks de Hochtöner beschädigen. Size/WeightDimensionsWidth605mmHeight720mmDepth637mmWeightWeight37.2kg Versand 0,00 Euro Lieferzeit 3-5 Tage
Zum Shop

YAMAHA CW 118 V


YAMAHA CW 218 V

YAMAHA CW 218 V
Die fünfte Generation der sehr beliebten Concert-Club-Serie, mit mehr Modellen und höherer Leistungsaufnahme. Subwoofer mit zweimal 18-Chassis  Einzigartiges Design mit gefalteter Schallwand (Folded Baffle)  Schlankes Gehäuse  Für extreme Schalldruckpegel geeignet  Entwickelt und hergestellt in den USA, haben die Lautsprecher der &#8222 Concert Club&#8220 -Reihe weltweit Anerkennung erfahren. Die neue Serie Mark V repräsentiert ein völlig neues Design der früheren Concert-Club-Reihe IV, bestehend aus drei Front-of-House Modellen, drei Subwoofern und drei Monitormodellen. Die Mark-V-Serie zeichnet sich durch die gleiche ausgezeichnete Transportfähigkeit und Flexibilität beim Aufbau aus, sowie durch das gleiche Designkonzept und den gleichen überwältigenden Klang wie die Vorgängergenerationen, erreicht aber insgesamt ein neues Leistungsniveau. Club-V-Lautsprecher mit dem C als Namensvorsatz sind mit einer strapazierfähigen Beschichtung aus Elastomer-Spray versehen. Sie sind als Installationsalternative zu den teppichbezogenen S-Versionen konzipiert und passen hervorragend zu jeder Ausstattung. Die Oberfläche ist extrem unempfindlich und kann überstrichen werden, um sie an jede Umgebung anzupassen. Die Stahlgitter sind mit akustisch transparentem Schaum verkleidet und bieten so ein dezentes Erscheinungsbild. Umfangreiches Line-Up für verschiedenste AnwendungenDas umfangreiche Line-Up der Club V Serie besteht jeweils aus 3 Subwoofern, 3 Front-Of-House- und 3 Monitor-Modellen. Um für jeden Einsatzort gerüstet zu sein, gibt es die FOH-Modelle als 12&#8220 , 15&#8220 oder zwei Mal 15&#8220 Variante. Bei den Monitormodellen gibt es 10&#8220 , 12&#8220 und 15&#8220 Varianten. Auch die Subwoofer wurden in der neuen Mark V Reihe erweitert und verbessert: neben dem neuen 15&#8220 Modell wurde aus dem alten 2x15&#8220 Modell jetzt eine 2x18&#8220 Box, die für noch mehr druckvolle Bässe sorgt. Ideal im Einsatz mit den EMX Powermischern oder den Verstärkern der P-SerieDie Concert Club V und Concert Club VC Reihe bieten sowohl Klinken- als auch Speakon&#8482 - Eingänge, die als direkter Eingang oder in einer Parallelschaltung genutzt werden können. Eine komplette PA kann ganz einfach zusammen mit einem EMX Powermischer zusammengestellt werden, indem man entweder die Klinkeneingänge für die Kompaktmischer oder die Speakon&#8482 Anschlüsse für die Konsolenmodelle verwendet. Im Einsatz mit einem MG Mischer und einem Verstärker der P-Serie entsteht ein flexibles Setup, dem ein Subwoofer und Monitore hinzugefügt werden können. Bei den Modellen mit einem Tieftöner (S112V, S115V, C112V(A), C115V(A) und Monitorboxen) kommt Yamahas YSP Technologie (Yamaha Speaker Processing) für einen noch besseren Sound zum Einsatz. Hochwertige Einzelteile und verbesserte BoxenDie Concert Club Serie ist weltweit für den überragenden Klang und der Langlebigkeit berühmt und wurde so bei der Audioqualität und Verlässlichkeit zum absoluten Standard. Eine penible Auswahl der Einzelteile, verbesserte Holz-Boxen und eine detaillierte Überarbeitung der Lautsprecherkapazitäten führen die neue Concert Club Serie auf eine höhere Leistungsebene. Auch wenn Sie Ihr Setup im Laufe der Jahre erweitern, können Sie sich auf die Audioqualität und Leistungsfähigkeit der Concert Club Serie voll verlassen. Klassisches Design gepaart mit Erfahrung und LeistungDurch das klassische und unprätentiöse Design wirkt diese Boxenserie absolut zeitlos. Das leicht abgerundete Frontgitter wertet sowohl das Aussehen wie die Strapazierfähigkeit auf. Die Boxen der Concert Club V Serie zeichnen sich zudem durch einen extrem widerstandsfähigen Teppichüberzug und solide Metallgriffe aus. Ein tägliches Auf- und Abbauen sind für diese langlebigen Boxen überhaupt kein Problem. Die Oberfläche ist extrem unempfindlich und kann überstrichen werden, um sie an jede Umgebung anzupassen. Eingebauter SchutzDa bei vielen Lautsprechern der Hochtöner durch zu hohe Lautstärken oder Rückkopplungen Schaden nehmen kann, wurde bei der Concert Club Serie eine Schutzschaltung eingebaut. Diese verhindert, dass zu hohe Lautstärken oder Feedbacks de Hochtöner beschädigen. Size/WeightDimensionsWidth1217mmHeight574mmDepth655mmWeightWeight64.7kg Versand 0,00 Euro Lieferzeit 3-5 Tage
Zum Shop

YAMAHA CW 218 V


YAMAHA EMX 212S

YAMAHA EMX 212S
Yamaha EMX 212 S PowermixerDer Yamaha EMX 212 S Powermixer ist eine All In One-Lösungen für anspruchsvollen Live-Sound. Erfahrene Musiker, Darsteller, Sprecher und Club-Betreiber wissen: Ein hochwertiges Sound-System mit einem weitreichenden Funktionsumfang und optimaler Leistung ist für die Wiedergabe ihres Sounds essentiell. Wenn zudem Tragbarkeit und eine komfortable Bedienung gewünscht sind, ist ein Powermixer der leistungsstarken Yamaha EMX-Serie garantiert die richtige Wahl. In einem einzigen dieser handlichen Geräte stecken ein Mischpult für das Kombinieren und Abgleichen Ihrer Mikrofon-, Instrumental- und Line-Signale, eine Effektsektion für die Veredelung Ihres Sounds sowie ein Verstärker für die Haupt- und Monitor-Boxen. Doch das ist noch lange nicht alles: Die Yamaha EMX-Powermixer bieten noch eine ganze Reihe weiterer Funktionen, mit deren Hilfe Sie Ihren Sound mischen, bearbeiten und wiedergeben können. Das alles auf höchstem qualitativen Niveau, mit breitem kreativen Spielraum - und natürlich dem unvergleichlichen Yamaha-Sound. Funktionen für hochwertigen Klang und Komfort Beim Yamaha EMX 212 S Powermixer ist der Sound und die Leistung genau mit den Bedürfnissen und Wünschen der Profis abgestimmt. Was die akustische Leistung und ihre Stabilität angeht, entspricht der Yamaha EMX 212 S Powermixer den selben Standards, die Yamaha weltweit, egal, ob in der Schule oder im Stadion, zur ersten Wahl für Beschallungen machen. Bequeme Ortung von Störsignalen Falls es in Ihrem Mix zu Rückkopplungen kommt, erspart Ihnen der Yamaha Powermixer künftig das mühsame Heraussuchen der Fehlerquelle. Ein Aufleuchten des FCL (Feedback Channel Locator) zeigt Ihnen sofort an, welchen Kanal Sie nachregeln müssen. SPX Digital-Effekte Sie wollen Ihrer Live-Mischung noch einen letzten Feinschliff verpassen? Auch hierfür müssen Sie kein weiteres Gerät anschließen. Der Yamaha EMX 212 S Powermixer ist mit einer Auswahl von 16 erstklassigen Yamaha SPX-Effekten ausgestattet, wie etwa Hall, Echo, Chorus, Flanger, Phaser und sogar Verzerrung. Eingebauter Graphic-EQ Main- wie Monitorkanäle verfügen über jeweils über eigene grafische Equalizer, die Ihnen beispielsweise eine effektive Feedback-Kontrolle oder die Anpassung von Programm-Material oder dem Raum ermöglichen. Stand-by-Modus Auch wenn Sie mal eine Pause brauchen - der Yamaha Yamaha EMX 212 S Powermixer bleibt betriebsbereit. Mit einem Knopfdruck können alle Mono-Kanäle gemutet werden, während die 2-Track-Inputs aktiv bleiben. So müssen Sie auch nach dem Auftritt nicht auf Hintergrund-Musik verzichten. 12 Input-Kanäle Der Yamaha EMX 212 S Powermixer ist mit insgesamt 12 Input-Kanälen bestückt - vier Kanäle für Mono-Mic- oder Line-Soundquellen, plus vier Spezialkanäle, die entweder als Mono-Mic-Inputs oder aber als Stereo-Line-Inputs fungieren können. Auf diese Weise ergibt sich eine Vielzahl von Anschluss-Möglichkeiten - und ganz gleich, ob Kammerchor oder Rockband, mit dem Yamaha EMX 212 S Powermixer findet jeder Musikant Gehör. Sie benötigen ausschließlich Mikrofon-Inputs? Mit dem Yamaha EMX 212 S Powermixer stehen Ihnen bis zu acht Mic-Kanäle zur Verfügung. Sie wollen je einen Stereokanal mit Keyboard und der Pausenmusik belegen? Dann bleiben Ihnen immer noch sechs Mic- /Line-Inputs. Ganz gleich, welche Kombination zu wünschen dieses wandlungsfähige System lässt sich individuell an die jeweiligen Bedürfnisse anpassen. Volle Power für Haupt- und Monitorboxen Der Yamaha EMX 212 S Powermixer ist ein wahres Kraftpaket unter den Verstärkern. Mit 200 Watt pro Kanal haben Sie für jede Anwendung und jede Location die passende Leistungs-Reserve. Der Yamaha EMX 212 S Powermixer besitzen zudem einen Wahlschalter, mit dessen Hilfe Sie entscheiden können, ob sie die beiden Verstärker-Kanäle des Powermixers im klassischen Stereobetrieb fahren wollen, oder ob Sie den einen für den Hauptmix und den anderen für einen separaten Monitor-Mix verwenden möchten, den sie mit den Monitor-Bedienelementen des Kanalzugs steuern. Robustes Leichtgewicht Der Yamaha EMX 212 S Powermixer zeigt wie überragende Klangqualität mit einfacher Handhabung kombiniert werden kann. Mit nur zehn Kilogramm ist er ein kompaktes Leichtgewicht, das sich mit ihren praktischen Tragegriffen bequem auch über längere Strecken transportieren lassen. Die robuste Bauart macht den Yamaha EMX 212 S Powermixer zudem zu einem zuverlässigen und widerstandsfähigen Begleiter für die Strapazen längerer Tourneen. Yamaha Speaker Processing Yamahas innovatives Speaker Processing verschafft dem Sound noch Mal eine Extraportion kraftvolle Bässe und seidige, transparente Höhen. Versand 0,00 Euro Lieferzeit 3-5 Tage
Zum Shop

YAMAHA EMX 212S


YAMAHA EMX 312SC

YAMAHA EMX 312SC
Yamaha EMX 312 SC PowermixerDer Yamaha EMX 312 SC Powermixer ist eine All In One-Lösungen für anspruchsvollen Live-Sound. Erfahrene Musiker, Darsteller, Sprecher und Club-Betreiber wissen: Ein hochwertiges Sound-System mit einem weitreichenden Funktionsumfang und optimaler Leistung ist für die Wiedergabe ihres Sounds essentiell. Wenn zudem Tragbarkeit und eine komfortable Bedienung gewünscht sind, ist ein Powermixer der leistungsstarken Yamaha EMX-Serie garantiert die richtige Wahl. In einem einzigen dieser handlichen Geräte stecken ein Mischpult für das Kombinieren und Abgleichen Ihrer Mikrofon-, Instrumental- und Line-Signale, eine Effektsektion für die Veredelung Ihres Sounds sowie ein Verstärker für die Haupt- und Monitor-Boxen. Doch das ist noch lange nicht alles: Die Yamaha EMX-Powermixer bieten noch eine ganze Reihe weiterer Funktionen, mit deren Hilfe Sie Ihren Sound mischen, bearbeiten und wiedergeben können. Das alles auf höchstem qualitativen Niveau, mit breitem kreativen Spielraum - und natürlich dem unvergleichlichen Yamaha-Sound. Funktionen für hochwertigen Klang und Komfort Beim Yamaha EMX 312 SC Powermixer ist der Sound und die Leistung genau mit den Bedürfnissen und Wünschen der Profis abgestimmt. Was die akustische Leistung und ihre Stabilität angeht, entspricht der Yamaha EMX 312 SC Powermixer den selben Standards, die Yamaha weltweit, egal, ob in der Schule oder im Stadion, zur ersten Wahl für Beschallungen machen. Bequeme Ortung von Störsignalen Falls es in Ihrem Mix zu Rückkopplungen kommt, erspart Ihnen der Yamaha Powermixer künftig das mühsame Heraussuchen der Fehlerquelle. Ein Aufleuchten des FCL (Feedback Channel Locator) zeigt Ihnen sofort an, welchen Kanal Sie nachregeln müssen. SPX Digital-Effekte Sie wollen Ihrer Live-Mischung noch einen letzten Feinschliff verpassen? Auch hierfür müssen Sie kein weiteres Gerät anschließen. Der Yamaha EMX 312 SC Powermixer ist mit einer Auswahl von 16 erstklassigen Yamaha SPX-Effekten ausgestattet, wie etwa Hall, Echo, Chorus, Flanger, Phaser und sogar Verzerrung. Eingebauter Graphic-EQ Main- wie Monitorkanäle verfügen über jeweils über eigene grafische Equalizer, die Ihnen beispielsweise eine effektive Feedback-Kontrolle oder die Anpassung von Programm-Material oder dem Raum ermöglichen. Stand-by-Modus Auch wenn Sie mal eine Pause brauchen - der Yamaha Yamaha EMX 312 SC Powermixer bleibt betriebsbereit. Mit einem Knopfdruck können alle Mono-Kanäle gemutet werden, während die 2-Track-Inputs aktiv bleiben. So müssen Sie auch nach dem Auftritt nicht auf Hintergrund-Musik verzichten. 12 Input-Kanäle Der Yamaha EMX 312 SC Powermixer ist mit insgesamt 12 Input-Kanälen bestückt - vier Kanäle für Mono-Mic- oder Line-Soundquellen, plus vier Spezialkanäle, die entweder als Mono-Mic-Inputs oder aber als Stereo-Line-Inputs fungieren können. Auf diese Weise ergibt sich eine Vielzahl von Anschluss-Möglichkeiten - und ganz gleich, ob Kammerchor oder Rockband, mit dem Yamaha EMX 312 SC Powermixer findet jeder Musikant Gehör. Sie benötigen ausschließlich Mikrofon-Inputs? Mit dem Yamaha EMX 312 SC Powermixer stehen Ihnen bis zu acht Mic-Kanäle zur Verfügung. Sie wollen je einen Stereokanal mit Keyboard und der Pausenmusik belegen? Dann bleiben Ihnen immer noch sechs Mic- /Line-Inputs. Ganz gleich, welche Kombination zu wünschen dieses wandlungsfähige System lässt sich individuell an die jeweiligen Bedürfnisse anpassen. Volle Power für Haupt- und Monitorboxen Der Yamaha EMX 312 SC Powermixer ist ein wahres Kraftpaket unter den Verstärkern. Mit 300 Watt pro Kanal haben Sie für jede Anwendung und jede Location die passende Leistungs-Reserve. Der Yamaha EMX 312 SC Powermixer besitzen zudem einen Wahlschalter, mit dessen Hilfe Sie entscheiden können, ob sie die beiden Verstärker-Kanäle des Powermixers im klassischen Stereobetrieb fahren wollen, oder ob Sie den einen für den Hauptmix und den anderen für einen separaten Monitor-Mix verwenden möchten, den sie mit den Monitor-Bedienelementen des Kanalzugs steuern. Robustes Leichtgewicht Der Yamaha EMX 312 SC Powermixer zeigt wie überragende Klangqualität mit einfacher Handhabung kombiniert werden kann. Mit nur zehn Kilogramm ist er ein kompaktes Leichtgewicht, das sich mit ihren praktischen Tragegriffen bequem auch über längere Strecken transportieren lassen. Die robuste Bauart macht den Yamaha EMX 312 SC Powermixer zudem zu einem zuverlässigen und widerstandsfähigen Begleiter für die Strapazen längerer Tourneen. Yamaha Speaker Processing Yamahas innovatives Speaker Processing verschafft dem Sound noch Mal eine Extraportion kraftvolle Bässe und seidige, transparente Höhen. Versand 0,00 Euro Lieferzeit 3-5 Tage
Zum Shop

YAMAHA EMX 312SC


YAMAHA EMX 5014C

YAMAHA EMX 5014C
Ein weiteres Kraftpaket der EMX SerieDer EMX5014C ist das jüngste Mitglied der EMX Powermixer Familie und knüpft an den Erfolg des EMX5000-12 an.Mit satten 2x 500 Watt bietet der EMX5014C auch für größere Veranstaltung genügend Reserven und ist dennoch dank neuster Endstufentechnologie sehr leicht und mit dem integrierten Griff einfach zu transportieren.14 Eingangskanäle, 2 Auxwege, Semi-Parametrische EQs, Feedback Locater System, Easy-One-Knob Kompressoren auf allen Mono Kanälen und SPX Effekte sind nur einige der zahlreichen Features des EMX5014C. Und mit dem optional erhältlichen RK5014 Kit, lässt sich der Mixer problemlos in ein 19-Rack einbauen.Specs: 2x 500W Powermixer 14 Eingangskanäle 2 Auxwege Phantompower 3-Band semiparametrischer EQ Easy-Kompressor (Ch1-6) Feedback Locator System SPX Digital Effekte 9-Band Stereo-Graphic-EQ Channel Standby Trittschallfilter Klinke/Speakon Ausgänge 19 Rackeinbaufähig   Versand 0,00 Euro Lieferzeit 3-5 Tage
Zum Shop

YAMAHA EMX 5014C


YAMAHA EMX 5016CF

YAMAHA EMX 5016CF
YAMAHA EMX 5016CF aktiv MischerProfessioneller Live Sound für die Bühne mit digitalen Highlights EMX5016CFDer EMX5016CF ist mehr als nur ein einfacher Powermischer. Er kombiniert die einfache Bedienung eines analogen Mixers mit den Vorteilen der Digitaltechnik. Neben 8 Kompressoren in den Mono Kanälen und zwei integrierten SPX-Effektgeräten, bietet der neue Yamaha EMX5016CF erstmalig eine digitale Graphic EQ Sektion mit vollautomatischer Feedback-Erkennung und Unterdrückung. So werden selbst schwierige Live-Situationen zum Kinderspiel. Das neue Frequency Response Correction-System hilft dabei ganz einfach und vollautomatisch den Raum einzurauschen und so den optimalen Sound an jedem Veranstaltungsort herzustellen.Und der integrierte Multiband-Kompressor verleiht dem Gesamtmix den nötigen Druck.Und gerade mal 11kg Gewicht bei 2x 500Watt Leistung, 19 Rackeinbaufähigkeit und integrierter Tragegriff machen den EMX5016CF zum idealen Touring-Partner. 16 Input-Kanäle 2x 500 Watt an 4 Ohm Pad / LPF 48V Phantompower One-Knob-Compression auf allen Mono-Kanälen 3-Band halb-parametrischer EQ PFL/AFL Monitoring 2x Aux Sends (Pre/Post schaltbar), 2x Effect Sends 2x SPX Effekt-Processors Feedback Suppressor mit automatischer Feedback Erkennung und Unterdrückung (manuell/automatisch) 9-Band Digital Graphic EQ inkl. Presets und User Presets FRC System (Frequency Response Correction) Multiband Maximizer Standby-Mode Power Amp Mode Schalter (L/R , Aux1/Mono , Aux1/Aux2) Limiter Yamaha Speaker Processing Nur 11kg Gewicht Intergierter Tragegriff 19 Rackeinbaufähig Anschluss für Rack-Light Speakon/Klinken Ausgänge Versand 0,00 Euro Lieferzeit 3-5 Tage
Zum Shop

YAMAHA EMX 5016CF


YAMAHA EMX 512SC

YAMAHA EMX 512SC
Yamaha EMX 512 SC PowermixerDer Yamaha EMX 512 SC Powermixer ist eine All In One-Lösungen für anspruchsvollen Live-Sound. Erfahrene Musiker, Darsteller, Sprecher und Club-Betreiber wissen: Ein hochwertiges Sound-System mit einem weitreichenden Funktionsumfang und optimaler Leistung ist für die Wiedergabe ihres Sounds essentiell. Wenn zudem Tragbarkeit und eine komfortable Bedienung gewünscht sind, ist ein Powermixer der leistungsstarken Yamaha EMX-Serie garantiert die richtige Wahl. In einem einzigen dieser handlichen Geräte stecken ein Mischpult für das Kombinieren und Abgleichen Ihrer Mikrofon-, Instrumental- und Line-Signale, eine Effektsektion für die Veredelung Ihres Sounds sowie ein Verstärker für die Haupt- und Monitor-Boxen. Doch das ist noch lange nicht alles: Der Yamaha EMX 512 SC Powermixer bietet noch eine ganze Reihe weiterer Funktionen, mit deren Hilfe Sie Ihren Sound mischen, bearbeiten und wiedergeben können. Das alles auf höchstem qualitativen Niveau, mit breitem kreativen Spielraum - und natürlich dem unvergleichlichen Yamaha-Sound. Yamaha ist Spitzenreiter auf dem Gebiet des professionellen Live-Sounds - und das aus gutem Grund. Denn wir stimmen unseren Sound und unsere Leistung genau mit den Bedürfnissen und Wünschen der Profis ab. Die EMX-Powermixer sind da keine Ausnahme. Was ihre akustische Leistung und ihre Stabilität angeht, entsprechen sie den selben Standards, die Yamaha weltweit, egal, ob in der Schule oder im Stadion, zur ersten Wahl für Beschallungen machen. Kompression für Mono-Kanäle mit einem Knopfdruck Alle vier Mic-/Line-Mono-Kanäle des Yamaha EMX 512 SC besitzen eingebaute Kompressoren, die Ihnen dabei helfen, Vocals im Mix in den Vordergrund zu bringen, Gitarren runder und präsenter zu machen oder dem Bass mehr Druck zu verleihen - kurz, Ihren Mix in vielerlei Hinsicht zu verfeinern. Dabei sind diese Kompressoren auch noch äußerst komfortabel und übersichtlich in der Anwendung: Vergessen Sie Attack-, Threshold-, Make-Up-Gain- oder andere komplizierte Parameter. Ein einziger Regler ermöglicht Ihnen die optimale Einstellung Ihres gewünschten Kompressionsgrads. Bequeme Ortung von Störsignalen Falls es in Ihrem Mix zu Rückkopplungen kommt, erspart Ihnen der Yamaha Powermixer künftig das mühsame Heraussuchen der Fehlerquelle. Ein Aufleuchten des FCL (Feedback Channel Locator) zeigt Ihnen sofort an, welchen Kanal Sie nachregeln müssen. SPX Digital-Effekte Sie wollen Ihrer Live-Mischung noch einen letzten Feinschliff verpassen? Auch hierfür müssen Sie kein weiteres Gerät anschließen. Der Yamaha EMX 512 SC ist mit einer Auswahl von 16 erstklassigen Yamaha SPX-Effekten ausgestattet, wie etwa Hall, Echo, Chorus, Flanger, Phaser und sogar Verzerrung. Die Effekte der SPX-Reihe gehören zum Feinsten, was der Markt zu bieten hat - Ihre Ohren werden dies bestätigen Eingebauter Graphic-EQ Main- wie Monitorkanäle verfügen über jeweils über eigene grafische Equalizer, die Ihnen beispielsweise eine effektive Feedback-Kontrolle oder die Anpassung von Programm-Material oder dem Raum ermöglichen. Stand-by-Modus Auch wenn Sie mal eine Pause brauchen - der Yamaha EMX 512 SC bleibt betriebsbereit. Mit einem Knopfdruck können alle Mono-Kanäle gemutet werden, während die 2-Track-Inputs aktiv bleiben. So müssen Sie auch nach dem Auftritt nicht auf Hintergrund-Musik verzichten. 12 Input-Kanäle Der Yamaha EMX 512 SC ist mit insgesamt 12 Input-Kanälen bestückt - vier Kanäle für Mono-Mic- oder Line-Soundquellen, plus vier Spezialkanäle, die entweder als Mono-Mic-Inputs oder aber als Stereo-Line-Inputs fungieren können. Auf diese Weise ergibt sich eine Vielzahl von Anschluss-Möglichkeiten - und ganz gleich, ob Kammerchor oder Rockband, mit den Yamaha Powermixern findet jeder Musikant Gehör. Sie benötigen ausschließlich Mikrofon-Inputs? Mit dem Yamaha EMX 512 SC stehen Ihnen bis zu acht Mic-Kanäle zur Verfügung. Sie wollen je einen Stereokanal mit Keyboard und der Pausenmusik belegen? Dann bleiben Ihnen immer noch sechs Mic- /Line-Inputs. Ganz gleich, welche Kombination zu wünschen dieses wandlungsfähige System lässt sich individuell an die jeweiligen Bedürfnisse anpassen. Volle Power für Haupt- und Monitorboxen Die Yamaha Powermixer sind wahre Kraftpakete unter den Verstärkern. Vom EMX-212 S mit 200 Watt pro Kanal bis zum EMX-512 SC mit seinen satten 500 Watt Kanalleistung gibt es für jede Anwendung und jede Location die passende Leistungs-Konfiguration. Alle EMX-Modelle besitzen zudem einen Wahlschalter, mit dessen Hilfe Sie entscheiden können, ob sie die beiden Verstärker-Kanäle des Powermixers im klassischen Stereobetrieb fahren wollen, oder ob Sie den einen für den Hauptmix und den anderen für einen separaten Monitor-Mix verwenden möchten, den sie mit den Monitor-Bedienelementen des Kanalzugs steuern. Robuste Leichtgewichte Die EMX-Powermixer zeigen wie überragende Klangqualität mit einfacher Handhabung kombiniert werden kann. Mit nur zehn Kilogramm sind sie kompakte Leichtgewichte, die sich mit ihren praktischen Tragegriffen bequem auch über längere Strecken transportieren lassen. Ihre robuste Bauart macht die EMX-Modelle zudem zu zuverlässigen und widerstandsfähigen Begleitern für die Strapazen längerer Tourneen. Yamaha Speaker Processing Yamahas innovatives Speaker Processing allerdings verschafft Ihrem Sound noch Mal eine Extraportion kraftvolle Bässe und seidige, transparente Höhen. Versand 0,00 Euro Lieferzeit 3-5 Tage
Zum Shop

YAMAHA EMX 512SC


Yamaha HS 10W Studio Monitor

Yamaha HS 10W Studio Monitor
Bei der Auswahl von Referenzmonitoren für das Abmischen und die Musikproduktion ist deren akkurate Wiedergabe von essenzieller Bedeutung. Doch Vorsicht: Lautsprecher, die auf Anhieb gut klingen, sind nicht zwingend akkurat. Der professionelle Toningenieur benötigt für seinen Mix eine bis ins Detail ehrliche Referenzbox, und nicht Monitore, die so justiert wurden, dass sie trügerisch beim ersten akustischen Kontakt möglichst eindrucksvoll klingen. Die HS-Referenzmonitor-Serie wurde von Yamahas Spezialisten-Team für Studiomonitore in der Tradition der legendären NS10M als neue Studioreferenz entwickelt. Sie bietet im Gegensatz zu Systemen, bei denen für einen guten ersten Eindruck die Höhen und Bässe angehoben wurden, eine äußerst lineare, akkurate und absolut vertrauenswürdige Soundwiedergabe.Egal ob Sie Stereo- oder 5.1-Surround-Sound produzieren - Mixe, die auf Yamahas Referenzmonitoren der HS-Serie funktionieren, erzielen auf einer großen Anzahl von verschiedenen Lautsprechersystemen eine vergleichbare Response, was übersetzt aus dem fachchinesischen soviel heißt wie: sie klingen überall gut, egal, auf welcher Anlage. Und genau das ist es, was einen richtigen Referenzmonitor ausmacht. Außerdem fühlen wir uns veranlasst, darauf hinzuweisen, dass die HS-Serie nicht nur ihren Job ganz ausgezeichnet erledigt, sondern auch verdammt schick aussieht.  Die Features des Yamaha HS 10 W: aktiver Subwoofer Frequenzbereich: 30 Hz - 180 Hz (-10 dB) Abmssungen (B x H x T) 30 x 38,6 x 35 cm Gewicht: 12.5 kg 8 Zoll Cone Treiber Bass-Reflex System Gehäusematerial: MDF Output Power: 150 Watt an 4 Ohm (dynamic power) Input Sensitivity/ Impedance: -10 dBu/10 kOhm Output Sensitivity/ Impedance: -10 dBu/600 Ohm XLR L/R Output für die Mainspeaker und L/R Mixoutput ermöglicht den Betrieb eines zweiten Subwoofers XLR Eingänge (symmetrisch) Level Control Phasenschalter HIGH CUT Control: 80-120 Hz (center click) LOW CUT Control: 80-120 Hz (center click) LOW CUT Switch: On/Off Power On Indicator: White LED     Versand 0,00 Euro Lieferzeit 3-5 Tage
Zum Shop

Yamaha HS 10W Studio Monitor


Yamaha HS 50M Studio Monitor

Yamaha HS 50M Studio Monitor
Bei der Auswahl von Referenzmonitoren für das Abmischen und die Musikproduktion ist deren akkurate Wiedergabe von essenzieller Bedeutung. Doch Vorsicht: Lautsprecher, die auf Anhieb gut klingen, sind nicht zwingend akkurat. Der professionelle Toningenieur benötigt für seinen Mix eine bis ins Detail ehrliche Referenzbox, und nicht Monitore, die so justiert wurden, dass sie trügerisch beim ersten akustischen Kontakt möglichst eindrucksvoll klingen. Die HS-Referenzmonitor-Serie wurde von Yamahas Spezialisten-Team für Studiomonitore in der Tradition der legendären NS10M als neue Studioreferenz entwickelt. Sie bietet im Gegensatz zu Systemen, bei denen für einen guten ersten Eindruck die Höhen und Bässe angehoben wurden, eine äußerst lineare, akkurate und absolut vertrauenswürdige Soundwiedergabe.Egal ob Sie Stereo- oder 5.1-Surround-Sound produzieren - Mixe, die auf Yamahas Referenzmonitoren der HS-Serie funktionieren, erzielen auf einer großen Anzahl von verschiedenen Lautsprechersystemen eine vergleichbare Response, was übersetzt aus dem fachchinesischen soviel heißt wie: sie klingen überall gut, egal, auf welcher Anlage. Und genau das ist es, was einen richtigen Referenzmonitor ausmacht. Außerdem fühlen wir uns veranlasst, darauf hinzuweisen, dass die HS-Serie nicht nur ihren Job ganz ausgezeichnet erledigt, sondern auch verdammt schick aussieht.  Die Features der Yamaha HS 50 M: 2-Wege Bass-Reflex System Bi-Amplified Near-Field Studio-Monitor 5 Zoll Woofer 3/4 Zoll Hochtöner Crossover Frequenz bei 3 Khz Frequenzgang: 55 Hz bis 20 kHz 70 Watt Leistung XLR und 6,3 mm Klinkeneingänge Volume Regler Low Cut Schalter EQ Control Power-On LED magnetisch geschirmt MDF Material und Multi-Layer Finish für minimierte Resonanzen Abmessungen: 16,5 x 22,2 x 26,8 cm (B x H x T) Gewicht: 5,8 kg Stück-Preis Versand 0,00 Euro Lieferzeit 3-5 Tage
Zum Shop

Yamaha HS 50M Studio Monitor


Yamaha HS 80M Studio Monitor

Yamaha HS 80M Studio Monitor
Bei der Auswahl von Referenzmonitoren für das Abmischen und die Musikproduktion ist deren akkurate Wiedergabe von essenzieller Bedeutung. Doch Vorsicht: Lautsprecher, die auf Anhieb gut klingen, sind nicht zwingend akkurat. Der professionelle Toningenieur benötigt für seinen Mix eine bis ins Detail ehrliche Referenzbox, und nicht Monitore, die so justiert wurden, dass sie trügerisch beim ersten akustischen Kontakt möglichst eindrucksvoll klingen. Die HS-Referenzmonitor-Serie wurde von Yamahas Spezialisten-Team für Studiomonitore in der Tradition der legendären NS10M als neue Studioreferenz entwickelt. Sie bietet im Gegensatz zu Systemen, bei denen für einen guten ersten Eindruck die Höhen und Bässe angehoben wurden, eine äußerst lineare, akkurate und absolut vertrauenswürdige Soundwiedergabe.Egal ob Sie Stereo- oder 5.1-Surround-Sound produzieren - Mixe, die auf Yamahas Referenzmonitoren der HS-Serie funktionieren, erzielen auf einer großen Anzahl von verschiedenen Lautsprechersystemen eine vergleichbare Response, was übersetzt aus dem fachchinesischen soviel heißt wie: sie klingen überall gut, egal, auf welcher Anlage. Und genau das ist es, was einen richtigen Referenzmonitor ausmacht. Außerdem fühlen wir uns veranlasst, darauf hinzuweisen, dass die HS-Serie nicht nur ihren Job ganz ausgezeichnet erledigt, sondern auch verdammt schick aussieht.  Die Features der Yamaha HS 80 M: 2-Wege Bass-Reflex System Bi-Amplified Near-Field Studio-Monitor 8 Zoll Woofer 1 Zoll Hochtöner Crossover Frequenz bei 2 Khz Frequenzgang: 42 Hz bis 20 kHz 120 Watt Leistung XLR und 6,3 mm Klinkeneingänge Volume Regler Low Cut Schalter EQ Control Power-On LED magnetisch geschirmt MDF Material und Multi-Layer Finish für minimierte Resonanzen Abmessungen: 25(B) x 33,2(H) x 39(T) cm Gewicht: 11,3 kg Stück-Preis   Versand 0,00 Euro Lieferzeit 3-5 Tage
Zum Shop

Yamaha HS 80M Studio Monitor


YAMAHA IM 8-24

YAMAHA IM 8-24
Solid Performance and Superior Sound for Professional ApplicationsYamaha has announced that it will further extend its line up of mixing consoles with the introduction of IM8 series mixing consoles. The IM8 series consists of three models IM8-40, IM8-32 and IM8-24, with optional PW8 power supply and PSL1010 power supply link cable for power redundancy.The Yamaha IM8 series brings experience and know-how accumulated over 35 years in the production of industry-leading mixing consoles to bear in three mid-size consoles that cut no corners when it comes to overall performance and sonic quality. In addition to no-compromise design and development aimed at delivering the nest performance and most useful feature set available in this class, production and assembly are carried out at Yamaha´s own domestic facilities - the same factories where the legendary Yamaha PM series consoles are produced - to ensure unrelenting quality control throughout. Every inch of these extraordinary consoles is well thought out and built for a purpose. There are no unnecessary features, and nothing is out of place. The IM8 series consoles deliver a basic but plentiful complement of features plus truly transparent, high-resolution sound with tireless reliability.These are consoles for serious sound applications, and will provide eminently professional performance, sound, and control in permanent installations or on the road.[Main Features] Professional build, features, and performance for serious live sound applications. Unique Yamaha one-knob compressor on all mono input channels - Input section Comprehensive master section provides extensive signal routing and control versatility - Master section Output matrix affords extra output flexibility, particularly for installations. USB audio I/O allows direct digital recording and playback with the supplied Cubase AI4 audio workstation software. Versand 0,00 Euro Lieferzeit 3-5 Tage
Zum Shop

YAMAHA IM 8-24


YAMAHA IM 8-32

YAMAHA IM 8-32
Solid Performance and Superior Sound for Professional ApplicationsYamaha has announced that it will further extend its line up of mixing consoles with the introduction of IM8 series mixing consoles. The IM8 series consists of three models IM8-40, IM8-32 and IM8-24, with optional PW8 power supply and PSL1010 power supply link cable for power redundancy.The Yamaha IM8 series brings experience and know-how accumulated over 35 years in the production of industry-leading mixing consoles to bear in three mid-size consoles that cut no corners when it comes to overall performance and sonic quality. In addition to no-compromise design and development aimed at delivering the nest performance and most useful feature set available in this class, production and assembly are carried out at Yamaha s own domestic facilities - the same factories where the legendary Yamaha PM series consoles are produced - to ensure unrelenting quality control throughout. Every inch of these extraordinary consoles is well thought out and built for a purpose. There are no unnecessary features, and nothing is out of place. The IM8 series consoles deliver a basic but plentiful complement of features plus truly transparent, high-resolution sound with tireless reliability.These are consoles for serious sound applications, and will provide eminently professional performance, sound, and control in permanent installations or on the road.[Main Features] Professional build, features, and performance for serious live sound applications. Unique Yamaha one-knob compressor on all mono input channels - Input section Comprehensive master section provides extensive signal routing and control versatility - Master section Output matrix affords extra output flexibility, particularly for installations. USB audio I/O allows direct digital recording and playback with the supplied Cubase AI4 audio workstation software. Versand 0,00 Euro Lieferzeit 3-5 Tage
Zum Shop

YAMAHA IM 8-32


YAMAHA IM 8-40

YAMAHA IM 8-40
Solid Performance and Superior Sound for Professional ApplicationsYamaha has announced that it will further extend its line up of mixing consoles with the introduction of IM8 series mixing consoles. The IM8 series consists of three models IM8-40, IM8-32 and IM8-24, with optional PW8 power supply and PSL1010 power supply link cable for power redundancy.The Yamaha IM8 series brings experience and know-how accumulated over 35 years in the production of industry-leading mixing consoles to bear in three mid-size consoles that cut no corners when it comes to overall performance and sonic quality. In addition to no-compromise design and development aimed at delivering the nest performance and most useful feature set available in this class, production and assembly are carried out at Yamaha s own domestic facilities - the same factories where the legendary Yamaha PM series consoles are produced - to ensure unrelenting quality control throughout. Every inch of these extraordinary consoles is well thought out and built for a purpose. There are no unnecessary features, and nothing is out of place. The IM8 series consoles deliver a basic but plentiful complement of features plus truly transparent, high-resolution sound with tireless reliability.These are consoles for serious sound applications, and will provide eminently professional performance, sound, and control in permanent installations or on the road.[Main Features] Professional build, features, and performance for serious live sound applications. Unique Yamaha one-knob compressor on all mono input channels - Input section Comprehensive master section provides extensive signal routing and control versatility - Master section Output matrix affords extra output flexibility, particularly for installations. USB audio I/O allows direct digital recording and playback with the supplied Cubase AI4 audio workstation software.   Versand 0,00 Euro Lieferzeit 3-5 Tage
Zum Shop

YAMAHA IM 8-40


YAMAHA MG-102C

YAMAHA MG-102C
Yamaha MG 102 C kompakter 10-Kanal Mixer Nur Basics - die aber haben echte Klasse Falls Sie lediglich beabsichtigen, ein paar Signale auf Stereo zu mischen, das aber in bestmöglicher Audioqualität, bietet sich das MG 102 C an. Das Pult ist handlich und sehr angenehm zu bedienen, ohne dass in punkto Signalqualität Kompromisse gemacht wurden. Mit Hilfe eines optionalen Adapters lässt sich das MG 102 C auf einem Mikrofonständer montieren und für einen optimalen Zugang flexibel positionieren. Es eignet sich gleichermaßen für Demo- und Projektstudios, Bandproben und kleine Beschallungen, aber auch einfach als Mehrzweckmixer für jede erdenkliche Anwendung - mit dem MG 102 C können sie nicht verlieren. Zehn Eingangskanäle Der MG 102 C verfügt über insgesamt zehn Eingangskanäle: zwei Mono Mikrofon-/Line-Eingänge sowie 4 Stereo-Eingänge, denen zudem nicht nur Line-, sondern auch zwei Mikrofon-Signale zugeführt werden können. Vier rauscharme, hochpräzise Mikrofon-Preamps Die Mikrofon-Vorverstärker der beiden Mono- und Stereo-Kanäle wären als separate Bauteile zusammen so teuer wie der ganze Mischer. Mit ihren Hochleistungs-Vorverstärkern kitzeln sie aus jedem Mikrofon, egal, ob mit Kondensator oder Tauschspule, den besten Sound. Phantomspeisung Damit Sie die überragende Klangqualität von professionellen Studio-Kondensatormikrofonen nutzen können, sind alle vier Hochleistungs-Mikrofonvorverstärker des MG102 C mit zuschaltbarer 48-V-Phantomspeisung ausgestattet. Mit nur einem Schalter können Sie die Phantomspeisung für alle vier Kanäle aktivieren. Insert I/O Die Mono-Eingangskanäle verfügen über Insert-Buchsen, damit Sie nach Bedarf Kompressoren, EQs oder andere Signalbearbeitungsgeräte in die Kanäle einschleifen können. Optionaler Mikrofon-Ständer-Adapter Die Montage des MG 102 C auf einen Mikrofonständer ermöglicht ihnen eine flexible Platzierung bei optimaler Bedienung. Mit dem optionalen BMS-10A-Mic-Ständer-Adapter bleibt Ihr Mischpult immer in Reichweite. Die Features des Yamaha MG 102 C: 10 Eingangskanäle (2 Mono Mikrofon-/Line-Eingänge und 4 Stereo Line-Eingänge, von denen zwei als Mono-Mikrofoneingänge einsetzbar sind) 4 neue rauscharme, hochpräzise Mikrofon-Preamps Phantomspeisung (zuschaltbar) Insert I/O (für die Mono Inputs) 3-Band Kanal-EQ (Kanal 1 bis 6) und zusätzlich Hochpass-Filter (nur Mono Kanäle) Aux Send und Stereo Aux Return optionale Mikrofonständer-Montage (indem Sie den MG 102 C auf einen Mikrofonständer montieren, können Sie den Mischer beliebig platzieren und einfach bedienen) One Knob Kompressoren für die Kanäle 1-2 neue Potis und Fader mit seidenweichem Lauf neues, leichteres Gehäuse 2 Track to Stereo / to Monitor Funktion Versand 0,00 Euro Lieferzeit 3-5 Tage
Zum Shop

YAMAHA MG-102C


YAMAHA MG-124C

YAMAHA MG-124C
Yamaha MG 124 C kompakter 12-Kanal Mixer Die mittleren Yamaha MG-Modelle gehen über die Grundausstattung hinaus und ermöglichen bei den verschiedensten Anwendungen eine umfassende Signalsteuerung - mit der kompromisslosen Yamaha-Klangqualität, die die MG-Mischer zu den besten ihrer Klasse machen. Egal, ob Musik Ihr Hobby oder Beruf ist, diese Mischer werden Sie völlig zufriedenstellen. Wenn Sie keine Effekte benötigen oder bereits viele Peripheriegeräte besitzen, reichen die Kapazitäten und Fähigkeiten des MG124 C wahrscheinlich völlig aus. Wenn allerdings einige der besten Effekte bereits im Pult integriert sein sollen, ist der effektbestückte MG 124 CX genau das Richtige für Sie. Die Features des Yamaha MG 124 C: 12 Eingangskanäle (6 Mono Mikrofon-/Line-Eingänge und 4 Stereo Line-Eingänge, von denen zwei als Mono Mikrofon-Eingänge einsetzbar sind) 6 neue rauscharme, hochpräzise Mikrofon-Preamps Phantomspeisung Insert I/O (auf allen Mono-Eingangskanälen) 3-Band Kanal-EQ und HPF 2 Aux Sends und Stereo Aux Return One Knob Kompressoren für die Kanäle 1-4 neue Potis und Fader mit seidenweichem Lauf neues, leichteres Gehäuse 2 Track to Stereo / to Monitor Funktion Versand 0,00 Euro Lieferzeit 3-5 Tage
Zum Shop

YAMAHA MG-124C


YAMAHA MG-124CX

YAMAHA MG-124CX
Yamaha MG 124 CX kompakter 12 Kanal Mixer mit Effektgerät Sie wollen lediglich ein paar Signalquellen auf die Stereosumme routen, das aber in einer guten Audioqualität? Für diesen Zweck bietet sich das Modell MG 124 CX wie kaum ein anderer Mixer an. Das Mischpult ist zwar bequem zu bedienen und äußerst kompakt, in punkto Signalgüte aber macht es keine Kompromisse. Das Mischpult verfügt über eingebaute Effekte, die Ihre Musik mit hochwertigen FX Algorithmen versorgen. Ganz egal, ob für die Demo- und Musikproduktion, für kleine Beschallungs-Aufgaben oder aber als perfekter Zusatz-Mixer für jede denkbare Anwendung. Die Features des Yamaha MG 124 CX: 12 Eingangskanäle (6 Mono Mikrofon-/Line-Eingänge und 4 Stereo Line-Eingänge, von denen zwei als Mono Mikrofon-Eingänge einsetzbar sind) 6 neue rauscharme, hochpräzise Mikrofon-Preamps Phantomspeisung Insert I/O (auf allen Mono-Eingangskanälen) 3-Band Kanal-EQ und HPF   2 Aux Sends und Stereo Aux Return One Knob Kompressoren für die Kanäle 1-4 neue Potis und Fader mit seidenweichem Lauf neues, leichteres Gehäuse 2 Track to Stereo / to Monitor Funktion One Knob Kompressoren für die Kanäle 1 - 4 SPX Effektprozessor neue Potis und Fader mit seidenweichem Lauf neues, leichteres Gehäuse 2 Track to Stereo / to Monitor Funktion Versand 0,00 Euro Lieferzeit 3-5 Tage
Zum Shop

YAMAHA MG-124CX


YAMAHA MG-166C

YAMAHA MG-166C
16 Kanäle, sechs Kompressoren und sechs Busse/Subgruppen bieten sich für ein umfassenderes Monitoring oder für Live-Aufnahmen geradezu an.   16 Eingangskanäle 8 Mono Mic/Line + 2 Stereo Mic/Line + 2 Stereo Line Eingang neue rauscharme, hochpräzise Mic-Vorverstärker mit zuschaltbarer Phantomspeisung + Insert I/O NEUTRIK XLS-Buchsen, halb-param. 3-Band EQ + HPF 2Track to Stereo/to Monitor, 2 Gruppen, Stereo/Group Bus Routing 3 Aux-Send (Pre/Post) One-Knob Kompressoren (CH1-6) Channel ON optimierte und extrem leichtgängige 60mm Fader 19 Rackfähig Versand 0,00 Euro Lieferzeit 3-5 Tage
Zum Shop

YAMAHA MG-166C


YAMAHA MG-166C-USB inkl. Cubase AI

YAMAHA MG-166C-USB inkl. Cubase AI
Dieser Mixer verfügt über alle Funktionen des MG166C-Modells plus USB-Anschluss und Cubase AI4 für digitale Zweispur-Aufnahmen. 16 Eingangskanäle 8 Mono Mic/Line + 2 Stereo Mic/Line + 2 Stereo Line Eingang neue rauscharme, hochpräzise Mic-Vorverstärker mit zuschaltbarer Phantomspeisung + Insert I/O NEUTRIK XLS-Buchsen, halb-param. 3-Band EQ + HPF 2Track to Stereo/to Monitor, 2 Gruppen, Stereo/Group Bus Routing 3 Aux-Send (Pre/Post) One-Knob Kompressoren (CH1-6) USB-Anschluss für einfaches Stereo-Recording (inkl. Cubase AI4) optimierte und extrem leichtgängige 60mm Fader 19 Rackfähig inklusive Cubaase AI Versand 0,00 Euro Lieferzeit 3-5 Tage
Zum Shop

YAMAHA MG-166C-USB inkl. Cubase AI


YAMAHA MG-166CX

YAMAHA MG-166CX
16 Kanäle, sechs Kompressoren und sechs Busse/Subgruppen bieten sich für ein umfassenderes Monitoring oder für Live-Aufnahmen geradezu an. Ein SPX-Signalprozessor sorgt für hervorragend klingende Effekte.   16 Eingangskanäle 8 Mono Mic/Line + 2 Stereo Mic/Line + 2 Stereo Line Eingang neue rauscharme, hochpräzise Mic-Vorverstärker mit zuschaltbarer Phantomspeisung + Insert I/O NEUTRIK XLS-Buchsen, halb-param. 3-Band EQ + HPF 2Track to Stereo/to Monitor, 2 Gruppen, Stereo/Group Bus Routing 2 Aux-Send (Pre/Post) + 1FX One-Knob Kompressoren (CH1-6) Channel ON SPX Effekt (16 Programme) optimierte und extrem leichtgängige 60mm Fader 19 Rackfähig   Versand 0,00 Euro Lieferzeit 3-5 Tage
Zum Shop

YAMAHA MG-166CX


YAMAHA MG-166CX-USB

YAMAHA MG-166CX-USB
Dieser Mixer verfügt über alle Funktionen des MG166CX-Modells plus USB-Anschluss und Cubase AI4 für digitale Zweispur-Aufnahmen  16 Eingangskanäle 8 Mono Mic/Line + 2 Stereo Mic/Line + 2 Stereo Line Eingang neue rauscharme, hochpräzise Mic-Vorverstärker mit zuschaltbarer Phantomspeisung + Insert I/O NEUTRIK XLS-Buchsen, halb-param. 3-Band EQ + HPF 2Track to Stereo/to Monitor, 2 Gruppen, Stereo/Group Bus Routing 2 Aux-Send (Pre/Post) + 1FX One-Knob Kompressoren (CH1-6) SPX Effekt (16 Programme) USB-Anschluss für einfaches Stereo-Recording (inkl. Cubase AI4) optimierte und extrem leichtgängige 60mm Fader 19 Rackfähig Versand 0,00 Euro Lieferzeit 3-5 Tage
Zum Shop

YAMAHA MG-166CX-USB


YAMAHA MG-24/14FX

YAMAHA MG-24/14FX
Yamaha MG24/14FX Ernst zu nehmendes Leistungsvermögen für Live-Beschallung und Fest-Installation Gesangsmikrofone, Instrumenten-Mikrofone, Keyboards, Schlagzeugabnahme, DI-Abnahme - bei vielen Events kann einiges zusammenkommen. Falls Sie Veranstaltungen beschallen und auch für größere Setups gewappnet sein wollen, bieten sich die beiden Flaggschiffe der MG-Serie, das MG24/14FX und das MG32/14FX an. Mit 24 beziehungsweise 32 Input-Kanälen sind die beiden Pulte auch für anspruchsvolles Sound Reinforcement gerüstet. Zwei eingebaute digitale Effektprozessoren aus der SPX-Reihe machen externes FX-Equipment für den Sound ihrer Träume nahezu überflüssig. Eine große Anzahl von Bussen und Auxwegen ermöglicht das bequeme Erstellen sehr komplexer Mixe. Bis auf die Anzahl der voll ausgestatteten Kanalzüge unterscheidet sich der Funktionumfang beider Mixer nicht- Das MG24/14FX verfügt über 16 Mono-Mikrofon/Line-Kanäle, das MG32/16 hat 24. Beide haben zudem vier Line-Stereokanäle.Rauscharme, hochpräzise Mikrofon-Preamps mit PhantomspeisungAlle 16 bzw. 24 Mikrofon-Vorverstärker im den Pulten MG24/14FX und MG32/14FX sind von herausragender Qualität. Sie verfügen sowohl mit Kondensator- als auch mit dynamischen Mikrofonen über eine extrem rauscharme, transparente Verstärkung und sorgen so für einen sauberen Mix. Alle Mikrofon-Vorverstärker können jeweils zuschaltbar in Achtergruppen mit 48 V Phantomspeisung versorgt werden. Beleuchtete SchalterDie ON-, PFL- (Pre-Fader-Listening) und Phantompower-Schalter sind beleuchtet. So wird eine einfache visuelle Kontrolle von kritischen Einstellungen ermöglicht. Insgesamt 14 Busse für ein flexibles SignalroutingZusätzlich zu Massen von Input-Kanälen erfordern Live-Beschallungen für gewöhnlich verschiedene Mischungen wie z.B solche über die Subgruppen, die Aux-Sends (für externe Signalprozessoren) und Montitor-Mischungen. Beide Pulte verfügen über insgesamt 14 Busse: die Stereosumme, vier Stereo-Busse für die bequeme Bildung von Subgruppen, sechs Auxwege (vier sowohl Pre- als auch Post-Fader schaltbar und zwei als Effekt-Sends) und zwei interne Effektbusse für die hervorragenden eingebauten Effektprozessoren. Insert I/OMono-Eingangskanäle verfügen über Insert-Buchsen, damit Sie nach Bedarf Kompressoren, EQs oder andere Signalbearbeitungsgeräte in die Kanäle einschleifen können3-band Kanal EQ & HPFDie in alle Eingangskanäle integrierten, sehr musikalisch klingenden 3-Band-EQs dienen als weiteres Klangwerkzeug zum Erstellen sauberer, professioneller Mischungen. Alle Mono Mikrofon-Eingangskanäle bieten zudem einen zuschaltbaren Hochpass-Filter, mit dem sich Trittschall und andere tieffrequenten Störsignale entfernen lassen.Dual SPX-Digital-EffekteMG24- und MG32/14FX verfügen beide über zwei Hochleistungs-Effektprozessoren, die von separaten Effektwegen gespeist werden. Sie können folglich ihren Mix gleichzeitig um zwei hochwertige unabhängige Effekte erweitern. Beide FX-Geräte basieren auf Yamahas aktueller Top-Technologie. Jede Einheit verfügt inklusive u.a. Reverb, Delay, Pitch Change, Chorus, Vocal Doubler, Distortion über eine Auswahl von 16 professionellen Digitaleffekten in SPX-Qualität. Sie können die Effekte über Parameter-Regler ihren persönlichen Bedürfnissen anpassen und sogar über einen Taster das Delay-Tempo eintappen. Talkback-EingangFür eine reibungslose Kommunikation verfügen MG24/14FX und MG32/14FX über ein Talkback-System. So kann z.B. der FOH-Ingenieurs vor, während oder nach der Performance problemlos mit dem Monitor-Ingenieur, den Künstlern oder anderen Beteiligten sprechen. Symmetrische XLR-Stereo- und Mono-OutputsDer professionelle Anschluss von weiterer Peripherie wird über solide symmetrische XLR-Stereo- und Mono-Buchsen gewährleistet. Durchstimmbarer LPF für Mono-OutEine gängige Verwendung für den Mono-Output ist der Anschluss eines Subwoofers. Um dieses Vorgehen erheblich zu vereinfachen verfügt der Anschluss bei MG 24/14FX und MG32/14FX über ein durchstimmbares Lowpass-Filter. Versand 0,00 Euro Lieferzeit 3-5 Tage
Zum Shop

YAMAHA MG-24/14FX


YAMAHA MG-32/14FX

YAMAHA MG-32/14FX
Yamaha MG32/14FX Ernst zu nehmendes Leistungsvermögen für Live-Beschallung und Fest-Installation Gesangsmikrofone, Instrumenten-Mikrofone, Keyboards, Schlagzeugabnahme, DI-Abnahme - bei vielen Events kann einiges zusammenkommen. Falls Sie Veranstaltungen beschallen und auch für größere Setups gewappnet sein wollen, bieten sich die beiden Flaggschiffe der MG-Serie, das MG24/14FX und das MG32/14FX an. Mit 24 beziehungsweise 32 Input-Kanälen sind die beiden Pulte auch für anspruchsvolles Sound Reinforcement gerüstet. Zwei eingebaute digitale Effektprozessoren aus der SPX-Reihe machen externes FX-Equipment für den Sound ihrer Träume nahezu überflüssig. Eine große Anzahl von Bussen und Auxwegen ermöglicht das bequeme Erstellen sehr komplexer Mixe. Bis auf die Anzahl der voll ausgestatteten Kanalzüge unterscheidet sich der Funktionumfang beider Mixer nicht- Das MG24/14FX verfügt über 16 Mono-Mikrofon/Line-Kanäle, das MG32/16 hat 24. Beide haben zudem vier Line-Stereokanäle.Rauscharme, hochpräzise Mikrofon-Preamps mit PhantomspeisungAlle 16 bzw. 24 Mikrofon-Vorverstärker im den Pulten MG24/14FX und MG32/14FX sind von herausragender Qualität. Sie verfügen sowohl mit Kondensator- als auch mit dynamischen Mikrofonen über eine extrem rauscharme, transparente Verstärkung und sorgen so für einen sauberen Mix. Alle Mikrofon-Vorverstärker können jeweils zuschaltbar in Achtergruppen mit 48 V Phantomspeisung versorgt werden. Beleuchtete SchalterDie ON-, PFL- (Pre-Fader-Listening) und Phantompower-Schalter sind beleuchtet. So wird eine einfache visuelle Kontrolle von kritischen Einstellungen ermöglicht. Insgesamt 14 Busse für ein flexibles SignalroutingZusätzlich zu Massen von Input-Kanälen erfordern Live-Beschallungen für gewöhnlich verschiedene Mischungen wie z.B solche über die Subgruppen, die Aux-Sends (für externe Signalprozessoren) und Montitor-Mischungen. Beide Pulte verfügen über insgesamt 14 Busse: die Stereosumme, vier Stereo-Busse für die bequeme Bildung von Subgruppen, sechs Auxwege (vier sowohl Pre- als auch Post-Fader schaltbar und zwei als Effekt-Sends) und zwei interne Effektbusse für die hervorragenden eingebauten Effektprozessoren. Insert I/OMono-Eingangskanäle verfügen über Insert-Buchsen, damit Sie nach Bedarf Kompressoren, EQs oder andere Signalbearbeitungsgeräte in die Kanäle einschleifen können3-band Kanal EQ & HPFDie in alle Eingangskanäle integrierten, sehr musikalisch klingenden 3-Band-EQs dienen als weiteres Klangwerkzeug zum Erstellen sauberer, professioneller Mischungen. Alle Mono Mikrofon-Eingangskanäle bieten zudem einen zuschaltbaren Hochpass-Filter, mit dem sich Trittschall und andere tieffrequenten Störsignale entfernen lassen.Dual SPX-Digital-EffekteMG24- und MG32/14FX verfügen beide über zwei Hochleistungs-Effektprozessoren, die von separaten Effektwegen gespeist werden. Sie können folglich ihren Mix gleichzeitig um zwei hochwertige unabhängige Effekte erweitern. Beide FX-Geräte basieren auf Yamahas aktueller Top-Technologie. Jede Einheit verfügt inklusive u.a. Reverb, Delay, Pitch Change, Chorus, Vocal Doubler, Distortion über eine Auswahl von 16 professionellen Digitaleffekten in SPX-Qualität. Sie können die Effekte über Parameter-Regler ihren persönlichen Bedürfnissen anpassen und sogar über einen Taster das Delay-Tempo eintappen. Talkback-EingangFür eine reibungslose Kommunikation verfügen MG24/14FX und MG32/14FX über ein Talkback-System. So kann z.B. der FOH-Ingenieurs vor, während oder nach der Performance problemlos mit dem Monitor-Ingenieur, den Künstlern oder anderen Beteiligten sprechen. Symmetrische XLR-Stereo- und Mono-OutputsDer professionelle Anschluss von weiterer Peripherie wird über solide symmetrische XLR-Stereo- und Mono-Buchsen gewährleistet. Durchstimmbarer LPF für Mono-OutEine gängige Verwendung für den Mono-Output ist der Anschluss eines Subwoofers. Um dieses Vorgehen erheblich zu vereinfachen verfügt der Anschluss bei MG 24/14FX und MG32/14FX über ein durchstimmbares Lowpass-Filter. Versand 0,00 Euro Lieferzeit 3-5 Tage
Zum Shop

YAMAHA MG-32/14FX


YAMAHA MG-82CX

YAMAHA MG-82CX
Yamaha MG 82 CX kompakter 8 Kanal Mixer mit Effektgerät Sie wollen lediglich ein paar Signalquellen auf die Stereosumme routen, das aber in einer guten Audioqualität? Für diesen Zweck bietet sich das Modell MG 82 CX wie kaum ein anderer Mixer an. Das Yamaha MG 82 CX ist zwar bequem zu bedienen und äußerst kompakt, in punkto Signalgüte aber macht es keine Kompromisse. Dieses Pult verfügt über eingebaute Effekte, die Ihre Musik mit hochwertigen FX Algorithmen versorgen. Ganz egal, ob für die Demo- und Musikproduktion, für kleine Beschallungs-Aufgaben oder aber als perfekter Zusatz-Mixer für jede denkbare Anwendung - mit diesen Kleinst-Mischpulten liegen Sie immer richtig. Die Features des Yamaha MG 82 CX: 8 Input-Kanäle 4 Mono Mikrofon / Line-Inputs und drei Stereo-Line-Inputs, von denen zwei auch mit Mono-Mikrofon-Signalen beschickt werden können 4 rauscharme Präzisions-Mikrofon-Vorverstärker zuschaltbare Phantomspeisung Insert I/O 3-Band-Kanal-EQ & HPF One Knob Kompressoren für die Kanäle 1-2 SPX Effektprozessor neue Potis mit seidenweichem Lauf neues, leichteres Gehäuse 2 Track to Stereo / to Monitor Funktion Versand 0,00 Euro Lieferzeit 3-5 Tage
Zum Shop

YAMAHA MG-82CX


Yamaha MSP 3 Studio Monitor ( Stück )

Yamaha MSP 3 Studio Monitor ( Stück )
Erstklassige PerformanceYamaha ist im professionellen Studiomonitor-Segment beileibe kein Neuling mehr. Vom Klassiker NS1000 an über die legendäre NS10-M-Serie  Profis in aller Welt verwenden Yamahas unzerstörbare Lautsprechersysteme wegen ihrer akkuraten, natürlichen und detaillierten Audiowiedergabe für höchst kritisches Abhören. Mit ihren State-Of-The-Art-Materialien und dank ihrer ausgereiften Entwicklungsstufe definiert die MSP-Serie einen neue Klasse von Abhörmonitoren. Die MSP3 ist ein äußerst kompaktes Zwei-Wege-System mit eigenem Verstärker für die Nutzung in Projektstudios und gehobenen Homestudios.Warum aktiv?Die Antwort auf diese Frage ist einfach: wegen der Qualität. Das Zusammenspiel von Verstärker und Lautsprecher hat eine große Auswirkung auf den Klang des Systems. Weil einzelne Verstärker darauf ausgelegt sind, einer großen Anzahl ganz verschiedener Lautsprechersysteme mit variierenden Charakteristiken ein Maximum an Leistung und Klang zu entlocken, müssen beim Bau diverse Kompromisse eingegangen werden. Genau das gleiche gilt für passive Boxen.In der MSP3 wurden der eingebaute Verstärker und die Lautsprecher von Beginn ihrer Entwicklung an im Hinblick auf eine überragende Audioqualität perfekt aufeinander abgestimmt. Ein weiterer Vorteil ist der Komfort: Schließlich brauchen Sie keine externen Verstärkeranlagen mehr. Ihre Abhöranlage kann folglich leicht transportiert und dort aufgebaut werden, wo Sie eine herausragende Audiowiedergabe benötigen. Aktives Zwei-Wege-Abhör-SystemBei der MSP3 handelt es sich um ein aktives Zwei-Wege-System, welches zu einem äußerst geringen Preis eine exzellente Audioqualität garantiert. Die Box wurde für die Nutzung in Projektstudios entwickelt und verfügt über einen internen 20-Watt-Verstärker, der zugleich einen 10cm (4)-Konus-Tieftöner und einen 2,2cm (7/8)-Kalotten-Hochtöner betreibt. Um die Verbindung mit einer Vielzahl von Geräten zu erleichtern, hat jeder Monitor auf der Rückseite einen symmetrischen XLR-Input, einen symmetrischen Klinken-Input und einen unsymmetrischen Cinch-Input. Außerdem befinden sich auf der Vorderseite separate Lautstärke-Regler jeweils für den Cinch-Eingang (Line 1) und den XLR/Klinken-Eingang (Line 2). Mit Hilfe der sich ebenfalls auf der Front befindlichen Regler für Höhen und Tiefen kann der Frequenzgang an die Raumakustik angepasst werden. Bassreflex-Gehäuse und Mikrofonständer-AdapterDie MSP3 verfügt über ein Gehäuse in Bassreflex-Bauart und über Yamahas Waveguide-Technologie für eine gleichmäßige Verteilung der hohen Frequenzen unabhängig von der Abhörposition. Der Monitor kann mit Hilfe des optionalen Adapters BMS10A zudem auf einem Mikrofonständer montiert werden.Magnetisch abgeschirmte GehäuseSorgfältig abgeschirmte Gehäuse erlauben den Betrieb der Monitore direkt neben störanfälligem Equipment, wozu unter anderem Computerperipherie, Video- oder Audio-Geräte gehören. kompaktes, zweiwege Aktiv-Monitorsystem eingebaute 20 Watt Endstufe zwei Line-Eingänge symmetrische XLR-Buchsen, symmetrischer Kopfhöreranschluss und asymmetrische RCA-Anschlüsse Hoch und Tieftonregler für die Klanggestaltung Separate Line 1 und Line 2 Lautstärkenregler Waveguide Technologie liefert optimale breite und gleichmäßige Streuung von hohen Frequenzen magnetisch abgeschirmt auf Mikrofonständern montierbar  (BMS10A Mic Stand Adapter) exzellentes Preis/Leistungsverhältnis Versand 0,00 Euro Lieferzeit 3-5 Tage
Zum Shop

Yamaha MSP 3 Studio Monitor ( Stück )


Yamaha MSP 5 Studio Monitor

Yamaha MSP 5 Studio Monitor
Außer bei der Verstärkerleistung und bei den Größen von Tieftöner und Gehäuse steht der Monitor MSP5 STUDIO dem größeren MSP7 STUDIO in keiner Weise nach, denn er profitiert von denselben Materialien und Technologien, die auch beim großen Modell für eine außergewöhnliche Performance sorgen.DER AKTIVE MONITORLAUTSPRECHER MSP5 STUDIOWie beim größeren MSP7 STUDIO handelt es sich auch beim MSP5 STUDIO um einen Bi-Amp-Bassreflex-Lautsprecher. Der Monitor ermöglicht eine außergewöhnlich präzise Beurteilung Ihrer Mischungen, egal, ob bei analogen oder digitalen Produktionen in Stereo- oder Surround-Formaten. Die kompakteren Ausmaße machen den MSP5 STUDIO zum idealen Monitor für kleinere Projektstudios oder Produktions-Systeme, die auf einer DAW (Digital Audio Workstation) basieren. Er verfügt über einen 5-Konus-Tieftöner, der von einer 40-Watt-Endstufe betrieben wird, sowie über einen 1-Kalotten-Hochtöner, betrieben von einer 27-Watt-Endstufe. Außer der Verstärkerleistung und den Größen von Tieftöner und Gehäuse profitiert der MSP5 STUDIO von denselben Materialien und Technologien, die auch beim MSP7 STUDIO für eine außergewöhnliche Performance sorgen. Sowohl der Tieftöner als auch der Kalotten-Hochtöner aus Titan verfügen über einen ausgefeilten magnetischen Aufbau, wodurch der Monitor sehr verzerrungsarm arbeitet. Der Hochtöner bedient sich außerdem eines einzigartigen Waveguide-Horns für eine breite, gleichmäßige Abstrahlung hoher Frequenzen in einem Winkel von mehr als 120° Grad und erreicht so eine optimale Ausgewogenheit unabhängig von der Abhörposition. Die hoch entwickelte Treiber- und Gehäuse-Bauweise sorgt zusammen mit der abgerundeten, beugungsarmen Schallwand für eine ausgewogene, gleichmäßige Wiedergabe im gesamten Frequenzbereich des Monitors. Der lineare Frequenzgang bis hin zu 40 KHz macht den MSP5 STUDIO zu einem fantastischen Monitor für das Mastering, wo hohe Sample- und Bitraten üblich sind.MAGNETISCH ABGESCHIRMTE GEHÄUSEAbgesehen von seiner kompakten Größe und exzellenten Performance verfügt der MSP5 STUDIO außerdem über eine vollständige magnetische Abschirmung. Diese erlaubt es Ihnen, die Monitore in der Nähe sämtlichen Audio-, Video- oder Computer-Equipments zu platzieren, ohne dass es dabei zu negativen Einflüssen auf die Geräte oder klanglichen Verschlechterungen kommt. PROFESSIONELLE ANSCHLÜSSEDer MSP5 STUDIO verfügt über symmetrische XLR-Input-Anschlüsse, die ihn unmittelbar kompatibel zu professionellem Equipment machen. Die symmetrische Ausführung ist ideal, wenn der Lautsprecher am Ende langer Kabelwege platziert werden muss. Unsymmetrische lange Kabelverbindungen können zu Brummen oder induziertem Rauschen führen. Der MSP5 STUDIO verfügt außerdem über einen unsymmetrischen Klinkenanschluss (6,3 mm). TRIMM-SCHALTER FÜR EINE PROBLEMLOSE RAUMANPASSUNGDer MSP5 STUDIO wurde mit einem vierstufigen Trimm-Schalter für die Tiefen sowie mit einem dreistufigen Trimm-Schalter für die Höhen ausgestattet. So kann das Abstrahlverhalten Ihrer Monitore an eine Vielzahl akustischer Umgebungen angepasst werden. Versand 0,00 Euro Lieferzeit 3-5 Tage
Zum Shop

Yamaha MSP 5 Studio Monitor


Yamaha MSP 7 Studio Monitor

Yamaha MSP 7 Studio Monitor
AKTIVE STUDIOMONITORE - FÜR EINE BEDINGUNGSLOSE KLANGQUALITÄTDer Trend zu Aktivboxen in den Regien der Musikproduktion lässt sich einfach begründen - und zwar mit purer Audio-Logik: Schließlich werden hier Endstufen und Lautsprecherbox eng miteinander verflochten und aufeinander abgestimmt. Die Wechselwirkungen zwischen Verstärker und Lautsprecher können perfekt designt werden, sodass die Aktivbox unter verschiedensten Bedingungen eine absolut überzeugende Vorstellung abzuliefern vermag. Natürlich sind auch die Leistungsverstärker selbst nicht nur von außerordentlicher Qualität, sondern sie werden auch noch genau für den Betrieb ihres eigenen Lautsprecher-Chassis entwickelt und gefertigt - ganz im Gegensatz zu externen Leistungsendstufen, die so gebaut werden müssen, dass sie mit einer möglichst großen Anzahl verschiedener Lautsprecher noch einigermaßen akzeptabel zusammenpassen. Es spielt weder eine Rolle, wo die MSP7-Studiomonitore benutzt werden - noch, mit welchen Signalquellen oder Audio-Geräten. Sie können ganz sicher sein, dass Sie immer die großen Vorzüge einer perfekt angepassten Leistungsverstärker/Lautsprecher-Kombination genießen. Sie werden den Unterschied hören, und es außerdem zu schätzen wissen, dass Sie nicht mit externen Amps hantieren müssen oder mit seinen zahlreichen Kabeln.MODERNSTE BI-AMP-BAUWEISEEs gibt zahlreiche Argumente für Lautsprecher-Anlagen, die von mehreren Verstärkern aus betrieben werden, doch der Kostenfaktor und der Mehraufwand durch das zusätzlich benötigte Equipment können gegen solche Systeme sprechen. Beim MSP7 Studio ist alles, was Sie benötigen, bereits eingebaut. Was Sie lediglich tun müssen, ist, den Linepegel-Input mit Signalen zu speisen. Der 6.5-Konus-Tieftöner wird von einer 80-Watt-Endstufe betrieben, während der 1-Kalotten-Hochtöner über eine eigene 50-Watt-Endstufe verfügt. Diese besondere Verbindung von Leistungslieferant (Endstufe) und Leistungsempfänger (Treiber) sorgt dafür, dass sich beim MSP7 STUDIO die Frequenzbereiche von Bässen, Mitten und Höhen in einem perfekten Gleichgewicht befinden. Aufgeteilt werden diese Frequenzbereiche von einer sorgsam gefertigten elektronischen Frequenzweiche, die sich vor den Endstufen befindet. Sowohl das Lowpass- als auch das Highpass-Filter verfügen über eine hohe Flankensteilheit von -30 dB/Oktave. Der daraus resultierende steile Roll Off-Pegelabfall an den einzelnen Lautsprechern minimiert die Intermodulationen im Bereich der Übergangsfrequenz und sorgt für einen extrem ausgewogenen und klaren Sound im sonst oftmals so kritischen Mittenbereich. Da diese elektronische Frequenzweiche lediglich Linepegel verkraften muss, entfallen Probleme wie Leistungsverlust, Verzerrungen und manchmal auch schwerwiegende Intermodulationen - ganz anders als bei konventionellen Frequenzweichen, die mit einer einzigen Endstufe betrieben werden. DIE FEINHEITEN MACHEN DIE MUSIK Sowohl der Tieftöner als auch der Hochtöner des MSP7 STUDIO verfügen über einige wichtige Neuerungen, die unmittelbar zur fantastischen Klangqualität des Monitors beitragen. Der 6.5-Tieftöner besitzt zum Beispiel einen speziell behandelten Polypropylen-Konus mit tiefdämpfender Gummi-Sicke für ein extrem ausgewogenes Ansprechverhalten. Ein schwach reflektierender Druckguss-Magnesium-Korb von hoher Steife maximiert die mechanische Präzision und verringert gleichzeitig unerwünschte Klangverfärbungen des Ausgangssignals. Der 1-Hochtöner verfügt über eine Titan-Kalotte, die trotz hoher Steife nur ein geringes Gewicht hat und bei dieser perfekten Kombination zweier Eigenschaften in der Lage ist, bis zu 40 KHz akkurat wiederzugeben. Ein kraftvoller Magnet bewirkt ein sehr schnelles Ansprechen des Hochtöners für crispe, natürliche Transienten. Mit dem integrierten Waveguide wird eine gleichmäßige Frequenzverteilung in einem Winkel von 120 Grad erreicht. Aber auch die akkurate Fertigung, die Grundkonstruktion und die dabei verwendeten Materialien leisten entscheidende Beiträge. Der kleinste Ausrichtungsfehler in der Kalotten-Waveguide-Anordnung zum Beispiel könnte die Güte eines Lautsprechers stark beeinflussen. Die erfolgreiche Realisierung all dieser Feinheiten setzt eine beachtliche Investition an Mitteln und einen bedingungslosen Einsatz voraus. Und genau diese Feinheiten sind es, welche den MSP7 STUDIO zu dem machen, was er ist: ein überragend guter Studiomonitor.  Technische Daten  Frequenzgang: 45Hz - 40kHz Bass-Reflex-Gehäuse magnetisch geschirmt LF 6,5, 80 Watt HF 1, 50 Watt XLR und Klinkeneingang Level Control Low Trim Switch High Trim Switch Power on LED Maße: BxHxT 218 x 330 x 235 mm  Versand 0,00 Euro Lieferzeit 3-5 Tage
Zum Shop

Yamaha MSP 7 Studio Monitor


YAMAHA MSR-400 Aktivbox

YAMAHA MSR-400 Aktivbox
YAMAHA MSR 400 AktivboxDer MSR400 ist ein aktiver 400-Watt-Lautsprecher, der trotz seiner kompakten Bauweise einen klaren, kraftvollen Sound produziert. Die Verwendung getrennter Endstufen für hohe und tiefe Frequenzen ermöglicht eine präzise Beherrschung des Klangbildes und erzeugt einen mächtigen Punch im unteren Frequenzbereich. Das stabile und dennoch leichte Gehäuse lässt die Benutzung des MSR400 sowohl als Hauptlautsprecher als auch als Monitor zu. Details:Sehr vielseitig einsetzbar (Hauptlautsprecher, Bühnenmonitor etc.) Kompakte und leichte Bauart (Mixer, Verstärker und Speaker in einem) Ideal für mittelgrosse Auftritte in Clubs oder Konzerten 400 Watt Verstärker-Leistung 12 Woofer + 1,75 V.C. Compression Driver Abstrahlung für optimale Publikumsbeschallung Frequenzgang 50-20000 Hz Schalldruck 121dB (SPL 1m) 3 Inputs (2 x XLR, 1 x Klinke) Link Out Buchse (um mehrere MRS-400 zu koppeln) 2 Band Master EQ (plus oder minus 3dB) Abmessungen 40,6 x 65,2 x 35,1cm Gewicht 23 kg Versand 0,00 Euro Lieferzeit 3-5 Tage
Zum Shop

YAMAHA MSR-400 Aktivbox


YAMAHA N 8

YAMAHA N 8
Yamaha N-8 - 8 Kanal Mixer mit Firewire InterfaceDas Yamaha n8 Digital Mixing Studio ist ein digitales Mischpult mit einem analogen Gesicht. Durch den Anschluss an einen Computer über die eingebaute IEEE1394- Schnittstelle (FireWire) ist es ein perfektes Aufnahmewerkzeug mit nahtloser Integration in Cubase 4. Das Mischpult bietet 8 Eingangskanäle, die in eine Stereo-Summe und den 16 In/Out FireWire-Anschluss zur direkten Aufnahme mit Hilfe einer DAW gemischt werden. Jeder Mono-Eingang verfügt über einen Klinken- als auch einen phantomgespeisten XLR-Anschluss sowie über einen neu entwickelten Kompressor mit Sweet Spot Morphing-Technologie. Ein Hi-Z- Eingang macht den direkten Anschluss einer E-Gitarre oder eines E-Basses möglich. Alle Eingänge verfügen über einen 3-Band-EQ und können durch den eingebauten Reverb-Effekt verfeinert werden. Mit Cubase AI 4 liegt dem Mischpult eine spezielle Version von Cubase 4 bei, so dass Sie sofort anschließen und aufnehmen können. Einfachste Bedienung Da die Bedienoberfläche des n8 sehr analog gestaltet ist, können Sie Ihre Klangvorstellungen ebenso analog in die Tat umsetzen. Das Mischpult kann dabei bis zu 12 Eingangskanäle auf eine Stereosumme mischen. Jeder Mono-Kanal ist mit einem Klinken- und einem XLR-Anschluss (inklusive Phantomspeisung) ausgestattet und steht so den verschiedensten Instrumenten anschlussfreudig gegenüber: Von Kondensator-Mikrofonen zu Synthesizern oder Geräten mit Line-Pegel. An den Eingangskanal 4 kann auch als Hi-Z-Eingang direkt eine E-Gitarre oder ein E-Bass angeschlossen werden. Computeranschluss mit nur einem IEEE-1394-Kabel Ein einziges Kabel genügt. Verbinden Sie einfach die IEEE-1394-Schnittstelle Ihres Computers und die des n12 mit einem IEEE-1394-Kabel - über dieses eine Kabel werden dann sowohl Audio- als auch MIDI-Signale zwischen dem n12 und der DAW-Software auf Ihrem Computer ausgetauscht. Cubase-Anschluss Wenn Sie Cubase 4 (Cubase 4, Cubase Studio 4 oder Cubase AI 4) auf Ihrem Computer installiert haben, dann bindet sich das n8 nahtlos in Cubase ein. So können Sie beispielweise die Eingänge des n8 so wie sie sind in Cubase aufzeichnen oder die Cubase-Spuren auf dem n8 mischen. Sie können mit dem n8 Cubase auch fernsteuern, die Eingänge mit VST-Effekten abhören oder Spuren für die Aufnahme scharfschalten. Brillanter Klang Auf der Grundlage bewährter Vorverstärker haben die Yamaha-Ingenieure eine neue Vorverstärker-Schaltung entwickelt, die eine noch höhere Klangqualität und exzellente musikalische Eigenschaften besitzt. Mit dem Pad-Schalter können Sie für jeden Kanal den Regelbereich einstellen. Bei aktiviertem Pad wird das Eingangssignal um 26 dB abgeschwächt. Verwenden Sie das Hochpass-Filter, um Frequenzen unterhalb von 80 Hz zu eliminieren. Mit Hilfe des Phase-Schalters können Sie die Phasenlage des Kanals invertieren. Mittels Input Select bestimmen Sie, ob das analoge Eingangssignal oder das digitale Signal von der DAW (ein Kanal von Cubase oder einer anderen DAW) auf den Kanal gerouted wird. So mischen Sie also analoge Signale von den physikalischen Eingängen oder digitale Signal, die via FireWire vom Computer kommen. Neu entwickelter Kompressor In den Mono-Kanälen des n8 sind neu entwickelte Kompressor-Schaltungen mit Sweet Spot Morphing-Technologie eingebaut. Die Kompressor-Presets basieren auf der jahrzehntelangen Erfahrung unserer Tontechniker. Mit ihrer Hilfe hat nun auch Ihr Sound diesen Profi-Klang - und das bei einfachster Bedienung. Mit dem Morph-Regler wählen Sie die verschiedenen Kompressor-Presets beziehungsweise stufenlos überblendete Zwischeneinstellungen (Morphing) aus, mit dem Drive-Regler bestimmen Sie die Stärke der Kompression. 3-Band-EQ auf jedem Kanal In jedem Kanal bietet das n8 einen 3-Band-EQ (High/Mid/Low) für leichte aber ebenso effektive Klangformung. Dank des semi-parametrischen Mitten-Bandes haben Sie eine noch detailliertere Kontrolle über den Klang. Digital-Reverb steht bereit Alle Kanäle können durch den eingebauten Digital-Reverb-Effekt verfeinert werden. Sie können sogar die Audio-Spuren einer angeschlossenen DAW mit dem Reverb bearbeiten. Mit Aux Send 1 können Sie Kanäle auf den Aux-Bus routen, um beispielsweise einen speziellen Monitor-Submix für die Musiker zu erstellen, die Sie gerade aufnehmen, oder um ein externes Effektgerät einzubinden. Der Pan-Regler bestimmt die Stereo-Positionierung bei den Mono-Kanälen. Stereo-Kanäle verfügen über einen Baöance-Regler, mit dem Sie die Lautstärke-Balance zwischen dem linken und dem rechten Stereo-Kanal einstellen können. Ungerade Kanäle werden dabei in den linken Kanal gespeist, während gerade Kanäle in den rechten Ausgangskanal gespeist werden. Soloing and Muting Der Solo-Schalter aktiviert die Solo-Funktion. Stellen Sie einen Kanal auf Solo, wenn Sie ihn vorübergehend allein hören wollen, ohne die komplette Mischung oder den Signalpfad ändern zu müssen. Mit dem On-Schalter können Sie einen Kanal ein- beziehungsweise ausschalten (Mute). Ist ein Kanal ausgeschaltet, wird das Kanalsignal lediglich über den Aux-Bus ausgegeben. Fader Jeder Kanal verfügt über einen 60mm-Fader und eine Input-Metering-LED-Kette aus vier LEDs. Mit Hilfe der REC- und ST-Schalter können Sie jeden Kanal auf den Recording-Bus und/oder den Stereo-Bus routen. Die Stellung des Wet-Schalters bestimmt, ob Sie das trockene Eingangssignal des Kanals oder das wet-Signal hören, das vom Computer zurückkommt, nachdem es dort beispielsweise durch einen VST-Effekt bearbeitet worden ist. Control Room Monitoring Funktionen Sie können hier auswählen, welches Signal Sie auf den Monitoren abhören möchten. Aktivieren Sie den Dimmer-Schalter, um die Lautstärke des Monitor-Signals vorübergehend zu reduzieren, ohne den Control-Room-Level zu verändern - zum Beispiel, wenn Sie im Regieraum eine kurze Unterhaltung führen möchten. Mit dem Mute-Schalter können Sie das Monitor-Signal ganz stummschalten. DAW Fernsteuerungsfunktionen In diesem Teil stehen verschiedene Schalter bereit, um die grundlegenden Funktionen einer DAW-Software zu steuern, mit der das n8 verbunden ist. Transportsteuerung, Spurauswahl-Schalter, Schalter zum Scharfschalten von Spuren und viele mehr. Das n8 bietet zwei verschiedene Modi, wie es mit der verbundenen DAW-Software zusammenarbeitet: Im Stereo-Mix-Modus hören Sie über das n8 die Stereo-Summe der DAW ab. Im Hardware-Mix-Modus können Sie die Audio-Spuren der DAW mit der Hardware des n8 mischen. Die Features des Yamaha N 8 Mixer: Eingänge:Mono-Eingänge / Kanäle 1 - 4 XLR / Klinke (symmetrisch) mit Inserts (Klinke) und +48V Phantomspeisung Kanal 4 kann auch als Hi-Z-Eingang genutzt werden (schaltbar) Stereo-Eingänge / Kanäle 5 - 8 KLinke (unsymmetrisch) / Cinch 2 Track In CinchAusgängeStereo-Ausgang Klinke (symmetrisch) / Cinch L/R Control Room-Ausgang Klinke (symmetrisch) L/RAndere Anschlüsse: DAW I/O 2x IEEE1394 (FireWire) / MIDI IN, OUT / Fußschalter 1x / AC In 1x Weiteres Zubehör: Netzteil, Bedienungsanleitung, CD-ROM (enthält Cubase AI4 DAW-Software) Versand 0,00 Euro Lieferzeit 3-5 Tage
Zum Shop

YAMAHA N 8


Yamaha P 2500S Endstufe

Yamaha P 2500S Endstufe
Vier Endstufen für die P-SerieYamahas Ingenieure haben die neue P-Reihe perfekt auf die bekannte Lautsprecher-Club-Serie abgestimmt. Erreicht wurde dies einerseits über eine genau angepasste Leistung, andererseits über das innovative YS-Processing (Yamaha Speaker Processing). Die Leistungsreserven der neuen Verstärker können sich hören lassen: bewegen sie sich doch im Bridged-Modus zwischen 2000 Watt beim P7000S und immerhin noch 780 Watt beim P2500S (an acht Ohm).Gedenken Sie zum Beispiel, ein paar Club-Lautsprecher vom Typus S115 mit einer Belastbarkeit von 500 Watt zu betreiben, ist der P5000S, der bei acht Ohm genau 500 Watt pro Kanal liefert, exakt die richtige Wahl. Eine zusätzliche Anpassung wird über das Yamaha-eigene YS-Processing erreicht. Jedes Model wurde mit dieser innovativen Technik ausgestattet, die speziell in Verbindung mit Lautsprechern der Club-Serie eine ausgezeichnete Performance bei herausragenden Klangergebnissen liefert.Alle neuen Endstufen verfügen über vielfältige Anschlussmöglichkeiten in Form von Klinken- und XLR-Eingängen, Neutrik-Speakon-Ausgängen und den praktischen Binding Post-Outputs (fünf Wege). Zu den weiteren Ausstattungsmerkmalen gehören u.a. Yamahas exklusive EEEngine-Technologie, die eine großartige Performance bei außergewöhnlicher Effizienz sicherstellt, variable Hoch- und Tiefpass-Filter zwecks Optimierung der Outputs an jedes Lautsprechersystem, kompakte, sehr solide Rack-Gehäuse (zwei Höheneinheiten) und flexible Lüfter, deren  Geschwindigkeit variabel ist. Große Leistungsreserven gepaart mit einem hohen WirkungsgradDie neuen Power-Amps der P-Serie verfügen über solide Leistungsmerkmale in absolut professioneller Audioqualität für ein weitreichendes Anwendungsspektrum und so gut wie jede Anforderung. Über ihre fairen Preise ermöglichen sie auch Kunden mit begrenztem Budget den Zugang zu sehr robusten Geräten mit hohen Leistungsreserven. Weitere Einsparungen werden über Yamahas exklusive EEEnginge-Technologie erreicht.   Das perfekte Zusammenspiel mit der Club-SerieNatürlich können Yamahas Power-Endstufen ausgezeichnet mit anderen Lautsprechern betrieben werden. Allerdings kann Ihnen Yamaha bei Verwendung der Club-Serie eine optimale Performance gewährleisten, weil beide Geräte perfekt aufeinander abgestimmt sind. An 8 Ohm liefert der P7000S 700 Watt pro Kanal, der P5000S 500 Watt, P3500 mit 350 Watt und der P2500S 250 Watt. Es ist folglich kein Problem, genau diejenige Yamaha-Power-Endstufe zu finden, welche perfekt zu Ihrem Lautsprechersystem der Club-Serie passt - und dabei die Kapazität dieser Boxen exakt ausschöpft, ohne sie aber zu gefährden. Alle vier Modelle sind mit voneinander unabhängigen Lowpass- und Highpass-Filtern pro Kanal ausgestattet, deren Grenzfrequenz einstellbar ist. So können Sie den Ausgang für z.B. Subwoofer oder Full-Range-Systeme optimieren und erreichen mit jedem beliebigen System die maximale Leistung und Audioqualität.  Leichter Transport und Aufbau wegen geringen GewichtsWerfen Sie doch einmal einen Blick auf die technischen Daten der Poweramp-Serie. Sie werden feststellen, dass selbst die beiden großen Amps, P5000S und P7000S, nicht wirklich Schwergewichte sind, bedenkt man dabei, wieviel sie leisten. Weitreichende AnschlussmöglichkeitenKontaktfreudig: Alle vier Modelle verfügen ausgangsseitig über die professionellen Neutrik Speakon-Buchsen, Klinkenanschlüsse und die praktischen Binding Post-Allrounder (5 Wege). Für die Inputs stehen sowohl XLR- als auch Klinkenbuchsen zur Verfügung.      Andere FunktionenDie neue P-Serie erscheint in einem neuen, edlen wie eindrucksvollen Outfit mit tiefblauer Frontplatte, eingefasst in einen soliden, matt-silbergrauen Rahmen mit stabilen Griffen und Halterungen für den Rackeinbau. Bei der Fertigung des Chassis wurde besonders viel Wert auf Festigkeit und Beständigkeit gelegt, um auch dem rauesten Bühnenalltag zu trotzen. Die Lüfter, die sich hinter den Schlitzen links und rechts an der Frontplatte verbergen, kühlen effizient, zuverlässig und leise. Umfassende Schutzeinrichtungen wie das Power-On/Off-Muting, die DC-Detection, die Thermal Protection, schnell ansprechendes Limiting und Überzüge für die Attenuatoren bewahren sowohl Ihre Poweramps als auch Ihre Boxen vor Schäden.  Versand 0,00 Euro Lieferzeit 3-5 Tage
Zum Shop

Yamaha P 2500S Endstufe


Yamaha P 3500S Endstufe

Yamaha P 3500S Endstufe
Vier Endstufen für die P-SerieYamahas Ingenieure haben die neue P-Reihe perfekt auf die bekannte Lautsprecher-Club-Serie abgestimmt. Erreicht wurde dies einerseits über eine genau angepasste Leistung, andererseits über das innovative YS-Processing (Yamaha Speaker Processing). Die Leistungsreserven der neuen Verstärker können sich hören lassen: bewegen sie sich doch im Bridged-Modus zwischen 2000 Watt beim P7000S und immerhin noch 780 Watt beim P2500S (an acht Ohm).Gedenken Sie zum Beispiel, ein paar Club-Lautsprecher vom Typus S115 mit einer Belastbarkeit von 500 Watt zu betreiben, ist der P5000S, der bei acht Ohm genau 500 Watt pro Kanal liefert, exakt die richtige Wahl. Eine zusätzliche Anpassung wird über das Yamaha-eigene YS-Processing erreicht. Jedes Model wurde mit dieser innovativen Technik ausgestattet, die speziell in Verbindung mit Lautsprechern der Club-Serie eine ausgezeichnete Performance bei herausragenden Klangergebnissen liefert.Alle neuen Endstufen verfügen über vielfältige Anschlussmöglichkeiten in Form von Klinken- und XLR-Eingängen, Neutrik-Speakon-Ausgängen und den praktischen Binding Post-Outputs (fünf Wege). Zu den weiteren Ausstattungsmerkmalen gehören u.a. Yamahas exklusive EEEngine-Technologie, die eine großartige Performance bei außergewöhnlicher Effizienz sicherstellt, variable Hoch- und Tiefpass-Filter zwecks Optimierung der Outputs an jedes Lautsprechersystem, kompakte, sehr solide Rack-Gehäuse (zwei Höheneinheiten) und flexible Lüfter, deren  Geschwindigkeit variabel ist. Große Leistungsreserven gepaart mit einem hohen WirkungsgradDie neuen Power-Amps der P-Serie verfügen über solide Leistungsmerkmale in absolut professioneller Audioqualität für ein weitreichendes Anwendungsspektrum und so gut wie jede Anforderung. Über ihre fairen Preise ermöglichen sie auch Kunden mit begrenztem Budget den Zugang zu sehr robusten Geräten mit hohen Leistungsreserven. Weitere Einsparungen werden über Yamahas exklusive EEEnginge-Technologie erreicht.   Das perfekte Zusammenspiel mit der Club-SerieNatürlich können Yamahas Power-Endstufen ausgezeichnet mit anderen Lautsprechern betrieben werden. Allerdings kann Ihnen Yamaha bei Verwendung der Club-Serie eine optimale Performance gewährleisten, weil beide Geräte perfekt aufeinander abgestimmt sind. An 8 Ohm liefert der P7000S 700 Watt pro Kanal, der P5000S 500 Watt, P3500 mit 350 Watt und der P2500S 250 Watt. Es ist folglich kein Problem, genau diejenige Yamaha-Power-Endstufe zu finden, welche perfekt zu Ihrem Lautsprechersystem der Club-Serie passt - und dabei die Kapazität dieser Boxen exakt ausschöpft, ohne sie aber zu gefährden. Alle vier Modelle sind mit voneinander unabhängigen Lowpass- und Highpass-Filtern pro Kanal ausgestattet, deren Grenzfrequenz einstellbar ist. So können Sie den Ausgang für z.B. Subwoofer oder Full-Range-Systeme optimieren und erreichen mit jedem beliebigen System die maximale Leistung und Audioqualität.  Leichter Transport und Aufbau wegen geringen GewichtsWerfen Sie doch einmal einen Blick auf die technischen Daten der Poweramp-Serie. Sie werden feststellen, dass selbst die beiden großen Amps, P5000S und P7000S, nicht wirklich Schwergewichte sind, bedenkt man dabei, wieviel sie leisten. Weitreichende AnschlussmöglichkeitenKontaktfreudig: Alle vier Modelle verfügen ausgangsseitig über die professionellen Neutrik Speakon-Buchsen, Klinkenanschlüsse und die praktischen Binding Post-Allrounder (5 Wege). Für die Inputs stehen sowohl XLR- als auch Klinkenbuchsen zur Verfügung.      Andere FunktionenDie neue P-Serie erscheint in einem neuen, edlen wie eindrucksvollen Outfit mit tiefblauer Frontplatte, eingefasst in einen soliden, matt-silbergrauen Rahmen mit stabilen Griffen und Halterungen für den Rackeinbau. Bei der Fertigung des Chassis wurde besonders viel Wert auf Festigkeit und Beständigkeit gelegt, um auch dem rauesten Bühnenalltag zu trotzen. Die Lüfter, die sich hinter den Schlitzen links und rechts an der Frontplatte verbergen, kühlen effizient, zuverlässig und leise. Umfassende Schutzeinrichtungen wie das Power-On/Off-Muting, die DC-Detection, die Thermal Protection, schnell ansprechendes Limiting und Überzüge für die Attenuatoren bewahren sowohl Ihre Poweramps als auch Ihre Boxen vor Schäden.  Versand 0,00 Euro Lieferzeit 3-5 Tage
Zum Shop

Yamaha P 3500S Endstufe


Yamaha P 5000S Endstufe

Yamaha P 5000S Endstufe
Vier Endstufen für die P-SerieYamahas Ingenieure haben die neue P-Reihe perfekt auf die bekannte Lautsprecher-Club-Serie abgestimmt. Erreicht wurde dies einerseits über eine genau angepasste Leistung, andererseits über das innovative YS-Processing (Yamaha Speaker Processing). Die Leistungsreserven der neuen Verstärker können sich hören lassen: bewegen sie sich doch im Bridged-Modus zwischen 2000 Watt beim P7000S und immerhin noch 780 Watt beim P2500S (an acht Ohm).Gedenken Sie zum Beispiel, ein paar Club-Lautsprecher vom Typus S115 mit einer Belastbarkeit von 500 Watt zu betreiben, ist der P5000S, der bei acht Ohm genau 500 Watt pro Kanal liefert, exakt die richtige Wahl. Eine zusätzliche Anpassung wird über das Yamaha-eigene YS-Processing erreicht. Jedes Model wurde mit dieser innovativen Technik ausgestattet, die speziell in Verbindung mit Lautsprechern der Club-Serie eine ausgezeichnete Performance bei herausragenden Klangergebnissen liefert.Alle neuen Endstufen verfügen über vielfältige Anschlussmöglichkeiten in Form von Klinken- und XLR-Eingängen, Neutrik-Speakon-Ausgängen und den praktischen Binding Post-Outputs (fünf Wege). Zu den weiteren Ausstattungsmerkmalen gehören u.a. Yamahas exklusive EEEngine-Technologie, die eine großartige Performance bei außergewöhnlicher Effizienz sicherstellt, variable Hoch- und Tiefpass-Filter zwecks Optimierung der Outputs an jedes Lautsprechersystem, kompakte, sehr solide Rack-Gehäuse (zwei Höheneinheiten) und flexible Lüfter, deren  Geschwindigkeit variabel ist. Große Leistungsreserven gepaart mit einem hohen WirkungsgradDie neuen Power-Amps der P-Serie verfügen über solide Leistungsmerkmale in absolut professioneller Audioqualität für ein weitreichendes Anwendungsspektrum und so gut wie jede Anforderung. Über ihre fairen Preise ermöglichen sie auch Kunden mit begrenztem Budget den Zugang zu sehr robusten Geräten mit hohen Leistungsreserven. Weitere Einsparungen werden über Yamahas exklusive EEEnginge-Technologie erreicht.   Das perfekte Zusammenspiel mit der Club-SerieNatürlich können Yamahas Power-Endstufen ausgezeichnet mit anderen Lautsprechern betrieben werden. Allerdings kann Ihnen Yamaha bei Verwendung der Club-Serie eine optimale Performance gewährleisten, weil beide Geräte perfekt aufeinander abgestimmt sind. An 8 Ohm liefert der P7000S 700 Watt pro Kanal, der P5000S 500 Watt, P3500 mit 350 Watt und der P2500S 250 Watt. Es ist folglich kein Problem, genau diejenige Yamaha-Power-Endstufe zu finden, welche perfekt zu Ihrem Lautsprechersystem der Club-Serie passt - und dabei die Kapazität dieser Boxen exakt ausschöpft, ohne sie aber zu gefährden. Alle vier Modelle sind mit voneinander unabhängigen Lowpass- und Highpass-Filtern pro Kanal ausgestattet, deren Grenzfrequenz einstellbar ist. So können Sie den Ausgang für z.B. Subwoofer oder Full-Range-Systeme optimieren und erreichen mit jedem beliebigen System die maximale Leistung und Audioqualität.  Leichter Transport und Aufbau wegen geringen GewichtsWerfen Sie doch einmal einen Blick auf die technischen Daten der Poweramp-Serie. Sie werden feststellen, dass selbst die beiden großen Amps, P5000S und P7000S, nicht wirklich Schwergewichte sind, bedenkt man dabei, wieviel sie leisten. Weitreichende AnschlussmöglichkeitenKontaktfreudig: Alle vier Modelle verfügen ausgangsseitig über die professionellen Neutrik Speakon-Buchsen, Klinkenanschlüsse und die praktischen Binding Post-Allrounder (5 Wege). Für die Inputs stehen sowohl XLR- als auch Klinkenbuchsen zur Verfügung.      Andere FunktionenDie neue P-Serie erscheint in einem neuen, edlen wie eindrucksvollen Outfit mit tiefblauer Frontplatte, eingefasst in einen soliden, matt-silbergrauen Rahmen mit stabilen Griffen und Halterungen für den Rackeinbau. Bei der Fertigung des Chassis wurde besonders viel Wert auf Festigkeit und Beständigkeit gelegt, um auch dem rauesten Bühnenalltag zu trotzen. Die Lüfter, die sich hinter den Schlitzen links und rechts an der Frontplatte verbergen, kühlen effizient, zuverlässig und leise. Umfassende Schutzeinrichtungen wie das Power-On/Off-Muting, die DC-Detection, die Thermal Protection, schnell ansprechendes Limiting und Überzüge für die Attenuatoren bewahren sowohl Ihre Poweramps als auch Ihre Boxen vor Schäden.  Versand 0,00 Euro Lieferzeit 3-5 Tage
Zum Shop

Yamaha P 5000S Endstufe


Yamaha P 7000S Endstufe

Yamaha P 7000S Endstufe
Vier Endstufen für die P-SerieYamahas Ingenieure haben die neue P-Reihe perfekt auf die bekannte Lautsprecher-Club-Serie abgestimmt. Erreicht wurde dies einerseits über eine genau angepasste Leistung, andererseits über das innovative YS-Processing (Yamaha Speaker Processing). Die Leistungsreserven der neuen Verstärker können sich hören lassen: bewegen sie sich doch im Bridged-Modus zwischen 2000 Watt beim P7000S und immerhin noch 780 Watt beim P2500S (an acht Ohm).Gedenken Sie zum Beispiel, ein paar Club-Lautsprecher vom Typus S115 mit einer Belastbarkeit von 500 Watt zu betreiben, ist der P5000S, der bei acht Ohm genau 500 Watt pro Kanal liefert, exakt die richtige Wahl. Eine zusätzliche Anpassung wird über das Yamaha-eigene YS-Processing erreicht. Jedes Model wurde mit dieser innovativen Technik ausgestattet, die speziell in Verbindung mit Lautsprechern der Club-Serie eine ausgezeichnete Performance bei herausragenden Klangergebnissen liefert.Alle neuen Endstufen verfügen über vielfältige Anschlussmöglichkeiten in Form von Klinken- und XLR-Eingängen, Neutrik-Speakon-Ausgängen und den praktischen Binding Post-Outputs (fünf Wege). Zu den weiteren Ausstattungsmerkmalen gehören u.a. Yamahas exklusive EEEngine-Technologie, die eine großartige Performance bei außergewöhnlicher Effizienz sicherstellt, variable Hoch- und Tiefpass-Filter zwecks Optimierung der Outputs an jedes Lautsprechersystem, kompakte, sehr solide Rack-Gehäuse (zwei Höheneinheiten) und flexible Lüfter, deren  Geschwindigkeit variabel ist. Große Leistungsreserven gepaart mit einem hohen WirkungsgradDie neuen Power-Amps der P-Serie verfügen über solide Leistungsmerkmale in absolut professioneller Audioqualität für ein weitreichendes Anwendungsspektrum und so gut wie jede Anforderung. Über ihre fairen Preise ermöglichen sie auch Kunden mit begrenztem Budget den Zugang zu sehr robusten Geräten mit hohen Leistungsreserven. Weitere Einsparungen werden über Yamahas exklusive EEEnginge-Technologie erreicht.   Das perfekte Zusammenspiel mit der Club-SerieNatürlich können Yamahas Power-Endstufen ausgezeichnet mit anderen Lautsprechern betrieben werden. Allerdings kann Ihnen Yamaha bei Verwendung der Club-Serie eine optimale Performance gewährleisten, weil beide Geräte perfekt aufeinander abgestimmt sind. An 8 Ohm liefert der P7000S 700 Watt pro Kanal, der P5000S 500 Watt, P3500 mit 350 Watt und der P2500S 250 Watt. Es ist folglich kein Problem, genau diejenige Yamaha-Power-Endstufe zu finden, welche perfekt zu Ihrem Lautsprechersystem der Club-Serie passt - und dabei die Kapazität dieser Boxen exakt ausschöpft, ohne sie aber zu gefährden. Alle vier Modelle sind mit voneinander unabhängigen Lowpass- und Highpass-Filtern pro Kanal ausgestattet, deren Grenzfrequenz einstellbar ist. So können Sie den Ausgang für z.B. Subwoofer oder Full-Range-Systeme optimieren und erreichen mit jedem beliebigen System die maximale Leistung und Audioqualität.  Leichter Transport und Aufbau wegen geringen GewichtsWerfen Sie doch einmal einen Blick auf die technischen Daten der Poweramp-Serie. Sie werden feststellen, dass selbst die beiden großen Amps, P5000S und P7000S, nicht wirklich Schwergewichte sind, bedenkt man dabei, wieviel sie leisten. Weitreichende AnschlussmöglichkeitenKontaktfreudig: Alle vier Modelle verfügen ausgangsseitig über die professionellen Neutrik Speakon-Buchsen, Klinkenanschlüsse und die praktischen Binding Post-Allrounder (5 Wege). Für die Inputs stehen sowohl XLR- als auch Klinkenbuchsen zur Verfügung.      Andere FunktionenDie neue P-Serie erscheint in einem neuen, edlen wie eindrucksvollen Outfit mit tiefblauer Frontplatte, eingefasst in einen soliden, matt-silbergrauen Rahmen mit stabilen Griffen und Halterungen für den Rackeinbau. Bei der Fertigung des Chassis wurde besonders viel Wert auf Festigkeit und Beständigkeit gelegt, um auch dem rauesten Bühnenalltag zu trotzen. Die Lüfter, die sich hinter den Schlitzen links und rechts an der Frontplatte verbergen, kühlen effizient, zuverlässig und leise. Umfassende Schutzeinrichtungen wie das Power-On/Off-Muting, die DC-Detection, die Thermal Protection, schnell ansprechendes Limiting und Überzüge für die Attenuatoren bewahren sowohl Ihre Poweramps als auch Ihre Boxen vor Schäden.  Versand 0,00 Euro Lieferzeit 3-5 Tage
Zum Shop

Yamaha P 7000S Endstufe


YAMAHA PW 8

YAMAHA PW 8
Netzteil für Yamaha IM 8 Mischpultserie  Versand 0,00 Euro Lieferzeit 3-5 Tage
Zum Shop

YAMAHA PW 8


YAMAHA S 112 V

YAMAHA S 112 V
Die fünfte Generation der sehr beliebten Concert-Club-Serie, mit mehr Modellen und höherer Leistungsaufnahme. 12-Hochleistungstieftöner  2-Titan-Druckkammertreiber  CD-Horn mit 90 x 45 Grad  Integrierte Stativbuchse für Ständermontage  Perfekt für kleine Bands  Entwickelt und hergestellt in den USA, haben die Lautsprecher der &#8222 Concert Club&#8220 -Reihe weltweit Anerkennung erfahren. Die neue Serie Mark V repräsentiert ein völlig neues Design der früheren Concert-Club-Reihe IV, bestehend aus drei Front-of-House Modellen, drei Subwoofern und drei Monitormodellen. Die Mark-V-Serie zeichnet sich durch die gleiche ausgezeichnete Transportfähigkeit und Flexibilität beim Aufbau aus, sowie durch das gleiche Designkonzept und den gleichen überwältigenden Klang wie die Vorgängergenerationen, erreicht aber insgesamt ein neues Leistungsniveau. Club-V-Lautsprecher mit dem C als Namensvorsatz sind mit einer strapazierfähigen Beschichtung aus Elastomer-Spray versehen. Sie sind als Installationsalternative zu den teppichbezogenen S-Versionen konzipiert und passen hervorragend zu jeder Ausstattung. Die Oberfläche ist extrem unempfindlich und kann überstrichen werden, um sie an jede Umgebung anzupassen. Die Stahlgitter sind mit akustisch transparentem Schaum verkleidet und bieten so ein dezentes Erscheinungsbild.   Umfangreiches Line-Up für verschiedenste AnwendungenDas umfangreiche Line-Up der Club V Serie besteht jeweils aus 3 Subwoofern, 3 Front-Of-House- und 3 Monitor-Modellen. Um für jeden Einsatzort gerüstet zu sein, gibt es die FOH-Modelle als 12&#8220 , 15&#8220 oder zwei Mal 15&#8220 Variante. Bei den Monitormodellen gibt es 10&#8220 , 12&#8220 und 15&#8220 Varianten. Auch die Subwoofer wurden in der neuen Mark V Reihe erweitert und verbessert: neben dem neuen 15&#8220 Modell wurde aus dem alten 2x15&#8220 Modell jetzt eine 2x18&#8220 Box, die für noch mehr druckvolle Bässe sorgt. Ideal im Einsatz mit den EMX Powermischern oder den Verstärkern der P-SerieDie Concert Club V und Concert Club VC Reihe bieten sowohl Klinken- als auch Speakon&#8482 - Eingänge, die als direkter Eingang oder in einer Parallelschaltung genutzt werden können. Eine komplette PA kann ganz einfach zusammen mit einem EMX Powermischer zusammengestellt werden, indem man entweder die Klinkeneingänge für die Kompaktmischer oder die Speakon&#8482 Anschlüsse für die Konsolenmodelle verwendet. Im Einsatz mit einem MG Mischer und einem Verstärker der P-Serie entsteht ein flexibles Setup, dem ein Subwoofer und Monitore hinzugefügt werden können. Bei den Modellen mit einem Tieftöner (S112V, S115V, C112V(A), C115V(A) und Monitorboxen) kommt Yamahas YSP Technologie (Yamaha Speaker Processing) für einen noch besseren Sound zum Einsatz. Hochwertige Einzelteile und verbesserte BoxenDie Concert Club Serie ist weltweit für den überragenden Klang und der Langlebigkeit berühmt und wurde so bei der Audioqualität und Verlässlichkeit zum absoluten Standard. Eine penible Auswahl der Einzelteile, verbesserte Holz-Boxen und eine detaillierte Überarbeitung der Lautsprecherkapazitäten führen die neue Concert Club Serie auf eine höhere Leistungsebene. Auch wenn Sie Ihr Setup im Laufe der Jahre erweitern, können Sie sich auf die Audioqualität und Leistungsfähigkeit der Concert Club Serie voll verlassen. Klassisches Design gepaart mit Erfahrung und LeistungDurch das klassische und unprätentiöse Design wirkt diese Boxenserie absolut zeitlos. Das leicht abgerundete Frontgitter wertet sowohl das Aussehen wie die Strapazierfähigkeit auf. Die Boxen der Concert Club V Serie zeichnen sich zudem durch einen extrem widerstandsfähigen Teppichüberzug und solide Metallgriffe aus. Ein tägliches Auf- und Abbauen sind für diese langlebigen Boxen überhaupt kein Problem. Die Oberfläche ist extrem unempfindlich und kann überstrichen werden, um sie an jede Umgebung anzupassen. Eingebauter SchutzDa bei vielen Lautsprechern der Hochtöner durch zu hohe Lautstärken oder Rückkopplungen Schaden nehmen kann, wurde bei der Concert Club Serie eine Schutzschaltung eingebaut. Diese verhindert, dass zu hohe Lautstärken oder Feedbacks de Hochtöner beschädigen. 1 3/8&#8220 Anschluss für LautsprecherständerAußer bei den S215V/C215V Modellen, die auf den Boden gelegt werden, haben alle Monitor- und FOH-Modelle der Concert Club Serie einen Anschluss für Lautsprecherständer. Die Lautsprecher können mit der Standard 1, 3/8&#8220 &#8211 Öffnung auf jeden üblichen Boxenständer gesetzt werden. Size/WeightDimensionsWidth420mmHeight632mmDepth333mmWeightWeight20.8kg Versand 0,00 Euro Lieferzeit 3-5 Tage
Zum Shop

YAMAHA S 112 V


YAMAHA S 115 V

YAMAHA S 115 V
Die fünfte Generation der sehr beliebten Concert-Club-Serie, mit mehr Modellen und höherer Leistungsaufnahme. 15-Tieftonchassis mit Druckgussrahmen  2-Membran aus reinem Titan  CD-Horn mit 90 x 45 Grad  Integrierte Stativbuchse für Ständermontage  Exzellent für laute Musik und Gesang  Entwickelt und hergestellt in den USA, haben die Lautsprecher der &#8222 Concert Club&#8220 -Reihe weltweit Anerkennung erfahren. Die neue Serie Mark V repräsentiert ein völlig neues Design der früheren Concert-Club-Reihe IV, bestehend aus drei Front-of-House Modellen, drei Subwoofern und drei Monitormodellen. Die Mark-V-Serie zeichnet sich durch die gleiche ausgezeichnete Transportfähigkeit und Flexibilität beim Aufbau aus, sowie durch das gleiche Designkonzept und den gleichen überwältigenden Klang wie die Vorgängergenerationen, erreicht aber insgesamt ein neues Leistungsniveau. Club-V-Lautsprecher mit dem C als Namensvorsatz sind mit einer strapazierfähigen Beschichtung aus Elastomer-Spray versehen. Sie sind als Installationsalternative zu den teppichbezogenen S-Versionen konzipiert und passen hervorragend zu jeder Ausstattung. Die Oberfläche ist extrem unempfindlich und kann überstrichen werden, um sie an jede Umgebung anzupassen. Die Stahlgitter sind mit akustisch transparentem Schaum verkleidet und bieten so ein dezentes Erscheinungsbild. Umfangreiches Line-Up für verschiedenste AnwendungenDas umfangreiche Line-Up der Club V Serie besteht jeweils aus 3 Subwoofern, 3 Front-Of-House- und 3 Monitor-Modellen. Um für jeden Einsatzort gerüstet zu sein, gibt es die FOH-Modelle als 12&#8220 , 15&#8220 oder zwei Mal 15&#8220 Variante. Bei den Monitormodellen gibt es 10&#8220 , 12&#8220 und 15&#8220 Varianten. Auch die Subwoofer wurden in der neuen Mark V Reihe erweitert und verbessert: neben dem neuen 15&#8220 Modell wurde aus dem alten 2x15&#8220 Modell jetzt eine 2x18&#8220 Box, die für noch mehr druckvolle Bässe sorgt. Ideal im Einsatz mit den EMX Powermischern oder den Verstärkern der P-SerieDie Concert Club V und Concert Club VC Reihe bieten sowohl Klinken- als auch Speakon&#8482 - Eingänge, die als direkter Eingang oder in einer Parallelschaltung genutzt werden können. Eine komplette PA kann ganz einfach zusammen mit einem EMX Powermischer zusammengestellt werden, indem man entweder die Klinkeneingänge für die Kompaktmischer oder die Speakon&#8482 Anschlüsse für die Konsolenmodelle verwendet. Im Einsatz mit einem MG Mischer und einem Verstärker der P-Serie entsteht ein flexibles Setup, dem ein Subwoofer und Monitore hinzugefügt werden können. Bei den Modellen mit einem Tieftöner (S112V, S115V, C112V(A), C115V(A) und Monitorboxen) kommt Yamahas YSP Technologie (Yamaha Speaker Processing) für einen noch besseren Sound zum Einsatz. Hochwertige Einzelteile und verbesserte BoxenDie Concert Club Serie ist weltweit für den überragenden Klang und der Langlebigkeit berühmt und wurde so bei der Audioqualität und Verlässlichkeit zum absoluten Standard. Eine penible Auswahl der Einzelteile, verbesserte Holz-Boxen und eine detaillierte Überarbeitung der Lautsprecherkapazitäten führen die neue Concert Club Serie auf eine höhere Leistungsebene. Auch wenn Sie Ihr Setup im Laufe der Jahre erweitern, können Sie sich auf die Audioqualität und Leistungsfähigkeit der Concert Club Serie voll verlassen. Klassisches Design gepaart mit Erfahrung und LeistungDurch das klassische und unprätentiöse Design wirkt diese Boxenserie absolut zeitlos. Das leicht abgerundete Frontgitter wertet sowohl das Aussehen wie die Strapazierfähigkeit auf. Die Boxen der Concert Club V Serie zeichnen sich zudem durch einen extrem widerstandsfähigen Teppichüberzug und solide Metallgriffe aus. Ein tägliches Auf- und Abbauen sind für diese langlebigen Boxen überhaupt kein Problem. Die Oberfläche ist extrem unempfindlich und kann überstrichen werden, um sie an jede Umgebung anzupassen. Eingebauter SchutzDa bei vielen Lautsprechern der Hochtöner durch zu hohe Lautstärken oder Rückkopplungen Schaden nehmen kann, wurde bei der Concert Club Serie eine Schutzschaltung eingebaut. Diese verhindert, dass zu hohe Lautstärken oder Feedbacks de Hochtöner beschädigen. 1 3/8&#8220 Anschluss für LautsprecherständerAußer bei den S215V/C215V Modellen, die auf den Boden gelegt werden, haben alle Monitor- und FOH-Modelle der Concert Club Serie einen Anschluss für Lautsprecherständer. Die Lautsprecher können mit der Standard 1, 3/8&#8220 &#8211 Öffnung auf jeden üblichen Boxenständer gesetzt werden.  Size/WeightDimensionsWidth489mmHeight719mmDepth377mmWeightWeight29.4kg Versand 0,00 Euro Lieferzeit 3-5 Tage
Zum Shop

YAMAHA S 115 V


YAMAHA S 215 V

YAMAHA S 215 V
Die fünfte Generation der sehr beliebten Concert-Club-Serie, mit mehr Modellen und höherer Leistungsaufnahme. Zwei 15-Druckguss-Tieftonchassis  Spitzenleistungsaufnahme 2000 Watt  Stabil verstrebtes Gehäuse  Exzellenter Performer mit hoher Ausgangsleistung  Entwickelt und hergestellt in den USA, haben die Lautsprecher der &#8222 Concert Club&#8220 -Reihe weltweit Anerkennung erfahren. Die neue Serie Mark V repräsentiert ein völlig neues Design der früheren Concert-Club-Reihe IV, bestehend aus drei Front-of-House Modellen, drei Subwoofern und drei Monitormodellen. Die Mark-V-Serie zeichnet sich durch die gleiche ausgezeichnete Transportfähigkeit und Flexibilität beim Aufbau aus, sowie durch das gleiche Designkonzept und den gleichen überwältigenden Klang wie die Vorgängergenerationen, erreicht aber insgesamt ein neues Leistungsniveau. Club-V-Lautsprecher mit dem C als Namensvorsatz sind mit einer strapazierfähigen Beschichtung aus Elastomer-Spray versehen. Sie sind als Installationsalternative zu den teppichbezogenen S-Versionen konzipiert und passen hervorragend zu jeder Ausstattung. Die Oberfläche ist extrem unempfindlich und kann überstrichen werden, um sie an jede Umgebung anzupassen. Die Stahlgitter sind mit akustisch transparentem Schaum verkleidet und bieten so ein dezentes Erscheinungsbild. Umfangreiches Line-Up für verschiedenste AnwendungenDas umfangreiche Line-Up der Club V Serie besteht jeweils aus 3 Subwoofern, 3 Front-Of-House- und 3 Monitor-Modellen. Um für jeden Einsatzort gerüstet zu sein, gibt es die FOH-Modelle als 12&#8220 , 15&#8220 oder zwei Mal 15&#8220 Variante. Bei den Monitormodellen gibt es 10&#8220 , 12&#8220 und 15&#8220 Varianten. Auch die Subwoofer wurden in der neuen Mark V Reihe erweitert und verbessert: neben dem neuen 15&#8220 Modell wurde aus dem alten 2x15&#8220 Modell jetzt eine 2x18&#8220 Box, die für noch mehr druckvolle Bässe sorgt. Ideal im Einsatz mit den EMX Powermischern oder den Verstärkern der P-SerieDie Concert Club V und Concert Club VC Reihe bieten sowohl Klinken- als auch Speakon&#8482 - Eingänge, die als direkter Eingang oder in einer Parallelschaltung genutzt werden können. Eine komplette PA kann ganz einfach zusammen mit einem EMX Powermischer zusammengestellt werden, indem man entweder die Klinkeneingänge für die Kompaktmischer oder die Speakon&#8482 Anschlüsse für die Konsolenmodelle verwendet. Im Einsatz mit einem MG Mischer und einem Verstärker der P-Serie entsteht ein flexibles Setup, dem ein Subwoofer und Monitore hinzugefügt werden können. Bei den Modellen mit einem Tieftöner (S112V, S115V, C112V(A), C115V(A) und Monitorboxen) kommt Yamahas YSP Technologie (Yamaha Speaker Processing) für einen noch besseren Sound zum Einsatz. Hochwertige Einzelteile und verbesserte BoxenDie Concert Club Serie ist weltweit für den überragenden Klang und der Langlebigkeit berühmt und wurde so bei der Audioqualität und Verlässlichkeit zum absoluten Standard. Eine penible Auswahl der Einzelteile, verbesserte Holz-Boxen und eine detaillierte Überarbeitung der Lautsprecherkapazitäten führen die neue Concert Club Serie auf eine höhere Leistungsebene. Auch wenn Sie Ihr Setup im Laufe der Jahre erweitern, können Sie sich auf die Audioqualität und Leistungsfähigkeit der Concert Club Serie voll verlassen. Klassisches Design gepaart mit Erfahrung und LeistungDurch das klassische und unprätentiöse Design wirkt diese Boxenserie absolut zeitlos. Das leicht abgerundete Frontgitter wertet sowohl das Aussehen wie die Strapazierfähigkeit auf. Die Boxen der Concert Club V Serie zeichnen sich zudem durch einen extrem widerstandsfähigen Teppichüberzug und solide Metallgriffe aus. Ein tägliches Auf- und Abbauen sind für diese langlebigen Boxen überhaupt kein Problem. Die Oberfläche ist extrem unempfindlich und kann überstrichen werden, um sie an jede Umgebung anzupassen. Eingebauter SchutzDa bei vielen Lautsprechern der Hochtöner durch zu hohe Lautstärken oder Rückkopplungen Schaden nehmen kann, wurde bei der Concert Club Serie eine Schutzschaltung eingebaut. Diese verhindert, dass zu hohe Lautstärken oder Feedbacks de Hochtöner beschädigen.  Size/WeightDimensionsWidth495mmHeight1167mmDepth597mmWeightWeight47.2kg Versand 0,00 Euro Lieferzeit 3-5 Tage
Zum Shop

YAMAHA S 215 V


YAMAHA SM 10V

YAMAHA SM 10V
Die fünfte Generation der sehr beliebten Concert-Club-Serie, mit mehr Modellen und höherer Leistungsaufnahme. 10-Bodenmonitor  1-Titankalotten-Druckkammertreiber  90 x 90 Grad Abstrahlwinkel  Polklemmenanschluss erlaubt die Verwendung als Hauptlautsprecher  Hervorragend dort, wo Platz ein Thema ist  Entwickelt und hergestellt in den USA, haben die Lautsprecher der &#8222 Concert Club&#8220 -Reihe weltweit Anerkennung erfahren. Die neue Serie Mark V repräsentiert ein völlig neues Design der früheren Concert-Club-Reihe IV, bestehend aus drei Front-of-House Modellen, drei Subwoofern und drei Monitormodellen. Die Mark-V-Serie zeichnet sich durch die gleiche ausgezeichnete Transportfähigkeit und Flexibilität beim Aufbau aus, sowie durch das gleiche Designkonzept und den gleichen überwältigenden Klang wie die Vorgängergenerationen, erreicht aber insgesamt ein neues Leistungsniveau. Club-V-Lautsprecher mit dem C als Namensvorsatz sind mit einer strapazierfähigen Beschichtung aus Elastomer-Spray versehen. Sie sind als Installationsalternative zu den teppichbezogenen S-Versionen konzipiert und passen hervorragend zu jeder Ausstattung. Die Oberfläche ist extrem unempfindlich und kann überstrichen werden, um sie an jede Umgebung anzupassen. Die Stahlgitter sind mit akustisch transparentem Schaum verkleidet und bieten so ein dezentes Erscheinungsbild. Umfangreiches Line-Up für verschiedenste AnwendungenDas umfangreiche Line-Up der Club V Serie besteht jeweils aus 3 Subwoofern, 3 Front-Of-House- und 3 Monitor-Modellen. Um für jeden Einsatzort gerüstet zu sein, gibt es die FOH-Modelle als 12&#8220 , 15&#8220 oder zwei Mal 15&#8220 Variante. Bei den Monitormodellen gibt es 10&#8220 , 12&#8220 und 15&#8220 Varianten. Auch die Subwoofer wurden in der neuen Mark V Reihe erweitert und verbessert: neben dem neuen 15&#8220 Modell wurde aus dem alten 2x15&#8220 Modell jetzt eine 2x18&#8220 Box, die für noch mehr druckvolle Bässe sorgt. Ideal im Einsatz mit den EMX Powermischern oder den Verstärkern der P-SerieDie Concert Club V und Concert Club VC Reihe bieten sowohl Klinken- als auch Speakon&#8482 - Eingänge, die als direkter Eingang oder in einer Parallelschaltung genutzt werden können. Eine komplette PA kann ganz einfach zusammen mit einem EMX Powermischer zusammengestellt werden, indem man entweder die Klinkeneingänge für die Kompaktmischer oder die Speakon&#8482 Anschlüsse für die Konsolenmodelle verwendet. Im Einsatz mit einem MG Mischer und einem Verstärker der P-Serie entsteht ein flexibles Setup, dem ein Subwoofer und Monitore hinzugefügt werden können. Bei den Modellen mit einem Tieftöner (S112V, S115V, C112V(A), C115V(A) und Monitorboxen) kommt Yamahas YSP Technologie (Yamaha Speaker Processing) für einen noch besseren Sound zum Einsatz. Hochwertige Einzelteile und verbesserte BoxenDie Concert Club Serie ist weltweit für den überragenden Klang und der Langlebigkeit berühmt und wurde so bei der Audioqualität und Verlässlichkeit zum absoluten Standard. Eine penible Auswahl der Einzelteile, verbesserte Holz-Boxen und eine detaillierte Überarbeitung der Lautsprecherkapazitäten führen die neue Concert Club Serie auf eine höhere Leistungsebene. Auch wenn Sie Ihr Setup im Laufe der Jahre erweitern, können Sie sich auf die Audioqualität und Leistungsfähigkeit der Concert Club Serie voll verlassen. Klassisches Design gepaart mit Erfahrung und LeistungDurch das klassische und unprätentiöse Design wirkt diese Boxenserie absolut zeitlos. Das leicht abgerundete Frontgitter wertet sowohl das Aussehen wie die Strapazierfähigkeit auf. Die Boxen der Concert Club V Serie zeichnen sich zudem durch einen extrem widerstandsfähigen Teppichüberzug und solide Metallgriffe aus. Ein tägliches Auf- und Abbauen sind für diese langlebigen Boxen überhaupt kein Problem. Die Oberfläche ist extrem unempfindlich und kann überstrichen werden, um sie an jede Umgebung anzupassen. Eingebauter SchutzDa bei vielen Lautsprechern der Hochtöner durch zu hohe Lautstärken oder Rückkopplungen Schaden nehmen kann, wurde bei der Concert Club Serie eine Schutzschaltung eingebaut. Diese verhindert, dass zu hohe Lautstärken oder Feedbacks de Hochtöner beschädigen. 1 3/8&#8220 Anschluss für LautsprecherständerAußer bei den S215V/C215V Modellen, die auf den Boden gelegt werden, haben alle Monitor- und FOH-Modelle der Concert Club Serie einen Anschluss für Lautsprecherständer. Die Lautsprecher können mit der Standard 1, 3/8&#8220 &#8211 Öffnung auf jeden üblichen Boxenständer gesetzt werden. Size/WeightDimensionsWidth560mmHeight353mmDepth277mmWeightWeight13.4kg Versand 0,00 Euro Lieferzeit 3-5 Tage
Zum Shop

YAMAHA SM 10V


YAMAHA SM 12V

YAMAHA SM 12V
Die fünfte Generation der sehr beliebten Concert-Club-Serie, mit mehr Modellen und höherer Leistungsaufnahme. 12-2-Wege-Bodenmonitor  Schmales Design  Kann sehr gut als Hauptlautsprecher verwendet werden  Polklemmenanschluss erlaubt die Verwendung als Hauptlautsprecher  Hervorragender Gesangsmonitor  Entwickelt und hergestellt in den USA, haben die Lautsprecher der &#8222 Concert Club&#8220 -Reihe weltweit Anerkennung erfahren. Die neue Serie Mark V repräsentiert ein völlig neues Design der früheren Concert-Club-Reihe IV, bestehend aus drei Front-of-House Modellen, drei Subwoofern und drei Monitormodellen. Die Mark-V-Serie zeichnet sich durch die gleiche ausgezeichnete Transportfähigkeit und Flexibilität beim Aufbau aus, sowie durch das gleiche Designkonzept und den gleichen überwältigenden Klang wie die Vorgängergenerationen, erreicht aber insgesamt ein neues Leistungsniveau. Club-V-Lautsprecher mit dem C als Namensvorsatz sind mit einer strapazierfähigen Beschichtung aus Elastomer-Spray versehen. Sie sind als Installationsalternative zu den teppichbezogenen S-Versionen konzipiert und passen hervorragend zu jeder Ausstattung. Die Oberfläche ist extrem unempfindlich und kann überstrichen werden, um sie an jede Umgebung anzupassen. Die Stahlgitter sind mit akustisch transparentem Schaum verkleidet und bieten so ein dezentes Erscheinungsbild. Umfangreiches Line-Up für verschiedenste AnwendungenDas umfangreiche Line-Up der Club V Serie besteht jeweils aus 3 Subwoofern, 3 Front-Of-House- und 3 Monitor-Modellen. Um für jeden Einsatzort gerüstet zu sein, gibt es die FOH-Modelle als 12&#8220 , 15&#8220 oder zwei Mal 15&#8220 Variante. Bei den Monitormodellen gibt es 10&#8220 , 12&#8220 und 15&#8220 Varianten. Auch die Subwoofer wurden in der neuen Mark V Reihe erweitert und verbessert: neben dem neuen 15&#8220 Modell wurde aus dem alten 2x15&#8220 Modell jetzt eine 2x18&#8220 Box, die für noch mehr druckvolle Bässe sorgt. Ideal im Einsatz mit den EMX Powermischern oder den Verstärkern der P-SerieDie Concert Club V und Concert Club VC Reihe bieten sowohl Klinken- als auch Speakon&#8482 - Eingänge, die als direkter Eingang oder in einer Parallelschaltung genutzt werden können. Eine komplette PA kann ganz einfach zusammen mit einem EMX Powermischer zusammengestellt werden, indem man entweder die Klinkeneingänge für die Kompaktmischer oder die Speakon&#8482 Anschlüsse für die Konsolenmodelle verwendet. Im Einsatz mit einem MG Mischer und einem Verstärker der P-Serie entsteht ein flexibles Setup, dem ein Subwoofer und Monitore hinzugefügt werden können. Bei den Modellen mit einem Tieftöner (S112V, S115V, C112V(A), C115V(A) und Monitorboxen) kommt Yamahas YSP Technologie (Yamaha Speaker Processing) für einen noch besseren Sound zum Einsatz. Hochwertige Einzelteile und verbesserte BoxenDie Concert Club Serie ist weltweit für den überragenden Klang und der Langlebigkeit berühmt und wurde so bei der Audioqualität und Verlässlichkeit zum absoluten Standard. Eine penible Auswahl der Einzelteile, verbesserte Holz-Boxen und eine detaillierte Überarbeitung der Lautsprecherkapazitäten führen die neue Concert Club Serie auf eine höhere Leistungsebene. Auch wenn Sie Ihr Setup im Laufe der Jahre erweitern, können Sie sich auf die Audioqualität und Leistungsfähigkeit der Concert Club Serie voll verlassen. Klassisches Design gepaart mit Erfahrung und LeistungDurch das klassische und unprätentiöse Design wirkt diese Boxenserie absolut zeitlos. Das leicht abgerundete Frontgitter wertet sowohl das Aussehen wie die Strapazierfähigkeit auf. Die Boxen der Concert Club V Serie zeichnen sich zudem durch einen extrem widerstandsfähigen Teppichüberzug und solide Metallgriffe aus. Ein tägliches Auf- und Abbauen sind für diese langlebigen Boxen überhaupt kein Problem. Die Oberfläche ist extrem unempfindlich und kann überstrichen werden, um sie an jede Umgebung anzupassen. Eingebauter SchutzDa bei vielen Lautsprechern der Hochtöner durch zu hohe Lautstärken oder Rückkopplungen Schaden nehmen kann, wurde bei der Concert Club Serie eine Schutzschaltung eingebaut. Diese verhindert, dass zu hohe Lautstärken oder Feedbacks de Hochtöner beschädigen. 1 3/8&#8220 Anschluss für LautsprecherständerAußer bei den S215V/C215V Modellen, die auf den Boden gelegt werden, haben alle Monitor- und FOH-Modelle der Concert Club Serie einen Anschluss für Lautsprecherständer. Die Lautsprecher können mit der Standard 1, 3/8&#8220 &#8211 Öffnung auf jeden üblichen Boxenständer gesetzt werden. Size/WeightDimensionsWidth632mmHeight414mmDepth351mmWeightWeight21.4kg Versand 0,00 Euro Lieferzeit 3-5 Tage
Zum Shop

YAMAHA SM 12V


YAMAHA SM 15V

YAMAHA SM 15V
Die anerkannte Concert-Club-Serie rückt vor auf Mark V Die fünfte Generation der sehr beliebten Concert-Club-Serie, mit mehr Modellen und höherer Leistungsaufnahme. 15 2-Wege-Bodenmonitor  Hochleistungstieftöner mit Gussrahmen  Sehr hohe Ausgangsleistung  Polklemmenanschluss erlaubt die Verwendung als Hauptlautsprecher  Einsatzbereit für elektronische Musik  Entwickelt und hergestellt in den USA, haben die Lautsprecher der &#8222 Concert Club&#8220 -Reihe weltweit Anerkennung erfahren. Die neue Serie Mark V repräsentiert ein völlig neues Design der früheren Concert-Club-Reihe IV, bestehend aus drei Front-of-House Modellen, drei Subwoofern und drei Monitormodellen. Die Mark-V-Serie zeichnet sich durch die gleiche ausgezeichnete Transportfähigkeit und Flexibilität beim Aufbau aus, sowie durch das gleiche Designkonzept und den gleichen überwältigenden Klang wie die Vorgängergenerationen, erreicht aber insgesamt ein neues Leistungsniveau. Club-V-Lautsprecher mit dem C als Namensvorsatz sind mit einer strapazierfähigen Beschichtung aus Elastomer-Spray versehen. Sie sind als Installationsalternative zu den teppichbezogenen S-Versionen konzipiert und passen hervorragend zu jeder Ausstattung. Die Oberfläche ist extrem unempfindlich und kann überstrichen werden, um sie an jede Umgebung anzupassen. Die Stahlgitter sind mit akustisch transparentem Schaum verkleidet und bieten so ein dezentes Erscheinungsbild. Umfangreiches Line-Up für verschiedenste AnwendungenDas umfangreiche Line-Up der Club V Serie besteht jeweils aus 3 Subwoofern, 3 Front-Of-House- und 3 Monitor-Modellen. Um für jeden Einsatzort gerüstet zu sein, gibt es die FOH-Modelle als 12&#8220 , 15&#8220 oder zwei Mal 15&#8220 Variante. Bei den Monitormodellen gibt es 10&#8220 , 12&#8220 und 15&#8220 Varianten. Auch die Subwoofer wurden in der neuen Mark V Reihe erweitert und verbessert: neben dem neuen 15&#8220 Modell wurde aus dem alten 2x15&#8220 Modell jetzt eine 2x18&#8220 Box, die für noch mehr druckvolle Bässe sorgt. Ideal im Einsatz mit den EMX Powermischern oder den Verstärkern der P-SerieDie Concert Club V und Concert Club VC Reihe bieten sowohl Klinken- als auch Speakon&#8482 - Eingänge, die als direkter Eingang oder in einer Parallelschaltung genutzt werden können. Eine komplette PA kann ganz einfach zusammen mit einem EMX Powermischer zusammengestellt werden, indem man entweder die Klinkeneingänge für die Kompaktmischer oder die Speakon&#8482 Anschlüsse für die Konsolenmodelle verwendet. Im Einsatz mit einem MG Mischer und einem Verstärker der P-Serie entsteht ein flexibles Setup, dem ein Subwoofer und Monitore hinzugefügt werden können. Bei den Modellen mit einem Tieftöner (S112V, S115V, C112V(A), C115V(A) und Monitorboxen) kommt Yamahas YSP Technologie (Yamaha Speaker Processing) für einen noch besseren Sound zum Einsatz. Hochwertige Einzelteile und verbesserte BoxenDie Concert Club Serie ist weltweit für den überragenden Klang und der Langlebigkeit berühmt und wurde so bei der Audioqualität und Verlässlichkeit zum absoluten Standard. Eine penible Auswahl der Einzelteile, verbesserte Holz-Boxen und eine detaillierte Überarbeitung der Lautsprecherkapazitäten führen die neue Concert Club Serie auf eine höhere Leistungsebene. Auch wenn Sie Ihr Setup im Laufe der Jahre erweitern, können Sie sich auf die Audioqualität und Leistungsfähigkeit der Concert Club Serie voll verlassen. Klassisches Design gepaart mit Erfahrung und LeistungDurch das klassische und unprätentiöse Design wirkt diese Boxenserie absolut zeitlos. Das leicht abgerundete Frontgitter wertet sowohl das Aussehen wie die Strapazierfähigkeit auf. Die Boxen der Concert Club V Serie zeichnen sich zudem durch einen extrem widerstandsfähigen Teppichüberzug und solide Metallgriffe aus. Ein tägliches Auf- und Abbauen sind für diese langlebigen Boxen überhaupt kein Problem. Die Oberfläche ist extrem unempfindlich und kann überstrichen werden, um sie an jede Umgebung anzupassen. Eingebauter SchutzDa bei vielen Lautsprechern der Hochtöner durch zu hohe Lautstärken oder Rückkopplungen Schaden nehmen kann, wurde bei der Concert Club Serie eine Schutzschaltung eingebaut. Diese verhindert, dass zu hohe Lautstärken oder Feedbacks de Hochtöner beschädigen. 1 3/8&#8220 Anschluss für LautsprecherständerAußer bei den S215V/C215V Modellen, die auf den Boden gelegt werden, haben alle Monitor- und FOH-Modelle der Concert Club Serie einen Anschluss für Lautsprecherständer. Die Lautsprecher können mit der Standard 1, 3/8&#8220 &#8211 Öffnung auf jeden üblichen Boxenständer gesetzt werdenSize/WeightDimensionsWidth719mmHeight483mmDepth343mmWeightWeight28.0kg Versand 0,00 Euro Lieferzeit 3-5 Tage
Zum Shop

YAMAHA SM 15V


Yamaha Stagepas 300 Verstärkeranlage

Yamaha Stagepas 300 Verstärkeranlage
YAMAHA Stagepas 300Flexibilität, Beweglichkeit und Zweckdienlichkeit vereinen sich beim neuen, All In One-STAGEPAS-300-PA-System. In einem der beiden Bassreflex-Gehäuse haust ein kraftvoller achtkanaliger Powermixer, der sich gleichermaßen für Redner und kleine Ensembles eignet. Nach jedem Auftritt kann das STAGEPAS-300-PA-System rasend schnell verpackt werden  sogar für die Lautsprecherkabel gibt es ein eigenes Fach. Und weil das STAGEPAS-300 für nahezu jedermann gestaltet wurde, ganz egal, ob Novize oder Experte, kann dieses fantastisch klingende Soundsystem auch jeder geschwind und ebenso einfach benutzen. Specs:  8-channel (4 mono & 2 stereo) powered mixer removable from its host speaker (mic stand mountable) 2 x 150W class D power amplifiers 2-band EQ Effect (Ch 1-4) ST out (phone) for monitor Two passive 2-way loudspeakers (1 compression driver & 8 woofer) Roller case available (speaker stands and mic stand adaptor optional)   Versand 0,00 Euro Lieferzeit 3-5 Tage
Zum Shop

Yamaha Stagepas 300 Verstärkeranlage


Yamaha Stagepas 500 Verstärkeranlage

Yamaha Stagepas 500 Verstärkeranlage
YAMAHA Stagepas 500Yamaha präsentiert den großen Bruder des sehr beliebten Stagepas300.Hunderte von Musikern schwören bereits auf das portable PA System. Und nun haben Sie die Wahl wenn es etwas mehr Power oder ein paar Extra Kanäle sein sollen.Das Prinzip bleibt das selbe: Eine sehr leichte, einfach zu transportierende und einfach zu bedienende All-In-One Anlage. Das Stagepas500 System besteht aus einem Boxenpaar. In die eine Box ist ein zehnkanaliger Powermixer eingelassen, der bei Bedarf herausgenommen werden kann. Das System liefert 2x 250 Watt und ist damit auch für größere Veranstaltungen mit genügend Reserve ausgestattet.Kompressoren/Limiter, Klangregelung, Phantompower für Kondensatormikrofone sowie ein hochwertiges Hallgerät komplettieren die portable Anlage.Und mit gerade mal 24kg Gewicht ist Stagepas500 ein echtes Leichtgewicht und der optimale Begleiter für Unterwegs.Stagepas500 Features im Detail:2x 2-Wege-Bassreflex-Lautsprecherbox (LF: 10, HF: 1) Herausnehmbarer Powermixer (in eine Lautsprecherbox integriert) 2x 250 Watt, 10 Eingangskanäle (4x Mono XLR/Klinke, 2x Stereo Klinke/Cinch, 1x Stereo Cinch) 2x Kompressor / Limiter Phantompower (Kanal 1-4) Reverb-Effekt 2-Band EQ Music/Speech Funktion Lautsprecherboxen mit integriertem Flansch zur Stativaufnahme Staufach für Kabel, etc. in zweiter Lautsprecherbox Gewicht: 24kg Versand 0,00 Euro Lieferzeit 3-5 Tage
Zum Shop

Yamaha Stagepas 500 Verstärkeranlage


Yamaha Stagepas Set 1 Verstärkeranlage

Yamaha Stagepas Set 1 Verstärkeranlage
STAGEPAS 1 Und los gehts: Mit dem All-in-one-Soundsystem STAGEPAS300 mit Lautsprecher, Verstärker und Powermixer plus Boxenstativen im Set STAGEPAS 1. 1 STAGEPAS 300Portables PA-System CH 8 (4 x Mic, 2 x Stereo) 2-Band Equalizer Monitorout Effekt Powermixer aus Box herausnehmbar 2 STAGEPASPKSTDBoxenstative2 STAGEPASMOUNTBoxenflanschezur Montage der Boxen auf Stativen 1-4 MicsKeyboardAkustik-Gitarre, etc. 25-70 Personen Versand 0,00 Euro Lieferzeit 3-5 Tage
Zum Shop

Yamaha Stagepas Set 1 Verstärkeranlage


Yamaha Stagepas Set 2 Verstärkeranlage

Yamaha Stagepas Set 2 Verstärkeranlage
STAGEPAS 2 Gute Unterhaltung: das Bundle STAGEPAS 2 für alle, die allein auf der Bühne stehen und dabei den Powermixer jederzeit griffbereit haben wollen. 1 STAGEPAS 300Portables PA-System CH 8 (4 x Mic, 2 x Stereo) 2-Band Equalizer Monitorout Effekt Powermixer aus Box herausnehmbar 2 STAGEPASPKSTDBoxenstative2 STAGEPASMOUNTBoxenflanschezur Montage der Boxen auf Stativen 1 STAGEPASMIXSTDMikrofonstativ1 BMS10AMikrofonstativadapter zur Montage des Powermixers auf einem Mikrofonstativ  1-4 MicsKeyboardAkustik-Gitarre, etc. 25-70 Personen Versand 0,00 Euro Lieferzeit 3-5 Tage
Zum Shop

Yamaha Stagepas Set 2 Verstärkeranlage


Yamaha Stagepas Set 3 Verstärkeranlage

Yamaha Stagepas Set 3 Verstärkeranlage
STAGEPAS 3 Hin und weg: Das kompakte PA-System STAGEPAS300 komplett mit Zubehör und Koffer  im Set STAGEPAS 3 zum Ein- und Auspacken, zum Ein- und Auspacken 1 STAGEPAS 300Portables PA-System CH 8 (4 x Mic, 2 x Stereo) 2-Band Equalizer Monitorout Effekt Powermixer aus Box herausnehmbar 2 STAGEPASPKSTDBoxenstative2 STAGEPASMOUNTBoxenflanschezur Montage der Boxen auf Stativen  1 STAGEPASMIXSTDMikrofonstativ1 BMS10AMikrofonstativadapter zur Montage des Powermixers auf einem Mikrofonstativ  1 SCSTAGEPAS300Trolley  1-4 MicsKeyboardAkustik-Gitarre, etc. 25-70 Personen Versand 0,00 Euro Lieferzeit 3-5 Tage
Zum Shop

Yamaha Stagepas Set 3 Verstärkeranlage


Yamaha Stagepas Set 4 Verstärkeranlage

Yamaha Stagepas Set 4 Verstärkeranlage
YAMAHA Stagepas Set 4Yamaha präsentiert den großen Bruder des sehr beliebten Stagepas300.Hunderte von Musikern schwören bereits auf das portable PA System. Und nun haben Sie die Wahl wenn es etwas mehr Power oder ein paar Extra Kanäle sein sollen.Das Prinzip bleibt das selbe: Eine sehr leichte, einfach zu transportierende und einfach zu bedienende All-In-One Anlage. Das Stagepas500 System besteht aus einem Boxenpaar. In die eine Box ist ein zehnkanaliger Powermixer eingelassen, der bei Bedarf herausgenommen werden kann. Das System liefert 2x 250 Watt und ist damit auch für größere Veranstaltungen mit genügend Reserve ausgestattet.Kompressoren/Limiter, Klangregelung, Phantompower für Kondensatormikrofone sowie ein hochwertiges Hallgerät komplettieren die portable Anlage.Und mit gerade mal 24kg Gewicht ist Stagepas500 ein echtes Leichtgewicht und der optimale Begleiter für Unterwegs.Stagepas Set 4 Features im Detail:2x 2-Wege-Bassreflex-Lautsprecherbox (LF: 10, HF: 1) Herausnehmbarer Powermixer (in eine Lautsprecherbox integriert) 2x 250 Watt, 10 Eingangskanäle (4x Mono XLR/Klinke, 2x Stereo Klinke/Cinch, 1x Stereo Cinch) 2x Kompressor / Limiter Phantompower (Kanal 1-4) Reverb-Effekt 2-Band EQ Music/Speech Funktion Lautsprecherboxen mit integriertem Flansch zur Stativaufnahme Staufach für Kabel, etc. in zweiter Lautsprecherbox Gewicht: 24kg1 Stagepas 500  2 STAGEPASBoxenstative Versand 0,00 Euro Lieferzeit 3-5 Tage
Zum Shop

Yamaha Stagepas Set 4 Verstärkeranlage


Yamaha Stagepas Set 5 Verstärkeranlage

Yamaha Stagepas Set 5 Verstärkeranlage
YAMAHA Stagepas Set 5Yamaha präsentiert den großen Bruder des sehr beliebten Stagepas300.Hunderte von Musikern schwören bereits auf das portable PA System. Und nun haben Sie die Wahl wenn es etwas mehr Power oder ein paar Extra Kanäle sein sollen.Das Prinzip bleibt das selbe: Eine sehr leichte, einfach zu transportierende und einfach zu bedienende All-In-One Anlage. Das Stagepas500 System besteht aus einem Boxenpaar. In die eine Box ist ein zehnkanaliger Powermixer eingelassen, der bei Bedarf herausgenommen werden kann. Das System liefert 2x 250 Watt und ist damit auch für größere Veranstaltungen mit genügend Reserve ausgestattet.Kompressoren/Limiter, Klangregelung, Phantompower für Kondensatormikrofone sowie ein hochwertiges Hallgerät komplettieren die portable Anlage.Und mit gerade mal 24kg Gewicht ist Stagepas500 ein echtes Leichtgewicht und der optimale Begleiter für Unterwegs.Stagepas Set 5 Features im Detail:2x 2-Wege-Bassreflex-Lautsprecherbox (LF: 10, HF: 1) Herausnehmbarer Powermixer (in eine Lautsprecherbox integriert) 2x 250 Watt, 10 Eingangskanäle (4x Mono XLR/Klinke, 2x Stereo Klinke/Cinch, 1x Stereo Cinch) 2x Kompressor / Limiter Phantompower (Kanal 1-4) Reverb-Effekt 2-Band EQ Music/Speech Funktion Lautsprecherboxen mit integriertem Flansch zur Stativaufnahme Staufach für Kabel, etc. in zweiter Lautsprecherbox Gewicht: 24kg1 Stagepas 500 2 STAGEPASPKSTDBoxenstative  1 STAGEPASMIXSTDMikrofonstativ1 BMS10AMikrofonstativadapter zur Montage des Powermixers auf einem Mikrofonstativ Versand 0,00 Euro Lieferzeit 3-5 Tage
Zum Shop

Yamaha Stagepas Set 5 Verstärkeranlage


Yamaha Stagepas Set 6 Verstärkeranlage

Yamaha Stagepas Set 6 Verstärkeranlage
YAMAHA Stagepas Set 6Yamaha präsentiert den großen Bruder des sehr beliebten Stagepas300.Hunderte von Musikern schwören bereits auf das portable PA System. Und nun haben Sie die Wahl wenn es etwas mehr Power oder ein paar Extra Kanäle sein sollen.Das Prinzip bleibt das selbe: Eine sehr leichte, einfach zu transportierende und einfach zu bedienende All-In-One Anlage. Das Stagepas500 System besteht aus einem Boxenpaar. In die eine Box ist ein zehnkanaliger Powermixer eingelassen, der bei Bedarf herausgenommen werden kann. Das System liefert 2x 250 Watt und ist damit auch für größere Veranstaltungen mit genügend Reserve ausgestattet.Kompressoren/Limiter, Klangregelung, Phantompower für Kondensatormikrofone sowie ein hochwertiges Hallgerät komplettieren die portable Anlage.Und mit gerade mal 24kg Gewicht ist Stagepas500 ein echtes Leichtgewicht und der optimale Begleiter für Unterwegs.Stagepas Set 5 Features im Detail:2x 2-Wege-Bassreflex-Lautsprecherbox (LF: 10, HF: 1) Herausnehmbarer Powermixer (in eine Lautsprecherbox integriert) 2x 250 Watt, 10 Eingangskanäle (4x Mono XLR/Klinke, 2x Stereo Klinke/Cinch, 1x Stereo Cinch) 2x Kompressor / Limiter Phantompower (Kanal 1-4) Reverb-Effekt 2-Band EQ Music/Speech Funktion Lautsprecherboxen mit integriertem Flansch zur Stativaufnahme Staufach für Kabel, etc. in zweiter Lautsprecherbox Gewicht: 24kg 2 STAGEPASPKSTDBoxenstative 1 STAGEPASMIXSTDMikrofonstativ1 BMS10AMikrofonstativadapter zur Montage des Powermixers auf einem Mikrofonstativ   1 SCSTAGEPAS500Trolley   Versand 0,00 Euro Lieferzeit 3-5 Tage
Zum Shop

Yamaha Stagepas Set 6 Verstärkeranlage


Yamaha SW 10 Studio Monitor

Yamaha SW 10 Studio Monitor
DER AKTIVE SUBWOOFER SW10 STUDIODer aktive SW10-STUDIO-Subwoofer wurde für einen optimalen Betrieb zusammen mit der MSP-Aktivmonitor-Serie entwickelt. Kombiniert man ihn mit den Monitoren MSP7 STUDIO und MSP5 STUDIO innerhalb eines Stereo- oder Surround-Systems, kann er einen nahtlos erweiterten Bassbereich liefern, der das Abhören eines extrem weiten Frequenzbereichs ermöglicht. Zur luxuriösen Ausstattung gehören eine Vielzahl an Inputs und Outputs, ein Schalter für die Phase sowie stufenlose Pegel- und Tiefpassfilter-Regler für das Erreichen einer perfekten Performance in jedem erdenklichen System und Raum. Ganz gleich, ob Sie lediglich Stereo-Mixe anfertigen wollen, oder aber DVD-Audios mit komplettem Surround-Sound - der SW10-STUDIO-Subwoofer sorgt zusammen mit der MSP-STUDIO-Serie für den ultimativen Kick beim Abhören. Versand 0,00 Euro Lieferzeit 3-5 Tage
Zum Shop

Yamaha SW 10 Studio Monitor


YAMAHA SW 115V

YAMAHA SW 115V
Die fünfte Generation der sehr beliebten Concert-Club-Serie, mit mehr Modellen und höherer Leistungsaufnahme. 15-Chassis mit Druckgussrahmen  Langer Hub für soliden Bass bis herab zu 35 Hz  Integrierte Fassung für Hauptlautsprechermontage  Geeignet für alle Anwendungen, bei denen mehr Bass erforderlich ist  Entwickelt und hergestellt in den USA, haben die Lautsprecher der &#8222 Concert Club&#8220 -Reihe weltweit Anerkennung erfahren. Die neue Serie Mark V repräsentiert ein völlig neues Design der früheren Concert-Club-Reihe IV, bestehend aus drei Front-of-House Modellen, drei Subwoofern und drei Monitormodellen. Die Mark-V-Serie zeichnet sich durch die gleiche ausgezeichnete Transportfähigkeit und Flexibilität beim Aufbau aus, sowie durch das gleiche Designkonzept und den gleichen überwältigenden Klang wie die Vorgängergenerationen, erreicht aber insgesamt ein neues Leistungsniveau. Club-V-Lautsprecher mit dem C als Namensvorsatz sind mit einer strapazierfähigen Beschichtung aus Elastomer-Spray versehen. Sie sind als Installationsalternative zu den teppichbezogenen S-Versionen konzipiert und passen hervorragend zu jeder Ausstattung. Die Oberfläche ist extrem unempfindlich und kann überstrichen werden, um sie an jede Umgebung anzupassen. Die Stahlgitter sind mit akustisch transparentem Schaum verkleidet und bieten so ein dezentes Erscheinungsbild. Umfangreiches Line-Up für verschiedenste AnwendungenDas umfangreiche Line-Up der Club V Serie besteht jeweils aus 3 Subwoofern, 3 Front-Of-House- und 3 Monitor-Modellen. Um für jeden Einsatzort gerüstet zu sein, gibt es die FOH-Modelle als 12&#8220 , 15&#8220 oder zwei Mal 15&#8220 Variante. Bei den Monitormodellen gibt es 10&#8220 , 12&#8220 und 15&#8220 Varianten. Auch die Subwoofer wurden in der neuen Mark V Reihe erweitert und verbessert: neben dem neuen 15&#8220 Modell wurde aus dem alten 2x15&#8220 Modell jetzt eine 2x18&#8220 Box, die für noch mehr druckvolle Bässe sorgt. Ideal im Einsatz mit den EMX Powermischern oder den Verstärkern der P-SerieDie Concert Club V und Concert Club VC Reihe bieten sowohl Klinken- als auch Speakon&#8482 - Eingänge, die als direkter Eingang oder in einer Parallelschaltung genutzt werden können. Eine komplette PA kann ganz einfach zusammen mit einem EMX Powermischer zusammengestellt werden, indem man entweder die Klinkeneingänge für die Kompaktmischer oder die Speakon&#8482 Anschlüsse für die Konsolenmodelle verwendet. Im Einsatz mit einem MG Mischer und einem Verstärker der P-Serie entsteht ein flexibles Setup, dem ein Subwoofer und Monitore hinzugefügt werden können. Bei den Modellen mit einem Tieftöner (S112V, S115V, C112V(A), C115V(A) und Monitorboxen) kommt Yamahas YSP Technologie (Yamaha Speaker Processing) für einen noch besseren Sound zum Einsatz. Hochwertige Einzelteile und verbesserte BoxenDie Concert Club Serie ist weltweit für den überragenden Klang und der Langlebigkeit berühmt und wurde so bei der Audioqualität und Verlässlichkeit zum absoluten Standard. Eine penible Auswahl der Einzelteile, verbesserte Holz-Boxen und eine detaillierte Überarbeitung der Lautsprecherkapazitäten führen die neue Concert Club Serie auf eine höhere Leistungsebene. Auch wenn Sie Ihr Setup im Laufe der Jahre erweitern, können Sie sich auf die Audioqualität und Leistungsfähigkeit der Concert Club Serie voll verlassen. Klassisches Design gepaart mit Erfahrung und LeistungDurch das klassische und unprätentiöse Design wirkt diese Boxenserie absolut zeitlos. Das leicht abgerundete Frontgitter wertet sowohl das Aussehen wie die Strapazierfähigkeit auf. Die Boxen der Concert Club V Serie zeichnen sich zudem durch einen extrem widerstandsfähigen Teppichüberzug und solide Metallgriffe aus. Ein tägliches Auf- und Abbauen sind für diese langlebigen Boxen überhaupt kein Problem. Die Oberfläche ist extrem unempfindlich und kann überstrichen werden, um sie an jede Umgebung anzupassen. Eingebauter SchutzDa bei vielen Lautsprechern der Hochtöner durch zu hohe Lautstärken oder Rückkopplungen Schaden nehmen kann, wurde bei der Concert Club Serie eine Schutzschaltung eingebaut. Diese verhindert, dass zu hohe Lautstärken oder Feedbacks de Hochtöner beschädigen. Size/WeightDimensionsWidth506mmHeight611mmDepth532mmWeightWeight28.2kg Versand 0,00 Euro Lieferzeit 3-5 Tage
Zum Shop

YAMAHA SW 115V


YAMAHA SW 118V

YAMAHA SW 118V
Die fünfte Generation der sehr beliebten Concert-Club-Serie, mit mehr Modellen und höherer Leistungsaufnahme. 18-Chassis mit Druckgussrahmen  Frequenzgang bis runter auf 30 Hz  Effizientes Bassreflex-Design  Integrierte Fassung für Hauptlautsprechermontage  Hervorragend für den Einsatz im Dance-Bereich  Entwickelt und hergestellt in den USA, haben die Lautsprecher der &#8222 Concert Club&#8220 -Reihe weltweit Anerkennung erfahren. Die neue Serie Mark V repräsentiert ein völlig neues Design der früheren Concert-Club-Reihe IV, bestehend aus drei Front-of-House Modellen, drei Subwoofern und drei Monitormodellen. Die Mark-V-Serie zeichnet sich durch die gleiche ausgezeichnete Transportfähigkeit und Flexibilität beim Aufbau aus, sowie durch das gleiche Designkonzept und den gleichen überwältigenden Klang wie die Vorgängergenerationen, erreicht aber insgesamt ein neues Leistungsniveau. Club-V-Lautsprecher mit dem C als Namensvorsatz sind mit einer strapazierfähigen Beschichtung aus Elastomer-Spray versehen. Sie sind als Installationsalternative zu den teppichbezogenen S-Versionen konzipiert und passen hervorragend zu jeder Ausstattung. Die Oberfläche ist extrem unempfindlich und kann überstrichen werden, um sie an jede Umgebung anzupassen. Die Stahlgitter sind mit akustisch transparentem Schaum verkleidet und bieten so ein dezentes Erscheinungsbild. Umfangreiches Line-Up für verschiedenste AnwendungenDas umfangreiche Line-Up der Club V Serie besteht jeweils aus 3 Subwoofern, 3 Front-Of-House- und 3 Monitor-Modellen. Um für jeden Einsatzort gerüstet zu sein, gibt es die FOH-Modelle als 12&#8220 , 15&#8220 oder zwei Mal 15&#8220 Variante. Bei den Monitormodellen gibt es 10&#8220 , 12&#8220 und 15&#8220 Varianten. Auch die Subwoofer wurden in der neuen Mark V Reihe erweitert und verbessert: neben dem neuen 15&#8220 Modell wurde aus dem alten 2x15&#8220 Modell jetzt eine 2x18&#8220 Box, die für noch mehr druckvolle Bässe sorgt. Ideal im Einsatz mit den EMX Powermischern oder den Verstärkern der P-SerieDie Concert Club V und Concert Club VC Reihe bieten sowohl Klinken- als auch Speakon&#8482 - Eingänge, die als direkter Eingang oder in einer Parallelschaltung genutzt werden können. Eine komplette PA kann ganz einfach zusammen mit einem EMX Powermischer zusammengestellt werden, indem man entweder die Klinkeneingänge für die Kompaktmischer oder die Speakon&#8482 Anschlüsse für die Konsolenmodelle verwendet. Im Einsatz mit einem MG Mischer und einem Verstärker der P-Serie entsteht ein flexibles Setup, dem ein Subwoofer und Monitore hinzugefügt werden können. Bei den Modellen mit einem Tieftöner (S112V, S115V, C112V(A), C115V(A) und Monitorboxen) kommt Yamahas YSP Technologie (Yamaha Speaker Processing) für einen noch besseren Sound zum Einsatz. Hochwertige Einzelteile und verbesserte BoxenDie Concert Club Serie ist weltweit für den überragenden Klang und der Langlebigkeit berühmt und wurde so bei der Audioqualität und Verlässlichkeit zum absoluten Standard. Eine penible Auswahl der Einzelteile, verbesserte Holz-Boxen und eine detaillierte Überarbeitung der Lautsprecherkapazitäten führen die neue Concert Club Serie auf eine höhere Leistungsebene. Auch wenn Sie Ihr Setup im Laufe der Jahre erweitern, können Sie sich auf die Audioqualität und Leistungsfähigkeit der Concert Club Serie voll verlassen. Klassisches Design gepaart mit Erfahrung und LeistungDurch das klassische und unprätentiöse Design wirkt diese Boxenserie absolut zeitlos. Das leicht abgerundete Frontgitter wertet sowohl das Aussehen wie die Strapazierfähigkeit auf. Die Boxen der Concert Club V Serie zeichnen sich zudem durch einen extrem widerstandsfähigen Teppichüberzug und solide Metallgriffe aus. Ein tägliches Auf- und Abbauen sind für diese langlebigen Boxen überhaupt kein Problem. Die Oberfläche ist extrem unempfindlich und kann überstrichen werden, um sie an jede Umgebung anzupassen. Eingebauter SchutzDa bei vielen Lautsprechern der Hochtöner durch zu hohe Lautstärken oder Rückkopplungen Schaden nehmen kann, wurde bei der Concert Club Serie eine Schutzschaltung eingebaut. Diese verhindert, dass zu hohe Lautstärken oder Feedbacks de Hochtöner beschädigen. Size/WeightDimensionsWidth610mmHeight728mmDepth641mmWeightWeight39.0kg Versand 0,00 Euro Lieferzeit 3-5 Tage
Zum Shop

YAMAHA SW 118V


YAMAHA SW 218V

YAMAHA SW 218V
Die fünfte Generation der sehr beliebten Concert-Club-Serie, mit mehr Modellen und höherer Leistungsaufnahme. Subwoofer mit zweimal 18-Chassis  Chassis mit Druckgussrahmen  Spitzenleistungsaufnahme 2400 Watt  Unglaubliche Basswiedergabe  Entwickelt und hergestellt in den USA, haben die Lautsprecher der &#8222 Concert Club&#8220 -Reihe weltweit Anerkennung erfahren. Die neue Serie Mark V repräsentiert ein völlig neues Design der früheren Concert-Club-Reihe IV, bestehend aus drei Front-of-House Modellen, drei Subwoofern und drei Monitormodellen. Die Mark-V-Serie zeichnet sich durch die gleiche ausgezeichnete Transportfähigkeit und Flexibilität beim Aufbau aus, sowie durch das gleiche Designkonzept und den gleichen überwältigenden Klang wie die Vorgängergenerationen, erreicht aber insgesamt ein neues Leistungsniveau. Club-V-Lautsprecher mit dem C als Namensvorsatz sind mit einer strapazierfähigen Beschichtung aus Elastomer-Spray versehen. Sie sind als Installationsalternative zu den teppichbezogenen S-Versionen konzipiert und passen hervorragend zu jeder Ausstattung. Die Oberfläche ist extrem unempfindlich und kann überstrichen werden, um sie an jede Umgebung anzupassen. Die Stahlgitter sind mit akustisch transparentem Schaum verkleidet und bieten so ein dezentes Erscheinungsbild. Umfangreiches Line-Up für verschiedenste AnwendungenDas umfangreiche Line-Up der Club V Serie besteht jeweils aus 3 Subwoofern, 3 Front-Of-House- und 3 Monitor-Modellen. Um für jeden Einsatzort gerüstet zu sein, gibt es die FOH-Modelle als 12&#8220 , 15&#8220 oder zwei Mal 15&#8220 Variante. Bei den Monitormodellen gibt es 10&#8220 , 12&#8220 und 15&#8220 Varianten. Auch die Subwoofer wurden in der neuen Mark V Reihe erweitert und verbessert: neben dem neuen 15&#8220 Modell wurde aus dem alten 2x15&#8220 Modell jetzt eine 2x18&#8220 Box, die für noch mehr druckvolle Bässe sorgt. Ideal im Einsatz mit den EMX Powermischern oder den Verstärkern der P-SerieDie Concert Club V und Concert Club VC Reihe bieten sowohl Klinken- als auch Speakon&#8482 - Eingänge, die als direkter Eingang oder in einer Parallelschaltung genutzt werden können. Eine komplette PA kann ganz einfach zusammen mit einem EMX Powermischer zusammengestellt werden, indem man entweder die Klinkeneingänge für die Kompaktmischer oder die Speakon&#8482 Anschlüsse für die Konsolenmodelle verwendet. Im Einsatz mit einem MG Mischer und einem Verstärker der P-Serie entsteht ein flexibles Setup, dem ein Subwoofer und Monitore hinzugefügt werden können. Bei den Modellen mit einem Tieftöner (S112V, S115V, C112V(A), C115V(A) und Monitorboxen) kommt Yamahas YSP Technologie (Yamaha Speaker Processing) für einen noch besseren Sound zum Einsatz. Hochwertige Einzelteile und verbesserte BoxenDie Concert Club Serie ist weltweit für den überragenden Klang und der Langlebigkeit berühmt und wurde so bei der Audioqualität und Verlässlichkeit zum absoluten Standard. Eine penible Auswahl der Einzelteile, verbesserte Holz-Boxen und eine detaillierte Überarbeitung der Lautsprecherkapazitäten führen die neue Concert Club Serie auf eine höhere Leistungsebene. Auch wenn Sie Ihr Setup im Laufe der Jahre erweitern, können Sie sich auf die Audioqualität und Leistungsfähigkeit der Concert Club Serie voll verlassen. Klassisches Design gepaart mit Erfahrung und LeistungDurch das klassische und unprätentiöse Design wirkt diese Boxenserie absolut zeitlos. Das leicht abgerundete Frontgitter wertet sowohl das Aussehen wie die Strapazierfähigkeit auf. Die Boxen der Concert Club V Serie zeichnen sich zudem durch einen extrem widerstandsfähigen Teppichüberzug und solide Metallgriffe aus. Ein tägliches Auf- und Abbauen sind für diese langlebigen Boxen überhaupt kein Problem. Die Oberfläche ist extrem unempfindlich und kann überstrichen werden, um sie an jede Umgebung anzupassen. Eingebauter SchutzDa bei vielen Lautsprechern der Hochtöner durch zu hohe Lautstärken oder Rückkopplungen Schaden nehmen kann, wurde bei der Concert Club Serie eine Schutzschaltung eingebaut. Diese verhindert, dass zu hohe Lautstärken oder Feedbacks de Hochtöner beschädigen. Size/WeightDimensionsWidth1221mmHeight578mmDepth659mmWeightWeight65.4kg Versand 0,00 Euro Lieferzeit 3-5 Tage
Zum Shop

YAMAHA SW 218V


Stichworte: https://www google de/, https://www google es/
bimbel.de